Immobilien München, eine Stadt in Wohnangst Online-/Digital-Grafik

In keiner anderen deutschen Stadt ist Wohnen so teuer wie in München. Was bedeutet das für die Menschen? Und wie reagiert die Politik auf das drängendste Problem der Metropole? Von Birgit Kruse mehr...

Mietpreise Die Münchner bangen um ihre Wohnungen "Aufwertung abfucken": Sprüche wie dieser im Glockenbachviertel sind in München keine Seltenheit.

Gentrifizierung, Aufwertung, Mieterhöhung: Die Wohnangst in München hat längst auch diejenigen erfasst, die eigentlich eine Wohnung haben. Die Stadt darf diesen Irrsinn nicht akzeptieren. Von Kassian Stroh mehr...

Wohnen in München Erschwingliche Wohnungen? So selten wie Oasen in der Wüste Wohnen in München

Seit Ende des Zweiten Weltkriegs hat sich an dieser Situation in München nichts geändert - nicht einmal in Zeiten, in denen die Bevölkerung zurückgegangen ist. Von Wolfgang Görl mehr...

Mietmarkt Und wie teuer wohnen Sie? Miete Mietmarkt

In vielen Städten explodieren die Mieten. Wie belastend ist die Situation für Sie? Machen Sie mit beim großen SZ-Projekt #MeineMiete. mehr...

Neueste Artikel zum Thema

Wohnungsbau Immobilien Wer Neubauten verhindert, sollte notfalls enteignet werden

Eigentum verpflichtet, sagt das Grundgesetz. Wenn Einzelne verhindern, dass Tausende wohnen können, muss der Staat deshalb Härte zeigen. Kommentar von Nina Bovensiepen mehr...

Kirche und Glauben Katholische Kirche Katholische Kirche Sechs Milliarden Euro Vermögen - so reich ist das Erzbistum München

Die Kirche weist Kritik zurück, sie wolle sich mit ihren Immobilien bereichern - und kündigt an, künftig verstärkt Wohnungen günstig zu vermieten. Von Jakob Wetzel mehr...

Optimist Wohnen Tipps für die Wohnungssuche in München

Hilfreiche Methoden, Plattformen und Links für alle, die in München eine Bleibe suchen oder kurzfristig unterkommen müssen. Von Christina Rebhahn-Roither mehr...

In München-Freiham wird ein neues Wohnviertel gebaut Wohnungsbau in München Genossenschaften kapitulieren vor den Münchner Grundstückspreisen

Im Neubauviertel in Freiham sollen eigentlich 1000 genossenschaftliche Wohnungen entstehen. Doch für die ausgeschriebenen Flächen ging keine einzige Bewerbung ein. Von Anna Hoben mehr...

Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter Wohnen in München "Wir müssen die Mietpreise in den Griff bekommen"

Münchens OB Reiter will Druck auf den Bund ausüben, um den Irrsinn auf dem Immobilienmarkt zu stoppen. Von Dominik Hutter mehr...

Wohnen in München Neuhausen Neuhausen Tausende Genossenschaftswohnungen in Gefahr

Bald laufen die Erbpachtverträge bei vielen Eisenbahner-Genossenschaften aus. Wird der Boden meistbietend verkauft, haben die jetzigen Mieter keine Chance. Sie fordern Hilfe aus Berlin. Von Anna Hoben mehr...

Manuel Wiegand hat einer Betrügerin 2000 Euro Kaution gezahlt Immobilien in München Betrügerin prellt Mieter - festgenommen wird sie nicht

Die Frau lockt Interessenten mit guten Angeboten, kassiert die Kaution - und taucht dann unter. Obwohl die Polizei ermittelt, macht sie weiter. Von Thomas Schmidt mehr...

Wohnen in München Wohnen in München Wohnen in München Erbengemeinschaft verkauft Haus mit Gewinn für alle

Die Brüder haben ihr Mietshaus an die Wogeno verkauft - und auf viel Geld verzichtet. Doch soziale Mieten und ein gutes Verhältnis zu den Bewohnern war ihnen immer wichtiger. Von Anna Hoben mehr...

Wohnen in München Wohnen in München Wohnen in München Wie sich ein Vermieter gegen Investoren schützt

Wolfgang Fischer hat für Makler und das Geld ihrer Kunden nichts übrig. Sein Erbe bekommt eine Genossenschaft - und die Mieter bleiben in ihren Wohnungen. Von Anna Hoben mehr...

