Schule Deutsche wünschen sich Schulfach "Benehmen"

Kinder sollten in der Schule Knigge-Unterricht bekommen, hat eine Umfrage ergeben, auch Schönschrift wird gewünscht. Bisher würden Schüler "zu viel Unnützes" lernen. mehr...

Grundschule in Neu-Ulm In der Gewinnklasse

Von 7.30 bis 16 Uhr sind die Kinder in der Grundschule Neu-Ulm Stadtmitte betreut. Unterricht und Freizeit sind über den Tag verteilt, die Lehrer haben genug Zeit, auf unterschiedliche Leistungen einzugehen. Perfekt für die Schüler - aber die Pädagogen machen unbezahlte Überstunden. Von Tina Baier mehr...

Bildungsstudien in Deutschland Pisa, Iglu, Timss

Pisa, Iglu, Timss: Die Leistungen von Schülern werden in schöner Regelmäßigkeit abgeprüft - national und im internationalen Vergleich. Das steckt hinter den Tests. mehr...

Iglu Timss Leistungsstudie Grundschüler lesen rechnen Internationale Vergleichsstudien Iglu und Timss Deutsche Grundschüler behaupten sich im oberen Drittel

Die deutschen Kinder können im internationalen Vergleich mithalten. Die Grundschüler sind bei den Studien Iglu und Timss zwar leicht zurückgefallen, viele Viertklässler erreichen beim Lesen, in Mathematik und in den Naturwissenschaften aber Leistungen, die über dem Durchschnitt liegen. Überraschungen gab es bei den Ergebnissen der Migrantenkinder. mehr...

Schultisch mit Mäppchen Reaktionen auf Pisa Kampf um die Deutungshoheit

Auch nach der offiziellen Diskussion der Pisa-Ergebnisse geht der Streit um das deutsche Bildungssystem und den Pisa-Koordinator Schleicher weiter. Während die Kultusminister der CDU weiter dessen Rücktritt fordern, wirft die Lehrergewerkschaft GEW Bildungsministerin Schavan Selbstzufriedenheit vor. mehr...

schüler, dpa Benachteiligte Grundschüler Bessere Noten für Mädchen bei gleicher Leistung

Jungs mögen es schon geahnt haben, nun untermauert eine wissenschaftliche Untersuchung ihren Verdacht: Mädchen werden bevorzugt - zumindest in manchen Fächern. Von Marco Finetti mehr...

Neue Pisa- und Iglu-Ergebnisse Deutsche Schüler holen auf

Die Grundschüler in Deutschland haben in der Lese-Studie "Iglu" überdurchschnittlich gut abgeschnitten. Seit 2001 haben sich die schon damals starken Leistungen weiter verbessert. Auch die neue Pisa-Studie scheint bessere Ergebnisse der Deutschen auszuweisen. Von Tanjev Schultz und Birgit Taffertshofer mehr...

Grundschülerin Iglu-Studie Lese-TÜV an Grundschulen

Heute erscheinen die Ergebnisse der neuen Iglu-Studie, einer Art Pisa-Test für Grundschüler. Politiker und Pädagogen hoffen, dass die Ergebnisse nicht peinlich werden. Von Tanjev Schultz mehr...

Schüler, Tafel, Klassenzimmer Schule Die schwachen Starken

Jungs sind in der Schule systematisch benachteiligt. Das wollen Politiker und Pädagogen nun ändern. Von Marion Schmidt mehr...

Timss Studie Schüler, dpa TIMSS-Studie Jungs können besser rechnen

Viertklässler in Deutschland liegen bei dem weltweiten TIMSS-Schulvergleich in Mathematik und Naturwissenschaften im oberen Drittel. Allerdings schneiden die Jungen deutlich besser ab als Mädchen. mehr...

Iglu-Studie Reaktionen auf Iglu "Der Schlüssel zum Bildungserfolg"

Bildungspolitiker feiern das Abschneiden der deutschen Schüler bei der Iglu-Studie als Erfolg. Bildungsministerin Schavan bezeichnete die Ergebnisse als Ermutigung für alle Reformer. mehr...

Kind Bildungsforscher Wilfried Bos im Interview, dpa Bildungsforscher im Interview Spiel nicht mit den Schmuddelkindern

Wer darf aufs Gymnasium? Bayern sortiert mit dem "Grundschulabi", Berlin lost sogar aus. Bildungsforscher Bos über die Mittelschicht mit Eliteanspruch. Interview: J. Bönisch mehr...

Grundschüler Grundschüler Kannitverstan

Mehr als ein Drittel der Viertklässler in Deutschland kann nicht richtig lesen. Es gelingt ihnen nicht, den Sinn eines Textes zu verstehen. Das zeigt eine internationale Studie. mehr...

Grundschule; AP Grundschulklassen Die Größe ist egal

Eine neue Studie zeigt: Anders als bislang angenommen ist kein Einfluss der Klassengröße auf die Leistung von Grundschülern nachweisbar. Von Tanjev Schultz mehr...