Walter Sittler gegen Stuttgart 21 "Weitermachen ist Sturheit" Tausende demonstrieren gegen Stuttgart 21

Für Schauspieler Walter Sittler geht es beim Protest in Stuttgart nicht nur um den Bahnhof, sondern darum, was Politiker nicht tun dürfen. Zum Beispiel sollten sie keinen "irrwitzig" teuren Bahnhof bauen, der schlechter geplant ist als ein Einfamilienhaus. Interview: Susanne Klaiber mehr...

Stuttgart 21 Sitzblockade Promi-Blockade gegen Stuttgart 21 "Wir können es schaffen"

Sie wollen nicht weichen: Mehrere hundert Stuttgart-21-Gegner blockieren erneut die Baustelle - mit prominenter Unterstützung. Ein Vorgeschmack auf die kommenden Wochen, wenn das Ergebnis des Stresstests veröffentlicht wird? Der Schauspieler Walter Sittler rechnet mit heftigen Protesten. Von Michael König mehr...

Streit um Prestigeprojekt der Bahn Stuttgart-21-Gegner schöpfen neue Hoffnung

Ein Jahr nach der Volksabstimmung zum Großprojekt Stuttgart 21 können die erbitterten Bahnhofsgegner endlich darauf hoffen, dass sich die Bahn durch explodierende Kosten selbst ein Bein stellt. Manche der S-21-Kritiker werden sogar übermütig. Von Roman Deininger, Stuttgart mehr...

Stuttgart 21 Streit um Stuttgart 21 Streit um Stuttgart 21 Nach dem Stresstest ist vor dem Stress

Die Prüfer sind fertig, der Ärger geht weiter: Am Donnerstag übergeben die Schweizer Experten das Gutachten des Stuttgart-21-Stresstests. Sie haben geprüft, ob der geplante Tiefbahnhof wirklich leistungsfähiger ist als der jetzige Kopfbahnhof. Die Gegner drohen mit einem Boykott der Präsentation. Warum? Und wie geht es jetzt weiter? Antworten auf wichtige Fragen. Von Michael König mehr...

Stuttgart 21 Berlinale 2011 Im Herzen der Bewegung

Video Zwei junge Stuttgarter Filmemacher begeben sich auf die Suche nach den Gesichtern des Protests gegen das Mega-Projekt Stuttgart 21 - und werden gerade rechtzeitig zur Berlinale fündig. Von Lena Jakat mehr...

Tumult bei Demonstration gegen 'Stuttgart 21' Stuttgart 21: Reaktionen der Gegner "Herr Geißler, können Sie ruhig schlafen?"

Es bleibt beim Widerstand - auch gegen "S21 plus". Im Web formiert sich neuer Protest, Schauspieler Walter Sittler fordert zum Weitermachen auf. Der Stresstest der Bahn lässt derweil auf sich warten. Von Michael König mehr...

Stuttgart 21 - Räumung Südflügel Polizei räumt Demonstration gegen Stuttgart 21 Ich blockiere hier und kann nicht anders

Nach viereinhalb Stunden ist alles vorbei: Knapp 2000 Beamte räumen in der Nacht auf Freitag eine Demo gegen Stuttgart 21 - der Weg für den Abriss des Südflügels ist frei. Die Aktion verläuft friedlich, obwohl Teile der Protestbewegung vehement versuchen, Aggressionen zu schüren. Es zeigt sich das Problem der verbliebenen S21-Gegner: Sie kämpfen schon so lange, sie können nicht mehr anders. Von Michael König mehr...

Politik Bundesversammlung Promis an der Wahlurne

Nicht nur aktive Polit-Profis entscheiden am 30. Juni darüber, wer der neue Bundespräsident wird. Unter den 1244 Wahlleuten sind auch Prominente aus Sport und Film - neben einigen Politik-Urgesteinen. mehr...

Stuttgart 21 - SPD Pressekonferenz Stuttgart 21: Gabriel Die SPD versteht alles - außer Bahnhof

Die Funktionäre der Südwest-SPD sind für Stuttgart 21, die Basis ist eher dagegen. Parteichef Gabriel will sich in Stuttgart ein Bild machen - trägt aber zur Verwirrung bei. Von Thorsten Denkler, Stuttgart mehr...

TV-Kritik: Frag doch mal die Maus TV-Kritik: Frag doch mal die Maus "Ick hab äusch alle sear, sear lieb!"

Die große Samstagabendshow mit der Maus im Ersten hätte ein grandioses Fernsehvergnügen werden können. Wären da nicht einige abgedrehte Erwachsene gewesen, die unbedingt witzig sein mussten. Von Carsten Matthäus mehr...

Niels Ruf Herzog RTL Niels Ruf: Sitcom bei RTL Zeit für den Wahnsinn

Dieses Land hat mehr verdient als Mario Barth: Mit arroganter Großkotzigkeit will Niels Ruf als Scheidungsanwalt Herzog die deutsche Sitcom neu erfinden. Doch ist das Genre noch zu retten? Von Lars Albaum mehr...

Bildstrecke Frag doch mal die Maus

Es hätte ein wunderbarer Fernsehabend mit der Maus werden können. Manche Gäste hätten dann allerdings nicht dabei sein dürfen. mehr...

