Bankrotte Windenergie-Firma Richterin erkennt Anhängern des Prokon-Gründers Stimmrecht ab Prokon-Gläubigerversammlung

Wie soll es weitergehen mit der Pleite-Firma Prokon? Gründer Carsten Rodbertus tritt gegen den Insolvenzverwalter an. Auf der größten Gläubigerversammlung der deutschen Wirtschaftsgeschichte kommt es heute zum Showdown. Von Kristina Läsker, Hamburg mehr...

Prokon Rodbertus Windkraft Bankrotte Windkraftfirma Prokon-Gründer Rodbertus entmachtet

Der Fall Prokon ist eine der spektakulärsten Pleiten, die Gläubigerversammlung die größte, die es im Land je gegeben hat. Die Anleger der Windkraftfirma stimmen für den Rettungsplan - der Insolvenzverwalter hat über den Gründer gesiegt. Von Kristina Läsker mehr...

Finanz-Gütesiegel Zu einfach, um wahr zu sein

Geld richtig anzulegen, ist gar nicht so leicht. Trotzdem sollten sich Sparer nicht von Gütesiegeln und Ampel-Symbolen verführen lassen - diese taugen nicht als Grundlage für eine Anlageentscheidung und gaukeln Sicherheit nur vor. Von Stephan Radomsky mehr...

Banken als Gewinner Zinslos glücklich

Die Zinsen gehen gegen null - und die Geldinstitute verdienen trotzdem ordentlich. Weil die Deutschen so viel Geld zur Bank bringen wie selten zuvor. Dabei könnten sie ihr Erspartes genausogut unter der Matratze lagern. Von Harald Freiberger mehr...

Bauhauptgewerbe Zinsmodell für Bauträger Wunderbare Geldvermehrung

Mit der Regelung sollte der Mehrwertsteuer-Betrug am Bau eingedämmt werden - nun kassieren Bauträger bis zu sechs Prozent Zinsen vom Staat, ganz legal. Von Guido Bohsem mehr...

Probleme beim Rettungsdienst Samariter mit Schattenseiten

Seit Jahren steht der Münchner Arbeiter-Samariter-Bund in der Kritik. Ein interner Prüfbericht wirft dem ASB einen fragwürdigen Umgang mit Geld und Spezlwirtschaft vor - der neue Vorstand will die jahrelangen Querelen nun aufarbeiten. Von Bernd Kastner mehr...

Volkswagen Pkw-Marke Volkswagen Pkw-Marke Volkswagen Winterkorn verdonnert VW zu radikalem Sparkurs

Mit einer Brandrede schwört Konzernchef Martin Winterkorn Volkswagen aufs Sparen ein. Die Kosten der Marke sollen um fünf Milliarden Euro sinken - pro Jahr. Die Belegschaft ist alarmiert. Von Kristina Läsker mehr...

Banken Nach BGH-Urteil zu Bearbeitungsgebühren Nach BGH-Urteil zu Bearbeitungsgebühren Banken drücken sich vor Rückerstattung

Eigentlich müssten die Finanzinstitute Gebühren zurückzahlen. Doch viele Institute halten ihre Kunden hin - oder veräppeln sie komplett. Von Harald Freiberger mehr...

Rupert Murdoch Übernahmekampf Murdoch greift nach Time Warner

Das 80-Milliarden-Dollar-Gebot steht: Der Medienunternehmer Rupert Murdoch will Time Warner kaufen - und damit sein Imperium noch vergrößern. Der CNN-Konzern weist das Angebot bislang zurück. Doch erledigt ist der Fall damit nicht. Von Kathrin Werner mehr...

Angela Merkel Zeitreise zum Geburtstag Video
Zeitreise zum Geburtstag Wenn Merkel ewig währt

Alle gratulieren Angela Merkel zum 60. Geburtstag. Wir denken schon zehn Jahre weiter. Mit gemischten Gefühlen. Was, wenn sie 2024 immer noch Bundeskanzlerin ist? Eine Prophezeiung von Thorsten Denkler mehr...

Peter Zwegat Schuldnerberater Peter Zwegat zu Finanz-Pisa "Es ist gesellschaftsfähig, Schulden zu machen"

Wie fit sind junge Deutsche beim Thema Geld? Der Pisa-Finanztest hätte das beantworten können, doch Deutschland hat nicht teilgenommen. Aus gutem Grund, vermutet TV-Schuldnerberater Peter Zwegat. Ein Gespräch über Finanz-Analphabeten, Flachbildfernseher und Auf-Pump-Käufe. Von Johanna Bruckner mehr...

EZB-Zinssenkung Niedrigzinsen im historischen Vergleich Was am Mythos der EZB-Enteignung dran ist

Wären doch nur die Zinsen wieder höher! Viele Sparer verfluchen zur Zeit die EZB. Doch in Wahrheit geht es ihnen oft auch bei hohen Zinsen schlecht. Von Andrea Rexer und Markus Zydra mehr...

