Bankrotte Windenergie-Firma Richterin erkennt Anhängern des Prokon-Gründers Stimmrecht ab Prokon-Gläubigerversammlung

Wie soll es weitergehen mit der Pleite-Firma Prokon? Gründer Carsten Rodbertus tritt gegen den Insolvenzverwalter an. Auf der größten Gläubigerversammlung der deutschen Wirtschaftsgeschichte kommt es heute zum Showdown. Von Kristina Läsker, Hamburg mehr...

Spähsoftware aus Deutschland Unter Generalverdacht

Das Wirtschaftsministerium will den Export deutscher Spähsoftware einschränken; also die Ausfuhr von Programmen, mit der in Diktaturen Regimegegner überwacht werden. Doch eine solche Regelung könnte die tägliche Arbeit von Sicherheitsforschern kriminalisieren. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Philip Hammond und William Hague Video
Regierungsumbildung in Großbritannien EU-Kritiker wird britischer Außenminister

Der bisherige Verteidigungsminister Philip Hammond löst William Hague ab. Der Wechsel ist Teil einer groß angelegten Umbildung der Regierung von Premierminister David Cameron. Das Ziel: ein jüngeres, EU-kritischeres Team mit mehr Frauen. mehr...

Volksbegehren Gymnasium; g8bild1 Volksbegehren G8/G9 Her mit der Wahlfreiheit

Meinung In Bayern läuft das von den Freien Wählern initiierte Volksbegehren gegen das G8 eher schleppend. "Abstimmen!", appelliert unser Autor. Er selbst ist vom G8 ins G9 gewechselt. Von Tim Kummert mehr... jetzt.de

Employee walks past slot machines on an empty casino floor at Caesars in Atlantic City New Jerse Glücksspiel in den USA Nichts geht mehr

Amerikas Kasinos stecken in der Krise. Die Umsätze sind in der Finanzkrise eingebrochen und haben sich seither kaum erholt. Unter den sinkenden Einnahmen leidet ausgerechnet eine ohnehin gebeutelte Gruppe: Indianer. Von Nikolaus Piper mehr...

Klinikum Schwabing Stadtklinikum Sanieren oder privatisieren

Es wird Ernst: Wenn sich der Stadtrat am Dienstag nicht auf ein Sparprogramm für die Städtischen Kliniken einigen kann, ist das Unternehmen spätestens 2016 insolvent. Die Folge wäre ein Verkauf der kommunalen Krankenhäuser. Von Dominik Hutter mehr...

Show Deutschlands Beste! Katarina Witt Johannes B. Kerner Missglücktes Voting im ZDF Irgendwie die Allerbesten

Das ZDF suchte in zwei großen Shows "Deutschlands Beste". Die Zuschauer sollten vorher online mitstimmen - doch am Ende zählten vor allem Stimmen der Forsa-Befragten. Also alles getrickst? Von Friederike Zoe Grasshoff und Katharina Riehl mehr...

Gewerbegebiet Taglaching Süd Umstrittenes Gewerbegebiet Umstrittenes Gewerbegebiet Taglaching-Süd soll kommen - basta!

Bruck kommt den Gegnern des geplanten Gewerbegebiets in einigen Punkten zwar entgegen. Doch einen Anschluss an das Areal in Grafing lehnt der Gemeinderat in seiner Sitzung endgültig ab Von Thorsten Rienth mehr...

Hausaufgaben für den Gemeinderat Aufmüpfige Parsdorfer

Auf der Bürgerversammlung werden grundsätzliche Änderungen bei der geplanten Umfahrung gefordert Von Wieland Bögel mehr...

Einwanderungsreform Amerikas Kinderimmigranten Amerikas Kinderimmigranten Verloren am Rio Grande

Allein, ohne Eltern, meist nur mit der Geburtsurkunde im Gepäck fliehen Kinder vor den Drogenbanden in ihrer Heimat und hoffen, in den USA bleiben zu dürfen. Für viele eine Flucht durch die Hölle. Von Nicolas Richter mehr...

360° Problemstraßen in München Gefahren-Atlas der SZ Gefahren-Atlas der SZ Sicher ist anders

Mehr als 2500 Einträge an einem Wochenende: Eine erste Auswertung des Gefahren-Atlas der SZ zeigt, dass München noch nicht die fahrradfreundliche Stadt ist, die sie gerne wäre. Von Thierry Backes mehr...

A soccer fan poses for a picture before he visits the World Cup 'Trophy Tour' in Sao Paulo Faire Fußball-Abstimmung Wer ist Ihr wirklicher WM-Favorit?

32 Mannschaften, eine wird gewinnen - doch alle Tippspiele und Favoriten-Abstimmungen zur Fußball-WM in Brasilien kranken an Verzerrungen. SZ.de versucht mit Ihnen etwas völlig Neues: Ein fairer Vote-Marathon soll zeigen, wer der echte Favorit ist. mehr...

Vernetzte Mobilität in der Stadt mit der App Moovel Mobilitäts-App Moovel Leichter ans Ziel - egal womit

Daimler hatte bislang den Anspruch, das beste Auto der Welt bauen. Jetzt bastelt der Konzern an einer App, die allen Menschen das Reisen erleichtern soll. Was wie Marketinggetue aussieht, könnte der Wandel von einem Automobil in einen Auto- und Mobilitätskonzern sein. Von Max Hägler mehr...

