Historie Stolz vor den Mauern

Die Ausstellung "Stadt, Land, Fluss" ist ein beeindruckendes Zeugnis der Geschichte eines besonderen Landkreises. Sie ist letztmalig bis kommenden Freitag zu besichtigen Von Martin Mühlfenzl mehr...

Starnberg Unauffällige Ehrung

Starnberg weiht eher nebenbei den Otto-Michael-Knab-Weg ein Von Peter Haacke mehr...

Kreisbildungswerk Mitgliederversammlung 2015 Glonn Gutes Zeugnis für gute Arbeit

Mitgliederversammlung des Kreisbildungswerks bestätigt Vorstand und geschäftsführenden Ausschuss im Amt mehr...

Kinder- und Jugendbericht wird vorgestellt Prozess in Kiel Falsche Lehrerin gesteht Betrug

Mehr als 20 Jahre hat die Frau als Lehrerin gearbeitet, war teilweise sogar verbeamtet - dank gefälschter Zeugnisse. Nun muss sie sich wegen Betrugs und Urkundenfälschung verantworten - und hat die Vorwürfe eingeräumt. mehr...

Islamischer Staat Mögliche Zerstörung durch den IS Bilder Video
Mögliche Zerstörung durch den IS Mossul, Hatra, Nimrud - und jetzt Palmyra

"Bloß die Dächer fehlen", Historiker sind begeistert von den gut erhaltenen Ruinen der syrischen Stadt Palmyra. Jetzt ist die einst bedeutende Metropole in den Händen der Terrormiliz Islamischer Staat. Wie anderen historischen Stätten zuvor droht ihr die Auslöschung. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Tourists walk in the historical city of Palmyra Palmyra vor der Zerstörung Zivilisationsbruch als perverser Machtbeweis

Die Kämpfer des Islamischen Staats haben die antike Oasenstadt Palmyra erobert. Den einzigartigen Kulturgütern droht die Vernichtung, weil dies der IS-Propaganda nützt. Dass Syriens Regime sich als Hüter der Kultur geriert, ist verlogen. Von Paul-Anton Krüger, Kairo mehr... Kommentar

Palmyra Bürgerkrieg in Syrien Video
Bürgerkrieg in Syrien IS nimmt Palmyra ein

Die Befürchtungen scheinen wahr zu werden. IS-Terroristen übernehmen die Kontrolle über die syrische Oasenstadt Tadmur mit den antiken Stätten von Palmyra. Das Weltkulturerbe könnte verloren sein. mehr...

Kritischer Redakteur Unauffällige Ehrung

Otto Michael Knab, Autor des Buchs "Starnberg unterm Hakenkreuz", wurde ein Weg gewidmet - im sehr kleinen Rahmen Von Peter Haacke mehr...

Schwabing Schwabing Schwabing Mann, o Mann

Der Verein Altstadtfreunde protestiert gegen eine Bauvoranfrage für das Haus an der Leopoldstraße, in dem einst Heinrich Mann lebte. Der Wittelsbacher Ausgleichsfonds als Eigentümer versteht die Aufregung nicht Von Alfred Dürr mehr...

Wahrzeichen Es klappert die Mühle

Das Gautinger Wappen ziert ein Mühlrad, das schon im 19. Jahrhundert seine Arbeit an der Würm verrichtet hat. Doch das 1975 in die Ortsmitte verlagerte Wahrzeichen entpuppt sich in finanzieller Hinsicht als Fass ohne Boden Von Blanche Mamer mehr...

Entscheidung fürs Leben Die Qual der Berufswahl

Viele Schulabsolventen haben bereits die Zusage für einen Ausbildungsplatz in der Tasche. Wer noch keine Lehrstelle hat, muss sich dennoch keine Sorgen machen. Angebote gibt es derzeit auf dem Arbeitsmarkt reichlich Von Isabella LÖSSL mehr...

Laim Steinerne Erinnerungen

Der Historische Verein Laim übernimmt Gedenktafeln aus dem Ersten Weltkrieg mehr...

Tourists and locals enjoy the sea in Protaras Cyprus Badegewässer im Test Sauber abtauchen in Europa

Die Badesaison beginnt, aber wo ist das Wasser sauber? Ein EU-Bericht zeigt die Badegewässer-Qualität in ganz Europa. mehr...

Andechs Schlechtes Energie-Zeugnis

Andechser wirft Gemeinde vor, zu wenig für Klimaschutz zu tun Von Blanche Mamer mehr...

550700173 Marc-André ter Stegen beim FC Barcelona Blitzreflexe auf der großen Bühne

Ohne ihn hätte Barcelona zittern müssen: Torhüter Marc-André ter Stegen zeigte beim 2:3 in München monströse Paraden. Die Bayern-Fans raunten - und Joachim Löw dürfte sich Notizen gemacht haben. Aus dem Stadion Jonas Beckenkamp mehr... Report

Ebersberg Auf einem guten Weg

Landkreis Ebersberg lobt neuen Tourismusverband mehr...

Charakteristische Kunstwerke Adrenalin und Sägespäne

Isen erlebt die zweite Auflage des Holzbildhauersymposiums. Wer den Weg in den Meindl-Park findet, erlebt hautnah, wie sich filigrane Kunst mit eher klobigen Werkzeugen schaffen lässt Von Wolfgang Schmidt mehr...

Regionalsport Volleyball-Managerin Zorn Volleyball-Managerin Zorn Heimweh

Managerin Richarda Zorn verlässt Volleyball-Zweitligist Lohhof. Von Sebastian Winter mehr...

Sport am Wochenende Frust trotz 1:0-Sieg - Frust trotz 1:0-Sieg - Auf der Ehrenrunde fliegen Bierbecher

Unverdiente Schalker Sieger werden abgestraft, Paderborns Verlierer dagegen gefeiert. Von Philipp Selldorf mehr...

Kriegsende Spurensuche im Steinpark

Wer weiß, wo er hinschauen muss, findet auf dem alten Kasernengelände Zeugnisse der NS-Zeit Von Petra Schnirch mehr...

Ratgeber Direkt ins Postfach

Anschreiben, Anhänge und Empfangsbestätigung: Worauf Jobsuchende bei E-Mail-Bewerbungen achten sollten und was die Fallstricke sind. mehr...

Süddeutsche Zeitung Fürstenfeldbruck Zeitzeugenberichte aus dem Krieg Zeitzeugenberichte aus dem Krieg Bewegende Erinnerungskultur

In Puchheim wird über das Buch des Wehrmachtssoldaten Ulrich Frodien diskutiert, in Eichenau tauschen sich Senioren über ihre Erlebnisse in der Nazi-Dikatur aus Von Peter Bierl mehr...

Architektur Der Menschen-Vermesser

Anlässlich einer Ausstellung über Le Corbusier in Paris wird auch an die Neigung des Architekten zum Faschismus und zum Antsemitismus erinnert. Von Joseph Hanimann mehr...