Kultur und Öffentlichkeit Die Rückkehr der Sekte in Zeiten der Filterblase Donald Trump Holds Rally In Wilkes-Barre, PA

Dercon, Tellkamp, Kollegah, Trump: Mancher Kulturstreit zeigt durchaus wahnhafte Züge und spielt mit imaginierten Bedrohungen. Von Felix Stephan mehr...

US-VIOLENCE-MEDIA-RACE Verschwörungstheorien Wir kriegen dich

Brennan Gilmore filmte, als im August 2017 in Charlottesville ein Neonazi mit seinem Auto in die Menge raste. Seitdem hassen ihn die Rechten in Amerika - und machen ihm das Leben zur Hölle. Von Alan Cassidy mehr...

Whatsappverschwoer+jetzt Whatsapp-Kolumne Die Gruppe mit dem Verschwörungstheoretiker

Ein paar alte Freunde wollen sich endlich mal wieder treffen - einer von ihnen aber ist leider zum Verschwörungstheoretiker geworden. Von Charlotte Bastam mehr... jetzt

David Hogg Youtube Der neueste Trend: Verleumdung

Automatische Hitlisten auf Youtube fördern Falschnachrichten. Das zeigt sich an einem Hetzvideo gegen einen Überlebenden des Parkland-Massenmordes. Von Bernd Graff mehr...

Verschwörungstheorien Erschreckend lebendig

Seit Menschengedenken gilt: Je obskurer die Ideen, desto stabiler krallen sie sich in den Gehirnen fest. Sogar die meisten Religionen behaupten, im Besitz der absoluten Wahrheit zu sein und verteidigen diese mit Feuer und Schwert. mehr...

Copyright Teun Voeten December 2017 Pyongyang North Korea DPRK The Ryugyong hotel is with 330 Verschwörungstheorien Verschwörungstheorien bedrohen die Demokratie

Macron, Kim Jong-un und die Freimaurer: Ein plumpes Buch voller scheinlogischer Argumente steht auf der "Spiegel"-Bestsellerliste. Es ist ein Symptom für eine tief liegende gesellschaftliche Krise. Von Alex Rühle mehr...

Richard Gutjahr bei der Verleihung des Grimme Online Award 2016 in der Kölner Flora Köln 24 06 201 Hetze gegen Richard Gutjahr Freiwild im Netz

Der Journalist Richard Gutjahr war Internet-Fan. Doch seit er Zeuge des Attentats in Nizza und des OEZ-Anschlags in München wurde, hetzen Verschwörungstheoretiker gegen ihn. Über einen ausweglosen Kampf. Von Alex Rühle mehr...

fakenews+jetzt Interview zu Fake News "Die Wahrheit ist umkämpfter denn je"

Was macht in Zeiten von Fake News unsere Wirklichkeit aus? Ein Gespräch mit dem Medienwissenschaftler Bernhard Pörksen über das Jahr 2017, Verschwörungstheorien und natürlich: Trump. Interview von Friedemann Karig mehr... jetzt

Zeitgeist Verschwörungstheorien Verschwörungstheorien Ausgetauschte Völker und Kinderpornos in der Pizzeria

Was steckt hinter den einflussreichsten Verschwörungstheorien? Acht Beispiele aus aller Welt. Von Volker Bernhard, Nicolas Freund, Bernd Graff, Alex Rühle und Sonja Zekri mehr...

Kondensstreifen über Frankfurt/Main Interview mit Michael Butter Die Wirkung von Verschwörungstheorien

Der Amerikanist Michael Butter über die Verführungskraft von Verschwörungstheorien, warum vor allem Männer ab 40 dafür anfällig sind und wie man klug mit ihnen umgeht. Von Alex Rühle mehr...

US-Präsident John F. Kennedy Kennedy-Akten John F. Kennedy - für immer Held und Mythos

US-Präsident Trump will die letzten geheimen Akten rund um die Ermordung JFKs freigeben. Überraschungen sind keine zu erwarten, doch noch immer glauben viele an die große Verschwörung. Kommentar von Willi Winkler mehr...

pngall.comganesh Indiens Forschungspolitik Wenn Politiker raten: Kein Sex! Kein Fleisch!

Plastische Chirurgie wurde vor Jahrhunderten von Hindus erfunden, ebenso das Flugzeug. Und werdenden Müttern hilft eine Darmreinigung. In Indien sind bizarre Theorien auch unter Spitzenpolitikern beliebt. Von Sohini Chattopadhyay mehr...

