Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Heidi-Kitsch und Liebesqualen Kinostarts - 'Die schwarzen Brüder'

"Die schwarzen Brüder" mit Moritz Bleibtreu kommt als Heidi-Kitsch mit Gruselmomenten daher und "The Amazing Spider-Man 2" erleidet mehr Qualen durch seine Freundin als durch Bösewichte. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr...

Joachim Gauck Bundespräsident Bilder
Zwei Jahre Joachim Gauck Der richtige Präsident

Meinung Joachim Gauck ist eine Zumutung für viele Deutsche. Er fordert die Bürger und den Staat auf, Verantwortung zu übernehmen. Genau deshalb ist er ein Glücksfall im höchsten Staatsamt. Ein Kommentar von Thorsten Denkler, Berlin mehr...

Franz-Peter Tebartz-van Elst Tebartz-van Elst "Ich habe Fehler gemacht"

Erstes Zeichen der Reue: Mit einer Bitte um Vergebung versucht der frühere Limburger Bischof Tebartz-van Elst, den Weg für einen Neuanfang zu ebnen. Nach dem Treffen mit Papst Franziskus übt er in einer Erklärung Selbstkritik. mehr...

Borussia Dortmund - VfL Wolfsburg Reaktionen auf Hand-Entscheidung in Dortmund Maulkorb und die Bitte um Vergebung

Ein vermeintliches Handspiel und seine Folgen: Der BVB verliert nach starkem Beginn gegen den VfL Wolfsburg, die Dortmunder Spieler dürfen nicht reden und der Schiedsrichter sieht seinen Fehler ein - und bittet um Verzeihung. Damit könnte die Szene des bisherigen Spieltags zumindest für Marcel Schmelzer keine weiteren Folgen haben. Von Hendrik Buchheister, Dortmund mehr...

Papst auf Zypern Missbrauch in der katholischen Kirche Papst bittet Opfer um Vergebung

So deutlich wie noch nie hat sich Benedikt XVI. für die "Misshandlung der Kleinen" durch pädophile Geistliche entschuldigt. Die Kirche werde in Zukunft besser kontrollieren, wer Priester werden will. mehr...

Nazi-Gegner Georg Häfner seliggesprochen Seligsprechung von Georg Häfner "Seine Verfolger mit Sanftmut und Vergebung besiegt"

Die katholische Kirche hat den Priester und Nazi-Gegner Georg Häfner seliggesprochen. Im Würzburger Dom wurde vor mehr als 2000 Gläubigen ein großes Porträt enthüllt. mehr...

Beichtmobil Beichten im Wohnmobil Vergebung zwischen Raftingbooten

Beichtmobil auf Tour: Ein päpstliches Hilfswerk versucht, das Sakrament mit einem rollenden Beichtstuhl populärer zu machen - ausgerechnet auf einer Freizeitmesse. Bei einem Besuch verrät der mobile Beichtvater, was er mit Psychologen gemeinsam hat, warum er oft auf Ablehnung stößt und ob ihm schon einmal ein Mord gebeichtet wurde. Von Elisa Britzelmeier mehr...

Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) Politik kompakt Glos fordert Vergebung für Guttenberg

Ex-Verteidigungsminister Guttenberg habe in der Plagiatsaffäre genug gebüsst, meint sein Parteifreund Glos - und fordert die Rückkehr des gefallenen CSU-Stars in die Politik. Meldungen im Überblick mehr...

Verfassungsgericht verhandelt über Sicherungsverwahrung Sicherheitsverwahrung Schuld, Strafe, Vergebung

Meinung Ein paar Quadratmeter mehr Zellenraum für die Gefangenen in Sicherheitsverwahrung. Dem Boulevard erscheint dies skandalös. Ist das der Wunsch nach staatlich organisierter Rache? Ein Kommentar von Wolfgang Janisch mehr...

Bischof Gerhard Ludwig Mueller, ddp Missbrauch in der katholischen Kirche Beten um Vergebung

Gesten statt Worte: Die bayerischen Bischöfe haben bei ihrer Frühjahrsvollversammlung Betroffenheit im Missbrauchsskandal gezeigt. Hinter verschlossenen Türen beraten die Oberhirten nun über die Aufarbeitung. mehr...

Zinedine Zidane Ein Jahr nach der WM Vergebung für Zizou

Vor genau einem Jahr beendete Zinedine Zidane seine Karriere mit einem Kopfstoß im WM-Finale. Trotz seines Ausrasters wird er gefeiert, wo er auch hinkommt. Von Lars Spannagel mehr...

Plaedoyers im Prozess um den ermordeten Mirco aus Grefrath Video
Mordfall Mirco "Ich erwarte keine Vergebung"

Plädoyers im Fall Mirco: Nach Ansicht der Staatsanwaltschaft hat Olaf H. die Ermordung des Jungen eiskalt geplant, sein Charakter sei perfide, die Tat die eines Perversen. Auch sein Verteidiger hält eine Verurteilung wegen Mordes für gerechtfertigt. Und sein Mandant lässt erstmals erahnen, warum er zu seinem Motiv schweigt. mehr...

