Aktuelle Nachrichten und Kommentare - SZ.de

US-Wahlkampf und Religion

SZ Plus
:"Ihr würdet Wunden sehen überall an mir, wenn ich mein Hemd ausziehen würde"

Evangelikale Wähler sind zu einer wichtigen Stütze von Donald Trump geworden. Sein Schuldspruch in New York gilt ihnen als Beleg dafür, wie sehr er ihre Unterstützung benötigt.

Von Fabian Fellmann

SZ Plus
:Abtreibungskliniken? In seinen Augen „Todeslager“

R. Albert Mohler Jr. ist Vordenker der Evangelikalen und hat die größte protestantische Gemeinschaft der USA konsequent nach rechts außen geführt. Und damit ins Zentrum des Glaubensstreits um die Fortpflanzungsmedizin.

Von Fabian Fellmann

Die wichtigsten Nachrichten

LiveKrieg in Nahost
:Palästinenser auf Motorhaube: Israels Militär untersucht Vorfall

Sommerinterview
:Kanzler Scholz besänftigt die SPD-Linke

Unwetter in der Schweiz
:Wichtige Alpen-Querung wohl monatelang gesperrt

LiveKrieg in der Ukraine
:Russland meldet Tote und viele Verletzte auf der Krim

Migrationspolitik
:Dobrindt droht arbeitslosen Ukrainern mit Ausweisung

Aktuelle Meldungen
Newsticker

Fußball-EM 2024

SZ PlusDeutsche Nationalmannschaft
:Musiala, die völlig losgelöste Version

Jamal Musiala blüht bei der EM bislang zu voller Pracht auf – auch weil er mit seinen Mitspielern noch etwas besser zu harmonieren scheint als beim FC Bayern. Nicht nur die offensichtlichen Facetten seines Talents kommen zur Geltung.

Von Sebastian Fischer, Philipp Selldorf

SZ PlusVor dem Spiel gegen die Schweiz
:Der Bundestrainer pokert einfach nicht

Gegner
:Schweizer Trainer Murat Yakin: Großmeister auf Zeit

SZ PlusRobert Lewandowskis Abschied
:Häme für den Unnahbaren

Auch der angeschlagene Robert Lewandowski kann Polens EM-Aus gegen Österreich nicht verhindern – im Gegenteil: Mit seinem Stürmerstar spielt das Team deutlich schwächer als ohne ihn.

Von Felix Haselsteiner

Portugals 3:0 gegen die Türkei
:Größer als die Hagia Sophia

Während die Portugiesen ein Loblied auf die Selbstlosigkeit von Cristiano Ronaldo anstimmen und sich nur über die vielen Flitzer ärgern, reden die Türken jenes Missverständnis klein, das zum bisher kuriosesten Eigentor des Turniers führte.

Von Javier Cáceres

SZ PlusAndreas Gabaliers München-Konzert
:Aus der vermeintlich guten alten Zeit der knappen Badeanzüge

In München liefert Andreas Gabalier gemeinsam mit Mario Barth eine sentimentale Hau-Drauf-Show ab – in der einzig der alte Mauerbarde David Hasselhoff irgendwie zukunftstauglich rüberkommt.

Kritik von Rita Argauer

Wochenende

SZ Weekender
:Die Bücher der Jugend und Schland in Sicht

Über ein allzu menschliches Gefühl. Das Geheimnis von Siegfried & Joy. Warum Deutsche früher sterben. Und mehr.

SZ PlusNach der Geburt
:Mein Fremdkörper

Viele Frauen erkennen ihren Körper nach einer Geburt nicht wieder, manchen gehorcht er nicht mehr – und einige Veränderungen bleiben für immer. Zeit, darüber zu sprechen.

Von Marie-Louise Timcke, Fotos: Lucia Jost

SZ PlusAbruzzen
:Wo Italien noch wild ist

Imposante Berge, unendliche Weiten, und an jedem Hügel klebt ein Dorf: Die Abruzzen sind eine der schönsten Regionen Italiens. Warum sie dennoch bei Touristen kaum bekannt sind.

