Deutschlands Proteststadt In Hamburg, da knallt es Walpurgisnacht in Hamburg

Rote Flora, Elbvertiefung, Gängeviertel: Hamburgs Protestkultur bietet nicht nur zur Walpurgisnacht jede Menge Potenzial für Wutbürger und Weltretter. Ein Glossar. Von Moritz Herrmann mehr... Studentenatlas Hamburg

Wohnen Mietmarkt Wie man in München an eine Wohnung kommt

Eine bezahlbare Bleibe gibt es in München fast nur noch über Beziehungen - und selbst dann auf seltsamen Umwegen. Studenten erzählen von ihrer Wohnungssuche. Von Okan Bellikli mehr... jetzt.de

Pk zu Start Wintersemester Wohnungsnot bei Studenten Eine Besenkammer für 450 Euro

Wer studieren will und nicht zu Hause wohnen bleibt, muss erst einmal eine Bleibe finden. Dabei ist die Situation nicht nur in München angespannt. Indes werden in anderen bayerischen Städten angemietete Unterkünfte wieder aufgegeben - wegen mangelnder Nachfrage. Ein Überblick. mehr...

Wohnungsnot von Studenten Wohnungsnot in Uni-Städten Studenten müssen lernen - und leben

Die Politik hat Milliarden in den Ausbau von Studienplätzen gesteckt. Neue Hörsäle, Seminarräume und Bibliotheken sind entstanden. Eines jedoch wurde schmählich ignoriert: Studenten brauchen nicht nur während der Vorlesung ein Dach über dem Kopf. Von Johann Osel mehr... Analyse

Erding Armut und Wohnungsnot nehmen zu

5300 Bürger haben 2013 eines der Angebote der Caritas angenommen - das sind zwölf Prozent mehr als im Vorjahr. Besonders viel zu tun haben die Schuldnerberatung und die Fachstelle zur Vermeidung von Obdachlosigkeit Von Sarah Schiek mehr...

jetzt.de Studentenatlas Maklerin über Wohnen in München "Ich vermiete auch an Jurastudenten"

Zu laut, zu schmutzig, zu arm. Dieses Bild scheinen Münchner Makler von Studenten zu haben. Eva Miller vermittelt seit 32 Jahren Wohnungen. Sie sagt, warum sie der Stempel "nicht mehr bezahlbar" nervt. Von Kathrin Hollmer mehr... Studentenatlas München

Umfrage Studenten Wohnungsmarkt für Studenten "Früher schwierig - jetzt noch schlimmer"

Horrende Miete, schlechte Lage, zu wenige freie Zimmer: In vielen Großstädten suchen Studenten zu lange nach einer günstigen Wohnung. Münchner berichten von ihren Erfahrungen. Von Mathias Braun und Sonja Salzburger mehr... Studentenatlas

Wahl-Thesentest Wahl-Thesentest zur Kommunalwahl Wahl-Thesentest zur Kommunalwahl Was Münchens Politiker gegen die Wohnungsnot tun wollen

Exklusiv Muss sich die Stadt darum kümmern, dass Wohnen wieder bezahlbar wird? Und können Hochhäuser die Wohnungsnot im überfüllten München lindern? Beim Wahl-Thesentest der SZ haben Hunderte Kandidaten für den Münchner Stadtrat mitgemacht. Die Auswertung. Von Anna Fischhaber mehr...

Kommunalwahl in München Kommunalwahl in München Kommunalwahl in München Wie die Parteien die Wohnungsnot lindern wollen

Explodierende Immobilienpreise, umstrittene Luxussanierungen, leer stehende Häuser - weil die Stadt boomt, gehört der Wohnungsmarkt zu den größten Problemen Münchens. Die Parteien haben das Thema zum Schwerpunkt ihres Wahlkampfs gemacht. Doch was bringen ihre Konzepte wirklich? Von Dominik Hutter und Silke Lode mehr...

Wohnen in München Gartenstädte in München Gartenstädte in München Mehr als die Summe aller Viertel

Immer zu streng, immer zu lax: In den Gartenstädten kann es die Lokalbaukommission Bauherren und Anwohnern nie recht machen. Will sie aber auch gar nicht. Ihr Chef Cornelius Mager denkt ohnehin in größeren Maßstäben. Von Kassian Stroh mehr...

Flüchtlinge in Bayern Müller will Asylgesetze überprüfen

Bayerns Sozialministerin Emilia Müller will das Aufnahmegesetz für Flüchtlinge überprüfen. Es regelt, wann Asylbewerber in private Wohnungen ziehen dürfen. Doch für den Bayerischen Flüchtlingsrat und die Opposition ist das nicht genug. mehr...

