Für den guten Zweck FTD versteigert Redaktions-Unikate

Financial Times Deutschland Für den guten Zweck

Heuschrecken, anyone?

(Foto: http://ftd.de/auktion)

Der FT-Verleger skizziert 2008 die Geschäftsszenarien der FTD auf einer Speisekarte. Was ist der Plan heute noch wert? Auf Ebay mittlerweile mehr als 60 Euro - die "Financial Times Deutschland" versteigert Stücke aus der Redaktion für einen guten Zweck.

Vor genau einer Woche hatte der Verlagsvorstand von Gruner + Jahr, Julia Jäkel, die Redaktion informiert: Ende nächster Woche erscheint die Financial Times Deutschland das letzte Mal. Mitte dieser Woche bekamen die Frankfurter Korrespondenten der Zeitung trotzdem neue Namensschilder für ihr Büro.

Auf Ebay versteigert die FTD nun "einige meiner schönsten Erinnerungsstücke aus zwölf Jahren." Der Erlös geht an Reporter ohne Grenzen, die sich weltweit für die Pressefreiheit einsetzen.

Im Angebot: eine Erstausgabe im Geschenkkarton - zur Zeit das Stück mit dem höchsten Gebot -, ein Pokal, ein mit der Zeitung beklebtes Sofa, ein Champagner zur Erstausgabe vom 21. Februar 2000.

Sehr hübsch auch: "Ein stabiler hölzerner Schaukasten (45x35x7 Zentimeter) mit sechs Heuschrecken (tot)." Aufgespießt seien dort eine madagassische Feld- und Laubheuschrecke, eine peruanische Laubheuschrecke, eine Riesengespensterschrecke, eine Laubheuschrecke aus Malaysia und eine Gottesanbeterin aus Kamerun. Dies sei ein "ideales Geschenk für ironiefähige Finanzinvestoren".

Olivier Fleurot, der 2008 Verlagschef der damaligen FTD-Mutter Financial Times war, skizzierte damals Geschäftsszenarien für die FTD auf einer Speisekarte des Restaurants Tafelhaus von Christian Rach, "der schon damals als Sanierungsexperte durchs Land tourte". Auch diese Geschäftsskizze kann ersteigert werden, gezeichnet anlässlich des Galadinners des britischen FTD-Anteils an Gruner + Jahr. Fleurot prognostizierte einen Anstieg der Auflage auf 120.000 Exemplare. Es kam anders.

Financial Times Deutschland Für den guten Zweck

Die Skizze des FT-Verlegers.

(Foto: http://ftd.de/auktion)