Weltraum Der seltsame Steve Weltall Weltraum

Ein Phänomen in der Arktis lässt Fachleute grübeln: Ein Leuchtband ragt in unregelmäßigen Abständen in den Polarhimmel. Was genau ist das? Von Patrick Illinger mehr...

Astronaut Sechs Monate im All Sechs Monate im All Sojus-Rakete startet zur ISS

An Bord sind ein Kosmonaut und ein Astronaut, die auf der Internationalen Raumstation wissenschaftliche Experimente durchführen sollen. mehr...

Raumfahrt Astronautinnen Astronautinnen Welche Deutsche fliegt zuerst ins All?

In den Weltraum fliegen und die Erde betrachten - Bislang konnten das nur Männer in Deutschland. Jetzt stehen zwei Frauen bereit. mehr...

Erde Gibt es dort Leben? Gibt es dort Leben? Neue "Super-Erde" entdeckt

Bekommen wir bald eine Antwort auf die Frage, ob wir im All allein sind? US-Forscher haben einen neuen Planeten entdeckt, von dessen Erforschung sie sich Großes versprechen. mehr...

Raumfahrt Deutschen Astronautinnen Deutschen Astronautinnen Dem Weltall einen großen Schritt näher

Insa Thiele-Eich und Nicola Baumann haben sich gegen über 400 Kandidatinnen durchgesetzt und könnten die ersten deutschen Astronautinnen werden. mehr...

Weltall Weltall Weltall Die NASA veröffentlicht Aufnahmen der Erde bei Nacht

Satellitenaufnahmen geben einen Eindruck von den Aktivitäten der Menschen weltweit. mehr...

Enceladus Leben Weltall Raumsonde findet lebensfreundliche Energiequelle auf Saturnmond

Tatsächliche Spuren von Leben haben die Wissenschaftler nicht gefunden, aber molekularen Wasserstoff, mit dem es entstehen könnte. Von Christoph Behrens mehr...

Internationale Raumstation ISS Raumstation Raumstation Missgeschick bei Arbeiten an der ISS

Bei Arbeiten an der Internationalen Raumstation ist ein Schutzschild verloren gegangen. mehr...

Satellit Raumfahrt Raumfahrt EU-Satellit zur Erdbeobachtung gestartet

Ein weiterer europäischer Satellit zieht seine Kreise um die Erde. Sentinel-2B soll mit seinem Schwester-Trabanten 2A künftig alle fünf Tage aktuelle Bilder von der Erdoberfläche liefern. Darüber können sich unter anderem Landwirte freuen. mehr...

SZ-Magazin Astrophysik "Ich bin überzeugt, dass der Erd-Zwilling auf seine Entdeckung wartet"

Die Astrophysikerin Sara Seager sucht im Auftrag der Nasa einen Doppelgänger der Erde. Ihn zu finden, sei nur eine Frage der Zeit, sagt sie - und ihres Einsatzes. Interview von Michaela Haas mehr... SZ-Magazin

Sieben erdähnliche Planeten entdeckt Astronomie "Gibt es außerirdisches Leben? Ich finde diese Frage fast schon langweilig"

Amaury Triaud hat das Planetensystem Trappist-1 mit entdeckt. Ein Gespräch über den Zusammenhang zwischen Kunst und Wissenschaft und die Zukunft seiner Forschung. Interview von Luise Checchin mehr...

Trappist-1 Astronomie Astronomen entdecken sieben erdähnliche Planeten

"Das bislang unglaublichste Sternsystem", jubeln Forscher. Die Chancen auf den Nachweis von Leben im All sind damit besser als je zuvor. Von Marlene Weiß mehr...

Video dpa-story: Wiege der russischen Raumfahrt bangt um Zukunft

Auf dem Weltraumbahnhof Baikonur hat die Sowjetunion vor 60 Jahren die Ära der Raumfahrt eingeläutet. Was bleibt vom alten Glanz? mehr...