Hochzeit von William und Kate Skurrile Nebenjobs für Studenten Einmal Trauzeugin: 100 Euro

Kellnern kann jeder. Aber haben Sie das nötige Mimik-Repertoire, um die Hochzeit von zwei völlig Fremden zu bezeugen? Skurrile Studentenjobs - von buchbarer Trauzeuge bis selbständiger Kutscher. Von Hanna Voß mehr... Ratgeber

Rohbau Betreutes Wohnen , Dorfener Straße Erding Mieterverein befürchtet Wohnungsnot

In Erding soll der Geschosswohnungsbau vorangetrieben werden, darin sind sich Bürgermeister und der Verein einig. Wie das gehen soll, darüber diskutiert die Politik. Von Philipp Schmitt mehr...

Immobilienportale Geschäft mit der Wohnungsnot

65 Quadratmeter für 500 Euro Kaltmiete, mitten im Münchner Gärtnerplatzviertel? Was klingt wie eine Traumwohnung, ist eine Masche von Betrügern. Sie locken mit bezahlbaren Angeboten und fordern von Interessenten vorab eine Kaution. Wer das Geld überweist, sieht es nie wieder. Von Franz Kotteder mehr...

Pilgersheimer Straße 42 Geschäft mit der Wohnungsnot Flüchtlinge verdrängen Migranten

Zuwanderer aus dem EU-Ausland zahlen hohe Mieten für winzige Zimmer in Untergiesing. Jetzt sollen sie ausziehen: Das ganze Haus hat ein Verein für Flüchtlingshilfe gemietet. Von Stefan Mühleisen mehr...

Andreas Kr%u49B4ner Mietmarkt in München Helfer in der Wohnungsnot

Kettenbrief statt Maklergebühr: Andreas Kräftner verschickt jede Woche eine E-Mail mit Wohnungsangeboten an Münchner. Helfen konnte er so schon vielen. Von Lisa Sonnabend mehr...

Paris; Wohnungsnot; AFP Mietpreise in Paris Eine Party gegen die Wohnungsnot

In Paris sind die Mieten in astronomische Höhen gestiegen. Nun kämpft das Protestkollektiv "Jeudi Noir" medienwirksam dagegen an. Von Tobias Dorfer mehr...

Dieter Reiter wird SPD OB-Kandidat in München, 2011 OB-Wahl in München Mit Hochhäusern gegen die Wohnungsnot

Knapper Wohnraum, hohe Mieten: Dieter Reiter, OB-Kandidat der SPD, will Münchens Mietmisere zum Wahlkampfthema machen und dabei möglicherweise den Bürgerentscheid von 2004 in Frage stellen. Auch eine autofreie Innenstadt ist für ihn offenbar kein Tabu. Wie Reiter aus Udes Schatten treten will. Von Peter Fahrenholz mehr...

Wohnungsnot Nichts sehen, nichts hören, nichts tun

Meinung Wohnraum wird immer teurer, aber was fällt der Bundesregierung dazu ein? Sie will mit einem neuen Gesetz die Rechte der Mieter schwächen. Jetzt müsste gehandelt werden, aber zur Immobilienkrise fehlen ihr die richtigen Antworten. Ein Kommentar von Thomas Öchsner, Berlin mehr...

Schlafaktion im Schaufenster Wohnungsnot im Studium Ein Bett im Kaufhaus

Zum Studienplatz gehört auch ein Dach über dem Kopf - das hat die Politik irgendwie vergessen. Kurz vor Beginn des Wintersemesters sind Studierende in vielen Uni-Städten wieder frustriert. Um auf die Wohnungsnot aufmerksam zu machen, hat Fabian Sauer sein Schlaflager an ungewöhnlicher Stelle aufgeschlagen. Von Johann Osel mehr...

Buschingstraße, sueddeutsche.de Weniger Neubauten Bayern droht Wohnungsnot

Innenminister Günther Beckstein schlägt Alarm: In fünf bis zehn Jahren droht ein Engpass bei der Wohnraumversorgung. Die Zahl der Baugenehmigungen hat ein historisches Tief erreicht. Von Manfred Hummel mehr...

Wohnungsnot, AP Wohnungsnot in Bayern Herbergssuche anno 2010

Bayerns Innenminister Herrmann warnt vor einer drohenden Wohnungsnot und appelliert an die Bauwirtschaft, mehr zu tun. Am schlimmsten trifft die Wohnungsnot Familien mit wenig Geld in Ballungsräumen. Von Mike Szymanski mehr...

Landkreis Stillstand beim sozialen Wohnungsbau

Nur die Stadt Dachau hat sich bisher darum gekümmert, dass auch Menschen mit geringeren Einkommen eine Bleibe gefunden haben. Im Landkreis tut sich so gut wie nichts. Von Petra Schafflik mehr...

Wohnungsbau Sozialwohnung SPD Wahlprogramm Stadtentwicklung Peer Steinbrück Kampf gegen Wohnungsnot SPD verspricht Milliardenprogramm für soziale Stadtentwicklung

Exklusiv Wohnraum ist knapp und teuer. Dagegen wollen die Sozialdemokraten etwas tun. Im Falle eines Wahlsiegs will die SPD mit einem Milliardenprogramm die soziale Stadtentwicklung forcieren. Von Susanne Höll, Berlin mehr...