Markt Indersdorf Kurzer Draht ins Weltall

Schüler des Gymnasiums Markt Indersdorf nehmen per Funk Kontakt mit der Internationalen Raumstation auf. Fast 600 Menschen in der Schulaula verfolgen das Gespräch mit dem deutschen Astronauten Alexander Gerst. Von Johannes Vogel mehr...

LA LGBT Pride Parade in West Hollywood Diskriminierung im Kino Verquere Rollenspiele

Inspiriert vom Bechdel-Test, der die einseitige Darstellung von Frauen im Kino anprangert, gibt es nun ein Modell zur Darstellung von Lesben, Schwulen und Transgender durch Hollywood. Dessen Aussagen bedürfen allerdings einer umfangreichen Kommentierung. Von Benjamin Schaper mehr...

Amazon CEO Bezos demonstrates the Kindle Paperwhite during Amazon's Kindle Fire event in Santa Monica Verlust trotz Milliardenumsatz Anleger im Amazon-Dilemma

Der Online-Händler Amazon wächst, doch um welchen Preis: 126 Millionen Dollar Verlust im vergangenen Quartal - das kommende soll noch schlimmer werden. Fragt sich, wie lange Konzernboss Jeff Bezos die Geduld seiner Aktionäre strapazieren kann. Von Jürgen Schmieder mehr...

Esa Raumsonde Rosetta erreicht nach zehn Jahren ihr Ziel

Sie soll Proben von einem Kometen entnehmen mehr...

Internationale Raumstation (ISS) USA und Russland Gezank im Weltall

Im All vertrugen sich Russen und Amerikaner bislang trotz Krimkrise und US-Sanktionen. Das ist nun vorbei. Beide Seiten torpedieren die Raumfahrtprogramme des anderen, wo es nur geht. Freuen könnte sich ein Dritter. Von Christopher Schrader mehr...

Nelson Mandela Google Doodle Google Doodle 2014 Nelson Mandela und die Lehre von der Liebe

Nelson Mandela wäre heute 96 Jahre alt geworden. Zitate eines bedeutenden Politikers zum Nachlesen. Die Google-Doodles 2013 und 2014. mehr...

extant TV aus Hollywood Nerven aus Gold

Robin Williams, Matthew McConaughey und Halle Berry: Populäre Kinostars nehmen inzwischen gern Serienrollen an. Wenn US-Sender Hollywood-Größen jedoch nur als Galionsfiguren verpflichten, ist das ein Wagnis. Von Jürgen Schmieder, Los Angeles mehr...

Astronomie Raumsonde Rosetta Raumsonde Rosetta Es sind Zwillinge!

Die Esa-Sonde "Rosetta" ist auf dem Weg zum Kometen Tschurjumow-Gerasimenko. Kurz vor der Ankunft stellen Astronomen nun fest, dass es sich aber um zwei Brocken handelt, die da durchs All rasen. Auf welchem wird die Sonde nun landen? Von Alexander Stirn mehr...

Mond Ein großer Schritt für die Menschheit

Am 20. Juli 1969 betrat der US-Astronaut Neil Armstrong als erster Mensch den Mond. mehr...

Süddeutsche Zeitung für Kinder SZ für Kinder SZ für Kinder Abenteuer Raumfahrt

Astronaut Alexander Gerst liebt das Abenteuer. Trotzdem scheut er das Risiko. Hier erklärt er, wie das zusammenpasst. Protokoll: Alexander Stirn mehr...

Der Kleinsatellit Ardusat Satellit zur Miete Für 250 Dollar im Weltall experimentieren

Für einige könnten sich von nun an doch Kindheitsträume erfüllen - zumindest für diejenigen, die sich früher nach dem Weltall gesehnt haben. Ein kalifornisches Start-up stellt einen Kleinsatelliten für eigene Experimente zur Miete bereit. Von Regina Brand mehr...

Hacke Das Beste aus aller Welt Buntbarsche im Weltall

Um neue Erkenntnisse über die Reisekrankheit zu gewinnen, sind zurzeit vierzig Buntbarsche im Weltall unterwegs. Unser Autor über absurde Szenarien in weiter Ferne. Axel Hacke mehr... SZ-Magazin

Sternenhimmel Sternenhimmel Sternenhimmel Flüchtendes Licht

Wie schnell expandiert eigentlich das Universum? Astrophysiker verweisen auf die "Hubble-Konstante". Doch so einfach ist die Lage nicht. Von Helmut Hornung mehr...

Internetanbieter gegen Geoblocking Dieses Video ist in Ihrem Land verfügbar

Wenn Webseiten nicht laden und Musikvideos nicht gespielt werden, hat das meist einen Grund: Geoblocking. Ein neuseeländischer Internetprovider setzt die digitalen Ländersperren jetzt außer Kraft. Damit wird das Netz endlich zu dem, was es sein sollte. Von Johannes Boie mehr...

Meteor shower over central Russia Bilder
Meteoriten-Einschlag in Russland Wenn das Weltall Bauschutt schickt

Es regnet Gestein, mehr als 20.000 Mal im Jahr. Meist bleiben die Brocken aus dem All unbemerkt, doch diesmal hat es die Menschheit böse erwischt: Fast 1000 Verletzte zählen die Behörden nach dem Meteoritenregen in Russland. Hätte der Einschlag verhindert werden können? Und was passiert, wenn ein richtig großer Brocken auf Kollisionskurs ist? Von Jana Stegemann mehr...

Testflug 'SpaceShipTwo' Stellenanzeige: Astronauten gesucht Einmal Weltall und zurück, bitte

Eine ungewöhnliche Stellenanzeige: Das Unternehmen Virgin Galactic stellt Piloten für private Raumflüge ein. Auch ohne Weltraumerfahrung haben Bewerber eine Chance. Eine Voraussetzung müssen sie allerdings erfüllen. Von Oliver Bilger mehr...

Curiosity wird durch Atomkraft angetrieben Marsroboter "Curiosity" Mit Atomkraft im Weltall

Der Marsrover "Curiosity" gewinnt seinen Strom aus einem Plutonium-Generator. Die heikle Technik bietet viele Vorteile, doch für künftige Missionen geht der Nasa das Material aus - und der US-Kongress blockiert die Pläne, Nachschub zu produzieren. Von Christopher Schrader mehr...

An artist rendering shows a six-passenger, two-pilot pressurized capsule that is being designed to fly in Earth's stratosphere Mit dem Ballon an den Rand des Weltalls Sehen, was Felix Baumgartner sah

Eine Kapsel, darüber ein Gleitschirm und obenauf ein riesiger Heliumballon: Mit diesem Konstrukt sollen Touristen in die Stratosphäre gezogen werden. Ein spektakulärer Ausblick, der teuer kommt. Von Katja Schnitzler mehr...

Buchrezension Buchrezension Bis an die Grenzen des Weltalls

Der Vorläufer dieses Buches erschien im Jahre 1992 unter dem Titel "Safari ins Reich der Sterne" und Helmut Hornung erhielt dafür den Deutschen Jugendliteraturpreis. Doch wir haben inzwischen dazugelernt. Von Rudolf Kippenhahn mehr...

Zehn Dinge, die Sie noch nicht wissen über ... das Weltall

Sie glauben, Sie wissen schon Bescheid? Aber diese zehn Fakten über das Universum kennen Sie bestimmt noch nicht. mehr...