Aktuelle Nachrichten und Kommentare - SZ.de

Fußball-EM 2024

SZ Plus
:Jetzt auch wind- und wetterfest

Die deutsche Nationalelf wird bei diesem Turnier ausnahmsweise nicht in der Vorrunde ausscheiden – sondern macht beim 2:0 gegen Ungarn vorzeitig das Achtelfinale klar. Trainer Nagelsmann sieht: Die Mannschaft kann es auch einen Schwierigkeitsgrad höher.

Von Martin Schneider

SZ Plus
:Deutschland sicher im Achtelfinale

Schottland gegen die Schweiz: Sie singen, aber sie siegen nicht

SZ Plus
:Daniel Düsentrieb überragt

Ilkay Gündogan spielt wie beflügelt und trifft, Joshua Kimmich ist nach einem Fehler hellwach – und Manuel Neuer hält herausragend, bis er doch wieder einen Ball fallen lässt. Die DFB-Elf in der Einzelkritik.

Von Christof Kneer, Philipp Selldorf

„Im November hätten wir dieses Spiel noch nicht gewonnen“

Bundestrainer Julian Nagelsmann sieht einen Reifeprozess, Toni Kroos spricht über schwierige Momente – und Maximilian Mittelstädt will sich nicht ausruhen. Stimmen zum Spiel.

SZ Plus
:Einfach schlandhaft

Markus Lanz bringt die Fußballnation nach dem Einzug ins Achtelfinale ins Bett. Markus Söder darf patriotisch das Nachtlied singen. Warum wird eigentlich so wenig über die politische Vereinnahmung des Sports diskutiert?

TV-Kritik von Johannes Korsche

SZ Plus
:Das Schweigen der Kenner

Die Zweierketten der ARD brillieren mit Stabilität mit Schweinsteiger und Bommes vor Spielstart – bis sie während des Spiels in der Co-Moderation hoffnungslos auseinanderfallen.

EM-Kolumne von Marlene Knobloch
Alle Artikel zu diesem Thema

Die wichtigsten Nachrichten

SZ PlusRheinland-Pfalz
:Ministerpräsidentin Malu Dreyer tritt zurück

LiveKrieg in der Ukraine
:Militärpakt zwischen Russland und Nordkorea beunruhigt Nato

LiveKrieg in Nahost
:Israels Militärsprecher zweifelt an Zerstörung der Hamas

SZ PlusExklusivEigenkapital
:Bund gibt Bahn Milliarden, weiß aber noch nicht, wofür

LiveFußball-EM
:Göring-Eckardt entschuldigt sich für Tweet zur Hautfarbe der Nationalspieler

Aktuelle Meldungen
Newsticker

SZ PlusKünstliche Intelligenz
:Winter is coming

Zweifel an künstlicher Intelligenz macht sich breit – sogar Open-AI-Chefin Mira Murati dämpft plötzlich die Euphorie. In der Vergangenheit bremste so etwas die Entwicklung. Und diesmal?

Von Andrian Kreye

SZ PlusZukunft der Arbeit und der Politik
:„Ohne Utopien kommen wir nicht weiter“

Ein Gespräch mit dem Wissenschaftler und Politikberater Ramesh Srinivasan über die Zukunft der Arbeit und der Politik in Zeiten von Big Tech und KI.

Interview von Andrian Kreye

SZ PlusExklusivRussland-Sanktionen
:Steuerberater im Visier

Es geht um eine mögliche Steuerhinterziehung in dreistelliger Millionenhöhe. Aber lange war es ruhig im Verfahren gegen den russischen Milliardär Alischer Usmanow. Doch nun gab es eine Durchsuchung bei zweien seiner Steuerberater.

Von Jörg Schmitt, Meike Schreiber, Sebastian Strauss

SZ PlusUmstrittene Großveranstaltung
:Eine Glaubenskonferenz, die spaltet

In der Münchner Olympiahalle treffen sich Tausende Christen. Hauptredner ist ein US-amerikanischer Prediger, der die Aufhebung der Säkularisation fordert. Die Organisatoren wollen angeblich „Trennendes überwinden“. Bürgermeisterin Dietl findet das „grotesk“.

Von Joachim Mölter, Andrea Schlaier

Das Beste aus der SZ

SZ Plus

Krieg in der Ukraine
:Kiews neue Strategie stellt Putin vor Probleme

Bevor die Ukraine ihre ersten "F-16"-Kampfjets erhält, beschießt sie verstärkt die russische Flugabwehr – als Vorbereitung für mehr Gegenwehr im Luftkrieg. Dass Moskau nervös ist, zeigt sich schon jetzt auf der Krim.

