Ferientouren durch München Molto lamentoso Überdachter Hof im Bayerischen Innenministerium in München 2013

Folgt man den Spuren der Musikgeschichte, muss man feststellen: München hat bis heute keine Philharmonie von Weltrang - aber dafür jede Menge zerstörte oder nie gebaute Konzerthäuser. Von Christian Krügel mehr...

Wolfgang Heubisch bei SZ-Forum zur Konzertsaaldebatte in München, 2011 Interview: Wolfgang Heubisch ''Ich lege größten Wert auf Klarheit"

Wissenschaftsminister Wolfgang Heubisch über den lädierten Ruf der Universität Bayreuth, Studiengebühren und wirtschaftsgerechte Forschung. Interview: Martina Scherf mehr...

Tosca-Premiere bei Münchner Opernfestspielen, 2010 Minister Wolfgang Heubisch Kunst und Karies

Wegen der Querelen an der Staatsoper steht Staatsminister Wolfgang Heubisch vor der ersten großen Bewährungsprobe: Er muss Nachfolger für Peters, Nagano und Decron finden. Von Franz Kotteder und Christian Mayer mehr...

Gärtnerplatztheater bei Nacht, 2004 Im Gespräch: Wolfgang Heubisch "Haben über unsere Verhältnisse gelebt"

Bayerns Kunstminister Heubisch über Personalien, die Sanierung des Gärtnerplatztheaters - und wieso er trotz Sparens an einen neuen Konzertsaal glaubt. Interview: C. Mayer und E. Tholl mehr...

Kostenloser Kulturabend Barfuß und mit Ascot-Hut

Zur Festspielnacht in den Fünf Höfen drängen sich die Besucher Von Thomas Anlauf mehr...

FDP Germering FDP Die Letzten ihrer Art

Die Freien Demokraten geben beim Dreikönigstreffen mit Wolfgang Heubisch ein Lebenszeichen von sich. Nach mehreren Wahldebakeln suchen sie nach einem Neuanfang. Von Heike A. Batzer mehr...

Maxvorstadt Ein Platz für Forscher

Vor zwei Jahren scheiterte eine Initiative mit dem Versuch, den Münchner Nobelpreisträgern ein Denkmal zu setzen. Ein neuer Vorstoß hat jetzt zum Ziel, ihnen stattdessen das Areal um die Alte Pinakothek zu widmen Von Stefan Mühleisen mehr...

Stadtrat München Das große Schweigen

Die Grünen bleiben blass, die ÖDP manövriert sich ins Aus, die Bürgerliche Mitte findet keine Linie: Die zersplitterte Opposition im Münchner Rathaus tut sich auch mehr als ein Jahr nach der Kommunalwahl schwer, gegen die schwarz-rote Übermacht Akzente zu setzen Von Andreas Glas und Dominik Hutter mehr...

Ein Spruch macht Karriere "We are we"

Kiffen, Starkbier, Rauchen, Unabhängigkeit - was in Bayern als liberal gilt mehr...

Gasteig in München Konzertsaal-Debatte "Erheblicher Schaden" für das Musikleben

Keine Zukunft für eine Zwillingsnutzung: Eine Arbeitsgruppe von Staat und Stadt verwirft mit erstaunlich klaren Worten den Seehofer-Plan für den Gasteig. OB Reiter will sich in der Konzertsaal-Debatte trotzdem noch nicht festlegen. Von Christian Krügel mehr...

Demo des Hanfverbandes Drogenpolitik im Rathaus Kommt nicht in die Tüte

In der Debatte über eine Lockerung der Cannabis-Politik wollen CSU und SPD im Münchner Rathaus erst einmal abwarten - zum Entsetzen der fast ganzen Opposition, die leidenschaftlich für Joints plädierte. Von Dominik Hutter mehr...

Konzertsaal-Debatte Kundgebung für den Konzertsaal Kundgebung für den Konzertsaal Musikalischer Protest

500 Münchner demonstrieren für einen neuen Konzertsaal in der Stadt. Sie lehnen die Pläne von Ministerpräsident Seehofer und Oberbürgermeister Reiter ab, die den Gasteig sanieren wollen. Zur Demo aufgerufen haben junge Musiker, es kommen sogar prominente Musik-Fans. mehr...

Gasteig Streit um Konzertsaal Streit um Konzertsaal Wer was will

Horst Seehofer gibt den empfindlichen Pianisten, Ludwig Spaenle den Kontrabassisten und ein Intendant spielt Bratsche: Wer will eigentlich was im Konzertsaal-Streit? Wahre Motive und echte Künstler in einer verfahrenen Debatte. Von Franz Kotteder und Christian Krügel mehr... Bilder

Werke aus der Gurlitt-Sammlung Mutmaßliches NS-Raubgut Nachlässige Aufklärung beim Schwabinger Kunstfund

Exklusiv Anfang März 2012 wurden die wertvollen Kunstwerke von Cornelius Gurlitt beschlagnahmt. Die Bayerische Staatsgemäldesammlung war eingeschaltet, informierte aber den damaligen Kunstminister Wolfgang Heubisch nicht. Auch das zuständige Bundesamt gibt an, es habe erst jetzt aus den Medien von dem spektakulären Fund erfahren. Von Stefan Mayr, Frank Müller, Klaus Ott und Kia Vahland mehr...

