Terror, Flucht, Krisen Europa in seiner schwächsten Stunde Europa

Terror, Flüchtlingskrise, wankende Wirtschaft: 2015 wird als Epochenjahr in die Geschichte Europas eingehen. Warum es mehr denn je auf Deutschland ankommt. Von Stefan Kornelius mehr...

Bundestagswahl Solidaritätsaktion Solidaritätsaktion Stimme zu verschenken

Deutschland bestimmt maßgeblich, was in der Euro-Krise passiert. Warum sollen also nicht Griechen, Iren und Italiener mitentscheiden, wer hier regiert? Nach dieser Logik leihen junge Deutsche am Sonntag ihre Stimme an Menschen aus anderen Ländern aus. Eine Teilnehmerin erklärt, wieso sie einen Spanier entscheiden lässt, wo sie ihr Kreuz machen wird. Von Lilith Volkert mehr...

Schuldenkrise in Europa Griechenland braucht weitere zehn Milliarden Euro

Ein drittes Rettungspaket für Griechenland scheint unausweichlich. Der griechische Finanzminister äußert sich nun konkret dazu, wie viel sein marodes Land braucht - und verbittet sich weitere, mit den Finanzhilfen verbundene Auflagen. mehr...

eurokrise Angela Merkel und Italiens Premier Enrico Letta Angela Merkel und Italiens Premier Enrico Letta Zwei, die guten Willens sind

Angela Merkel flötet beim Antrittsbesuch des neuen italienischen Ministerpräsidenten, wie wohl sie sich mit ihm fühlt. Auch Enrico Letta vermeidet jede Kampfansage an die Bundeskanzlerin. Unterschiede gibt es zwar. Sie sind sogar unverkennbar, doch sie sollen bloß nicht zu groß erscheinen. Von Nico Fried, Berlin mehr...

Cyprus parliament vote on one-off tax on deposits Prantls Politik zur Finanzkrise in Zypern Unruhe im gesamten europäischen Raum

In Zypern geht es an die Sparbücher der Bürger, um die Finanzkrise zu überwinden. Das kann nur ein Teil der Lösung sein. Denn vielmehr gefährdet man damit die Stabilität des Euro, sowie das gesamte System - und die anderen europäischen Sparer werden unruhig werden. Heribert Prantl mehr...

Firmenbesuch bei WSW Starnberg Das Berufsleben - eine Prüfung

Beim "Tag der Ausbildung" erhalten Schüler aus dem Landkreis erste Einblicke ins Berufsleben; 70 Betriebe stellen sich vor. Von Benedikt Warmbrunn mehr...

Photo illustration of chocolate one Euro coin Summa summarum zur ESM-Entscheidung Nur Vertrauen rettet den Euro

Als Tiger gestartet, als Bettvorleger der Politik gelandet: So beurteilen Kritiker das Bundesverfassungsgericht und sein Urteil zum Rettungsschirm ESM. Dabei ist die Entscheidung für Europa positiv zu bewerten. Einzig: Das Spiel um den Euro ist damit noch nicht entschieden. Von Marc Beise mehr...

Euro vor EZB Summa summarum Endspiel für den Euro

Verrückte Tage stehen Europa bevor, der EU-Gipfel soll Klarheit in die Krise bringen. Das Ergebnis wird maßgeblich davon abhängen, wie gut die deutsch-französische Achse funktioniert. Und ob die Märkte den Krisenländern noch mehr Zeit einräumen. Von Süddeutsche.de mehr...

EU-Gipfel in Bruessel Die wichtigsten Antworten zum EU-Gipfel 27 - 1 = das neue Europa?

In Brüssel haben sich Merkel und Sarkozy mit ihrer Idee von einer europäischen Fiskalunion durchgesetzt - gegen den Willen Großbritanniens. Doch wann geht es los mit dem neuen Vertrag? Was passiert jetzt mit den Briten? Ist die Euro-Krise vorbei? Die acht wichtigsten Fragen und Antworten zum neuen Europa. Von Martin Winter, Brüssel mehr...

German Chancellor Angela Merkel delivers a speech during the Conservative European People's Party (EPP) congress in Marseille Zwölf Punkte gegen Merkels Krisenstrategie SPD und Grüne attackieren die Kanzlerin

"Der Euroraum darf nicht an der Engstirnigkeit der deutschen Regierung scheitern": Unmittelbar vor Beginn des entscheidenden Euro-Krisengipfels attackieren die Spitzen von SPD und Grünen Merkels Krisenmanagement - und fordern ein radikales Umdenken von der Kanzlerin. sueddeutsche.de dokumentiert das Papier. mehr...

A banner showing a Euro coin is reflected on the facade of the European Commission headquarters in Brussels Joschka Fischer fordert europäische Regierung Es wird einsam und kalt um Europa

Warum gerade wir? Weshalb steht Europa im Zentrum der Finanzkrise? Weil die Krise auf ein unfertiges Haus trifft, ein Staatsgebilde ohne Macht, aber mit vielen Mächtigen. Deren Unentschiedenheit und Vielstimmigkeit schafft kein Vertrauen. Europa braucht eine echte Regierung, doch dabei dürfen die Europäer einen Fehler der Vergangenheit nicht wiederholen. Ein Gastbeitrag von Joschka Fischer mehr...