Berlin Gedenktafel fuer NS Kriegsdeserteur Am Freitag den 24 April 2015 wurde in Berlin Charlottenb Verschwörungstheorien "Der islamische Antisemitismus ist ein Import aus Europa"

Woher kommt der Hass auf Juden? Antisemitismusforscher Wolfgang Benz über die Verbreitung judenfeindlicher Vorurteile in der islamischen Welt. Interview von Benedikt Herber mehr...

Verschwörungstheorien Strategien gegen alle Übel dieser Welt

Die Erde ist eine Scheibe, die CIA hat Pokémon Go erfunden, Angela Merkel ist ein Reptil: Verschwörungstheoretiker verbreiten die abstrusesten Thesen. Der Autor, Journalist und Blogger Bernd Harder will mit Fakten dagegen halten Von Clara Lipkowski mehr...

Verschwörungstheorien Sachlich gegen Unsinn

Auf einer Tagung in Berlin beraten Wissenschaftler darüber, ob und wie sich Anhänger kruder Theorien vom belegten Gegenteil überzeugen lassen. Von Kathrin Zinkant mehr...

Heilpraktiker: Homöopathische Präparate Verschwörungstheorien Mit Sachlichkeit gegen den Unsinn

Die Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften diskutiert in Berlin über den richtigen Umgang mit Impfgegnern, Hömöopathen und Verschwörungstheoretikern. Von Kathrin Zinkant mehr...

Fidden Online-Dating Auf der Suche nach dem Verschwörungstheoretiker fürs Leben

Ein Dating-Portal soll einsamen Verschwörungstheoretikern dabei helfen, ihre große Liebe zu finden. Das klingt lustig - ist aber auch gefährlich. Von Hanna Sellheim mehr...

Freising Freisinger KAB-Büro geschlossen Freisinger KAB-Büro geschlossen Forster soll sich Anwalt nehmen

Der KAB-Vorstand empfiehlt Rainer Forster, sich einen Anwalt zu nehmen. Dieser hat sich krank gemeldet. Von Peter Becker mehr...

Suche Googeln ist gut, Kontrolle ist besser

Mit den "Featured Snippets" liefert Google eindeutige Antworten auf komplexe Fragen. Doch die Quellen dafür können dubios sein. Von Michael Moorstedt mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Werden Verschwörungstheorien wieder salonfähig?

In den USA flammt die Theorie des "deep state" auf: Der "Staat im Staat" aus Bürokraten, Militär und Geheimagenten wolle demokratisch gewählten Politikern, wie Trump, ihren Willen aufzwingen - und Obama soll die Strippen ziehen. mehr...

Freising Brief an Landesverband Brief an Landesverband Forster soll den Vorgaben des Papstes gefolgt sein

Die KAB-München-Freising trennt sich von ihrem Diözesansekretär Rainer Forster. Doch damit ist der KAB-Verband Dachau-Fürstenfeldbruck nicht einverstanden. Von Peter Becker mehr...

Kinder lernen Lügen erst Wissenschaftshistorikerin "Die Gesetzlosigkeit des Netzes wird kaltblütig ausgenützt"

Lorraine Daston, Direktorin am MPI für Wissenschaftsgeschichte in Berlin, plädiert für eine Regulierung von Informationen - damit Lügen und Propaganda nicht weiter überhandnehmen. Interview von David Hesse mehr...

Freising Rainer Forster Rainer Forster Fragwürdigen Dokumentarfilm in Freising vorgeführt

Als Konsequenz aus diesem Abend hat die Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) ihrem Diözesansekretär Forster sämtliche Filmvorführungen untersagt. Von Peter Becker mehr...

simsen Teenager Mensch Sofa lesen benutzen Nachricht Smartphone Kommunikation Telefon Handy Entspannung sitzen Zuhause Junge Muslime Die Scham, Opfer zu sein

Viele junge deutsche Muslime stoßen im Alltag auf Misstrauen. Verschwörungstheorien helfen ihnen dann, ein Gefühl der Überlegenheit zu entwickeln. Gespräche mit Jugendlichen aus Migrantenfamilien. Von Jonathan Fischer mehr...

Terrorismus-Experte Udo Ulfkotte Verschwörungstheoretiker Umstrittener Publizist Udo Ulfkotte ist tot

Mit Büchern wie "Gekaufte Journalisten" schaffte er es auf die Bestsellerliste. Jetzt ist der frühere FAZ-Journalist und spätere Verschwörungstheoretiker gestorben. mehr...