Zweite Stammstrecke Warten auf den Durchbruch

In wenigen Wochen will das Eisenbahnbundesamt den westlichen Abschnitt des zweiten S-Bahn-Tunnels genehmigen. Doch ob am Ende das Geld für den Bau überhaupt zur Verfügung steht, ist völlig unklar Von Marco Völklein mehr...

Gastkommentar Tut uns leid, ihr müsst wählen

Politiker sollten wegen der Nichtwähler nicht in Sack und Asche gehen. Von Cornelie Sonntag-Wolgast mehr...

Plakataktion: ´Darth Vader - der Helm sei mit Dir!" Aktion des Bundesverkehrsministeriums Darth Vader soll Deutsche zu Helmträgern machen

Einer der berühmtesten Helmträger der Kino-Geschichte soll Kinder und Jugendliche vom Fahrradhelm überzeugen. Das Bundesverkehrsministerium startet eine Kampagne mit dem Star-Wars-Bösewicht. mehr...

Defekte Airbags Takata veranlasst Rekord-Rückruf von 34 Millionen Autos

Es ist vermutlich der größte Rückruf in der US-Automobilgeschichte: Der japanische Autozulieferer Takata will bei 34 Millionen Autos in den USA die Airbags austauschen. Die defekte Schutzvorrichtung soll für mindestens fünf Todesfälle verantwortlich sein. mehr...

Verkehrsminister Herrmann Innenstadt wird Lastwagenfreie Zone

Moosburg kann noch dieses Jahr Durchfahrtsverbot erlassen mehr...

Landkreis 4,5 Millionen Euro für 22 Kilometer

Sicherer soll das Radfahren im Landkreis werden, und auch attraktiver: Der Freistaat finanziert den Ausbau des Erdinger Radnetzes an sieben Stellen entlang von Bundes- und Staatsstraßen Von Denis Giessler mehr...

Österreich Wien bekämpft die Maut

Die deutsche Autobahnabgabe sei "indirekte Diskriminierung" aufgrund der Staatsangehörigkeit, sagt ein österreichisches Gutachten. mehr...

Lokführerstreik Deutsche Bahn Lokführer wollen eine Woche lang streiken

Hunderttausende Bahnreisende müssen sich auf den bisher längsten Streik der Lokführer einstellen: Der Ausstand im Personenverkehr soll am Dienstag beginnen, im Güterverkehr bereits am Montag. Verkehrsminister Dobrindt übt scharfe Kritik an der GDL. mehr...

Mobile Sichtschutzwände gegen Gaffer Gaffer-Abwehr in NRW Hier gibt es nichts zu sehen

Nach einem Unfall behindern Schaulustige oft die Helfer oder verursachen neue Unfälle. Der Verkehrsminister von Nordrhein-Westfalen will der Sensationsgier jetzt Grenzen setzen - mit mobilen Gaffer-Wänden. Von Jannis Brühl, Kaarst, und Moritz Lehmann mehr... Report

Report Großbaustelle in der Idylle

Dänen und Deutsche kämpfen gerade um eines der größten Verkehrsprojekte Europas: die Unterquerung der Ostsee zwischen Rødby und Puttgarden. Von Silke Bigalke und Thomas Hahn mehr...

Lords of the Fallen Deutscher Computerspielpreis 2015 Viel Action, wenig Gezeter

Deutschlands Förderpreis für Computerspiele wächst, aber er bleibt ein Taschengeld. Nun darf mit "Lords of the Fallen" ein Spiel gewinnen, das einfach Spaß macht. Von Jan Bojaryn, Berlin mehr...

Stau auf der A100 in Berlin Autobahnfinanzierung Straßen sollen Rendite bringen

Die Minister Schäuble und Dobrindt wollen den Fernstraßenbau in Deutschland radikal ändern und private Investoren gewinnen. Dazu muss allerdings das Grundgesetz geändert werden. Von Claus Hulverscheidt mehr...

Erding Erdinger Ringschluss Erdinger Ringschluss Wünsche und Pläne

Bei einer "Bürgerinformationsveranstaltung" will das Innenministeriums "für alle Anliegen rund um den Erdinger Ringschluss offen" sein. Ein Gleistunnel unter der Haager Straße ist jedoch weiterhin nicht vorgesehen. Von Florian Tempel mehr...

