"Das Verschwinden der Eleanor Rigby" bei iTunes Macht der Montage Kino  "Das Verschwinden der Eleanor Rigby" bei iTunes

Die Geschichte ist simpel, die Art sie zu erzählen nicht: Drei Versionen von "Eleanor Rigby" zeigen, wie ein Liebesfilm durch das Spiel mit verschiedenen Perspektiven Kraft entfalten kann. Von David Steinitz mehr... Filmkritik

Spotify Online-Streaming Online-Streaming Spotify zeigt jetzt auch Videos

Der Musikstreamingdienst Spotify zeigt künftig auch Videos. Das Unternehmen drängt damit auf einen ziemlich vollen Markt, in dem sich große Anbieter wie Apple oder Youtube inzwischen in allen erdenklichen Disziplinen des Online-Geschäfts Konkurrenz machen. Von Hannah Beitzer mehr... Fragen und Antworten

Kiosk im Netz Zum Ausreißen

Die Webseite "Pocketstory" funktioniert wie eine Art iTunes für Magazinartikel: Statt ein ganzes Heft zu kaufen, gibt es handverlesene Texte für wenig Geld. Mit dem Start am Donnerstag überholt die Seite die Konkurrenz aus dem Ausland. Von Benedikt Frank mehr...

- Zum 70. Geburtstag von Keith Jarrett "Oh, hören Sie, hören Sie!"

Wenn er über Musik redet, dann höchstens in ekstatischen Lauten: Der Pianist Keith Jarrett, Improvisationsgenie und Schöpfer des meistverkauften Solo-Albums des Jazz, wird siebzig. Von Alex Rühle mehr... Portrait

Warten auf neuen Chef der Berliner Philharmoniker Berliner Philharmoniker Die vergeigte Wahl

Nach zwölf Stunden Konklave ist in Berlin kein Rauch aufgestiegen, die Philharmoniker konnten sich nicht auf einen Nachfolger für Simon Rattle einigen. Den allseits versierten Dirigiermagier gibt es schon lange nicht mehr. Von Reinhard Brembeck mehr... Kommentar

Faith No More Band-Comebacks Lukratives Schwelgen in Erinnerungen

Eine Wiedervereinigung ist ein Risiko fürs Image. Trotzdem meldet sich mit Faith No More die nächste Band aus den 90ern zurück. Der Grund ist bei allen der gleiche: Nostalgie verkauft sich gut. Von Felix Reek mehr...

Online-Zeitungskiosk Blendle Print für junge Leser

Der Online-Zeitungskiosk Blendle eröffnet bald auch in Deutschland. Nach dem Vorbild von Apples iTunes können Kunden dort einzelne Zeitungsartikel kaufen. In den Niederlanden hat sich das Modell bei jungen Lesern bewährt, die sonst keine Zeitungen mehr lesen würden. Von Thomas Kirchner mehr...

Mediaplayer Hollywood-Girlie in der Hölle

Von "Twilight" nach Guantanamo: In "Camp X-Ray" zeigt Kristen Stewart, was sie wirklich draufhat. Von David Steinitz mehr...

Satya Nadella Microsoft Windows 10 Continuum Smartphones Microsoft öffnet Windows für Android- und iPhone-Apps

Neue Taktik im mobilen Zeitalter: Microsoft will, dass künftig Apps für iOS- und Android-Geräte auch auf Windows-Smartphones laufen. Was steckt dahinter? Von Johannes Kuhn mehr...

Itunes Apples Musikerkennungsdienst Apples Musikerkennungsdienst iTunes Match startet in Deutschland

Einen Monat nach dem Start in den USA gibt Apple seine iTunes-Erweiterung "Match" auch in Teilen Europas frei. Ab sofort können damit deutsche Kunden ihre Musiksammlung online speichern und abrufen. Doch längst gibt es Alternativen zum Apple-Dienst. mehr...

Download-Dienste Telekom stellt iTunes-Rivalen ein

Songs, Spiele oder Programme als Download anbieten - die Telekom konnte sich hier nie durchsetzen. Jetzt stellt sie die Dienste ein. Auf dem Vormarsch ist derweil das Streaming. mehr...

2010 Malaria No More Benefit "Songs of Innocence" bei iTunes Bono entschuldigt sich für Zwangs-Album

Allmachtsphantasien? Zwanghafte Suche nach Aufmerksamkeit? Warum die Band U2 ihr jüngstes Album allen iTunes-Nutzern aufnötigte, hat Bono nun selbst erklärt: "Ein Tropfen Größenwahn, ein Hauch Großzügigkeit, ein Spritzer Eigen-PR und tiefe Angst." mehr...

iTunes Screenshot Book-Apps Apples Downloadplattform Hacker knacken iTunes-Konten

Abzocke in Apples Online-Shop: Offenbar kaufen derzeit Kriminelle auf Kosten von iTunes-Kunden kräftig ein. Und auch eine andere große Plattform ist Ziel einer Hacker-Attacke. mehr...