Pisa-Test Jeder siebte Schüler hat nur ein mangelhaftes Finanzwissen

Können Jugendliche einen Kontoauszug lesen? Oder die Kosten für einen Kredit berechnen, inklusive Zinsen? Diesen Fragen ist die OECD im jüngsten Pisa-Test nachgegangen. Die Ergebnisse geben Anlass zur Sorge - vor allem für ein europäisches Land. mehr...

Immobilienkredite Verbraucherschützer geißeln hohe Kosten bei Kreditrückzahlung

Wer eine Wohnung oder ein Haus verkaufen muss, dem drohen hohe Kosten durch die vorzeitiger Kündigung eines laufenden Kredits. Die Banken verlangen häufig viel zu hohe Entschädigungen. mehr...

München - Holi Open Air Altersvorsorge der Deutschen Heute egal, morgen pleite

Die Deutschen beschäftigen sich nur ungern mit ihrem Geld, Finanzwissen ist für viele ein Fremdwort. Das wird schon bald zu einem großen Problem für die ganze Volkswirtschaft. Von Jan Willmroth mehr...

"Helft Daniel Bernert" steht auf den T-Shirts, in denen Mutter Claudia und ihre Unterstützer vor der Zentrale der Allianz-Versicherung ausharren. Protestaktion vor der Allianz Hungern für Daniel

Seit mehr als 20 Jahren fordert Claudia Bernert Entschädigung für ihren Sohn, der von Geburt an behindert ist. Vergleiche mit der Münchner Allianz-Versicherung hat sie abgelehnt, nun greift sie zu einem drastischen Mittel. Von Sarah Kanning mehr...

Dachau Koschade-Inhaber meldet Insolvenz an

Die Kaga Dachau kann den geplanten Umbau der ehemaligen Klinik endgültig nicht mehr finanzieren. Nicht nur für die Kaga ist das ein Desaster. Von Christine Heumann und Wolfgang Eitler mehr...

Dax Höhenflug der Finanzmärkte Zu schön, um wahr zu sein

Meinung Regelmäßig jubeln Anleger über neue Börsenrekorde. Es drohen gefährliche Blasen, doch die Notenbanken, die ja gegensteuern könnten, schauen tatenlos zu. Wird sich die Finanzkrise wiederholen? Ein Kommentar von Nikolaus Piper mehr...

Hohe Zinsen, hohes Risiko - Grauer Kapitalmarkt birgt Fallen Windenergie Prokon wird saniert

Der insolvente Windparkbetreiber Prokon wird nicht zerschlagen, sondern weitergeführt. Ein Insolvenzplan soll den Verkauf einzelner Unternehmensteile regeln. Einige Anleger müssen trotzdem um ihr Geld bangen. mehr...

The curve of the German share price index DAX board at the Frankfurt stock exchange Entspannung an den Finanzmärkten Gefährliche Ruhe

Meinung Die Lage in den Krisenländern der EU hat sich gebessert. Das Resultat sind niedrige Zinsen, kaum Kursschwankungen und Zufriedenheit an den Börsen. Doch die Geschichte zeigt: Wenn es an den Märkten ruhig ist, dann sollte der Rest der Welt sich fürchten. Ein Kommentar von Nikolaus Piper mehr...

Fürstenfeldbruck Sparbuch bleibt attraktiv

Trotz niedrigster Zinsen scheint das Vertrauen in die klassische Anlagenform ungebrochen zu sein. Allein bei der Brucker Volksbank macht das Volumen 32 Millionen Euro aus Von Erich C. Setzwein mehr...

Konsum Konsum Konsum Deutsche in Kauflaune

Wegen sinkender Zinsen geben die Deutschen ihr Geld laut Konsumforschern lieber aus als es auf die hohe Kante zu legen. mehr...

Erding Interessante Produkte

Es hatte sich ja ganz gut angehört: Im Landkreis haben die Stadt Dorfen und der Abwasserzweckverband in der Vergangenheit mit komplizierten Zinsgeschäften gearbeitet - und Verluste gemacht. Von Mathias Weber mehr...

Immobilienblase sz grafik Drohende Immobilienblase "Immer mehr Leute mit immer weniger Eigenkapital"

Droht auf dem deutschen Häusermarkt eine Preisblase wie in den USA oder Spanien? Experten befürchten, dass der Markt überhitzen könnte. Einige regionale Blasen gebe es bereits. Von Harald Freiberger mehr...

German Weekly Cabinet Meeting Öffentlich-private Partnerschaft im Straßenbau Eher teurer als billiger

Schneller, effizienter, günstiger sollte es werden, wenn private Firmen Straßen bauen. Nichts davon trat ein, hält der Bundesrechnungshof nun Verkehrsminister Dobrindt vor. Und das ist nicht die einzige Sorge der obersten Kassenhüter. Von Michael Bauchmüller und Daniela Kuhr mehr...