Wirtschaft kompakt Ein paar Tausender extra

Auch die Audi-Mitarbeiter profitieren vom Aufschwung: 6500 Euro gibt's im Durchschnitt als Bonus. Außerdem: Siemens setzt sich mit seiner Klage vor dem EU-Gericht nicht durch und muss 400 Millionen Euro Zahlen. Das Wichtigste in Kürze.

Boni in der Industrie: Die Mitarbeiter von Audi bekommen eine Erfolgsprämie von durchschnittlich 6513 Euro, teilte das Unternehmen mit. Das entspricht ungefähr eineinhalb Monatslöhnen. Insgesamt schüttet der Konzern mehrere Hundert Millionen Euro an die rund 42.500 tariflich beschäftigten Mitarbeiter aus.

Audi-Mitarbeiter werden an Rekordzahlen des Konzerns beteiligt: Durchschnittlich bekommt jeder 6513 Euro.

(Foto: AP)

"Alle Kolleginnen und Kollegen arbeiten hart für den Erfolg von Audi. Jetzt erhalten sie ihren verdienten Anteil am Gewinn", sagte Peter Mosch, Vorsitzender des Gesamtbetriebsrats. Auch die Beschäftigten in Ungarn und Belgien erhalten eine Erfolgsprämie.

Das Unternehmen aus Ingolstadt hatte im vergangenen Jahr mit 1,1 Millionen Fahrzeugen einen neuen Absatzrekord eingefahren. Das waren 15 Prozent mehr als im Jahr davor, das noch von der Wirtschaftskrise geprägt war. Damals hatten die Mitarbeiter eine Prämie von insgesamt 3500 Euro erhalten.