Reden wir über Geld mit Jo Nesbø "Ich war so ausgebrannt, dass ich alles und jeden hasste"

Jo Nesbø, 57, hat mehr als 20 Werke veröffentlicht - obwohl er erst mit 37 Jahren mit dem Schreiben anfing.

(Foto: imago/Agencia EFE)

Er war schon Fußballer, Fabrikarbeiter, Taxifahrer, Aktienhändler und Musiker. Dann aber erinnerte sich der norwegische Krimi-Autor Jo Nesbø an seine Mutter - und hat inzwischen schon über 30 Millionen Krimis verkauft.

Von Martin Wittmann

Jo Nesbø arbeitet eigentlich immer. Landet er irgendwo, wie an diesem Nachmittag mit der Maschine aus Paris in Hamburg, fragt er auf dem Weg in die Stadt erst mal den Taxifahrer aus. Im Hotel angekommen verschwindet Nesbø im Zimmer, um sofort wieder am nächsten Buch zu arbeiten. Während des Interviews dann isst er einen Caesar's Salad, um die Pause doppelt zu nutzen. Kein Wunder, dass der 57 Jahre alte Norweger bereits mehr als 20 Werke veröffentlicht hat - und das, ...