Von Annette Reuther

Das Beste aus der SZ

SZ Plus

SZ MagazinPartnerschaft
:"Indem wir Geld ausgeben, stellen wir Intimität her"

Ein Gespräch mit der Ethnologieprofessorin Silke Meyer über den Wert unbezahlter Hausarbeit, die Gefahr bei ungleichen Einkommen und die Frage, wie stark Geld heute noch unsere Partnerwahl beeinflusst.

Politikvermittlung im Fernsehen
:Aller Laster Anfang

Die politische Debatte in Talkshows: Plattitüden und Spektakel. Wie kann das endlich besser werden?

Hymer Free S600 Campus
:Urlaub im Camper, ein Stresstest für die Familie

Alle verreisen inzwischen im Camper. Also wollten das unser Autor und seine Familie auch. Schnell stellten sie aber fest: Vor der Erholung kommt das große Chaos.

Fischsterben in der Oder
:"Es kann jederzeit wieder passieren"

Zwei Jahre nach dem katastrophalen Fischsterben treiben schon wieder tote Fische in der Oder: Offenbar landet noch immer zu viel Abwasser im Fluss. Fischökologe Christian Wolter erklärt, was das bedeutet.

Meinung

SZ PlusMeinungFlüchtlinge
:Wo bitte ist es sicher in der Ukraine, Herr Dobrindt?

Die nach Deutschland Geflohenen sollen arbeiten oder zurückkehren, sagt der CSU-Landesgruppenchef. Klingt schneidig, und lässt die Realität außer Acht.

Kommentar von Nicolas Freund

SZ PlusMeinungFrankreich
:Für ein paar Stimmen mehr

Präsident Macron spielt ein übles Spiel vor der Parlamentswahl: Er stellt das linke Wahlbündnis mit Sozialisten und Grünen auf eine Stufe mit den Rechtsextremisten von Le Pen.

Kommentar von Oliver Meiler

SZ PlusMeinungPrantls Blick
:Die DDR verschwand spurlos. Wirklich?

Ja, es war so. Aber die Spuren des Verschwindens sind heute AfD-blau. Und die deutsche Einheit ist noch lange nicht „vollendet“.

Von Heribert Prantl

SZ PlusMeinungUmwelt
:Die Menschen haben die Kontrolle verloren

Seeigel-Sterben, Algenplage, Korallenbleiche: Die Natur spielt verrückt, sie ist aus dem Gleichgewicht geraten. Warum? Weiß keiner. Aber, was zu tun wäre: Weiß jeder.

Kommentar von Tina Baier

Die große Geschichte

SZ PlusMeinung
:Das Elternhaus entscheidet, nicht die Leistung

Talent und harte Arbeit, das sollte doch reichen, um im Job erfolgreich zu sein. So denken jedenfalls viele. Doch die soziale Herkunft spielt eine mindestens genauso große Rolle.

Essay von Nils Wischmeyer

Aktuelle Hintergründe

SZ PlusWagenknecht-Partei BSW
:Alles hört auf ihr Kommando

Kein richtiges Programm und abgesehen von der Chefin auch keine populären Gesichter: Trotzdem könnte das BSW in Deutschland ein echter Machtfaktor werden. Wie funktioniert das?

Von Gianna Niewel, Angelika Slavik

SZ PlusChina-Reise
:Kein „Pfötchenhalten“, aber ein unverhoffter Erfolg

Wirtschaftsminister Habeck versucht es in China mit Klartext. Die Strategie scheint aufzugehen: In den Streit um E-Auto-Zölle kommt Bewegung.

Von Michael Bauchmüller

München

SZ PlusMünchner Olympiahalle
:„Offenbarungen und Seltsames“: Wie die umstrittene Glaubenskonferenz Unum ablief

Drinnen geht es um den Heiligen Geist – und um Geld. Draußen äußern Demonstranten die Sorge, die spirituelle Sehnsucht von Gläubigen werde für handfeste Ziele instrumentalisiert. Ein Besuch.

Von Martin Bernstein

SZ PlusGesundheit
:Ein Roboter, der Krebs bekämpft

Polizei sucht Zeugen
:Drei Mädchen im Alter von zehn bis zwölf Jahren im Pasinger Bahnhof verprügelt

Sport

Fußball-EM
:Nationalistische Gesänge: Albanischer Stürmer gesperrt

Mirlind Daku wird von der Uefa für sein Fehlverhalten bestraft - er fehlt damit im dritten Gruppenspiel. Tschechien hofft auf die Rückkehr von Patrik Schick.

