SZ-Serie Torpedo im Boot des Märchenkönigs

Jürgen Horbach erforscht die Geschichte der Flößerei und Dampfschifffahrt. Er kennt das Schicksal der für Ludwig II. gebauten "Tristan". SZ-Serie "An der Amper - Menschen am Fluss", Teil 5 Von Peter Bierl mehr...

SZ-Serie Torpedo im Boot des Märchenkönigs

Jürgen Horbach erforscht die Geschichte der Flößerei und Dampfschifffahrt. Er kennt das Schicksal der für Ludwig II. gebauten "Tristan". SZ-Serie "An der Amper - Menschen am Fluss", Teil 5 Von Peter Bierl mehr...

SZ-Serie Torpedo im Boot des Märchenkönigs

Jürgen Horbach erforscht die Geschichte der Flößerei und Dampfschifffahrt. Er kennt das Schicksal der für Ludwig II. gebauten "Tristan", die auf der Amper unterwegs war Von Peter Bierl mehr...

FRANCE-CULTURE-BULGARI-BETTENCOURT Urteil in Bettencourt-Affäre Die alte Dame und ihre Erbschleicher

Gierige Schmeichler und Vermögensmanager trachteten nach dem Vermögen der L'Oréal-Milliardärin Liliane Bettencourt. Ein Gericht hat die Betrüger jetzt verurteilt - den letzten noch involvierten Politiker allerdings nicht. Von Christian Wernicke mehr...

SZ-Serie Torpedo im Boot des Märchenkönigs

Jürgen Horbach erforscht die Geschichte der Flößerei und Dampfschifffahrt. Er kennt das Schicksal der für Ludwig II. gebauten "Tristan". SZ-Serie "An der Amper - Menschen am Fluss", Teil 5 Von Peter Bierl mehr...

SZ-Serie Torpedo im Boot des Märchenkönigs

Jürgen Horbach erforscht die Geschichte der Flößerei und Dampfschifffahrt. Er kennt das Schicksal der für Ludwig II. gebauten "Tristan". SZ-Serie "An der Amper - Menschen am Fluss", Teil 5 Von Peter Bierl mehr...

Handout photo of Alix Tichelman Tödliche Heroin-Überdosis Prostituierte wegen Tod eines Google-Managers verurteilt

Eine kalifornische Edel-Prostituierte muss sechs Jahre in Haft. Sie hatte ihrem Freier eine Überdosis Heroin verabreicht. Als der Google-Manager und Familienvater auf seiner Yacht zusammensackte, flüchtete sie. mehr...

56. Biennale ARTE Venezia Kunst Die Allegorie des Aufschreis

Kritik und Betroffenheit funktionieren selten, wenn sie im Rahmen einer Kunstausstellung inszeniert werden. Dann verheddert man sich hoffnungslos in Widersprüche. Von Thomas Steinfeld mehr...

Wie sich Kinder ihre Gemeinde vorstellen Das Gauting der Zukunft

Kinder entwickeln in einer Ideenwerkstatt fantasievolle Visionen für ihren Heimatort. Das Spektrum reicht von einer Muttertags-Fabrik und einem riesigen Schwimmbad bis hin zum Umsonst-Reiterhof Von Christiane Bracht mehr...

Segeln 5

Wettfahrten mehr...

Griechenland Varoufakis verspricht Reform

Der Finanzminister hält eine Einigung mit den Kreditgebern innerhalb kurzer Zeit für möglich. mehr...

Talentiade SZ-Talentiade SZ-Talentiade Segel auf Sieg

Der zwölfjährige Valentin Müller hat in der Optimisten-Klasse fast schon alle Titel eingeheimst, die es zu gewinnen gibt. Zuletzt hängte der Tutzinger Schüler in Warnemünde die Konkurrenz ab. Und er hat noch viel vor. Von Peter Haacke mehr...

