Die Zukunft des Kinos Welterfinder gesucht spider-man 2 größer

Hollywoods Superhelden- und Sequel-Plan steht bis 2020 fest. Weiß das Kino des Spektakels noch, dass es einmal die Welt verändern konnte? Von Tobias Kniebe mehr...

Raketenstart in Kiruna Astrobiologie DNA übersteht Landung aus dem Weltall

Erbmaterial übersteht den Wiedereintritt in die Erdatmosphäre, wie Forscher in einem Raketen-Experiment zeigen konnten. Sind die ersten Biomoleküle auf Kometen zur Erde gekommen? Von Hanno Charisius mehr...

Cape Canaveral Reise ins Weltall Video
Reise ins Weltall Raumkapsel "Orion" im Pazifik gelandet

Die Nasa-Raumkapsel "Orion" hat ihren ersten Testflug absolviert. Das neue Flaggschiff der Amerikaner soll einmal bis zu sechs Astronauten ins Weltall bringen. Doch der erste Test galt vor allem der Sicherheit. mehr...

Wassily Kandinsky Google Doodle 2014 Wassily Kandinsky und der Sound von Blau

Wassily Kandinsky war Pionier der abstrakten Malerei. Der Russe studierte an der Kunstakademie in München. Die Google-Doodles 2013 und 2014. mehr...

Markt Indersdorf Kurzer Draht ins Weltall

Schüler des Gymnasiums Markt Indersdorf nehmen per Funk Kontakt mit der Internationalen Raumstation auf. Fast 600 Menschen in der Schulaula verfolgen das Gespräch mit dem deutschen Astronauten Alexander Gerst. Von Johannes Vogel mehr...

Die USA melden sich in bemannter Raumfahrt zurück Neue Pläne der Nasa Mitflugzentrale für das Weltall

Die Nasa will neue Raumschiffe für Astronauten nicht mehr selbst bauen, sondern das privaten Firmen überlassen - auch wegen des Konflikts mit Russland. Die Raumfahrtindustrie hofft auf überirdische Profite, Weltraumtouristen könnten günstiger abheben. Von Christopher Schrader mehr...

Raumsonde Rosetta Rosetta-Mission Bilder
Rosetta-Mission "Philae" sendet erstes Bild von Komet 67P

Nicht eine, sondern drei Landungen: Hunderte Meter soll "Philae" beim Andocken an den Kometen 67P zurück ins Weltall gedriftet sein. Dank stabiler Funkverbindung liefert die Sonde nun erste Bilder von der Oberfläche des Kometen. mehr...

Schon gewusst Videokolumne "Schon gewusst" Videokolumne "Schon gewusst" Kann man durch ein Wurmloch springen?

In Christopher Nolans "Interstellar" bricht die Menschheit durch ein Wurmloch in eine neue Galaxie auf. Wie funktioniert so eine Abkürzung im Weltall - und könnten Menschen sie tatsächlich nehmen? Von Patrick Illinger mehr... Video

Der Kleinsatellit Ardusat Satellit zur Miete Für 250 Dollar im Weltall experimentieren

Für einige könnten sich von nun an doch Kindheitsträume erfüllen - zumindest für diejenigen, die sich früher nach dem Weltall gesehnt haben. Ein kalifornisches Start-up stellt einen Kleinsatelliten für eigene Experimente zur Miete bereit. Von Regina Brand mehr...

Hacke Das Beste aus aller Welt Buntbarsche im Weltall

Um neue Erkenntnisse über die Reisekrankheit zu gewinnen, sind zurzeit vierzig Buntbarsche im Weltall unterwegs. Unser Autor über absurde Szenarien in weiter Ferne. Axel Hacke mehr... SZ-Magazin

Ground personnel check ISS crew member Gerst after a parachute landing in a Soyuz capsule in northern Kazakhstan Deutscher im All Astronaut Gerst in Kasachstan gelandet

Fast ein halbes Jahr lang war er im All, jetzt ist der Deutsche Alexander Gerst wieder auf der Erde. Die "Sojus"-Kapsel mit ihm und zwei Raumfahrer-Kollegen landete in Kasachstan. mehr...

Oberpfaffenhofen/Gilching Roboter im Anflug

Die erste Landung auf einen Kometen elektrisiert nicht nur Wissenschaftler. Die VHS Gilching baut eine Großleinwand auf Von Wolfgang Prochaska mehr...

ESA Attempts To Land Probe On Comet Bilder
"Rosetta"-Mission Husarenritt einer kleinen Raumsonde

Vor mehr als zehn Jahren schickten Wissenschaftler die Landesonde "Philae" ins Weltall. 500 Millionen Kilometer von der Erde entfernt ist das Ziel erreicht: Ein Komet. Zunächst ist der Jubel groß, doch dann gibt es Probleme. Von Alexander Stirn mehr...

Rosetta-Mission Der Komet ist angebohrt

Den Weltraumforschern läuft auf Komet 67P die Zeit davon. Landemodul "Philae" hat womöglich nur noch für wenige Stunden Strom. Der soll nun optimal genutzt werden. Von Christoph Behrens mehr...

Titel für neuen Star-Wars-Film Die Macht erwacht

Neues Futter für Star-Wars-Fans: Die Macher haben den Titel des siebten Kinofilms der Science-Fiction-Reihe bekannt gegeben. mehr...

NSA-Affäre Spione mit Skrupel

Mitarbeiter der NSA kritisierten hausintern schon weit vor den Snowden-Enthüllungen die massenhafte Telefonüberwachung vor allem in den USA. Die Kritik blieb so folgenlos wie die Beschwerde einer BND-Mitarbeiterin über ihren Chef. Von Thorsten Denkler mehr...

Internationale Raumstation (ISS) USA und Russland Gezank im Weltall

Im All vertrugen sich Russen und Amerikaner bislang trotz Krimkrise und US-Sanktionen. Das ist nun vorbei. Beide Seiten torpedieren die Raumfahrtprogramme des anderen, wo es nur geht. Freuen könnte sich ein Dritter. Von Christopher Schrader mehr...

Meteor shower over central Russia Bilder
Meteoriten-Einschlag in Russland Wenn das Weltall Bauschutt schickt

Es regnet Gestein, mehr als 20.000 Mal im Jahr. Meist bleiben die Brocken aus dem All unbemerkt, doch diesmal hat es die Menschheit böse erwischt: Fast 1000 Verletzte zählen die Behörden nach dem Meteoritenregen in Russland. Hätte der Einschlag verhindert werden können? Und was passiert, wenn ein richtig großer Brocken auf Kollisionskurs ist? Von Jana Stegemann mehr...

Testflug 'SpaceShipTwo' Stellenanzeige: Astronauten gesucht Einmal Weltall und zurück, bitte

Eine ungewöhnliche Stellenanzeige: Das Unternehmen Virgin Galactic stellt Piloten für private Raumflüge ein. Auch ohne Weltraumerfahrung haben Bewerber eine Chance. Eine Voraussetzung müssen sie allerdings erfüllen. Von Oliver Bilger mehr...