Die Recherche zu Landwirtschaft und Ernährung Erst das Fressen, dann die Moral?

Wir haben die Wahl: Wie wollen wir uns künftig ernähren?

Eine Woche rund um Landwirtschaft, Nahrungsmittelindustrie, Essen und Ethik: SZ und SZ.de veröffentlichen die Ergebnisse einer mehrwöchigen Recherche zu #FressenundMoral - und beantworten Fragen, die unsere Leser beschäftigen.

Von Sabrina Ebitsch

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

vor einigen Wochen haben Sie uns einen Arbeitsauftrag erteilt: In der vierten Abstimmung unseres Projekts Die Recherche haben Sie sich für die Frage "Erst das Fressen, dann die Moral - wie sollen wir uns (künftig) ernähren?" entschieden. Das war der Startschuss für die Recherche mit dem Schwerpunkt Landwirtschaft, Nahrungsmittelproduktion, Einkauf und Essen, die die Redaktion seitdem beschäftigt hat.

Recherche

"Erst das Fressen, dann die Moral - wie sollen wir uns künftig ernähren?" Diese Frage hat unsere Leser in der vierten Abstimmungsrunde unseres Projekts Die Recherche am meisten interessiert. Dieser Text ist einer von zahlreichen Beiträgen, die sie beantworten sollen. Alles zur Recherche zu Fressen und Moral finden Sie hier, alles zum Projekt hier.

Von heute an werden wir die Ergebnisse veröffentlichen. Bis Ende der Woche finden Sie auf SZ.de und in der Süddeutschen Zeitung mehr als 20 Beiträge, die in der Summe die von Ihnen gestellte Frage beantworten sollen. Wir nehmen Sie in Reportagen mit in den Kuhstall, analysieren die Preispolitik der Nahrungsmittelindustrie, geben konkrete Tipps zum Einkaufen. Wir haben in Geflügelzuchtbetrieben und in einer Kommune gefilmt, wir setzen uns grundsätzlich mit dem Fleischessen auseinander, wir bilden die Landwirtschaft in Deutschland in einer interaktiven Karte ab.

Unser Programm in dieser Themenwoche wird sich an dem Weg orientieren, den auch unsere Lebensmittel nehmen: Am heutigen Montag kreisen alle Beiträge um den Schwerpunkt Landwirtschaft. Es folgen Verarbeitung und Transport von Nahrung, Einkauf und Konsum, Essen und Ernährung und schließlich ganz grundsätzliche ethische Fragestellungen und ein Ausblick auf künftige Entwicklungen.

Wir freuen uns, wenn Sie die Beiträge unserer Recherche zu #FressenundMoral in dieser Woche verfolgen. Alle Artikel, Videos und Karten finden Sie nach und nach gebündelt auf dieser Themenseite. Und genauso freuen wir über Ihr Feedback - und über Themenvorschläge für die künftigen Recherche-Runden.

So erreichen Sie Die Recherche

Viel Spaß beim Lesen und Schauen,

Sabrina Ebitsch, Team Die Recherche