Kreuzfahrt Bilder
Überraschungskreuzfahrt im Mittelmeer Das Schiff ist unser!

Auf einer zweiwöchigen Kreuzfahrt durchs Mittelmeer weiß selbst der Kapitän vorher nicht, wohin die Reise geht. Denn diesmal bestimmen die Passagiere den Kurs. Von Margit Kohl mehr... Reportage

Kuba und die USA 90 Meilen Hass

Die Vereinigten Staaten und das benachbarte Kuba nähern sich an. Endlich. Ein Abgesang auf eine so verbohrte wie bizarre Feindschaft. Von Peter Burghardt mehr...

Segel Bundesliga, Bayerischer Yachtclub Start in die Segel-Bundesliga Gegen den Wind

Der Deutsche Touring Yacht-Club triumphiert trotz widriger Bedingungen beim Saisonauftakt der ersten und zweiten Liga auf der eigenen Anlage. Der Münchner Yacht-Club muss noch lernen, der Bayerische Yacht-Club legt einen Fehlstart hin. Von Ralf Tögel mehr...

Klippenklettern in El Nido, Philippinen Weltreisende Ich bin so frei

Wer träumt nicht von einer Weltreise? Manche haben diesen Traum verwirklicht - aus den unterschiedlichsten Motiven. Von Hans Gasser und Stefan Fischer mehr... Protokolle

Starnberg Segler warten auf Saisonstart

Das Fünfseenland ist ein attraktives Revier. 178 von 460 bayerischen Regatten finden hier statt Von Peter Haacke mehr...

flüchtlingsrouten Europäische Flüchtlingspolitik Routen der Hoffnung, Wege der Verzweifelten

Die meisten Flüchtlinge gelangen auf dem Luftweg in die EU. Doch mehrere Hunderttausend Menschen versuchen jedes Jahr, die Grenzen auf dem Land- oder Seeweg zu überwinden - die Routen führen über die Balkanstaaten, das Mittelmeer und sogar die Kanarischen Inseln. mehr...

Service Scheinfrage

Wann braucht man welche Zulassung? mehr...

Thomas Middelhoff Ehemaliger Topmanager Ehemaliger Topmanager Kleingeld für Middelhoff

Exklusiv In seinen guten Jahren jonglierte Thomas Middelhoff auch privat mit Millionenbeträgen. Nun hat er Mühe, die Kaution aufzubringen, um aus der Untersuchungshaft entlassen zu werden. Von Uwe Ritzer mehr...

Russland Kosmischer Ärger

Der Bau eines neuen Weltraumbahnhofs ist ein russisches Prestige-Projekt - doch inzwischen häufen sich die Probleme. Von Frank Nienhuysen mehr...

Atlantiküberquerung Blau machen

Jetzt kehren die Segelschiffe aus der Karibik zurück. Wer sich traut und seefest ist, kann mit über den Atlantik fahren. Von Patrick Illinger mehr...

Steve Jobs Luxusyacht Venus im Hafen von Amsterdam. Steve Jobs' offene Rechnungen Yacht in Amsterdam beschlagnahmt

Einen dreistelligen Millionenbetrag soll der Bau von Steve Jobs' Yacht "Venus" gekostet haben. Kurz bevor seine Erben das Schiff in Empfang nehmen sollten, wurde es jetzt im Hafen von Amsterdam festgehalten - der Designer Philippe Starck beklagt offene Rechnungen in Millionenhöhe. Einen offiziellen Vertrag gibt es allerdings nicht. mehr...

Home sweet home: Die Geissens zurück in der Heimat Die Geissens gegen die Klatschpresse Die Yacht ist Privatsphäre

Die Geissens zeigen ihr Leben seit 2011 im Fernsehen. Vom Magazin "Closer" fühlten sie sich in ihrer Privatsphäre verletzt und klagten. Vor dem Landgericht München I bekommen sie nun Recht - zumindest teilweise. Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...