EM-Nachrichten in Kürze

SZ PlusTransferziel des FC Bayern
:Er bewegt sich wie Sané

Großer Preis von Spanien
:Verstappen macht den Unterschied

SZ MagazinSagen Sie jetzt nichts
:Na, Grüffelo, immer noch Angst vor der Maus?

Die berühmte Kinderbuchfigur Grüffelo im Interview ohne Worte über ihren 25. Geburtstag, ungesunde Ernährung und die Frage, was sie von Schönheitsoperationen hält.

Illustrationen von Axel Scheffler

SZ PlusMode
:Sag zum Abschied leise Disco

Er hat die Mode vierzig Jahre lang bezaubert. Mit Farben, Mustern, Poesie – und indem er eben nicht tat, was alle machten. Nun ist auch sein Abschied außergewöhnlich. Eindrücke von der letzten Show von Dries Van Noten bei der Pariser Fashion Week.

Von Tanja Rest

Leute
:Prince of Wales trifft Queen of Pop

Thronfolger William feiert Geburtstag beim Taylor-Swift-Konzert, Justin Timberlake gibt sich nach seiner Alkoholfahrt reumütig, und ein Pekinese aus Oregon gewinnt den Titel „Hässlichster Hund der Welt“.

Rätsel

  • SZ PlusBuchstabenring – Fußballspecial
    :Finden Sie zwei Spieler der Fußball-EM 2024

  • SZ PlusKreuzworträtsel
    :15 mal 15 - füllt Ihr Wissen alle Felder?

  • SZ PlusFutoshiki
    :Füllen Sie das Quadrat - so, dass alles passt

  • SZ PlusBuchstabenring
    :Bilden Sie Wörter - je weniger, desto besser

  • SZ PlusSchach-Rätsel
    :Sie sind am Zug – mit Tipps vom Großmeister

  • SZ PlusQuartett
    :Vier Bilder, eine Gemeinsamkeit - welche?

Die beliebtesten Texte

SZ Plus

Auswandern
:Oh, wie schön ist Saskatchewan!

Die Zahl der auswanderungswilligen Deutschen steigt. Manche Regionen warten begierig auf neue Einwohner und locken etwa mit finanzieller Vergütung, wenn man sich vermehrt. Zehn Orte, an denen es sich lohnen könnte, neu anzufangen.

Gesundheit
:Was tun, wenn man ständig aufs Klo muss?

Und das, obwohl die Blase gar nicht voll ist. Was hinter häufigem Harndrang steckt und wie man die Kontrolle zurückerlangen kann.

SZ MagazinPsychologin testet Liebesfilme
:"Bei diesem Paar sehe ich einige Warnzeichen"

Wie gesund sind eigentlich die Beziehungen, die in Liebesfilmen gezeigt werden? Wir haben eine Paartherapeutin um einen kritischen Blick auf acht bekannte Paare der Filmgeschichte gebeten.

SZ-Serie „Ungeklärt“
:Komm bald wieder

Im Oktober 1998 verschwindet Tanja Mühlinghaus. Zwei Briefe erreichen die Eltern noch. Dann verliert sich die Spur des Mädchens.

SZ Plus-Podcasts

SZ PlusDas System Rammstein und der Machtmissbrauch in der Musik
:Feuerzone

SZ PlusSZ MagazinChronik einer Gehirnwäsche
:Im Schattenkloster

SZ PlusSZ MagazinDer Exorzist aus dem Internet
:Dämon

SZ PlusExklusivSein Kampf um die Macht
:Söders Endspiel

SZ PlusDie neue Lust am Untergang
:German Angst

SZ PlusMeine Suche nach einem Phantom
:Wer ist Joni?

SZ PlusAuf- und Abstieg von Alice Schwarzer
:Who the f*** is Alice?