Physik Physik Physik Dehnt sich das Universum schneller aus als gedacht?

Eine neue Messung könnte das Weltbild der Kosmologen ins Wanken bringen. Von Marlene Weiß mehr...

Weltall Aliens Aliens Empfang aus dem Weltall

Was wäre, wenn Außerirdische uns kontaktieren, aber wir sie nicht hören? Mit 100 Millionen Dollar und den größten Radioteleskopen der Welt will Juri Milner das verhindern. Von Alexander Stirn mehr...

US astronaut John Glenn dies age 95 USA Astronauten-Legende John Glenn gestorben

Er war der erste US-Amerikaner, der die Erde umkreiste - und später bekannter Spitzenpolitiker. Glenn starb im Alter von 95 Jahren. mehr...

Weltall Weltraum Weltraum Auf den Mars gekracht

Die Europäische Raumfahrt hat einen Rückschlag erlitten. Nach sieben Monaten Anfahrt scheiterte die Marsmission auf den letzten Metern. Von Georg Cadeggianini mehr...

Artist's impression of Rosetta spacecraft shortly before hitting Comet 67P/Churyumov-Gerasimenko Weltraum Rosetta zeigt die Einzigartigkeit der Erde

Europa kann Weltraum, das ist nach der erfolgreichen Mission der Sonde Rosetta deutlich geworden. Doch Ergebnis des Projekts ist auch, dass die Erforschung ferner Himmelskörper Grenzen haben muss. Ein Kommentar von Patrick Illinger mehr...

Weltraum Sturmwarnung

Schnelle Partikel aus dem All, die auf der Erde geomagnetische Stürme auslösen, verschwinden oft sehr plötzlich wieder. Nun wissen Forscher auch, wohin. Von Marlene Weiß mehr...

Ramona Ritzmann in der Schwerelosigkeit Frauen in der Forschung "Ich will liebend gern in der Schwerelosigkeit forschen"

Noch hat keine deutsche Frau die Erde aus dem All gesehen. Per öffentlicher Ausschreibung wird nun Deutschlands erste Astronautin gesucht. Eine aussichtsreiche Kandidatin ist Ramona Ritzmann. Interview von Nadja Lissok mehr...

45. Jubiläum der Mondlandung von ´Apollo 11" Weltraum Smog auf dem Mond

Mal abgesehen davon, dass auf dem Erdtrabanten Luft zum Atmen sowieso fehlt, ist es dort auch noch recht staubig: Die häufigen Meteoriteneinschläge wirbeln offenbar eine wabernde Wolke aus Nanopartikeln auf, die weit hinaus ins All reicht. Von Marlene Weiß mehr...

Raumfahrt Tiere im All Tiere im All Helden der Raumfahrt

Vor knapp 70 Jahren flogen die ersten Astronauten ins Weltall: eine Gruppe von Taufliegen. Es folgten Hunde, Affen, Katzen, Spinnen. Von Monika Offenberger mehr...

Kuiper Belt Astrophysik Weltallbrocken statt Planet

Auf der Suche nach dem mysteriösen "Planeten Neun" haben Forscher bizarre Himmelskörper gefunden. Von Marlene Weiß mehr...

Nasa-Raumsonde findet helle Krater auf Zwergplanet Ceres Weltall Foto von Ceres zeigt Erdrutsche

Die Nasa-Sonde "Dawn" hat neue Bilder des Zwergplaneten Ceres geschickt. Zu sehen sind kilometergroße Krater. mehr...

Haze layers above the dwarf planet Pluto are seen in an undated image from NASA's New Horizons spacecraft Bilder
Raumsonde "New Horizons" Nasa findet Gletscher und Eisvulkane auf Pluto

Kryovulkane, Stickstoffgletscher, Bergmassive: Raumsonde "New Horizons" liefert die bislang schärfsten Bilder von Pluto. Eine seltsame Welt am Rande des Sonnensystems. Von Marlene Weiß mehr...