Tutzing Kulturgespräch Tutzing Die Teflon-Abperltechnik

Kulturschaffende diskutieren mit Wolfgang Heubisch über ihre finanziellen Probleme. Der Kunstminister fühlt sich nicht zuständig - und erteilt staatlich verordneter Kultur eine Absage. Reinhard Palmer mehr...

Architekten-Entwurf Wie der neue Konzertsaal aussehen soll

Die Konzertsaal-Freunde haben einen Entwurf für den Neubau vorgestellt. Das "Neue Odeon" bedeutet Eingriffe in das Finanzareal - trotzdem setzen sie auf den Standort. Ihr Plan könnte auch die Gesamtsituation verbessern. Von Alfred Dürr mehr...

Teure Sanierung des Deutschen Museums "Wer ist dafür verantwortlich?"

Die teuere Sanierung des Deutschen Museums löst Irritationen in der Politik aus - und verärgert sogar Ministerpräsident Seehofer. Die Museumsleitung fordert derweil weitere Mittel vom Freistaat Bayern. Von Peter Fahrenholz mehr...

Dachau Manfred Moosauer Manfred Moosauer Der Zeitreisende

Manfred Moosauer entdeckt das 3500 Jahre alte Troja im Ampertal, baut ein "Bronzezeit Bayern Museum" und ist auch mit 70 noch auf der Jagd nach den Geheimnissen der Menschheitsgeschichte. Von Helmut Zeller mehr...

Klinikum rechts der Isar Klinikum rechts der Isar Chefarzt soll wegen fehlerhafter OP-Berichte gehen

Er ist verantwortlich für Patiententäuschung und überhöhte Abrechnungen: Der Chefarzt der Chirurgie im Klinikum rechts der Isar muss seinen Posten aufgeben, findet der Ex-Aufsichtsratschef. Anderenfalls fürchtet er weiteren Schaden für die Münchner Uniklinik. Von Christina Berndt und Sebastian Krass mehr...

Deutsches Museum Deutsches Museum Deutsches Museum Eine Perle ohne Glanz

Das Deutsche Museum zu sanieren, wird teurer als gedacht: Die vorhandenen 445 Millionen Euro reichen für eine Rund­um­er­neu­e­rung nicht aus. Nun wollen die Verantwortlichen "sehen, was noch geht". Von Martina Scherf mehr...

Hochleistungscomputer Supermuc im Leibniz-Rechenzentrum in Garching, 2012 Forschungszentrum Garching Hallo Welt, hier ist SuperMUC

Drei Billiarden Rechenvorgänge schafft SuperMUC pro Sekunde: Europas schnellster Rechner ist in Garching in Betrieb genommen worden. Auch Bundesforschungsministerin Annette Schavan und ihr bayerischer Kollege Wolfgang Heubisch wollten sich die Intelligenzbestie einmal genauer anschauen. mehr...

FDP Erding Erding Erding FDP verliert Mitglieder

Zum Neujahrsempfang erwartet der Kreisverband den bayerischen Hochschulminister Wolfgang Heubisch - und hofft auf Interessierte und künftige Mitstreiter. Von Antonia Steiger mehr...

Konzertsaal Standortfrage geklärt Standortfrage geklärt Der Konzertsaal soll an die Isar

Exklusiv Ein jahrelanger Streit ist zu Ende - der Ort für einen neuen Konzertsaal in München scheint gefunden zu sein: Wissenschaftsminister Wolfgang Heubisch will die neue Philharmonie dort errichten, wo bisher der Kongresssaal des Deutschen Museums steht. Von Peter Fahrenholz mehr...

Sitzung des bayerischen Landtags Heubisch im SZ-Interview "Studienbeiträge sind eine soziale Maßnahme"

Der Koalitionsstreit um Gebühren an Bayerns Hochschulen spitzt sich zu. Jetzt geht FDP-Wissenschaftsminister Wolfgang Heubisch auf Distanz zur CSU - und erklärt im SZ-Interview, warum er auf gar keinen Fall auf die Einnahmen verzichten will. Von Johann Osel mehr...

Gymnasiasten nutzen Möglichkeit des Frühstudiums in Sachsen Vorschlag von Heubisch Semester Generale

Minister Wolfgang Heubisch will die Zahl der Studienabbrecher senken - und vor dem eigentlichen Studienstart ein Orientierungssemester einrichten. Wenn Universitäten dies anbieten, soll es für alle Studenten verpflichtend sein. Von Sebastian Krass mehr...