Wolfratshausen Auszeichnung für ein kleines Kästchen

Die Stadt Wolfratshausen vergibt ihren Wirtschaftspreis an die Firma Smart Ray. Die hat einen 3-D-Lasersensor entwickelt, den Autobauer ebenso wie Softwareentwickler nutzen Von Wolfgang Schäl mehr...

Wolfratshausen Der Name ist Programm

Wolfratshauser Initiative nennt den Stadt- in Bürgerladen um Von Matthias Köpf mehr...

Flüchtlinge Stolz und Vorurteil

Pädagogen und Sozialarbeiter würdigen die große ehrenamtliche Unterstützung von Asylbewerbern im Landkreis. Sie berichten aber auch von gängigen Klischees wie dem, Flüchtlinge brächten Ebola ins Land Von Klaus Schieder mehr...

Geretsried Ganz großer Kladderadatsch

Die Loisachtaler Bauernbühne landet mit dem "Breznknödl-Deschawü" einen Publikumserfolg Von Felicitas Amler mehr...

Wolfratshausen Ruhender Verkehr

Weil die Stadt ihn ignoriert, legen engagierte Wolfratshauser ihren Arbeitskreis still Von Matthias Köpf mehr...

Asylbewerber Obhut für junge Flüchtlinge

Wolfratshausen nimmt kommende Woche unbegleitete Kinder und Jugendliche auf, die Asyl suchen. Der Landkreis beherbergt sie im Internatstrakt der früheren Landwirtschaftsschule Von Matthias Köpf mehr...

Fußball-Bayernliga Aufregung im Halbdunkel

BCF Wolfratshausen gewinnt wildes Duell gegen Unterhaching 4:3 Von Andreas Liebmann mehr...

Kriminalität Prozess nach Auftragsmord an Exilkroaten Prozess nach Auftragsmord an Exilkroaten "Wir haben 30 Jahre lang auf diesen Tag gewartet"

Im Juli 1983 erschossen Auftragskiller den Exilkroaten Stjepan Durekovic in Bayern. Nun stehen die mutmaßlichen Hintermänner vor Gericht - ehemals hochrangige Mitarbeiter des kroatischen Geheimdienstes. Ein bedeutender Tag für die Landsleute im Saal. Aus dem Gericht von Katja Riedel mehr...

Prozess um Auftragsmord an Exilkroaten Attacke auf den wichtigsten Zeugen

Zwei kroatische Ex-Geheimdienstchefs sollen vor 30 Jahren den Mord an einem Exilkroaten in Auftrag gegeben haben. Bereits am ersten Prozesstag könnte es ihren Verteidigern gelungen sein, den wichtigsten Zeugen der Anklage zu demontieren. Aus dem Gericht von Katja Riedel mehr...

Nacht der Museen Typologie Typologie Wen man nachts im Museum trifft

Gestresste Führungskräfte, Partygruppen oder ehrgeizige Eltern: Bei der Langen Nacht der Museen trifft man auf sehr unterschiedliche Besucher. Eine Typologie. Von Nicolas Freund mehr...

Sternwarte Königsdorf Am Anfang war das Staunen

Bei der Eröffnung der Sternwarte in Königsdorf geht es um den Beginn der Wissenschaft und um die Faszination, die das Weltall ausüben kann. Wegen des kräftigen Regens allerdings nur theoretisch Von Wolfgang Schäl mehr...

Bad Tölz-Wolfratshausen Weitere Gewässer

Bürgermeister und Aktivisten wundern sich, dass das staatliche Pumpspeicher-Kataster neben dem Walchensee und dem Sylvenstein nun auch den Kochelsee auflistet. Doch kaum einer glaubt, dass überhaupt eine Anlage gebaut wird Von Suse Bucher-Pinell mehr...

Sonderpädagogisches Zentrum Bad Tölz Bogenschießen und Yoga zur Lernförderung

Das Sonderpädagogische Zentrum in Bad Tölz macht sehr gute Erfahrungen mit "gelenkter Freizeit" im Ganztagsprogramm. Rektor Klaus Koch stellt bei einem Rundgang die Angebote vor Von Maurizio Giuri mehr...

Flüchtlinge Kein Asyl auf der Flinthöhe

Das Bayerische Verwaltungsgericht gibt der Klage eines Anliegers gegen Wohncontainer auf dem ehemaligen Tölzer Kasernenareal statt. Landrat Niedermaier kündigt "Plan B" an: die Belegung von Turnhallen Von Suse Bucher-Pinell mehr...

Bad Tölz "Das wäre doch geil"

Die 17-jährige Tölzerin Linda Antonia Heue hat sich auf dem Weg zur "Voice of Germany" in die zweite Runde gesungen Von Ingrid Hügenell mehr...

Fahrtkosten Ausgehöhlte Kostenfreiheit

Wenn Kinder nicht in die Schule gehen, die für sie fahrtechnisch am nächsten liegt, müssen die Eltern den Bus selber zahlen. Das halten viele für ungerecht. Landtagsabgeordneter Bachhuber hat sich der Sache angenommen Von Wolfgang Schäl mehr...

Asylbewerber Ein Zeichen der Menschlichkeit

Viele kennen die Flinthöhe und wollen nicht verstehen, warum dort, am Rande der Bebauung, keine Gemeinschaftsunterkunft möglich sein soll. Paragrafenreiterei versus gesunder Menschenverstand, so kommt es bei vielen an. Von Suse Bucher-Pinell mehr...

Asylbewerber Urteil stößt auf Unverständnis

Bürger protestieren gegen das Verbot, auf der Flinthöhe Container für Flüchtlinge aufzustellen. Der Landkreis sucht nun fieberhaft nach neuen Standorten für Unterkünfte, auch Turnhallen sind wieder im Gespräch Von Suse Bucher-Pinell mehr...

Kommentar Die richtige Wahl

Warum die neue Trasse der Nordspange eine gute Lösung ist Von Klaus Schieder mehr...

Bad Tölz Nordspange bringt maximale Entlastung

Staatliches Bauamt erläutert Tölzer Bürgern, wie die neue Trasse genau verlaufen soll. Sie wurde aus acht Umgehungsvarianten ausgewählt und bietet von allen die meisten Vorteile Von Klaus Schieder mehr...

Wolfratshausen/Geretsried Unkoordinierte Kooperation

Wolfratshausen und Geretsried haben keinen gemeinsamen Ausschuss mehr - zum wachsenden Bedauern auf beiden Seiten Von Matthias Köpf mehr...

Landkreis Kleiner und schwärzer

Wenn, wie es aktuell diskutiert wird, ein neuer Bundestagswahlkreis nur noch aus den Landkreisen Bad Tölz-Wolfratshausen und Miesbach bestünde, würde die CSU noch besser abschneiden Von Matthias Köpf mehr...

Jubiläum Mit Kraft und Grazie

Der TSV Wolfratshausen feiert sein 150-jähriges Bestehen mit Reden, akrobatischen Darbietungen und einer atemberaubenden Show. Einen falschen Feueralarm gibt es auch Von Maurizio Giuri mehr...

Brot und Spiele Prinz Orlofsky auf der Wiesn

Traudl Bergau bringt eine bajuwarische "Fledermaus" auf die Bühne Interview von Stephanie Schwaderer mehr...

Finanzen Neue Geldquelle für Museum in Waldram

Der Badehausverein will die Städtebauförderung anzapfen. Dazu aber muss die Stadt einen Antrag stellen. Die Stadträte zögern noch, weil sie hohe Folgekosten fürchten Von Matthias Köpf mehr...