Spargelernte in Brandenburg begonnen Entscheidung im Bundestag Lobbyisten kämpfen um Regeln beim Mindestlohn

8,50 Euro pro Stunde - nur mit welchen Ausnahmen? Kurz vor der historischen Entscheidung im Bundestag wollen von Schauspielern bis Imbissbetreiber noch alle etwas am Gesetz ändern. Von Thomas Öchsner mehr...

Torsten Albig fordert Volksbefragungen über große Verkehrsbauten Albig zur Infrastruktur Bürger sollen über Verkehrsprojekte entscheiden

Über bedeutende Verkehrsvorhaben will Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig die Deutschen künftig abstimmen lassen. Um diese zu finanzieren, müssten neue Wege gefunden werden - zum Beispiel zusätzliche Abgaben für Autofahrer. mehr...

President Obama Holds Cadinet Meeting Blockade bei Einwanderungspolitik Obama plant Reform am Kongress vorbei

Der US-Präsident will nicht länger warten: Die Zahl illegaler Einwanderer wächst und damit auch der Handlungsdruck. Weil die Republikaner an ihrer Blockadehaltung festhalten, kündigt Obama eine Reform an- am Kongress vorbei. mehr...

- EU-Kommission Merkel ringt mit den Anti-Juncker-Männern

Beim Mini-Gipfel in Schweden wirbt Kanzlerin Merkel öffentlich für Juncker als Chef der EU-Kommission. Unterstützt vom Niederländer Rutte und dem Schweden Reinfeldt, bleibt der britische Premier Cameron hart. Er will den Preis für einen Kompromiss hochtreiben. Von Sebastian Gierke mehr...

Modezirkus Stilblog Modezirkus: Hochzeitsgast Stilblog Modezirkus: Hochzeitsgast Drum prüfe, was im Schrank sich findet

Pippa Middleton ist mit ihrem Brautjungfernkleid berühmt geworden - und hat damit alles falsch gemacht. Wie punktet man als weiblicher Gast auf einer Hochzeit mit seinem Outfit, ohne sich in den Mittelpunkt zu drängen? Antworten auf diese und andere Fragen in unserem Stilblog. Von Jana Stegemann mehr... Modezirkus

Eurogroup Finance Ministers Meet In Brussels Europäische Union Das Problem Juncker

Meinung Alle streiten darüber, ob Jean-Claude Juncker neuer Chef der EU-Kommission werden soll oder nicht. Dabei ist diese Personalie zweitrangig. Viel wichtiger wäre eine echte Reform der Europäischen Union. Ein Kommentar von Cerstin Gammelin, Brüssel mehr...

KLEINER OSSER Pumpspeicherkraftwerk am Osser Ein Berg voller Probleme

Energiewende? Grundsätzlich gerne - aber bitte nicht so: Die Pläne für ein Pumpspeicherkraftwerk im Bayerischen Wald spalten einen Ort, denn sowohl die Gegner als auch Befürworter nehmen für sich in Anspruch, im Interesse der Umwelt zu handeln. Von Wolfgang Wittl mehr...

Italy's New Prime Minister Matteo Renzi Addresses Senate Ahead Of Confidence Vote Senatsreform in Italien Sparen mit Silvio

Politische Prozesse sollen vereinfacht, Kosten gesenkt werden: Italiens Regierung will den Senat entmachten, doch dafür benötigt sie eine breite Mehrheit. Also verhandelt Matteo Renzi auch mit Ex-Premier Berlusconi. Von Andrea Bachstein mehr...

Generaldebatte im Bundestag Merkel will Juncker - egal, was Cameron sagt

Kanzlerin Merkel bestreitet gelassen die Generaldebatte im Bundestag. Sie bekräftigt ihre Unterstützung für Juncker als neuen EU-Kommissionspräsidenten. Grünen-Fraktionschef Hofreiter arbeitet sich an der Regierung ab: "Kein Mut, kein Drive, das ist der Sound dieser Koalition." Von Thorsten Denkler, Berlin, und Hannah Beitzer mehr...

German Chancellor Merkel, leader of the CDU and Juncker top candidate of European People's Party for European parliamentary elections, attend the CDU congress in Berlin Machtkampf um Juncker Angst vor der Revolution von unten

Der siegreiche Spitzenkandidat wird Kommissionschef - so einfach und bürgernah sollte es diesmal ablaufen. Weil aber in Europa nicht die Fakten allein entscheiden, wächst vor dem EU-Gipfel die Nervosität. Entscheidend zur jetzigen Krise beigetragen hat dabei auch Kanzlerin Merkel. Von Cerstin Gammelin und Daniel Brössler mehr...

Mein Europa Beziehung zur EU Beziehung zur EU Warum Norwegens Modell kein Vorbild ist

EU-Skeptiker wollen wie Norwegen sein. Denn es gehört nicht zur EU, sondern kooperiert nur mit ihr. Einige Briten glauben, dass Oslo dadurch Ärger mit Brüsseler Bürokraten vermeide. In Wirklichkeit aber riskiert Norwegen damit seine Souveränität. Ein Gastbeitrag von Tonje Olsrud, Oslo mehr... Mein Europa

Neuer Mindestlohn Verdi-Chef wirft SPD Wählertäuschung vor

Drei Millionen Menschen seien vom geplanten Mindestlohn ausgenommen: Verdi-Chef Bsirske kritisiert die Ausnahmeregelungen bei der neuen Lohnuntergrenze scharf - mit einem allgemeinen gesetzlichen Mindestlohn habe das nichts mehr zu tun. mehr...