Hwange-Nationalpark Zahnarzt erlegt weltbekannten Löwen Cecil Löwen Hwange-Nationalpark

Eines der bekanntesten Tiere des größten Nationalparks von Simbabwe ist tot: Löwe Cecil wurde von einem Hobby-Jäger erschossen. mehr...

Löwe US-Zahnarzt bedauert Tötung von berühmtem Löwen US-Zahnarzt bedauert Tötung von berühmtem Löwen Sorry, Cecil!

Ein Hobby-Jäger aus Minnesota hat eine der beliebtesten Großkatzen Afrikas getötet. Jetzt tut es ihm leid: Er habe nicht gewusst, dass das Tier so beliebt war. mehr...

Löwe Nach Tod von Cecil Nach Tod von Cecil Hetzjagd auf den Löwenjäger

Wütende Kommentare, Hasstweets, Morddrohungen: Ein amerikanischer Zahnarzt hat in Simbabwe den Löwen Cecil getötet. Nun ist er selbst ein Gejagter. Von Laura Hertreiter mehr...

Simbabwe Goldene Schüsse

Ein Großwildjäger aus den USA tötet den beliebten Löwen Cecil und erntet einen Shitstorm. Der Fall legt auch offen, welch riesige Summen Geld in der Jagd auf seltene Tiere stecken. Von Tobias Zick mehr...

Peter Stellwag Spiele ohne Lächeln Pingpong in Pjöngjang

Eine Tischtennis-WM in Nordkorea? Doch, auch das gab es schon. Peter Stellwag war dabei, als der Weltverband 1979 eine krude Idee durchsetzte. Noch heute staunt er über manche Erinnerung. Von Lisa Sonnabend mehr...

Arzt hält Geldscheine Arzt hält Geldscheine Arzt hält Geldscheine Gesetzentwurf gegen Bestechlichkeit Korrupten Ärzten droht Gefängnis

Bislang haben Ärzte und Apotheker nicht viel zu befürchten, wenn sie sich etwa von Pharmafirmen großzügig belohnen ließen. Das soll sich ändern. Von Guido Bohsem mehr...

Impfung Gesundheitskarte Warten, warten, warten

Die Einführung der elektronischen Gesundheitskarte verzögert sich erneut. Die Funktionen der bereits vorhandenen Karte sollten von November an in der Praxis getestet werden, nun wird es wohl Frühjahr werden. Von Guido Bohsem mehr...

Rhodos Rhodos Rhodos Der Strand

Am Horizont die Boote mit Menschen und in der Luft der Sand der Wüste, aus der sie fliehen: Vielleicht ist auch Rhodos nicht das Paradies. Von christiane schlötzer mehr...

Mallorca Mallorca Mallorca Die Bucht

Mallorca? Die Insel für alle? Runtergewohnter geht's nicht! Herrlicher aber eigentlich auch nicht. Eine Reise an den Strand und zu den Menschen aus den Tagen der Kindheit. Von Alexander Gorkow mehr... Reportage

Rock im Park 2015 - Ankunft Besucher Festival-Saison Luxussanieren, bis der Zahnarzt kommt!

Vermüllte Campingplätze, verschlammte Zelte, stinkende Klos - die Festival-Saison hat begonnen. Hunderttausende lassen sich gehen. Aber leider sieht man auch immer mehr Weicheier, die sich der Verwahrlosung entziehen. Von Martin Wittmann mehr... Kolumne

Taufkirchen, Chris Weitz fährt den  Senioren-Shuttle, Foto: Angelika Bardehle Taufkirchen Reden auf Rädern

Die Gemeinde Taufkirchen leistet sich einen eigenen Fahrdienst für Senioren. Die Mitarbeiter am Steuer haben genug Zeit, um mit ihren Passagieren ein Schwätzchen zu halten. So merken sie im Idealfall auch früh, wenn alte Menschen nicht mehr alleine zurechtkommen. Von Iris Hilberth mehr...

Freund der Flüchtlinge Alle hören auf "Papa"

Johann Barth ist Hausmeister und Wirt im Bürgerstadl in Hechendorf. Seit Juni leben dort 42 junge Asylbewerber. Sie sehen in ihm einen väterlichen Freund, er kümmert sich um ein reibungsloses Miteinander Von Christine Setzwein mehr...

