Umweltgeschichte Dreck der Ahnen

Ist Umweltverschmutzung eine moderne Entwicklung? Keineswegs. Seit Menschen leben, zerstören sie ihre Umwelt. Luftverschmutzung war schon in der Antike ein Problem. Von Sebastian Herrmann mehr...

Weiterbildung Digitale Bildung Digitale Bildung Mein Lehrer, der Bildschirm

Lernen am Laptop, Tablet-Computer oder Smartphone - zu jeder Tages- und Nachtzeit. Das klingt gut, erfordert aber große Disziplin und Ausdauer. Auf einem Gebiet versagt der Online-Unterricht kläglich. Von Christine Demmer mehr... Analyse

Schulen in den Landkreisen SZ-Schulratgeber SZ-Schulratgeber "Gelassenheit und Offenheit sind zentral"

Charlotte Hälbig-Zuber, leitende Schulpsychologin des Tölzer Schulamts, erklärt, wie Eltern mit der Entscheidung für eine weiterführende Schule umgehen können. Ihr geht es darum, die Belastung der Familien zu verringern. Von Deborah Berger und Kristina Kreisel mehr... Interview

Klaus Schroeder FU Berlin Extremismus "Es gibt ein Unbehagen an der Demokratie"

61 Prozent der Deutschen sind der Meinung, unsere Demokratie sei keine echte Demokratie. Das ergibt eine aktuelle Studie zum Linksextremismus. Im Interview erklärt Politikwissenschaftler Klaus Schroeder weitere unbequeme Ergebnisse. Von Paul Munzinger mehr... Interview

Schule Zwischenzeugnis war einmal

Grundschüler gehen neuerdings zum Lernentwicklungsgespräch und unterschreiben Zielvereinbarungen. Von Florian Tempel mehr...

Fahrradfahren in Bayern München beim Fahrradklima-Test Konkurrenz für die Radlhauptstadt

Beim "Fahrradklima-Test" des ADFC kann sich München nicht verbessern. Der erste Platz geht erneut an Münster. Kritik gibt es vor allem an Ampelschaltungen und der schlechten Fahrradmitnahme in Bus und Bahn. Von Marco Völklein mehr...

Zwischenzeugnisse in Bayern Zwischenzeugnisse in Bayern Nie wieder ein Sechser

Immer mehr Grundschulen verzichten auf traditionelle Zwischenzeugnisse. Studien zeigen, dass Schulnoten häufig willkürlich sind und demotivieren. Statt Bewertungen soll es Gespräche geben. Von Tina Baier mehr...

Missbrauch Klärungsbedarf beim Führungszeugnis

Das Landratsamt meldet einen schleppenden Rücklauf der Unterlagen zum Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexuellem Missbrauch in Vereinen und Jugendorganisationen. Dort herrscht vielerorts noch Ratlosigkeit. Von Katharina Aurich und Christoph Dorner mehr...

Lernentwicklungsgespräche Reden statt nur benoten

Erstmals können bayerische Grundschulen jetzt das Zwischenzeugnis von der ersten bis zur dritten Klasse durch ein dokumentiertes Gespräch ersetzen. Für Schulleiterin Claudia Wahler ist das Lernentwicklungsgespräch "eine echte Wertschätzung für die Kinder". Von Heike A. Batzer mehr...

Bombenattentat beim Münchner Oktoberfest, 1980 ARD-Themenabend zum Oktoberfest-Attentat "Der Bote wird erschlagen"

Das Oktoberfest-Attentat ist sein Lebensthema: Nach dem Film über den Journalisten Ulrich Chaussy wird nun wieder ermittelt. Ein Gespräch über Abgründe der bayerischen Politik, mögliche Hintermänner, und warum seine Erkenntnisse erst jetzt ernst genommen werden. Von Paul Katzenberger mehr... Interview

Gedenkstätte Marsch auf Dachau

Eine freikirchliche Initiative wandert mit 500 Teilnehmern auf drei Routen zur KZ-Gedenkstätte. Evangelische Kirche, Stiftungsrat und Israelitische Kultusgemeinden warnen vor einer bizarren Veranstaltung. Von Helmut Zeller mehr...

Al-Baghdadi IS-Anführer al-Bagdadi Kopf des Kalifats

Exklusiv Er gilt als der gefährlichste Terrorist der Welt: Recherchen von SZ und ARD bringen Details aus der Vergangenheit des selbsternannten Kalifen Abu Bakr al-Bagdadi ans Licht. Sie zeigen, wie aus einem Doktor der Theologie der Anführer des Islamischen Staats wurde. mehr...