Britney Spears Britney Spears, Mel Gibson und ihre Skandale Das Prinzip Vergebung

Auf der Straße randalieren? Kann man machen. Ohne Unterhose in den Club? Niemals! Warum das Publikum Mel Gibson verzeiht und Britney Spears ächtet. Von Tobias Kniebe mehr...

Kino Regisseur Glasner über Vergebung Regisseur Glasner über Vergebung "Mensch sein heißt schuldig werden"

Die Protagonisten seiner Filme sind Vergewaltiger, Pädophile oder andere Triebtäter: Matthias Glasner ist fasziniert vom Kampf des Menschen mit seinen Dämonen. Im neuen Film "Gnade" präsentiert der Regisseur Birgit Minichmayr als Gutmenschen, der plötzlich mit tiefer Schuld leben muss. Ein Gespräch über die Unteilbarkeit von Gut und Böse und den Kleinmut im deutschen Kino. Interview: Paul Katzenberger mehr...

Bundespräsident Gauck in Griechenland Bilder
Gauck in Griechenland Eine Geste, 70 Jahre nach dem Verbrechen

Ein paar Worte sind es nur und man muss sich fragen, warum nicht schon vor Jahrzehnten ein Bundespräsident im griechischen Dorf Lingiades um Vergebung ersucht hat. Dort ermordete die Wehrmacht einst 83 Menschen. Und weil Gauck eben Gauck ist, kann er seine Tränen nicht niederkämpfen. Von Constanze von Bullion mehr...

Beatles, AP Die Beatles und die Kirche Vergebung

Kaum ist es 40 Jahre her, dass sich die Beatles getrennt haben, schon hat der Vatikan den Pilzköpfen ihr lasterhaftes Leben verziehen. Doch zumindest Ringo Starr scheint das ziemlich egal zu sein. Von K. Riehl mehr...

Noomi rapace als Lisbeth Salander in "Vergebung" Im Kino: Vergebung Das sind Helden

Die gepiercte Hackerin Lisbeth Salander und der moralisch fragwürdige Journalist Mikael Blomkvist ziehen ins letzte Gefecht: nicht gegen einen einzelnen Bösewicht, gegen die verkommenen Sitten. Susan Vahabzadeh mehr...

Eva Mozes Kor vor einem Plakat. Darauf zu sehen ist die Befreiung von Auschwitz. In der ersten Reihe steht Eva mit ihrer Zwillingsschwester Miriam Holocaust-Überlebende Kor auf Reddit "Fragen Sie mich nach Auschwitz"

Eva Mozes Kor hat die Experimente von Mengele überlebt. In einer Fragerunde auf der Webseite Reddit schreibt sie über ihre Zeit im KZ, erzählt, wie sie den Moment der Befreiung erlebt hat - und erklärt, warum sie den Nazis vergeben hat. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Joachim Gauck und Karolos Papoulias Bundespräsident Gauck in Griechenland Zwischen Schuld und Schulden

Joachim Gauck reist nach Griechenland - es könnte ein kniffliger Besuch werden. Der Bundespräsident muss einen Spagat schaffen zwischen dem Gedenken an schwere NS-Kriegsverbrechen und ermunternden Worten zur aktuellen Finanzkrise. Von Constanze von Bullion mehr...

Kardinal Joachim Meisner Kardinal Meisner tritt ab Am Ende preisen sie den Herrn

"Wachhund Gottes" geht in Rente: Kardinal Joachim Meisner wird in Köln mit freundlichen Worten in den Ruhestand verabschiedet - zumindest sei es mit ihm nie seicht oder langweilig gewesen. Auch er selbst zeigte sich versöhnlich. mehr...

Lars Eidinger in "Der Prediger" "Der Prediger" in der ARD Mit Haltungsnote

Lars Eidinger und Devid Striesow begeben sich im ARD-Film "Der Prediger" auf die Suche nach dem Glauben. Der BR zeigt damit mal wieder, welche sinnvollen Dinge man mit dem Rundfunkbeitrag anstellen kann, wenn man nicht nur auf die Marktanteile schielt. Von Katharina Riehl mehr...

Joachim Meisner Bistum Köln Papst schickt Kardinal Meisner in Rente

Der Kölner Kardinal Joachim Meisner ist in den Ruhestand getreten. Papst Franziskus akzeptierte das Rücktrittsgesuch des Erzbischofs. Damit wird jetzt ein Nachfolger im größten deutschen Bistum gesucht. mehr...

Oscar Pistorius Is Tried For The Murder Of His Girlfriend Reeva Steenkamp Oscar Pistorius vor Gericht Schreie vor dem Schuss

Oscar Pistorius, makellos in Anzug und Krawatte, erklärt sich zu Prozessbeginn "nicht schuldig". Doch die erste Zeugin bringt den Angeklagten mit ihrer Aussage schwer in Bedrängnis. Von Tobias Zick mehr...

Papst Franziskus Ablass Twitter Gnadenakt per Twitter Ablass ist kein Automatenkaffee

Zum Weltjugendtag in Rio de Janeiro soll es einen vollkommenen Ablass geben, teilte Papst Franziskus mit - auch für alle, die nur per Twitter dabei sein können. Wie bitte? Vergebung in 140 Zeichen? Der Vatikan stellt jetzt klar: So einfach ist es dann doch nicht. mehr...