Triathlon Challenge Roth Triathlon Der Problemlöser

Timo Bracht startet als Titelverteidiger beim Triathlon in Roth. Er kehrt gerne dorthin zurück, wo sich der Sport noch mancher Entwicklung widersetzt. Von Johannes Knuth mehr...

Auschwitz-Prozess Der letzte Angeklagte

Thomas Walther wollte noch etwas Sinnvolles im Leben tun. Dem Anwalt ist es zu verdanken, dass der ehemalige SS-Mann Oskar Gröning, 94, wegen Beihilfe zum Mord vor Gericht steht. Ein Erfolg - und ein Skandal. Von Hans Holzhaider mehr...

Süddeutsche Zeitung Gesellschaft Essay Essay Verweigert euch!

Wer im Job erfolgreich sein will, muss sich nach oben strecken und Karriere machen: Dieses Denken ist oft ein Irrweg, weil wir dabei alles andere aus den Augen verlieren. Zeit zum Umdenken. Von Thomas Hahn mehr...

Erbschaft Erbschaft Erbschaft Geben, um zu bleiben

Immer mehr Organisationen werben um Erbschaften. Sie nutzen dabei auch aus, dass Tod und Testament nach wie vor Tabuthemen sind. Von Lea Hampel mehr...

Krankenkassen Wie sich die gesetzliche von der privaten Versicherung unterscheidet

Eine Krankenversicherung muss jeder Deutsche irgendwann abschließen. Ob gesetzlich oder privat, hängt von zahlreichen Faktoren ab. Die wichtigsten Unterschiede im Überblick. mehr...

Innenansicht Hot Spot München

Die Stadt will ihren Internetauftritt entrümpeln, weil er einem Gemischtwarenladen ähnelt. Das könnte die Hundesteuer-Fan-Fraktion vor den Kopf stoßen Von Dominik Hutter mehr...

Universität Würzburg Zahnärzte verlieren ihre Doktortitel

26 Seiten Dissertation, fast die Hälfte davon abgeschrieben: Zwei Zahnärzte müssen ihre Doktortitel abgeben. Ihre Klagen wegen Formfehlern bei der Aberkennung schmetterte das Würzburger Verwaltungsgericht ab. mehr...

Urteil in München Billig-Zahnarzt vor Gericht

Mit Rabattaktionen im Internet wollte ein Zahnarzt Patienten anlocken. Der zahnärztliche Bezirksverband wollte die angeblichen Gewinne des Mediziners aus der unzulässigen Werbeaktion "abschöpfen". Doch für das Gericht ist fraglich, ob der Zahnarzt überhaupt Gewinne erzielt hat. mehr...

Spanner vor Gericht Zahnarzt muss Entschädigung zahlen

Jahrelang hat ein Zahnarzt heimlich seine Mitarbeiterinnen beim Umziehen gefilmt - jetzt muss er ihnen Entschädigung zahlen. Die Entscheidung über die berufliche Zukunft des Mannes steht noch aus. mehr...

Gera Zahnarzt zu mehr als zwei Jahren Haft verurteilt

Jahrelang hat er seine Mitarbeiterinnen heimlich beim Umziehen gefilmt: Ein Zahnarzt aus Thüringen muss deswegen jetzt mehr als zwei Jahre hinter Gitter. mehr...

Gesundheitsversorgung Pflegebedürftige werden seltener vom Zahnarzt behandelt

Pflegebedürftige sehen deutlich seltener einen Zahnarzt als Gesunde. Vor allem Heimbewohner sind unterversorgt. mehr...

Kapitalismus Kabarettist Vince Ebert im Interview Kabarettist Vince Ebert im Interview "Kapitalismus ist unsere einzige Chance"

Viele Kabarettisten verteufeln den Kapitalismus. Vince Ebert nicht. Der Künstler über Wettbewerb und Kooperation, die Zahnärzte der Unterhaltungsbranche - und Primark. Von Carolin Gasteiger mehr... Kapitalismus-Recherche - Interview