Marie-Luise Marjan ARD  Das Geheimnis meiner Familie ARD: "Das Geheimnis meiner Familie" Die bucklige Verwandschaft

Wer hätte das gedacht: Mutter Beimer war ein Heimkind und macht sich im TV auf die Suche nach ihrem Halbbruder. Andere Promis folgen ihr tränenreich in der neuen ARD-Serie "Das Geheimnis meiner Familie". Von Hans Hoff mehr...

Strobl sorgt mit NS-Vergleich ueber 'Stuttgart 21'-Gegner Stiller fuer Wirbel Stuttgart 21: Nazi-Entgleisung Dialogführer in Erklärungsnot

Südwest-CDU-Generalsekretär Thomas Strobl versteigt sich im Streit um Stuttgart 21 zu einem Nazi-Vergleich und verunglimpft einen prominenten Projektgegner. Die SPD fordert Konsequenzen: Strobl ist Vorsitzender des Vermittlungsausschusses. mehr...

Stuttgart 21 - Heiner Geißler bei Stuttgart-21-Gegnern Stuttgart 21: Gespräch im Rathaus Unter Ausschluss der Öffentlichtkeit

Heiner Geißler will den Streit um Stuttgart 21 schlichten - zügig, transparent. Doch das erste Treffen der beiden Konfliktparteien findet hinter verschlossenen Türen statt. Es wird ein bisschen weiter gebaut. Die Gegner drohen mit Abbruch und ihre Symbolfigur Walter Sittler schlägt einen Kompromiss vor. mehr...

Stuttgart 21 - Montagsdemonstration TV-Kritik: Beckmann und Stuttgart 21 Die verlorenen Stuttgarter

Das Bahnprojekt "Stuttgart 21" hat gute Bürger wie den Schauspieler Walter Sittler oder die Mediatorin Christine Oberpaur vor die Wasserwerfer gebracht. Im ARD-Talk "Beckmann" entwickelte sich ein Stück ziviler Ungehorsam. Von Hans-Jürgen Jakobs mehr...

Stuttgart 21 - Demonstration Die besten Blogs zu "STUTTGART 21"

Bisher lagen die Gegner vorne, doch die Befürworter holen auf. Zusammengestellt von Stephan Knieps mehr...

SPD-Parteitag - Eppler Eppler zu Stuttgart 21 "Das Volk muss entscheiden"

"Gegner und Befürworter werden fanatischer": Angesichts des Streits um Stuttgart 21 fürchtet der frühere Bundesminister Erhard Eppler um die innere Sicherheit der Region - und fordert ein Plebiszit zu dem umstrittenen Bahnhof. Interview: Sebastian Beck mehr...

Anne Will bekommt neuen Sendeplatz - doch welchen? TV-Kritik: Anne Will Lasst uns mal "Kante beweisen"!

Anne Will und ihr Demokratielabor: In ihrer TV-Talkrunde zu Politik und Volk schwankten die Probanden zwischen Anarchie und Konsensdemokratie. CSU-Mann Söder kritisiert Medien - und Publizist Baring erregt sich. Von Lena Jakat mehr...

Sandra Maischberger kehrt aus Sommerpause zurueck TV-Kritik: "Menschen bei Maischberger" Schwamm drüber

Warum werden wir so schlecht regiert? Sandra Maischberger stellt die einfallsloseste aller Fragen und bekommt - trotz Gästen wie Gauck und Stoiber - nur einen verwaschenen Jahresrückblick als Antwort. Von Katharina Riehl mehr...

Polizei loeste Sitzblockade am Stuttgarter Hauptbahnhof auf Widerstand gegen "Stuttgart 21" Stadt der entgleisten Gefühle

Menschen ohne jeglichen radikalen politischen Hintergrund klettern das erste Mal in ihrem Leben durch Bauzäune und nehmen an Sitzblockaden teil. "Stuttgart 21" reißt Baden-Württembergs Landeshauptstadt aus ihrer Beschaulichkeit. Von D. Deckstein und M. Kotynek mehr...

Reinhold Beckmann, Elke Heidenreich (rechts) und Mariele Millowitsch, Fotos: AFP, Reuters, Getty, Grafik: sueddeutsche.de TV-Kritik: Talkshow "Beckmann" Beckmanns Poesiealbumbande

ARD-Kuschelstunde: Ein artiges Kleeblatt plaudert vor sich hin - und verpasst ein ernstes Gespräch mit Scientology-Aussteigern. Eine kleine Nachtkritik von Rupert Sommer mehr...

TV-Kritik: Die Vorleser: Bis(s) zur Bestsellerliste, dpa TV-Kritik: Die Vorleser Bis(s) zur Bestsellerliste

Literarisches Duett: "Die Vorleser" Amelie Fried und Ijoma Mangold suchen im ZDF den Konflikt, finden ihn aber nicht - die Sendung ist zu kurz. Von Lilith Volkert mehr...

mangold fried dpa ZDF-Literaturshow: Die Vorleser Gesicht der Bestseller

Weder Reich-Ranickis Kontroversen noch Heidenreichs Empfehler-Attitüde: Ijoma Mangold und Amelie Fried wollen in "Die Vorleser" ein Best-of aus beidem bieten. Von Peter Luley mehr...