Zeugnisse Bürgermeister Zwischenzeugnisse für Bürgermeister Versetzung ungefährdet

Zwölf von 21 Bürgermeistern sind 2014 neu gewählt worden. Es wird Zeit, ihre Leistungen zu überprüfen und ihnen ein Zwischenzeugnis auszustellen. Benotet werden die vier neuen Mitschüler, die nicht durch Dauerstören, sondern durch häufiges Aufzeigen im Unterricht auffielen. Von Erich C. Setzwein mehr...

Frage an den SZ-Jobcoach Wie bewerbe ich mich ohne Zeugnisse?

Petra P. hat 20 Jahre lang einen kleinen Handwerksbetrieb geführt und sich von der Buchhaltung bis zum Verkauf alles selbst beigebracht. Nun musste sie die Firma verkaufen und steht ohne Zeugnisse und Referenzen da. Wie soll sie sich bewerben? mehr...

Schäftlarn Ein wichtiges Zeugnis seiner Zeit

Die Eigentümerin möchte im "Hakenhof beim Marx" in Zell ein Café einrichten. Die neue Nutzung könnte das denkmalgeschützte Gebäude aus dem 18. Jahrhundert vor dem Verfall retten Von Ingrid Hügenell mehr...

Frage an den SZ-Jobcoach Wie bewerbe ich mich ohne Zeugnisse?

Sandra Z. hat sechs Jahre in den USA gearbeitet. Jetzt will sie in Deutschland in ihren gelernten Job einsteigen. Doch ihr fehlen Zeugnisse - wie soll sie bei der Bewerbung am besten vorgehen? mehr...

Studieren in Sachsen beliebt Schule im Ausland, Studium in Deutschland Aufbruchstimmung

Im einen Land die Schule absolvieren, im anderen studieren, das erweitert den Horizont. Ob eine deutsche Hochschule jedoch das ausländische Abschlusszeugnis akzeptiert, hängt vom jeweiligen Fall ab. Von Christine Demmer mehr... Ratgeber

Ufos Ufo-Dokumente der US-Luftwaffe Bilder
Ufo-Dokumente der US-Luftwaffe "Sie können in unserem Hinterhof landen"

Ein Blogger hat Tausende Dokumente des US-Militärs über Ufo-Sichtungen publiziert. Sie sind Zeugnisse eines aufgeregten Nachkriegs-Amerika, in dem der Hype um fliegende Untertassen Soldaten und Hausfrauen nachts wach hielt. Von Christoph Behrens mehr...

Karriere So überwinden Sie Ihre Schüchternheit

Panik vor dem Bewerbungsgespräch, schweißnasse Hände bei der Projektpräsentation: Schüchternheit kann die Karriere bremsen. Ratgeber-Autorin Susanne Hake erklärt, wie sich wichtige Situationen souverän bewältigen lassen. Von Matthias Kohlmaier mehr... Interview

Karneval in Patras, Griechenland, im Jahr 2006. Ja zu den "Kulturhauptstädten Europas" Prunken mit der Provinz

Verschwenderisch und ohne nachhaltiges Konzept: Die Kulturhauptstädte Europas müssen sich oft Vorwürfe gefallen lassen, die einer näheren Überprüfung nicht standhalten. Gerne wird auch ihre Provinzialität moniert. Doch wer die kritisiert, hat Europa nicht verstanden. Von Paul Katzenberger mehr... Kommentar

Wissenschaftsgeschichte Millionenschwere Schätze auf dem Dachboden

Bruchstücke von Meteoriten, ägyptische Sternenuhren, Skelette doppelköpfiger Wesen: An Deutschlands Hochschulen lagern wertvolle Objekte, doch viele sind vergessen. Jetzt sollen sie geborgen werden. Von Ralf Steinbacher mehr...

Stanislaw Tillich Umgang mit Pegida Der sächsische Irrweg

Die islamkritische Pegida-Bewegung findet ihre Anhänger vor allem in Sachsen. Wirft man einen Blick auf die Regierungsverhältnisse im Freistaat, überrascht das wenig. Auch Ministerpräsident Stanislaw Tillich trägt seinen Teil dazu bei. Von Ulrike Nimz mehr... Analyse

VfL Wolfsburg v FC Bayern Muenchen - Bundesliga Elf des Spieltags Alle Regeln außer Kraft gesetzt

Wer hatte damit noch gerechnet? Eine Mannschaft besiegt den unbesiegbaren FC Bayern. Mit dem jungen Knoche, dem giftigen Luiz Gustavo und dem glücklichen De Bruyne. Die Elf des Spieltags. mehr... Bilder

Vorsorgeuntersuchung Nach der Bewerbung Was passiert beim Gesundheitscheck?

Das Bewerbungsgespräch ist fast überstanden, der Traumjob zum Greifen nach, doch dann fordert der neue Arbeitgeber einen Gesundheitscheck. Was Jobsuchende mitmachen müssen - und was nicht. mehr... Fragen und Antworten