SZ PlusEin unglaublicher Fall
:Die Mafiaprinzessin

SZ PlusEinbruch ins Grüne Gewölbe
:Die Kunst zu stehlen

SZ PlusSexualisierte Gewalt an Kindern
:Vor aller Augen

SZ PlusDie Löwen, die Arena und das Geld
:Inside 1860

SZ Plus22 aus 2022
:71 Schüsse - Mein Leben nach dem Amoklauf

SZ PlusPodcast
:Going to Ibiza

SZ PlusNSU und rechter Terror
:Deutsche Abgründe

SZ MagazinPfeil nach rechts

SZ PlusLiebe
:»Jetzt kann ich's«

Getränkemarkt
:Wir sind alle Gefangene

SZ PlusGesundheit
:»Angehörige sind oft überrascht, weil Wettsucht sich gut verheimlichen lässt«

SZ PlusLeben und Gesellschaft
:Wie Töpfern mich mit dem Leben versöhnt hat

SZ PlusGut getestet
:Welche Tagescreme mit Lichtschutzfaktor ist die beste?

SZ PlusStreit um Turnanzüge
:Sprung nach vorn

SZ PlusKolumne "Das erste Mal"
:Geschlafen wird später

SZ PlusLiebe
:"Eifersucht ist auch eine Form der Wertschätzung"

SZ PlusGut getestet
:Diese Grillwurst überzeugt sogar den Sternekoch

SZ PlusTransgender
:»Als Georgine bin ich offener, empathischer, freier«

Bilder

Momentaufnahmen im Juni
:Bilder des Tages

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert.

Von Nicolas Freund, Lorenz Mehrlich

Bilder der EM
:Dresscode: wild

SZ PlusMoment mal
:Bilder der Woche

Bayern

SZ PlusBayern
:Mogelpackung Windkraft

Bayern braucht Windräder und zwar richtig viele, sonst wird das nichts mit der Energiewende. Deshalb wurden Gebiete speziell für Windkraft ausgewiesen. Nur: Viele davon sind dafür völlig ungeeignet.

Von Lisa Schnell

Unfall unweit der Köllenspitze
:Allgäuer Bergwanderer stürzt in den Alpen ab und stirbt

Bayreuth
:Votum für NS-Dokumentationszentrum zeichnet sich ab

Politik

SZ PlusUS-Wahlkampf
:Mann ohne Wirkung

Bei den Demokraten wächst die Nervosität. In den Umfragen tut sich nichts Entscheidendes für ihren Kandidaten, Donald Trump liegt weiterhin knapp vorn. Vor allem bei einer wichtigen Wählergruppe fällt Joe Biden zurück.

Von Fabian Fellmann

SZ PlusEuropäisches Spitzenpersonal
:Liebe EU, so kriegst du das hin

SZ PlusBerlin
:Wenn Worte meine Sprache wären

Panorama

SZ PlusGeplante Deutschland-Tournee
:Gérard Depardieu – auf der Bühne oder vor Gericht?

Wenn in Frankreich der Prozess wegen des Vorwurfs sexueller Übergriffe beginnt, soll der Schauspieler in Deutschland auftreten – in einer Hommage an die Sängerin Barbara und deren Lied „Göttingen“. Wie kam es dazu? Ein Besuch bei seinem Pianisten.

Von Martin Zips

Unwetter in der Schweiz
:Wichtige Alpen-Querung wohl monatelang gesperrt

SZ PlusSZ-Serie „Ein Anruf bei …“
:Wie schafft man 16 Uni-Abschlüsse, Herr Dr. Bolger?

Wirtschaft

SZ PlusAutoindustrie
:Mit Vollgas nach Deutschland

Durch die Fußball-EM kommen viele Bundesbürger erstmals mit der chinesischen Automarke BYD in Berührung. Die ist in der Heimat bereits Marktführer – doch hierzulande läuft es bisher eher mäßig. Das könnte sich bald ändern.

Von Christina Kunkel, Florian Müller

SZ PlusMedikamentenversorgung
:„Todesstoß für einen ganzen Berufsstand“

SZ PlusGriechenland
:Der Samstag gehört dem Chef

SZ PlusSZ-Podcast „Auf den Punkt“ – am Wochenende
:Politischer Islamismus: „Das Kriegsgeschehen in Gaza wirkt mobilisierend“