Frankreich
:Ich verzock mal kurz Frankreich

Die Auflösung des Parlaments nennen sie in Paris „Atombombe der Verfassung“, ein Knopfdruck, bumm. Die hat Emmanuel Macron jetzt gezündet. Und das Land rätselt: Ist das Hybris, Strategie, oder purer Irrsinn?

SZ MagazinLiebe
:»Jetzt kann ich's«

Unsere Autorin ist Anfang 20, als sie zum ersten Mal eine andere Frau küsst. Der Kuss ist kein Zufall – und doch ändert er alles: Er eröffnet ihr eine neue Welt.

MeinungUSA
:Nur nicht sterben

111 Nahrungsergänzungsmittel täglich und eine Maschine, an die sein Penis angeschlossen ist: Der Superreiche Bryan Johnson investiert Millionen, um länger zu leben. Über das irre Hobby eines Mannes mit zu viel Geld.

Meinung

SZ PlusMeinungRheinland-Pfalz
:Malu Dreyer erweist der SPD einen letzten großen Dienst

Die Mainzer Ministerpräsidentin begründet ihren Rücktritt damit, dass ihr die Kraft ausgehe. Aber es gibt natürlich noch ein weiteres Motiv.

Kommentar von Detlef Esslinger

SZ PlusMeinungNordkorea
:Treffen sich zwei Diktatoren

Wladimir Putin reist zum Staatsbesuch nach Pjöngjang. Was auf den ersten Blick die Isolation des russischen Präsidenten sichtbar machen könnte, birgt bei genauer Betrachtung eine große Gefahr.

Kommentar von Stefan Kornelius

SZ PlusMeinungÜberwachung
:Der Staat in deinem Handy

Mit neuen Regeln will die EU Bilder von Kindesmissbrauch in Whatsapp & Co. aufspüren. Doch das offenbart technische Ahnungslosigkeit und ein seltsames Demokratieverständnis.

Kommentar von Jannis Brühl

SZ PlusMeinungDefizitverfahren
:Jetzt kommt es auf Brüssel an

Immerhin, eine neue Schuldenkrise steht Europa – noch – nicht bevor. Insbesondere Frankreich aber wird hart sparen müssen. Was das für die Staatengemeinschaft bedeutet.

Kommentar von Jan Diesteldorf

Die große Geschichte

SZ Plus
:Wo leben wir eigentlich?

27 Staaten, ein Versprechen: Frieden und Wohlstand. Und nun eine Wahl, die einen verstummen lässt. Was die Europäische Union trennt, was sie zusammenhält. Ein Blick auf den Osten, einen in den Westen.

Von Cathrin Kahlweit und Oliver Meiler

Aktuelle Hintergründe

SZ PlusSaudi-Arabien
:Tod auf der Pilgerfahrt

51,8 Grad zeigte das Thermometer an der Kaaba: Hunderte Menschen sind am Dienstag in Mekka beim Hadsch gestorben. Ob man das Großereignis überlebt, ist mittlerweile auch eine Frage des Geldes geworden.

Von Raphael Geiger

Sexuelle Gewalt
:Ein Gesetz gegen Missbrauch

Die Bundesregierung will Kinder besser schützen und die rechtliche Situation Betroffener verbessern. Außerdem wird die Position der Missbrauchsbeauftragten gestärkt. Warum das wichtig ist.

Von Annette Zoch

SZ PlusBundeswehr
:Ohne Mampf kein Kampf

Grillhaxe, Veggieburger, Bonbons: Die Verköstigung der Truppe und ihrer Helfer ist in der Bundeswehr eine zentrale Aufgabe – vor allem im Ernstfall. Nur logisch, dass die Zeitenwende des Kanzlers auch im Verpflegungsamt in Oldenburg Einzug hält.

Von Sina-Maria Schweikle (Text) und Friedrich Bungert (Bilder)

SZ PlusMobilität
:Wenn die Verkehrsplanung von vorgestern ist

In Frankfurt könnte die erste zehnspurige Autobahn entstehen, auch andernorts sollen Straßen gebaut werden. Doch viele Vorhaben basieren wohl auf veralteten Zahlen und könnten längst unwirtschaftlich sein.

Von David Zauner

Bettina Stark-Watzinger
:Noch ist die Sache nicht ausgestanden

Nachdem sie ihre Staatssekretärin geschasst hat, würde Bildungsministerin Stark-Watzinger ihren Fördergeld-Skandal gern für beendet erklären. Aber der Vorwurf einer Verletzung der Wissenschaftsfreiheit gibt noch Fragen auf.

