Ski alpin Hoffen auf 2016 FIS Alpine Skiing World Cup in Lienz

Die deutschen Slalomfahrerinnen bleiben in Lienz erneut hinter den Erwartungen, Abfahrer Sander überzeugt in Santa Caterina. mehr...

FIS Alpine Skiing World Cup in Lienz Slalom Hoffen auf 2016

Die deutschen Slalom-Fahrerinnen bleiben auch in den zwei Durchgängen in Lienz hinter ihren Möglichkeiten. Im kommenden Jahr will Lena Dürr weniger Fehler machen. mehr...

Absturz einer Kamera-Drohne beim Skirennen Slalom in Madonna di Campiglio "Wenn ich die Bilder vom Drohnenabsturz ansehe, zittere ich"

Warum fiel die Drohne beim Slalom in Madonna di Campiglio vom Himmel? Gingen die TV-Rechte-Inhaber zu weit? Der gruselige Zwischenfall ist nicht der erste dieser Art. Von Gerald Kleffmann mehr...

ALPINE SKIING FIS WC Val D Isere VAL D ISERE FRANCE 19 DEC 15 ALPINE SKIING FIS World Cup dow Ski alpin Unterwegs in zwei Reisegruppen

Für ihren großen Plan, um den Gesamtweltcup zu kämpfen, nimmt Viktoria Rebensburg aktuell kleine Rückschläge in Kauf. Ihr neu geschaffenes System muss sich erst noch einspielen. Von Johannes Knuth mehr...

Josef Ferstl Der Kopf fährt mit

Die deutschen Abfahrer erleben in Gröden ein passables Wochenende. Ein Mentaltrainer hilft Josef Ferstl jetzt beim Warten auf den Wow-Effekt. Von Johannes Knuth mehr...

FREESTYLE SKIING FIS WC Montafon SCHRUNS AUSTRIA 04 DEC 15 FREESTYLE SKIING FIS World Cup Ski; Heidi Zacher Skicross Auf Stabilisierungskurs

Heidi Zacher will sich wieder in der Weltspitze etablieren, Teamkollege Andreas Schauer muss berufsbedingt ein Jahr pausieren. Die beiden Lenggrieser sind die einzigen im deutschen Weltcup-Team ohne Profistatus: Sie arbeitet bei einer Bank, er ist Pilot Von Ralf Tögel mehr...

2015 Audi Birds of Prey - World Cup Men's Giant Slalom Ski alpin Luitz, der unwirsche Raser

WM, Olympia und jetzt der Riesenslalom in Beaver Creek: Auf dem Weg zum Sieg macht Skifahrer Stefan Luitz dumme Fehler. Sein Chef sagt: "Das geht mir auf den Sack!" mehr...

Ski alpin der Männer Übermütig auf Abwegen

Stefan Luitz gilt seit Jahren als Geheimtipp. In diesem Winter will der Hochbegabte zu mehr Konstanz finden - sein Malheur in Beaver Creek zeigt, dass noch viel Arbeit vor ihm liegt. Von Johannes Knuth mehr...

Beaver Creek 05 12 2015 Birds of Prey Course Beaver Creek USA FIS Weltcup Ski Alpin Beaver Cree Ski alpin Maier fordert Wettkampfhärte

Die deutschen Rennfahrer schwächeln trotz guter Trainings in den ersten Speedrennen in Nordamerika. Der Sportdirektor findet daraufhin klare Worte. mehr...

Audi FIS Ski Nature Valley Aspen Winternational - Day 3 Ski alpin Tiefschlag am Hang

Die deutschen Skirennfahrer erleben ein düsteres Wochenende - der Vergleich mit der Konkurrenz ist in der ersten Saisonphase ein ziemlicher Stimmungskiller. Von Johannes Knuth mehr... Analyse

Audi FIS Ski Nature Valley Aspen Winternational - Day 2 Ski alpin Außerirdisch in Aspen

Bei Mikaela Shiffrins Rekord-Slalom-Sieg punktet erstmals die junge DSV-Starterin Jessica Hilzinger - und das gleich in ihrem ersten Weltcuprennen. mehr...

ALPINE SKIING DSV Media Day UDERNS AUSTRIA 25 SEP 15 ALPINE SKIING Deutscher Skiverband DSV M Jessica Hilzinger Skifahrerin aus Liechtenstein fährt jetzt für Deutschland

Die 18-jährige Jessica Hilzinger gibt in Aspen ihr Weltcup-Debüt. Die Szene ist gespannt. Von Gerald Kleffmann mehr... Porträt

Alpine Skiing World Cup 2015/2016 Soelden - men's Giant Slalom Ski alpin Mit Köpfchen gefahren

Felix Neureuther zeigt in Sölden, dass auch sechste Plätze wertvoll sein können. Die anderen DSV-Starter bleiben hinter den Möglichkeiten zurück. Von Johannes Knuth mehr...

