Bettler in München Für eine Handvoll Münzen Bettler in München Bettler in München

Die Zahl der Bettler in München hat sich in den vergangenen Jahren verdoppelt. Doch während die Behörden Banden am Werk sehen und härter vorgehen wollen, glauben Streetworker nicht an kriminelle Machenschaften. Von Thomas Anlauf mehr...

Abendzeitung München Präsentation des Insolvenzverwalters Höherer Verkaufspreis soll "Abendzeitung" retten

Exklusiv Besser als Boulevard? Insolvenzverwalter Axel Bierbach will die "Abendzeitung" mit niedrigeren Druckkosten und einem deutlich höheren Verkaufspreis retten. Doch das ändert nichts daran, dass wohl weitere Mitarbeiter ihren Arbeitsplatz verlieren. Von Claudia Fromme und Claudia Tieschky mehr...

Taubenhaus am Dach des Karstadt an der Münchner Freiheit Taubenplage in München Betreutes Wohnen statt Abschuss

Die Stadt München erprobt eine neue Politik im Umgang mit dem Taubenproblem. Statt die Tiere zu töten und zu vertreiben, werden sie in eigens gebauten Schlägen verhätschelt - und an der Fortpflanzung gehindert. Von Birgit Lotze mehr...

Tanz der Marktweiber in München Fasching auf dem Viktualienmarkt Marktweiber, Merkel und fünf Münchner im Himmel

Mit Sekt und Krapfen haben die Münchner das Ende der Faschingszeit gefeiert. Auf dem Viktualienmarkt tanzten die Marktweiber - und setzten OB Ude einen Hut auf. Von Eva Limmer mehr...

Fußgängerzone Fußgängerzone in München Fußgängerzone in München Geld verdirbt den Charakter

Nach dem Aus für Hugendubel fragen sich Geschäftsleute und Politiker, wie es mit der Fußgängerzone weitergehen soll. Viele Traditionsläden mussten aufgeben, weil die Mieten steigen. Gewinner sind große Filialketten. Von Anne Goebel und Alfred Dürr mehr...

Knochenfund in München Grabungen in der Innenstadt Bauarbeiter finden menschliche Knochen

Ein Baggerfahrer gräbt mitten in der Stadt die Erde um - und stößt nahe dem Viktualienmarkt auf Knochen. Menschliche Knochen und sogar zwei Schädel. Warum das kein Grund zum Gruseln ist. Von Christian Krügel mehr...

München Impressionen aus München Impressionen aus München Billiges Souvenir auf dem Viktualienmarkt

Ein riesiger Buddha - "Made in Dresden" - hat sich zwischen die Stände am Viktualienmarkt gelegt, die Gartenstadt Gräfelfing wird von Zwergen regiert und vor der Glyptothek ist die Sonnenbad-Saison eröffnet: In München ist endlich Sommer - das treibt Menschen und Kurioses auf die Straßen. mehr...

Polizei nimmt Obdachlosen fest Brandstifter vom Viktualienmarkt gefasst

Zweimal hat er einen Stand auf dem Viktualienmarkt in Brand gesteckt - und die Inhaberin damit fast ruiniert. Nun hat die Polizei einen 29-jährigen Obdachlosen gefasst. Sein Motiv war offensichtlich verschmähte Liebe. Von Susi Wimmer mehr...

Sonnenbad an der Isar Impressionen aus München Summer in the city

Unmengen bunte Handtücher an der Isar, Rekord-Besuche in den Biergärten: In München ist der Sommer angekommen - mitten im Frühling Impressionen aus München mehr...

Stand in Flammen Brandstiftung auf dem Viktualienmarkt

Ein Stand auf dem Viktualienmarkt ist in der Nacht niedergebrannt: Unbekannte legten offenbar gegen 2 Uhr früh Feuer. Vor wenigen Tagen gab es bereits an gleicher Stelle einen Brand. mehr...

Fasching Nach dem Rausch am Faschingsdienstag Nach dem Rausch am Faschingsdienstag Fünf Tipps gegen den Kater

Na, auch verkatert? Wie man den Katzenjammer am Aschermittwoch übersteht und warum man am besten zu Espresso mit Zitronensaft und auf keinen Fall zu Mineralwasser mit Kohlensäure greifen sollte: Fünf Münchner geben Tipps. Protokolle von Anne Goebel mehr...

Sepp Krätz bei der Eröffnung Frühlingsfest in München, 2013. Verfahren gegen Wiesn-Wirt Gerangel um die Krätz-Nachfolge

Der Steuerprozess gegen den Wiesn-Wirt Sepp Krätz hat noch nicht begonnen, da stehen schon die Bewerber für seinen Platz auf dem Oktoberfest parat. Drei Gastronomen haben bereits mit den Planungen für ein neues Zelt begonnen. Von Astrid Becker mehr...

