Silicon Valley Einstürzende Zukunft

Gefällt nicht jedem: Facebook begrüßt Besucher in seinem Hauptquartier in Menlo Park mit dem markanten Daumen.

(Foto: imago)

Im Silicon Valley war alles hip und cool, und über allem schwebte das Versprechen einer besseren Welt. Das hat einige enorm reich gemacht - aber die Welt nicht besser.

Von Sacha Batthyany

Man weiß nicht einmal, wo es anfängt, dieses Tal, in dem noch vor fünfzig Jahren tonnenweise Obst geerntet wurde. Man kann es nicht besichtigen, wie man italienische Innenstädte besichtigt, kann es nicht begehen, wie die Athener Akropolis, nicht einmal fotografieren, und so stehen all die asiatischen Touristen im Silicon Valley auf leeren Parkplätzen und wissen nicht, wohin mit sich und ihren Telefonen.

Das Valley ist ein Unort, in dem sich Shopping Malls und staubige Brachlandschaften aneinanderreihen und die Giganten der ...