Google Doodle 2014 Max Planck und der schlagfertige Chauffeur Max Planck

Max Planck hatte den wahrscheinlich schlagfertigsten Chauffeur in der Geschichte der Physik. Alle Google Doodles aus den Jahren 2013 und 2014. mehr...

Earth Day Nasa ruft zum globalen Selfie auf

Zum Tag der Erde ruft die Nasa zum weltweiten Selbstporträt auf - Tausende Nutzer antworten über Twitter und Instagram. mehr...

Nintendo 25 Jahre Gameboy 25 Jahre Gameboy Auch Gameboy-Schlümpfe sind Freunde

Rumhüpfen im Pilzland, mit dem Oktopus durch den Weltraum oder stundenlanges Blöcke-Verschieben: Zum 25. Geburtstag von Nintendos Gameboy erinnern sich SZ-Mitarbeiter an ihre schönsten Spiel-Erlebnisse. Und an eine besondere Enttäuschung. mehr...

online Raumanzüge der Zukunft Die Nasa sucht den Super-Suit

Die US-Raumfahrtbehörde Nasa feilt an neuen Raumanzügen für künftige Missionen, etwa zum Mars. Nutzer können im Netz über die Entwürfe abstimmen. Das sind die schönsten Designs der Zukunft und Vergangenheit. Von Dieter Sürig mehr...

Gravity Kino Innovative Kamerakonzepte im Kino Süchtig nach Kontrollverlust

Von Helmkameras für Extremsportler bis zu Kontaktlinsen mit Aufnahme-Funktion - die Bilder der Zukunft lösen sich von der Kontrolle durch Bildgestalter, sie werden autonom. Selbst Hollywood flirtet schon mit dem neuen Extremismus des Schauens. Von Philipp Stadelmaier mehr...

Mondfinsternis NASA-Aufnahmen NASA-Aufnahmen Totale Mondfinsternis über Nord-und Südamerika

In den USA und anderswo auf der Welt konnten sich Himmelsgucker am Dienstag über eine totale Mondfinsternis freuen. mehr...

Alexander Gerst Deutscher Astronaut Gerst vor ISS-Flug Inspiriert von Captain Future

Ende Mai fliegt der deutsche Astronaut Alexander Gerst zum ersten Mal ins Weltall zur Raumstation ISS. Laut ESA wurde der 37-jährige Vulkanologe aus mehr als 8400 Astronauten ausgewählt. Im Video-Interview erzählt Gerst, warum er Astronaut geworden ist und welche alltäglichen Herausforderungen nun vor ihm liegen. Zum Beispiel Emails schreiben in der Schwerelosigkeit. mehr...

Der Kleinsatellit Ardusat Satellit zur Miete Für 250 Dollar im Weltall experimentieren

Für einige könnten sich von nun an doch Kindheitsträume erfüllen - zumindest für diejenigen, die sich früher nach dem Weltall gesehnt haben. Ein kalifornisches Start-up stellt einen Kleinsatelliten für eigene Experimente zur Miete bereit. Von Regina Brand mehr...

Hacke Das Beste aus aller Welt Buntbarsche im Weltall

Um neue Erkenntnisse über die Reisekrankheit zu gewinnen, sind zurzeit vierzig Buntbarsche im Weltall unterwegs. Unser Autor über absurde Szenarien in weiter Ferne. Axel Hacke mehr... SZ-Magazin

Proteste in der Türkei Proteste in der Türkei Proteste in der Türkei Polizist und Demonstrant sterben bei Krawallen

Die neuerlichen Proteste gegen die Erdoğan-Regierung haben zwei weitere Tote gefordert. Ein Polizist starb an einem Herzinfarkt, ein Demonstrant in Istanbul nach einer Schlägerei - allerdings ohne Polizeibeteiligung. Unterdessen erhebt der Vater des getöteten Jungen Berkin schwere Vorwürfe gegen die türkischen Behörden. mehr...

Verschollenes Flugzeug Erde an MH370 - bitte kommen!

Meinung Warum ist das Interesse an dem verschollenen Flugzeug MH370 so groß? Es ist die Vorstellung, dass auch noch in unserer Zeit ein so großes Gerät verschwinden kann. Ein Kommentar von Jan Heidtmann mehr...

