Raumfahrt Gernot Grömer will zum Mars

Beim Tesla-Test durchziehen sechs Millionen Volt Spannung Grömers Anzug, seine Muskeln kribbeln und krampfen.

(Foto: Florian Voggeneder)

Ein Österreicher träumt von der Raumfahrt, also gründet er das Austrian Space Forum. Mit seinem Team forscht er und testet Weltraumanzüge. Über einen Astronauten, der nie abheben wird.

Von Hannes Vollmuth

Es ist Dienstag, kurz vor fünf am Nachmittag, die Wohnblocks stehen da wie stumme Riesen, und der Nebel wabert im Park, minus drei Grad in Innsbruck, da steigt ein Mann in einem Raumanzug aus dem Fenster, glitzernd und taumelnd.

Der Mann, Gernot Grömer ist sein Name, tapst über knirschenden Kies, in mit Aluminium beschichteten Stiefeln und einem Anzug, den die Erde nicht braucht. Ein Astronaut, der sich auf ein Garagendach verlaufen hat.

Er fühlt jetzt nichts mehr von dieser ...