Kinder und Familie in München Neue Studie Neue Studie Ausschläge auf dem Kitabarometer

Eine Studie soll den Kita-Bedarf in jedem einzelnen Stadtviertel klären. Befragt wurden alle Münchner Eltern mit Kindern jünger als vier Jahren - und die haben etliche Wünsche. Von Ulrike Steinbacher mehr...

Enteignungen im Münchner Nordosten: Die Initiative "Heimatboden" organisiert den Widerstand gegen die Pläne der Stadt. Wachstumsdebatte Zuzug komplett stoppen? Das darf die Stadt nicht

Nach dem Aus für die Entwicklungsmaßnahmen in Feldmoching wollen Anwohner das auch für Daglfing. Auf einer CSU-Diskussion geht es hoch her. Von Dominik Hutter mehr...

jetzt auszug Kolumne "Muttersöhnchen" Das Muttersöhnchen zieht aus

Weil seine Freundin ihn aus der gemeinsamen Wohnung geworfen hatte, zog unser Autor mit Mitte 30 wieder bei Mama ein. Nach anstrengenden Monaten in dieser "WG" hat er nun eine eigene Wohnung gefunden. Zeit, Abschied zu nehmen. mehr... jetzt

Politik in München Wohnungsnot Wohnungsnot Wo es um Grund und Boden geht

In den geplanten Neubaugebieten im Münchner Norden und Nordosten liegen die Nerven mancher Einwohner blank. Obwohl die Stadt nicht mehr enteignen will, ist das Vertrauen zerstört. Von Dominik Hutter mehr...

Wohnen in München Wut auf Investoren Wut auf Investoren "Wir wurden verkauft"

Gemeinsam gegen die Gentrifizierung: Betroffene Mieter aus ganz München treffen sich erstmals zum Stammtisch - und wollen politisch aktiv werden. Von Anna Hoben mehr...

Gentrifizierung Angst ums Paradies

Seit ein Investor ihr Haus gekauft hat, versuchen die Bewohner der Oberländerstraße 5 gemeinsam ihre Idylle zu retten. Von Anna Hoben mehr...

Wohnen in München Glockenbachviertel Glockenbachviertel Engagement statt Abriss: So sieht es im Bellevue di Monaco aus

Nach drei Jahren ist "Bellevue di Monaco" mit dem Umbau der drei Häuser an der Müllerstraße fertig - das wird jetzt gefeiert. Von Thomas Anlauf mehr...

Immobilienpreise in München steigen erneut an, das zeigt der Immobilienmarktbericht. Statistik Wohnen in München ist gar nicht so teuer - zumindest bei den Nebenkosten

Regelmäßig gibt die Stadt bekannt, was Mieter zusätzlich zur reinen Wohnungsmiete bezahlen müssen. Wo es für Sie besonders teuer wird - und wo München viel billiger ist als andere Städte. Von Anna Hoben mehr...

Entwicklung Feldmoching Neues Stadtviertel Stadt verzichtet auf Enteignungen im Münchner Norden

Mit einem rechtlichen Kniff sollte das neue Viertel geplant werden - zur Not auch gegen den Willen der Grundstückseigentümer. Das löste heftige Proteste aus. Von Dominik Hutter mehr...

Wohnen in München Lerchenau Lerchenau "Die wollen uns loshaben"

Die Eggarten-Siedlung in der Lerchenau verliert immer mehr Bewohner. Die Übriggebliebenen wollen für ihre Parzellen in der Kleingartenanlage kämpfen - gegen gesichtslose Wohnblocks. Von Simon Schramm mehr...

Wohnen in München Immobilienmarkt Immobilienmarkt 46 Prozent mehr Einkommen, 146 Prozent mehr fürs Haus

So ist die Entwicklung seit 1995. Immerhin: Seit dem vergangenen Herbst haben die Immobilienpreise in München nicht ganz so stark zugelegt. Das ist allerdings die einzige gute Nachricht. Von Anna Hoben mehr...

Hinterhof im Glockenbachviertel in München, 2017 Gentrifizierung "Hier werden Lebenswelten zerstört, unser Biotop"

Eine Fondsgesellschaft hat den Mietern zweier Rückgebäude an der Fraunhoferstraße 13 gekündigt. Praxen, Kleingewerbe und ein Atelierraum werden nun wohl aus dem Viertel verschwinden. Von Birgit Lotze mehr...