EU-Finanzrahmen EU einigt sich auf Finanzkonzept bis 2020

"Deal done": Die Staats- und Regierungschefs der EU haben sich auf einen neuen Finanzrahmen bis zum Jahr 2020 geeinigt. Das teilte EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy am Freitag per Twitter nach fast 26-stündigem Verhandlungsmarathon in Brüssel mit.

Die Staats- und Regierungschefs der EU haben sich auf einen neuen Finanzrahmen bis zum Jahr 2020 geeinigt.

Das teilte EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy am Freitag per Kurznachrichtendienst Twitter nach fast 26-stündigem Verhandlungsmarathon in Brüssel mit.

Mehr in Kürze bei Süddeutsche.de...