Türkisch-syrische Grenze Jeder kämpft für sich allein Die Seite Drei Türkisch-syrische Grenze

Im Konflikt zwischen Türken, Kurden und IS fürchten viele um ihre Heimat. Von Tim Neshitov mehr...

Stadt Dachau Asylbewerber Asylbewerber Der lange Weg zur Ruhe

Familie Darwish ist vor dem syrischen Bürgerkrieg über Nordafrika und das Mittelmeer nach Deutschland geflohen. In Dachau finden sie Ruhe. Ein Besuch bei sechs Menschen, die unbedingt tapfer sein wollen. Von Anna-Sophia Lang mehr... Reportage

Süddeutsche Zeitung Erding Kandidatin für das Amt der Hopfenkönigin Kandidatin für das Amt der Hopfenkönigin Nur weil Frau ein Dirndl trägt, ist sie doch nicht hohl"

Helena Kreitmair möchte gerne als Hopfenkönigin beweisen, dass sich hinter einem hübschen Äußeren auch eine kluge Repräsentantin der Hallertau verbergen kann. Die Eltern stehen vor der Wahl zu dem einjährigen Ehrenamt hundertprozentig hinter ihrer Tochter Interview von Katharina Aurich mehr...

Flüchtlinge Der zweite Weg nach Deutschland

Der Frust ist absehbar - Menschen aus dem Balkan beantragen Asyl, fast alle werden abgelehnt. Dabei hätte mancher von ihnen gute Berufschancen. Doch kaum einer weiß davon. Von Stefan Braun und Thomas Öchsner mehr...

Julius Dreyer Prostitution im Internet Plattform

US-Start-ups vermitteln Fahrten oder Wohnungen. Julius Dreyer vermittelt Prostituierte an Freier. Über eine sehr deutsche Idee. Von Johannes Boie mehr...

Kino Kino Kino Überleben in der Kinderwelt

Mara Eibl-Eibesfeldts "Das Spinnwebhaus" läuft auf dem Fünf-Seen-Filmfestival 2015 Von Sabine Reithmaier mehr...

Olching Vorbild Ironman

Schülerseminar orientiert sich an Triathlon-Langstreckenwettbewerb Von Elisa von Grafenstein mehr...

Windows 10 Windows 10 Windows 10 Der letzte große Wurf

Windows 10 soll Microsoft zu alter Stärke verhelfen. Aber ist das Betriebssystem dafür gut genug? Von Helmut Martin-Jung mehr...

Ismaning Studieren in Ismaning

Private Management-Hochschule eröffnet Dependance Von Irmengard Gnau mehr...

Studieren in Sachsen beliebt Bericht "Wissenschaft weltoffen" Kluge Köpfe

An deutschen Hochschulen sind mehr als 300 000 ausländische Studierende eingeschrieben. Und ihre Zahl wird weiter wachsen. Deutsche Studenten dagegen sind lang nicht so unternehmungslustig. Von Anne Kostrzewa und Johann Osel mehr... Analyse

Das Fernstudium finanzieren - Förderung rechtzeitig beantragen E-Learning Chat mit dem Dozenten

Im Fernstudium kann man sich auf vielen Kommunikations-Kanälen weiterbilden. Manche Hochschulen binden bereits Smartphones und Tablets in die Lehre ein. Von Miriam Hoffmeyer mehr...

Reden wir über Große Ziele mit 1,0-Abschluss

Julia Wagenpfeil will ihr Abitur machen und dann studieren mehr...

Norwegen Breivik darf studieren

Zunächst hieß es noch, ihm fehle es an der nötigen Qualifikation. Doch nun darf der verurteilte norwegische Massenmörder Anders Behring Breivik von seiner Zelle aus Politische Wissenschaften studieren. mehr...

Anders Behring Breivik Norwegen Utøya-Attentäter Breivik darf studieren

Der verurteilte Rechtsextremist Anders Breivik wurde an der Universität von Oslo zum Politikstudium zugelassen. Doch seine Haftbedingungen machen eine Abschluss wohl unmöglich. mehr...

Erzählungsband Winterschläfer

Die 1984 geborene New Yorkerin Lauren Holmes erzählt in ihrem Debüt von phlegmatischen Großstädtern. Von Dana Buchzik mehr...

Die dunkle Seite der Renaissance Bayernpartie Wo Gutes ist, ist auch das Böse

Eine erhellende Ausstellung über grafische Werke der Renaissance mit finsteren Motiven in der Veste Coburg Von Florian Welle mehr...

Übergriffe in Asylunterkünften Frauen in Bedrängnis

"Sie denken, sie haben ein Recht auf mich": Weibliche Flüchtlinge sind in den Gemeinschaftsunterkünften häufig Opfer von Übergriffen. In einem offenen Brief fordern Beraterinnen nun, Heime nur für Frauen einzurichten. Von Katja Auer mehr...

Karriereplanung Popmusik mit Businessplan

Simon Hofelich führt seine Band "Mundhaarmonika" wie ein Start-up-Unternehmen. Die Nachwuchsmusiker sind gleichzeitig ihre eigene Werbeagentur, ihre eigenen Designer, ihre eigenen Produzenten. Sie sind völlig unabhängig vom Wohlwollen großer Plattenfirmen. Erfolg bedeutet das allerdings nicht Von Benedikt Warmbrunn mehr...

Anthropologen-Roman Ein kurzer Rausch reinsten Glücks

In "Euphoria" erzählt Lily King von drei Ethnologen und ihrer Begegnung mit dem Stamm der Tam. Der Roman wurde vom Leben Margaret Meads inspiriert. Von Ulrich Rüdenauer mehr...

Polizeischule FFB Fürstenfeldbruck Einblick in die Kommissarschmiede

Die Fachhochschule der bayerischen Polizei im Kloster Fürstenfeld besteht seit 40 Jahren. Aus diesem Anlass lädt sie zu einem Tag der offenen Tür, an dem angebliche Bomben entschärft und Studieninhalte vorgestellt werden Von Karl-Wilhelm Götte mehr...

Landkreis Ebersberg Landkreis Landkreis Ein wichtiger Meilenstein

Die 34 besten Absolventen der Ebersberger Mittelschulen werden im Landratsamt geehrt. Sie haben die Prüfungen zu Quali und mittlerem Schulabschluss mit Bravour bestanden Von Lea Weinberg mehr...

Reisebuch Burn-out der Berge

Wie die Alpen kaputtgehen: Werner Bätzings neue Streitschrift ist voll provokanter Thesen - aber auch guter Lösungsansätze. Von Hans Gasser mehr...

München Junge fliegt von Schule - weil er getratscht hat

Ein Elfjähriger verbreitet das Gerücht, eine Lehrerin habe etwas mit einem Jugendlichen aus der Oberstufe. Das Münchner Gymnasium wirft den Jungen raus - doch der Fall landet vor Gericht. Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

Leichtathletik Im Reich der Riesen

Die Diskuswerferin Evi Weber aus Erding hat sich in ihrer Altersklasse an die Weltspitze gearbeitet - in einer Disziplin, in der fast alle einen Kopf größer sind als sie Von Andreas Liebmann mehr...