Nahaufnahme Aus aller Welt

Joseph Muthama hat sich vom gewöhnlichen Händler zum Großhändler hochgearbeitet: Er verkauft Altkleider in Nairobi und erklärt, wie das Geschäft läuft.

Von Caspar Dohmen

In Kenia sei es üblich, für einen Tipp zu zahlen, sagt Joseph Muthama, als er darauf angesprochen wird, ob er sich über sein Geschäft als Altkleiderhändler unterhalten würde. Als er merkt, dass dieser Handel nicht zustande kommt, lacht er und sagt, einen Versuch sei es doch wert gewesen. Dann setzt er sich auf einen großen Ballen mit Altkleidern und erzählt auch so von seinem Leben als Großhändler auf dem Gikomba-Markt in Nairobi, dem größten Altkleidermarkt in Ostafrika. Es ist ...