ExoMars-Rakete Europas Ritt zum Mars

Landschaft auf dem Mars: Demnächst kommt Besuch aus Europa.

(Foto: Nasa/JPL-Caltech)

Am Montag startet eine Rakete mit einer russisch-europäischen Sonde an Bord. In gut zwei Jahren soll das erste Gefährt aus der Alten Welt auf dem Mars fahren.

Von ALEXANDER STIRN

Die Geschichte der Marslandungen ist eine Geschichte voller Fehlschläge. 20 Landesonden, Geschosse und Rover hatten bislang das Ziel, die Oberfläche des Mars oder eines seiner Monde zu erreichen. Lediglich neun waren erfolgreich. Und abgesehen von einer sowjetischen Sonde aus dem Jahr 1971, die ganze 15 Sekunden lang durchgehalten hat, waren sie alle im Auftrag der Amerikaner unterwegs.

Gemeinsam wollen Russen und Europäer diese Durststrecke nun beenden. Ihre Antwort heißt Exomars. Es ist ein zweistufiges Prestigeprojekt. Am kommenden Montag, um ...