Von Bastian Brinkmann, Jannis Brühl, Kathrin Müller-Lancé

München

SZ PlusWohnen in München
:„Das hier ist ein krasser Fall von Entmietung eines eigentlich geschützten Mietshauses“

Feuchte Wände, ein Loch in der Decke und ein zerstörter Balkon: Bewohner und Mieterverein erheben schwere Vorwürfe gegen den Eigentümer eines Wohnhauses an der Lindenschmitstraße. Der Investor äußert sich nicht dazu. Inzwischen prüft die Stadt mögliche Verstöße gegen den Milieuschutz.

Von Sebastian Krass

Testfahrten
:Autonomer Bus als Wiesn-Shuttle

SZ PlusKitas in München
:Neues Fördermodell kann wie geplant starten

Sport

LiveFußball-EM
:Göring-Eckardt entschuldigt sich für Tweet zur Hautfarbe der Nationalspieler

Die Bundestags-Vizepräsidentin hat mit einem inzwischen wieder gelöschten Tweet bei X für Aufregung gesorgt. Serbien und Albanien erhalten Geldstrafen von der Uefa.

EM-Nachrichten in Kürze

Kroatien gegen Albanien
:Gjasula trifft vorn und hinten

Portugals Sieg gegen Tschechien
:Ronaldos Agilität lässt nach – aber Chico springt ein

Neu in Kino & Streaming
:Welche Filme sich lohnen – und welche nicht

In „The Bikeriders“ platzen amerikanische Träume. Und in „Ivo“ macht Minna Wündrich als Palliativpflegerin das Schwere leicht. Die Starts der Woche in Kürze.

Von Doris Kuhn, Anke Sterneborg, Fritz Göttler, Susan Vahabzadeh, Josef Grübl, Sofia Glasl

SZ PlusSängerin des EM-Songs
:Da, wo oben ist

Leonie Burger wollte unbedingt ein Star im Radio werden – jetzt nennt sie sich Leony und singt den EM-Song „Fire“. Ein Treffen bei geschätzten 20 Prozent ihrer Karriere.

Von Philipp Bovermann

SZ PlusIlse Ritter wird 80
:Überirdisch gut

Die Schauspielerin Ilse Ritter hat feinste Antennen in andere Welten. Damit elektrisierte sie sogar den Wüterich Thomas Bernhard. Eine Würdigung zu ihrem 80. Geburtstag.

Gastbeitrag von Hermann Beil

Leute
:Schneller laufen? Geht nicht

Eddie Murphy spürt das Alter, Cristiano Ronaldos Sohn trägt das „falsche“ Trikot und Lotttomillionär Chico Mülltüten an den Füßen.

Rätsel

  • SZ PlusBuchstabenring – Fußballspecial
    :Finden Sie zwei Spieler der Fußball-EM 2024

  • SZ PlusKreuzworträtsel
    :15 mal 15 - füllt Ihr Wissen alle Felder?

  • SZ PlusAktuelles Futoshiki
    :Füllen Sie das Quadrat - so, dass alles passt

  • SZ PlusBuchstabenring
    :Bilden Sie Wörter - je weniger, desto besser

  • SZ PlusSchach-Rätsel
    :Sie sind am Zug – mit Tipps vom Großmeister

  • SZ PlusQuartett
    :Vier Bilder, eine Gemeinsamkeit - welche?

Die beliebtesten Texte

SZ Plus

SZ MagazinPsychologin testet Liebesfilme
:»Bei diesem Paar sehe ich einige Warnzeichen«

Wie gesund sind eigentlich die Beziehungen, die in Liebesfilmen gezeigt werden? Wir haben eine Paartherapeutin um einen kritischen Blick auf acht bekannte Paare der Filmgeschichte gebeten. Sie entdeckte Vaterkomplexe, Red Flags und Therapiebedarf – fand aber auch ein sehr positives Beispiel.

Interview
:"Sicherheit ist die Frage unserer Zeit"

Warum haben die Grünen bei der Europawahl so große Verluste erlitten? Annalena Baerbock über die Krisen Europas, Unterstützung für die Ukraine und diplomatische Bemühungen beim Krieg im Gazastreifen.

Podcast
:Das System Rammstein und der Machtmissbrauch in der Musik

Die Musikwelt lebt vom Mythos von Freiheit, Drogen und Sex. Aber so sind Strukturen entstanden, die Machtmissbrauch begünstigen – und in denen vieles außer Kontrolle geraten ist.

Eva Illouz
:Ach, die Linke, diese entsetzliche Linke

Jahrelang dachte die Soziologin Eva Illouz, ihr politisches Lager zu kennen. Bis es nach dem 7. Oktober einsam um sie wurde. Über politische Heimatsuche und die Frage: Was bedeutet es heute eigentlich, links zu sein?