Blick in die Goethestraße in München, 2010 Bahnhofsviertel Marktschreier in der Goethestraße

Der Münchner Verein Südliches Bahnhofsviertel würde gerne einen lebendigen Straßenmarkt nach Wiener Vorbild in der Innenstadt schaffen. Das Kreisverwaltungsreferat steht dem Projekt aufgeschlossen gegenüber - und auch im Stadtrat gibt es Fürsprecher. Von Thomas Anlauf mehr...

Insolvenz der Abendzeitung Von Natur aus fröhlich

Große Ernsthaftigkeit, Weltschmerz und Depression sind den Machern der Münchner Abendzeitung seit jeher wesensfremd. An diesem Mittwoch hat das Blatt Insolvenz angemeldet. Ja, das ist traurig. Aber kein Grund, nicht auf die gute alte AZ zu trinken. Von Christian Mayer mehr...

Bruck: STICHWAHL / Lohde - Pleil / SZ-Forum SZ-Forum vor der Oberbürgermeisterwahl Streit um Geld und Kies

Beim SZ-Forum beharken sich die Rivalen um das Amt des Oberbürgermeisters von Fürstenfeldbruck. Andreas Lohde (CSU) wirft der BBV Panikmache vor, Klaus Pleil (BBV) rügt, die CSU missachte den Bürgerwillen Von Peter Bierl mehr...

Viktualienmarkt Münchner Wahrzeichen: Hygienevorschriften Münchner Wahrzeichen: Hygienevorschriften Viktualienmarkt in Gefahr

Die Hütten auf dem Münchner Viktualienmarkt genügen nicht den Hygiene- und Brandschutzvorschriften - das belegt eine TÜV-Studie. Die Stände müssen deswegen womöglich abgerissen werden - und das Wahrzeichen der Stadt könnte sein Gesicht verändern. Von Dominik Hutter mehr...

Fasching, München Fasching in München Rio auf dem Viktualienmarkt

Wenn die Marktfrauen das Ende der narrischen Zeit herbeitanzen, wird München zur Faschingshochburg: 15.000 Narren feiern auf dem Viktualienmarkt. Manche in äußerst knappen Kostümen. mehr...

Viktualienmarkt Wettbewerb der Händler Generalsanierung des Viktualienmarkts

Die EU macht Ärger: Der Viktualienmarkt und andere Märkte sollen generalsaniert werden. Das wird teuer für die Händler. Von C. Rost mehr...

Schrannenhalle Neues Konzept für München Der Schrannenhallen-Viktualienmarkt

Da sich die Pläne der Stadt und der Hammer-AG ergänzen, könnte der Viktualienmarkt bald bis in die Schrannenhalle ausgeweitet werden. Von Astrid Becker mehr...

Dießen Viktualienmarkt auf der Kippe

Landratsamt Landsberg verlangt für den seit einem Jahr bestehenden Mittwochsmarkt einen Bauantrag - die Gemeinde Dießen jedoch will keine Baugenehmigungen erteilen. Nun droht das Aus Von Armin Greune mehr...

Toter in einem Hinterhof Mann erstochen am Viktualienmarkt aufgefunden

Am späten Dienstagabend ist ein Mann mit einer tödlichen Stichverletzung neben dem Münchner Viktualienmarkt gefunden worden. Die Polizei vermutet, dass es sich um einen Suizid handelt. Von Michael Morosow mehr...

Stadtleben Es grünt so grün Es grünt so grün Haschisch-Pflanze am Viktualienmarkt

Ungewöhnlicher Fund am Viktualienmarkt: Neben einem Baum auf dem Platz mitten in der Innenstadt wucherte bis Dienstagmittag eine Hanfpflanze. Auch das LKA wurde informiert. Von Michael Tibudd mehr...

Eine liegende Buddhastatue auf dem Viktualienmarkt. Ärger über Kunstaktion am Viktualienmarkt Buddha bewegt

Kunst oder Blasphemie? Die gekippte Buddha-Statue auf dem Viktualienmarkt verärgert einige Buddhisten. Sie empfinden die Kunstaktion als religiösen Affront - das Kulturreferat hingegen sucht gerade die Diskussion und erklärt den Sinn des Kunstwerks. Von Christina Maria Berr mehr...

Viktualienmarkt Verkehrssünder verprügelt Passanten High Afternoon am Viktualienmarkt

Filmreife Szenen in der Münchner City: Ein Autofahrer fährt bei Rot über die Ampel, streift einen Fußgänger - und die Situation eskaliert: Denn der Fahrer selbst prügelt auf Passanten ein. mehr...