Anzeige

BMW Group

Die BMW Group ist als offizieller Premium Partner der European Championships Munich 2022 Teil des größten Sportereignisses der Stadt

Die BMW Group ist als offizieller Premium Partner der European Championships Munich 2022 Teil des größten Sportereignisses der Stadt

Foto: BMW Group

Mit den Marken BMW, MINI und BMW Motorrad wird sich das Unternehmen in vielfältiger Weise mit seinem Know-How in die erfolgreiche Gestaltung der European Championships Munich 2022 einbringen.

Diese Partnerschaft unterstreicht zugleich auch das gemeinsame Anliegen, nicht nur ein erstklassiges Multisportereignis zu gestalten, sondern dabei gleichermaßen Aspekten wie Nachhaltigkeit und Innovation Rechnung zu tragen.

Gemeinsam mit der BMW Welt die Liebe zum Sport und dem Leben feiern – mit einem Entertainment- und Action-Programm der besonderen Art

Sport verbindet Nationen, Menschen und weckt Emotionen. Bei den diesjährigen European Championships Munich 2022 finden Europameisterschaften in neun verschiedenen Sportarten statt und bringen die Stadt zum Jubeln. Vom 11. bis 21. August 2022 ist das Sportereignis das Nummer Eins Thema in München. So auch bei uns: Die BMW Welt hat anlässlich dazu ein einzigartiges Programm aus den unterschiedlichsten Themenbereichen zusammengestellt und freut sich, Menschen aus aller Welt zu begrüßen und zu vereinen.

BMW Group

Foto: BMW Group

Wer in nächster Zeit einen Spaziergang durch den Olympiapark macht, wird bei der BMW Welt eine ungewohnte Entdeckung machen. Man kann seinen Augen ruhig trauen: Von der Außenterrasse der BMW Welt windet sich eine 36,5 Meter lange blaue Rutsche bis zum Boden hinunter – und ist das erste Highlight, dass direkt getestet werden kann. Zusätzlich kann man eine stilvolle Erlebniswelt erkunden, die von Sport, über Gastronomie bis hin zu Kinderspaß und Reisen ins Metaverse einfach alles zu bieten hat.

10 Roofs­ – 1 Festival

Ein traumhafter Sonnenuntergang bei einer angenehmen Sommerbrise, frische Bowls, Cocktails und Chill-Out-Areas gefällig? Das alles bietet die Hawaiian Bar by Käfer als tropischer Urlaubstraum über den Dächern Münchens. Als Teil des „The Roofs-Festival“ sind hier alle Besucher richtig, die nach einem anstrengenden Sporttag den Tag ausklingen lassen möchten oder einfach zur Stärkung am Vormittag einen Booster-Smoothie brauchen. Die Terrasse ist täglich von 11 bis 23 Uhr geöffnet.

BMW Group

Foto: BMW Group

Ready. Set. Go!

Wer mehr Action braucht, ist an der Außenterrasse ebenfalls an der richtigen Adresse. Denn hier befindet sich der Eingang der Rutsche: Die blaue Wendelrutsche ist ein Spaß für alle Kleinen aber ebenso für diejenigen, die ihr inneres Kind wieder zum Leben erwecken wollen. Ab 110 Zentimeter Körpergröße dürfen Rutsch-Rekorde gebrochen werden. Und auch für das Erinnerungsfoto ist gesorgt: Einfach den am Ende der Rutsche angezeigten QR-Code scannen und das eigene Rutsch-Foto auf’s Handy laden.

BMW Group

Foto: BMW Group

100 Smiles per Hour

Dass die BMW Group als Partner der European Championships Munich 2022 natürlich auch alle Auto Fans im Fokus hat, zeigt sich unter anderem auf dem Vorplatz Ost. Wer sich schon immer einmal danach gesehnt hat mit einem BMW Motorsport Fahrzeug auf einer weltberühmten Rennstrecke zu fahren, sollte unbedingt vorbeischauen. Beim Sim-Racing kann jeder seine Fahrkünste unter Beweis stellen und sich auf einer virtuellen Rennstrecke, in bester Qualität und realitätstreu nachempfunden, als Rennfahrer behaupten. Die Kulisse garantiert echtes Rennfahr-Feeling und einmal die Nordschleife im neuen BMW M4 GT3 zu absolvieren, sorgt für unvergesslichen Fahrspaß! Die Race-Strecke kann täglich von 10 bis 18 Uhr unsicher gemacht werden.

BMW Group

Foto: BMW Group

Freude am Entdecken

Wer das stille Beobachten bevorzugt, kann natürlich in der BMW Welt auch einige tolle Klassiker, so wie exklusive Neumodelle begutachten und in die Geschichten der BMW-Automobile eintauchen. Da das Thema Nachhaltigkeit präsenter und wichtiger ist denn je, feiert die BMW Group stolz das 50. Jubiläum der Elektromobilität.

Der BMW 1602 – das erste elektrische Fahrzeug der BMW Group – wurde bereits 1969 gebaut und erstmals zu den Olympischen Sommerspielen 1972 in München auf die Straße geführt. Fun-Fact: Unbestätigten Quellen zufolge, wurde das Auto damals angeblich in der Paul-Heyse-Unterführung heimlich durch ein zweites, „frisches“ Fahrzeug ausgetauscht, weil man noch nicht das vollständige Vertrauen in die 60 Kilometer Reichweite hatte.

Und hier ist die BMW Group heute: Mit dem neuen BMW i4 M50 wurde das erste rein elektrische Performance-Automobil mit 544 PS geschaffen, dass eine erstaunliche Reichweite von 521 Kilometern aufweist. Erfahren Sie mehr über die Bandbreite der Erfolge der Elektromobilität und schlendern Sie durch die Geschichte von BMW i.

Ohne Limit

Neben den vielen sportlichen Aktivitäten, den diversen gastronomischen Highlights, raffinierten Drinks und unzähligen Eindrücke sollte unbedingt noch Zeit eingeplant werden, um sich von einem echten Weltmeister inspirieren zu lassen. Jonas Deichmann, der einen Weltrekord im Triathlon in den Disziplinen Schwimmen, Laufen und Radfahren aufgestellt hat, beginnt am 20. August 2022 seine Tour „Jonas Deichmann LIVE – Das Limit bin nur ich“ in der BMW Welt. Sichern Sie sich Ihr Ticket hier und erhalten Sie einen Einblick in seine mitreißende Geschichte voller Adrenalin-Kicks und Ehrgeiz.

BMW Welt

Jaqueline Traxler | Am Olympiapark 1 | 80788 München

Mobil: +49 1 51/6 01-4 21 32

Mail: Jaqueline.Traxler@bmwgroup.com

 

Website BMW Welt | Zum Event

Die Süddeutsche Zeitung ist weder für den Inhalt der Anzeige noch die darin enthaltenen Verlinkungen noch für ggf. angegebene Produkte verantwortlich.