Umfahrung Allershausen erstickt im Durchgangsverkehr Allershausen erstickt im Durchgangsverkehr Umfahrung unumgänglich

Die Gemeinde ist mit 19 200 Fahrzeugen am Tag eine der am stärksten belasteten in Bayern. Mit der Freisinger Westtangente wird es noch schlimmer. Verkehrsgutachter Kurzak rät zum Bau von zwei Umgehungsstraßen. Bürgermeister Popp will nun weiter Druck machen. Von Petra Schnirch mehr...

Elektromobilität Elektromobilität in München Elektromobilität in München Mehr Stromer in der Stadt

Die Stadt möchte zum Vorreiter bei der E-Mobilität werden und diese mit insgesamt 30 Millionen Euro fördern - Kaufanreize für Firmen und Gewerbetreibende inklusive. Von Marco Völklein mehr...

Konflikt unter Nachbarn Wachsende Belastung

Starnberg will einen eigenen Autobahnanschluss für sein Gewerbegebiet Schorn, doch die Schäftlarner erwarten davon nur noch mehr Verkehr auf ihren Straßen Von Ingrid Hügenell mehr...

Sicherheit Mehr Tempo-30-Zonen vor Kitas und Schulen

Die norddeutschen Bundesländer wollen, dass Autofahrer an sensiblen Stellen langsamer fahren müssen als bislang. Bis zum Jahresende will der Bundesverkehrsminister die Voraussetzungen schaffen. mehr...

Aufstieg im Amt Der Ritterschlag für einen Unermüdlichen

Horst Seehofer siedelt den Integrationsbeauftragten Martin Neumeyer in der Staatskanzlei an. Damit zeigt der Ministerpräsident: Der Mann verdient eine Aufwertung und Asylpolitik ist Chefsache. In der CSU hält ihn so mancher für zu weich und zu liberal Von Wolfgang Wittl mehr...

Israel Der Fahrplan Gottes

Am Sabbat dürfen in Israel keine Busse fahren. Wenn noch andere Feiertage dazukommen, liegt schon mal für drei Tage der Busverkehr lahm. Nun wollen die Israelis das Fahrverbot kippen. Von Peter Münch mehr...

The Italian coastguard ship 'Bruno Gregoretti', carrying dead immigrants on board, arrives in Senglea Flüchtlingskatastrophe im Mittelmeer Italienische Polizei nimmt mutmaßliche Schleuser fest

27 Überlebende der jüngsten Flüchtlingskatastrophe treffen auf Sizilien ein. Zwei von ihnen sollen zur Besatzung des havarierten Schiffes gehört haben und werden festgenommen. Die UN gehen inzwischen von 800 Toten aus. mehr...

Report Tücke der Brücke

Wenn Straßenbauer und Umweltschützer aufeinanderprallen, geht es oft nur auf dem Rechtsweg voran. Von Karl-Heinz Büschemann und Susanne Höll mehr...

Warnschilder gegen Geisterfahrer Autobahnen Verkehrsminister plant Warnsystem gegen Falschfahrer

Mehr als 2400 Falschfahrer sollen jährlich auf Deutschlands Straßen unterwegs sein. Verkehrsminister Dobrindt will den Schutz vor den sogenannten Geisterfahrern einem Zeitungsbericht zufolge nun verbessern. mehr...

AMI Auto Show Press Day Dobrindt und die Pkw-Maut Der Verkehrsminister hat sich verfahren

Finstere Woche für Alexander Dobrindt: Teile der CDU revoltieren, Parteichef Seehofer fällt ihm in den Rücken und die Länder sagen nein. Der Verkehrsminister steht mit seinen Plänen zur Pkw-Maut inzwischen ziemlich alleine da. Von Michael Bauchmüller und Susanne Höll mehr... Analyse

Pk Dobrindt zur Pkw-Maut Verkehrsminister Dobrindt Niemand hat die Absicht, eine Ausländer-Maut einzuführen

Im Wahlkampf liebte die CSU das Wort "Ausländer-Maut". Jetzt will es Verkehrsminister Dobrindt nicht mehr über die Lippen kommen. Seine "Infrastrukturabgabe", vom Kabinett abgenickt, sei "fair, sinnvoll und gerecht". Von Thorsten Denkler mehr... Analyse