Frauen-Riesenslalom in Sölden Ois a bisschen neu

Beim Auftakt des Frauen-Weltcups - ohne die verletzten Fenninger und Vonn - gibt es eine unerwartete Siegerin: Die Italienerin Federica Brignone. Viktoria Rebensburg wird Sechste und ist nicht zufrieden. Von Johannes Knuth mehr...

Viktoria Rebensburg Deutsches Frauen-Skiteam Rebensburg muss mit 16-Jährigen üben

Die deutschen Skifahrerinnen erlebten in der vergangenen Saison einen Absturz. Deswegen wagt der Verband nun ein Experiment. Von Matthias Schmid mehr... Analyse

Ski alpin WM Start der Ski-Saison "Die weltbeste Technikmannschaft"

Ambitionierte Ziele der Deutschen. "A Brezn" für Österreich. Und wer sind bei all den Rücktritten eigentlich die Favoriten? Eine Gebrauchsanweisung zum Start der Ski-Weltcup-Saison. Von Johannes Knuth mehr...

Ski-Alpin-Rennen Vom Olympiaberg nach Garmisch-Partenkirchen

Die Hinweise verdichten sich, dass der umstrittene Ski-Slalom am Münchner Olympiaberg nicht mehr stattfinden wird. Stattdessen ist ein neuer Standort in Bayern im Gespräch. Von Matthias Schmid und Thomas Schmidt mehr...

Ski alpin Neue Trainer für Rebensburg

Weil im vergangenen Winter nicht alles glatt lief, stellt der Skiverband einiges um. Aber alle Wünsche werden nicht erfüllt. Von Johannes Knuth mehr...

Ski alpin Katharina Dürr tritt zurück Es ist gut jetzt

Katharina Dürr aus Germering galt einst als Hoffnungsträgerin im deutschen Slalomteam. Probleme mit Verletzungen und ein Disput mit dem DSV führten zu ihrem frühen Karriereende. Jetzt hat sie ihr Studium abgeschlossen und ist mit sich und der Vergangenheit im Reinen. Von Korbinian Eisenberger mehr...

Gelegenheit zum Trauern Ein letztes Mal nahe sein

Viele Münchner, die sich ins Kondolenzbuch eintragen, haben ihre ganz persönliche Beziehung zu dem Toten Von Andreas Glas mehr...

- Ski-Rennläufer Marcel Hirscher "Abartig, schräg, wahnsinn"

Für seine Kollegen klingt es wie Hohn: Marcel Hirschers Riesenvorsprung von 3,28 Sekunden beim Riesenslalom in Garmisch erinnert an die Fabeltaten des legendären Ingemar Stenmark. Dabei kann Hirscher, wie er sagt, noch besser fahren. Von Matthias Schmid mehr... Report

Neureuther of Germany celebrates after men's Alpine Skiing World Cup giant slalom in Garmisch-Partenkirchen Neureuther in Garmisch Erfolg mit 3,28 Sekunden Rückstand

Skirennfahrer mit dem "Genie-Gen": Felix Neureuther ist beim Heim-Riesenslalom in Garmisch schneller als fast alle anderen Fahrer. Vorne allerdings deklassiert Marcel Hirscher die Konkurrenz wie einst Ingemar Stenmark. Von Gerald Kleffmann mehr... Report

Ski alpin WM Neureuther und Dopfer im Slalom Plötzlich jubeln sie doch

Sie liegen zurück, sie holen auf - und stehen gemeinsam auf dem Treppchen: Fritz Dopfer wird Zweiter im Slalom vor Felix Neureuther. Nur der Franzose Jean-Baptiste Grange ist nicht zu bezwingen. mehr...

Men's Slalom at the FIS Alpine Skiing World Cup in Schladming Felix Neureuther vor dem WM-Slalom "Es zählt nur der eine Tag"

Es ist das vielleicht wichtigste Rennen seiner Karriere: Zum Abschluss der Ski-WM steht für Deutschlands Gold-Hoffnung Felix Neureuther der Slalom an. Vorbereitet hat er sich in ungewohnter Umgebung. Von Johannes Knuth mehr... Report

Alpine Skiing World Championships 2015; Alpine Skiing World Championships 2015 Rebensburg WM-Silber für Rebensburg Ein Lauf bringt die Wände zum Wackeln

Riesiger Jubel, große Erleichterung: Mit einem fulminanten zweiten Durchgang gewinnt Viktoria Rebensburg im Riesenslalom die erste deutsche Medaille bei der Ski-WM in den USA. Dabei war ihr Chef zuvor noch "schon ein bissl angeranzt". Von Thomas Hummel mehr...