Steve Jobs im Interview Steve Jobs im Interview "Die Leute haben auf iTunes gewartet"

In den USA ist Apple bei der Online-Musik bereits Klassenbester. Nun bringt Vorstandschef Steve Jobs den iTunes Music Store auch nach Europa — und glaubt fest an dessen Erfolg. Von Von Antonie Bauer mehr...

Steve Jobs Vergütung digitaler Musik Wie iTunes Match der Kulturflatrate den Weg ebnet

Apple-Kunden können ihre Musiksammlung gegen eine Pauschale legalisieren lassen - und die sonst kritische Musikindustrie lobt den Dienst. Im Prinzip ähnelt das Modell einer anderen Idee: Erhält die Kulturflatrate nun eine neue Chance? Von Dirk von Gehlen mehr...

Apple feiert Eine Milliarde verkaufte Songs bei Itunes

Bei Apple knallen die Sektkorken: Das Unternehmen gab nun bekannt, dass es über seinen Online-Musikshop Itunes Music Store seit Bestehen über 1 Milliarde Songs verkauft hat. Von Panagiotis Kolokythas mehr...

iPod nano Kostenlose MP3s iTunes: App für illegale Downloads wird zum Hit

Wie ein kostenloser iTunes-Store: Die App "Any Music Downloader" stürmt die Verkaufscharts, weil sie Nutzer mit MP3s überschüttet. Nun zieht Apple den Stecker. mehr...

Studie Itunes beliebter als Kazaa

In den USA ist der legale Online-Musikshop Itunes Music Store mittlerweile beliebter als so manche P2P-Börse. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der NPD Group Von Markus Pilzweger mehr...

Google Unveils Music, Movie Services To Take On Apple, Amazon Verhandlungen mit Musikindustrie Google-iTunes könnte bald Realität werden

Nach Amazon und Apple will nun mit Google der nächste IT-Riese einen Online-Musikladen eröffnen: Einem Bericht der New York Times zufolge verhandelt der Suchkonzern fieberhaft mit der Musikindustrie, um seinen MP3-Shop schon in wenigen Wochen verfügbar zu machen. Ein solcher Dienst wäre vor allem für Android-Nutzer interessant. mehr...

Google to Sell Songs Through New Music Store In Android Market Google startet MP3-Shop Googles Attacke auf iTunes

Nach Amazon und Apple wird nun auch der dritte IT-Gigant zum Online-Musikhändler: Google ermöglicht es Nutzern von Android-Handys künftig, auch MP3s zu kaufen. Mit einigen Zusatzfunktionen sollen Kunden der Konkurrenz gelockt werden - vorerst allerdings nur in den USA. Von Johannes Kuhn mehr...

Apple fährt auf K.I.T.T. ab Itunes mit TV-Serien von NBC

Apple und der US-Sender NBC Universal haben am Dienstag eine Zusammenarbeit bekannt gegeben. Künftig können US-Anwender über 300 Episoden von 16 bekannten TV-Serien des Senders über Itunes erwerben und an ihrem PC oder Ipod (Video) ansehen Von Panagiotis Kolokythas mehr...

Mobiles Internet Zafaco Zafaco Kyago-App im iTunes-Store

Hier geht's zum kostenlosen Download für die Apple-Geräte iPhone und iPad. mehr...

Beatles zum Download Steve Jobs lädt Beatles zu iTunes ein

Der - mittlerweile beigelegte - Rechtsstreit zwischen Apple Computer und Apple Corps (einer Firma der Beatles) ist offensichtlich kein Grund für Apple-Chef Steve Jobs, schlecht auf die Beatles zu sprechen zu sein. Nun hat Jobs die Beatles eingeladen, ihre Songs über den iTunes Music Service zu veröffentlichen. Bislang sind die Klassiker legal nicht in digitaler Form erhältlich. Von Markus Pilzweger mehr...

Amazon kommt auf den Musikgeschmack Konkurrenz zu Itunes & Ipod

Bereitet Amazon den Großangriff auf Apple vor? Nach Branchenberichten will Amazon einen eigenen Musicplayer à la Ipod entwickeln und ein darauf abgestimmtes Online-Portal für Musik-Downloads, das direkt in Konkurrenz zum Itunes Music Store tritt. Von Hans-Christian Dirscherl mehr...