Schaeffler (FDP) speaks to journalists in Bundestag in Berlin FDP streitet um Euro-Rettung Ein Einzelgänger spielt mit der Zukunft der Partei

Nach der Berliner Wahlpleite und miesen Umfragewerten warten auf die FDP-Führung unruhige Tage. Der liberale Abgeordnete Frank Schäffler möchte die Frage der Euro-Rettung per Mitgliederentscheid klären lassen. Die Chancen des Euro-Rebells stehen gut, dass er genug Unterschriften zusammenbekommt. Für Parteichef Rösler hat die Sache einen Haken: Hat Schäffler Erfolg, zerreißt es entweder die Koalition - oder die Partei. Von Thorsten Denkler, Berlin mehr...

eurokrise Merkel Merkel Kein Euro-Ausschluss Griechenlands

Die Kanzlerin verlangt aber, Griechenland solle seine Hausaufgaben machen. mehr...

Summa Summarum Summa summarum Hurra, wir sind die Faulsten

Video Die Deutschen sind nicht nur Exportweltmeister, sondern auch Urlaubsweltmeister. Wir haben jährlich etwa 40 freie Tage, Griechenland, Spanien und all die anderen angeblich faulen Krisenländer viel weniger. Na und? Es gibt viele gute Gründe, warum das so in Ordnung ist. Von Marc Beise mehr...

Euro-Schuldenkrise Italien: Ratingagenturen Zum Rapport bitte!

Italien geht gegen Ratingagenturen vor: Standard & Poor's musste sich für Kritik an Berlusconis Sparpaket rechtfertigen, am Freitag bittet die italienische Börsenaufsicht Consob auch Vertreter von Moody's zum Rapport. mehr...

Akropolis in Athen, 2004 Griechische Schuldenkrise Blackout in Athen

Die Griechen sollten sich nicht auf ihre Aufzüge oder medizinischen Geräte verlassen: Der Energieversorger DEI setzt die Regierung mit Stromausfällen unter Druck. Die Macht des Staatskonzerns steht sinnbildlich für die Misere im Sonnenland. Von Christiane Schlötzer mehr...

- Schuldensünder Griechenland Der schlimmste Schurkenstaat

In einem nationalistischen Furor, der in der Geschichte der Europäischen Union beispiellos ist, gelten die Griechen als ein Volk arbeitsscheuer und korrupter Menschen. Dabei sind sie nur das erste Opfer einer Spirale, an deren Ende der ökonomische und politische Bankrott stehen muss. Von Thomas Steinfeld mehr...

Wirbel um angeblichen Austritt Griechenlands aus der Waehrungsunion Griechenlands Sparpaket Steuersenkung trotz Finanznot

Kommt Griechenland wieder auf die Beine? Die EU fordert von dem Land einen strikten und überprüfbaren Sparkurs - nur dann soll es weitere Finanzhilfen geben. Doch offenbar gehört zum Sparpaket nun plötzlich eine Steuersenkung. Das klingt paradox - scheint aber nötig zu sein. mehr...

Thousands protest in Athens against austerity measures Griechenland: Finanznot "Nichts kann das Ruder herumreißen"

Bekommt Griechenland weitere Finanzhilfen? Alles hängt jetzt am Bericht der Troika aus EZB, EU-Kommission und Währungsfonds. Politiker verbreiten Zweckoptimismus, dabei gilt es an Finanzmärkten als sicher, dass das Land umschulden muss. mehr...

Thousands protest Greece austerity as prime minister seeks consen Umschuldung Griechenlands Dogma aufgeben, Europa retten

Die Europäische Zentralbank hat keine Wahl: Sie muss sich zu einer Umschuldung Athens durchringen, um das ganze große Friedensprojekt des Euro nicht zu gefährden. Ein Kommentar von Marc Beise mehr...

EU-Sorgenkind Portugal bittet um Milliardenhilfen S&P: Bonitätswarnung für Italien Schuldensünder in der Eurokrise

Rückschlag für die Regierung in Rom: Nach dem Warnschuss durch die Ratingagentur S&P wird auch Italien zum Gegenstand der Debatte um die Staatsschulden in der Euro-Zone - und belastet weltweit die Finanzmärkte. mehr...

Weitere Unterstützung für Griechenland Griechenland in der Krise Umschuldung jetzt

Wer verhindern will, dass der Euro zum Hassobjekt wird, muss jetzt schnell handeln. Die Umschuldung der Zahlungsverpflichtungen Griechenlands gehört daher umgehend auf die Tagesordnung. Ein Kommentar von Marc Beise mehr...

Violent clashes in Athens Griechenland: Proteste gegen Sparpläne Randale in Athen

Video Erst Generalstreik, dann Krawall: In Griechenland haben sich die Proteste gegen die Sparpläne der Regierung zugespitzt. Nach gewaltsamen Zusammenstößen zwischen Demonstranten und der Polizei gab es etliche Verletzte. mehr...

Umfangreiche Streiks in Griechenland Griechenland: Generalstreik Ein Land steht still

Video Ob Fährverbindungen, Schulen oder Krankenhäuser, nichts geht mehr in Griechenland. Die Gewerkschaften machen mobil und legen mit einem Generalstreik das ganze Land lahm. mehr...

Drachmen und Euro Eurokrise Griechenland und die große Gruselshow

Ist der Rauswurf aus dem Euroraum ein Allheilmittel für die Finanzprobleme Griechenlands? Zuletzt haben die Euro-Staaten wenig mehr zur Problemlösung beigetragen, als Geheimtreffen zu veranstalten und die Menschen und Märkte noch weiter zu verunsichern. Ein Kommentar von Claus Hulverscheidt mehr...