SZ Plus-Podcasts

SZ PlusDas System Rammstein und der Machtmissbrauch in der Musik
:Feuerzone

SZ PlusSZ MagazinChronik einer Gehirnwäsche
:Im Schattenkloster

SZ PlusSZ MagazinDer Exorzist aus dem Internet
:Dämon

SZ PlusExklusivSein Kampf um die Macht
:Söders Endspiel

SZ PlusDie neue Lust am Untergang
:German Angst

SZ PlusMeine Suche nach einem Phantom
:Wer ist Joni?

SZ PlusAuf- und Abstieg von Alice Schwarzer
:Who the f*** is Alice?

SZ PlusEin unglaublicher Fall
:Die Mafiaprinzessin

SZ PlusEinbruch ins Grüne Gewölbe
:Die Kunst zu stehlen

SZ PlusSexualisierte Gewalt an Kindern
:Vor aller Augen

SZ PlusDie Löwen, die Arena und das Geld
:Inside 1860

SZ Plus22 aus 2022
:71 Schüsse - Mein Leben nach dem Amoklauf

SZ PlusPodcast
:Going to Ibiza

SZ PlusNSU und rechter Terror
:Deutsche Abgründe

SZ MagazinPfeil nach rechts

SZ PlusLeben und Gesellschaft
:Wie Töpfern mich mit dem Leben versöhnt hat

SZ PlusGesundheit
:»Angehörige sind oft überrascht, weil Wettsucht sich gut verheimlichen lässt«

SZ PlusGut getestet
:Welche Tagescreme mit Lichtschutzfaktor ist die beste?

SZ PlusEssen und Trinken
:Mit diesen asiatischen Saucen werden Alltagsgerichte besser

SZ PlusStreit um Turnanzüge
:Sprung nach vorn

SZ PlusKolumne "Das erste Mal"
:Geschlafen wird später

SZ PlusGesundheit
:"Schwere, invasive Pilzerkrankungen verlaufen oft tödlich"

SZ PlusLiebe
:"Eifersucht ist auch eine Form der Wertschätzung"

SZ PlusGut getestet
:Diese Grillwurst überzeugt sogar den Sternekoch

SZ PlusTransgender
:»Als Georgine bin ich offener, empathischer, freier«

Bilder

Momentaufnahmen im Juni
:Bilder des Tages

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert.

Von Hilarija Locmele

Bilder der EM
:Gulasch gegen Spätzle

SZ PlusMoment mal
:Bilder der Woche

Bayern

SZ PlusNach dem Streik des Servicepersonals
:Das Uniklinikum Regensburg hat ein Problem mit Dreck

Schmutzige Flure und Toiletten, schleppende Müllentsorgung: Der Streik der Servicekräfte führt zu Hygiene-Mängeln am Uniklinikum Regensburg. Das hat das Gesundheitsamt festgestellt. Auch der Landtag zeigt sich alarmiert.

Von Nina von Hardenberg

SZ PlusHochwasser in Bayern
:Drei Boote gegen die Flut

Polizeieinsatz
:Entwarnung nach Sprengstoff-Verdacht bei Zwangsräumung

Politik

Defizitverfahren
:EU-Kommission will gegen Neuverschuldung vorgehen

Die EU-Kommission leitet erstmals seit vier Jahren wieder Verfahren gegen Defizitsünder ein, darunter Frankreich und Italien. Vor allem das zweitgrößte Euro-Land bietet Anlass zur Sorge.

Von Jan Diesteldorf

SZ PlusFrankreich
:Ich verzock mal kurz Frankreich

Klinikatlas
:Lauterbach verspricht Verbesserungen

Panorama

SZ PlusAuswandern
:Oh, wie schön ist Saskatchewan!

Die Zahl der auswanderungswilligen Deutschen steigt. Manche Regionen warten begierig auf neue Einwohner und locken etwa mit finanzieller Vergütung, wenn man sich vermehrt. Zehn Orte, an denen es sich lohnen könnte, neu anzufangen.

Von Titus Arnu

Frankreich
:Sie ist zwölf, die mutmaßlichen Vergewaltiger sind zwölf und 13

Leute
:Söder trägt nachts keinen Pyjama

Wirtschaft

SZ PlusFinanzmarkt
:Droht nun eine neue Euro-Krise?

Frankreichs Finanzen sind angeschlagen, an den Märkten löst das Land Unruhe aus. Das hat auch Folgen für andere Länder: Seit den Europawahlen spielen die Börsen verrückt.

Von Victor Gojdka, Ulrike Sauer

USA
:Nvidia erstmals das weltweit wertvollste Unternehmen

Künstliche Intelligenz
:Amazons schöne neue Shopping-Welt