Privater Nachhilfeunterricht All-inclusive-Paket zum Abitur Abitur Privater Nachhilfeunterricht

Private Nachhilfeinstitute profitieren vom Leistungsdruck im Gymnasium. Manche Eltern geben sogar mehr als 1000 Euro die Woche aus. Doch nur wenige Kinder brauchen die Unterstützung wirklich. Von Melanie Staudinger mehr...

Studenten Hochschule UIT Tunis Afrikanische Studenten in Tunis Lizenz für Europa

Informatik, Wirtschaft oder Hotelmanagement - ihre Fächer belegen sie nicht nach dem Spaßprinzip, sondern mit Kalkül. Junge Leute aus halb Afrika studieren in Tunesien. Mit dem Zeugnis hoffen sie auf eine Zukunft in der EU. Von Sarah Kanning mehr...

Schokoosterhasen Schokohasen im Test Fair schmeckt schlimm

120 Millionen Schoko-Osterhasen stehen jedes Jahr in den Läden. Pâtissiers des Sternerestaurants "Überfahrt" haben für uns acht beliebte Exemplare getestet - und den süßen Hasen ein Zeugnis ausgestellt. Von Kathrin Hollmer mehr...

Media Markt Umstrittene Werbeaktion bei Media-Markt Zwei Euro Rabatt für jede Eins im Zeugnis

Darf ein Elektronik-Fachmarkt Kinder für gute Noten belohnen? Klar, findet der Bundesgerichtshof - anders als Verbraucherschützer. Von Robert Gast mehr...

Bruck: DAS ROTE BAYERN - Lesung mit Michael Lerchenberg + Hans Well Mit Gstanzln und Gitarre Verdrängte Geschichte

Michael Lerchenberg und die Wellbappn erzählen von 1918 und lassen die SPD schlecht aussehen Von Peter Bierl mehr...

Vor 70 Jahren wurde der 'Judenstern' eingefuehrt Frühe Aussagen von KZ-Häftlingen Berichte aus der Hölle

Schon während des Zweiten Weltkriegs sammelte eine Kommission Aussagen von Überlebenden der eben befreiten Konzentrationslager. Die damals noch frischen Erinnerungen der NS-Opfer sind besonders frappierend. Von Hans Holzhaider mehr...

JVA Landsberg Kratzers Wortschatz Im Zeiserlwagen zum Haftantritt

Die Gefängnisshow in der JVA Landsberg war ein Schmarrn. Voyeurismus serviert von Politik und Presse. Zu steigern ist das nur, wenn Uli Hoeneß zum Haftantritt im Zeiserlwagen anreisen würde. SZ-Autor Hans Kratzer erklärt Begriffe der bairischen Sprache. mehr...

Artenschutz Die Rückkehr des Edelkrebses

Krebspest, Gewässerverschmutzung und ein Krieg der Krebse: Der Edelkrebs ist von allen Seiten bedrängt - und mittlerweile vom Aussterben bedroht. Nun siedeln Biologen die Krustentiere wieder in deutschen Flüssen an. Von Kai Althoetmar mehr...

JVA Mühldorf am Inn, 2014 Abschiebehaft in Deutschland Unschuldig im Gefängnis

Sie haben nichts verbrochen, trotzdem sitzen abgelehnte Asylbewerber vor ihrer Abschiebung häufig gemeinsam mit verurteilten Straftätern ein. Der Europäische Gerichtshof prüft, ob das gegen EU-Recht verstößt. Von Marc Zimmer mehr...

Frage an den SZ-Jobcoach Wie bewerbe ich mich ohne Zeugnisse?

Sandra Z. hat sechs Jahre in den USA gearbeitet. Jetzt will sie in Deutschland in ihren gelernten Job einsteigen. Doch ihr fehlen Zeugnisse - wie soll sie bei der Bewerbung am besten vorgehen? mehr...

Protest gegen das Bildungssystem Rauch Dein Zeugnis

Kinder sollen sich nicht mehr über ihre Zeugnisse ärgern, wünscht sich ein Berliner Vater. Er schlägt vor: Einfach einrollen und anstecken. Blödsinn oder sinnvoller Protest? Unsere Autorin hat mit dem Vater und einem seiner Gegner gesprochen. Von Mariel McLaughlin mehr... jetzt.de

Von Meister bis Master Welche Abschlüsse kann ich mit einer Weiterbildung erwerben?

Zertifikate, Zeugnisse, Bescheinigungen - oft ist es schwer einzuschätzen, was eine Fortbildung am Ende wert ist. Es gibt anerkannte Abschlüsse, die einen beruflich weiterbringen, aber der Markt ist unübersichtlich. Eine Orientierungshilfe. Von Sabrina Ebitsch mehr... Ratgeber Weiterbildung

Afghanistans Präsident Karsai Bericht der Bundesregierung zu Afghanistan Schlechtes Zeugnis für Karsai

Der "Fortschrittsbericht" zur Lage in Afghanistan umfasst knapp 50 Seiten und lässt kein gutes Haar an Präsident Karsai. Sein Land sei nach wie vor korrupt, es fehle am "politischen Willen". Doch immerhin gebe es einen Hoffnungsschimmer. mehr...