Sony Virtual-Reality-Headset von Sony Virtual-Reality-Headset von Sony Alltagsflucht deluxe

Schon lange verspricht die Videospielindustrie, ihre Kunden in Fantasiewelten zu entführen. Jetzt könnte das Versprechen wahr werden. Neue Virtual-Reality-Headsets wie das Project Morpheus von Sony schaffen ganz neue Erlebnisse. Von Pascal Paukner, San Francisco mehr...

Das BICEP2-Teleskop am Südpol Gravitationswellen Signale aus der Geburtsstunde des Universums

Nachricht aus einer Zeit vor 13,8 Milliarden Jahren, als der Kosmos gerade mal 0,00000000000000000000000000000000001 Sekunden alt war: In Spuren des Urknalls haben Astrophysiker Gravitationswellen nachgewiesen. Das wäre der Beweis für ein rasch expandierendes "inflationäres Universum". Verraten die Geburtswehen des Alls, wie alles anfing? Von Patrick Illinger mehr...

Meteor shower over central Russia Bilder
Meteoriten-Einschlag in Russland Wenn das Weltall Bauschutt schickt

Es regnet Gestein, mehr als 20.000 Mal im Jahr. Meist bleiben die Brocken aus dem All unbemerkt, doch diesmal hat es die Menschheit böse erwischt: Fast 1000 Verletzte zählen die Behörden nach dem Meteoritenregen in Russland. Hätte der Einschlag verhindert werden können? Und was passiert, wenn ein richtig großer Brocken auf Kollisionskurs ist? Von Jana Stegemann mehr...

An artist rendering shows a six-passenger, two-pilot pressurized capsule that is being designed to fly in Earth's stratosphere Mit dem Ballon an den Rand des Weltalls Sehen, was Felix Baumgartner sah

Eine Kapsel, darüber ein Gleitschirm und obenauf ein riesiger Heliumballon: Mit diesem Konstrukt sollen Touristen in die Stratosphäre gezogen werden. Ein spektakulärer Ausblick, der teuer kommt. Von Katja Schnitzler mehr...

Buchrezension Buchrezension Bis an die Grenzen des Weltalls

Der Vorläufer dieses Buches erschien im Jahre 1992 unter dem Titel "Safari ins Reich der Sterne" und Helmut Hornung erhielt dafür den Deutschen Jugendliteraturpreis. Doch wir haben inzwischen dazugelernt. Von Rudolf Kippenhahn mehr...

Testflug 'SpaceShipTwo' Stellenanzeige: Astronauten gesucht Einmal Weltall und zurück, bitte

Eine ungewöhnliche Stellenanzeige: Das Unternehmen Virgin Galactic stellt Piloten für private Raumflüge ein. Auch ohne Weltraumerfahrung haben Bewerber eine Chance. Eine Voraussetzung müssen sie allerdings erfüllen. Von Oliver Bilger mehr...

Sonja Rohde will die erste Deutsche im All werden, hier beim Training. Foto: dpa Erste deutsche Weltraumtouristin Training fürs Weltall

Die erste Hürde hat Sonja Rohde geschafft: Sie bestand Belastungstests für den Flug ins All. Dennoch wird sie vorerst noch nicht abheben. mehr...

Lebenskünstler Lebenskünstler Bärchen im Weltall

Sie sehen aus wie knubbelige Gummibären, aber Bärtierchen sind richtig hart im Nehmen. Selbst einen Ausflug ins All überstehen sie - trotz Vakuum und Strahlung. Von Wiebke Rögener mehr...

Ratte, AP Völlig losgelöst Ratten im Weltall

Um die Schwerelosigkeit zu erforschen, plant die Nasa Langzeitexperimente mit Nagetieren an Bord der ISS - und muss dafür Probleme ganz besonderer Art lösen. Von Von Ingo Arzt mehr...

Astronautin Info-Veranstaltung Frauen ins Weltall

Die ESA versucht, Mädchen für Berufe in der Raumfahrt zu interessieren. Von Judith Weber mehr...

Siegerroboter vor dem Start, AP Nasa Mit dem Aufzug ins Weltall

Mit Robotern spielen Forscher die Idee des Space Elevators - bekannt aus Science-Fiction-Filmen - nach. mehr...