Deutsche Bank "Ich habe meine Karriere nie geplant"

Christian Sewing, 47, ist seit 28 Jahren bei der Deutschen Bank.

(Foto: imago stock&people)

Christian Sewing ist im Vorstand der Deutschen Bank und gilt als möglicher Anwärter für den Chefposten. Im Interview erzählt er, warum er nur ein einziges Mal über sein Gehalt verhandelt hat.

Interview von Andrea Rexer und Meike Schreiber, Frankurt

Christian Sewing betritt schwungvoll den Besprechungsraum, reibt sich kurz die Augen, dann kann es losgehen. Man sieht dem 47-Jährigen an, dass er derzeit keinen leichten Job hat. Ihm soll gelingen, woran die Deutsche Bank zuletzt gescheitert war: Die "gelbe" Postbank mit ihrer Ausrichtung auf die Massenkunden mit der "blauen" Deutschen Bank und ihrem gehobenen Privatkundengeschäft zu verschmelzen. Gelingt ihm das, hat er Chancen, in ein paar Jahren Vorstandschef John Cryan zu beerben. Im Interview erzählt er, warum ihn das angeblich ...