Kleinkinder in Hongkong Posieren für den Kindergartenplatz

Ein gewöhnliches Bild reicht nicht mehr: Fotos von Kleinkindern werden in Hongkong perfekt inszeniert. Die Eltern zahlen viel Geld für aufwändig geschönte Portraits schon von Babys - um einen Platz in der Krabbelgruppe zu ergattern. mehr...

Miss Jemimas Journal Rogner & Bernhard Erste Pauschalreise in die Schweiz Nepp in den Alpen

Wie das wohl war, 1863 eine Pauschalreise in die Schweiz zu unternehmen? Miss Jemima hat über ihre Erlebnisse mit Wucherpreisen und lästigen Mitreisenden Tagebuch geführt. Nun erscheint das amüsante Journal auf Deutsch. Von Stefan Fischer mehr...

Monika Gruber Erding Erding "Daheim, das bin ich hier"

Nach einer Auszeit kehrt Monika Gruber mit ihrem Buch "Man muss das Kind im Dorf lassen" auf die Bühne zurück. Im Gespräch mit der SZ erzählt sie von ihrer Schulzeit, ihrer Aussteuer und den Nachteilen des Landlebens. Von Mathias Weber mehr...

Verlassen steht das Milchwagerl an der Straßenkreuzung. Bayerischer Wald Kitsch, Krimskrams und Konsumgüter

Der Bayerwald gilt als letzte Bastion eines urigen Bajuwarentums. Der Fotograf Herbert Pöhnl hinterfragt diese Heimat-Klischees in seinem neuen Bildband. Die Schwarz-Weiß-Bilder zeigen, wie Globalisierung und Tradition in Ostbayern aufeinanderprallen. Von Hans Kratzer mehr...

Klimawandel Weltklimabericht Weltklimabericht "Alberne" Formulierungen entzweien Klimaforscher

Kurz vor der Veröffentlichung des wichtigen UN-Klimaberichts wirken führende Forscher zerstritten. Ein Umweltökonom warnt vor zu viel "Alarmismus". Von Marlene Weiß mehr...

Germering: Brand / Brandanschlag auf Asylbewerberunterkunft Angriffe gegen Asylbewerber Attacken aus der Mitte der Gesellschaft

130 Orte in Bayern umfasst die Liste des Flüchtlingsrates: Seit 2010 kam es hier zu Fremdenfeindlichkeit und zu Gewalttaten gegen Asylbewerber. Die rassistischen Parolen stammten oft von ganz gewöhnlichen Bürgern. Von Dietrich Mittler mehr...

Hartmut Mehdorn Flughafen Berlin-Brandenburg Selbst 2016 scheint gefährdet

Exklusiv Keine klare Planung, ausgeschaltete Kontrollinstanzen und wieder einmal ein gefährdetes Eröffnungsdatum: Ein hochrangiger Mitarbeiter des Berliner Flughafenprojekts erhebt schwere Vorwürfe gegen Airport-Chef Mehdorn. Die Flughafengesellschaft verweigert einen Kommentar. Von Jens Schneider, Berlin mehr...

Thüringen Linke verlangt Zeugnisse für Abgeordnete

Die thüringische Linke will ihren Abgeordneten Arbeitszeugnisse ausstellen und ihr Auftreten im Parlament und ihr Wirken im Wahlkreis bewerten. Für manchen ein "ganz normales Verfahren", für andere ein Verstoß gegen des Grundgesetz. Von Daniel Brössler mehr...

AP, Archäologie, Waldgirmes, Reiter, Kaiser Augustus Sensationsfund in Waldgirmes Zeugnisse des Zorns

In einem Brunnen bei Gießen haben Archäologen den Pferdekopf einer 2000 Jahre alten Reiterstatue entdeckt. Der Fund könnte neue Erkenntnisse zur Schlacht im Teutoburger Wald liefern. mehr...

KZ Dachau Internationale Wanderausstellung in Grafing Internationale Wanderausstellung in Grafing Zeugnisse des Schreckens

Das Projekt "Namen statt Nummern" macht den Terror im KZ Dachau anhand einzelner Biografien ehemaliger Häftlinge greifbar. Von Anja Blum mehr...

Freifahrt für Einser-Schüler Freifahrt für Einser-Schüler Die Zeugnisse, bitte!

Am 1. August, bekommen Bahnschaffner und Kontrolleure öfter mal statt einer Fahrkarte ein Blatt Papier gezeigt: An diesem Tag dürfen Einser-Schüler umsonst mit der Bahn fahren. Das schöne daran: Eine Eins in Religion oder Sport tut´s auch. Von Von Violetta Simon mehr...

Christa Götsch Foto: dpa Kultusminister im Gespräch "Es geht zu viel um Zeugnisse"

Die Kultusminister von Bayern, Hamburg und Sachsen-Anhalt streiten über längere Grundschulzeiten und die Hauptschule. Moderation: P. Fahrenholz und T. Schultz mehr...