Neue Nutzungsbedingungen Verbraucherzentralen mahnen Facebook ab Facebook

Für den Nutzer erschließe sich nicht auf den ersten Blick, was mit seinen Daten geschehe, heißt es in der Abmahnung der Verbraucherzentralen. Sie kritisieren bei Facebook insbesondere die Auswertung von Nutzerdaten für Werbung. mehr...

Tourneeauftakt Udo Lindenberg Ticketfirma Eventim Alleinunterhalter

Konzerte, Fußball-WM, "Holiday on Ice": Die Vermarktungsfirma CTS Eventim wächst und wächst, ist bereits Marktführer in Europa. Doch nun droht Gefahr: Das Kartellamt ermittelt. Von Caspar Busse mehr...

Bad Tölz Stützpunkt für Energieberatung

Verbraucherzentrale richtet Anlaufstelle im Landratsamt ein Von Klaus Schieder mehr...

- Ärger mit der Telekom Falsch verbunden

Die Telekom hat ein ehrgeiziges Ziel. Sie will ihr Netz in München bis Ende 2016 ganz auf internetbasierte Kommunikation umstellen. Bei ihren Kunden verursacht sie damit vor allem eines: Beschwerden. Von Inga Rahmsdorf mehr...

Germanwings Streik bei Germanwings Diese Rechte haben Passagiere

An diesem Donnerstag und Freitag streiken Germanwings-Piloten, Flüge in ganz Deutschland sollen ausfallen: Bekomme ich eine Entschädigung, falls mein Flug nicht geht? Wie gelange ich trotzdem ans Ziel? Mein Termin droht zu platzen, weil der Flug verspätet ist - kann ich zurücktreten? Die wichtigsten Fragen und Antworten für Passagiere mehr...

Vegetarische Lebensmittel Vegane Ernährung Das neue Bio

Vegan leben: Die Zahl der Menschen, die ganz ohne Tierprodukte leben, wächst rasant. Aus der Vegan-Philosophie ist eine Boombranche geworden - mit unerfreulichen Nebenwirkungen. Von Silvia Liebrich mehr...

Commerzbank will Staatshilfen zurückzahlen Private Bankkunden Keine Angst vorm Strafzins

Schon jetzt verlangen Banken von Unternehmen für Einlagen Gebühren. Nun haben viele Sparer Angst, dass auch sie bald zahlen müssen. Doch die Sorge ist unnötig - aus mehreren Gründen. Von Harald Freiberger mehr...

Senior woman reading a letter Lebensversicherungen Kauderwelsch im Briefkasten

Versicherer machen es ihren Kunden selten leicht. Nicht einmal dann, wenn die wissen wollen, was ihre Lebensversicherung wert ist: Die Mitteilungen, die Versicherer verschicken, sind oft undurchschaubar. Ein Blick auf Knackpunkte hilft. Von Anne-Christin Gröger und Jonas Tauber mehr...

Ernährung Werbung für Lebensmittel Werbung für Lebensmittel Tricksen zu Lasten der Gesundheit

Hilfreich für das Herz, gut für das Wachstum: Mehr als 60 Prozent der Gesundheitsversprechen auf Lebensmitteln sind irreführend, ergibt ein Marktcheck der Verbraucherzentralen. Doch Käufer haben wenig Chancen, die Tricksereien zu erkennen. Von Berit Uhlmann mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Etikettenschwindel - Auf welche Attribute achten Sie beim Lebensmittelkauf?

Die gesundheitlichen Wirkung von Lebensmitteln sind ein Verkaufsargument - aber nicht immer wahr. 63 Prozent der Gesundheitsversprechen sind Verbraucherzentralen zufolge irreführend. Wie informieren Sie sich über das, was Sie im Supermarkt kaufen? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Wechsel der Krankenkasse Kasse machen

Die gesetzliche Krankenversicherung ist seit dem Jahreswechsel günstiger, zumindest bei einigen Kassen. Für Versicherte sind so hunderte Euro Ersparnis im Jahr drin - wenn sie jetzt handeln. Von Stephan Radomsky mehr... Fragen & Antworten

- Umstellung auf digitale Technik Wie die Telekom ihre Kunden abklemmt

Die Telekom stellt ihre Technik auf IP-Telefonie um und zwingt Kunden deshalb, neue Verträge abzuschließen. Bei der Änderung können Telefon und Internet zeitweise ausfallen. Oft der Beginn einer Geduldsprobe. Von Inga Rahmsdorf mehr...

Volkswagen startet Vollproduktion in Russland Alarmierende Qualitätsbilanz Autos als Mangel-Ware

Rückrufe auf Rekordniveau: 2014 wurden so viele Autos in die Werkstätten beordert wie nie zuvor. Wird deren Qualität also immer schlechter? Nicht unbedingt - einige Statistiken zeichnen ein anderes Bild. Von Steve Przybilla mehr... Analyse

Verbraucherkredite Kreditgebühren Kreditgebühren Kunden wehren sich gegen störrische Banken

Exklusiv Es geht um 13 Milliarden Euro: So viel sollen Kunden an Kreditgebühren zu viel gezahlt haben. Banken müssen diese erstatten, viele weigern sich jedoch - und immer mehr Kunden beschweren sich. Von Harald Freiberger, Frankfurt, und Daniela Kuhr, Berlin mehr...

Air Berlin, Airline EuGH-Urteil zu Online-Buchungen Flugpreise müssen von Anfang an transparent sein

Onlinebucher sehen oft viel zu spät, was Flugtickets im Internet wirklich kosten, kritisieren Verbraucherschützer. Der Europäische Gerichtshof hat dazu nun ein Grundsatzurteil gefällt - und die Pflicht zur Transparenz betont. mehr...

Vorsätze fürs neue Jahr Warum das Sparen so schwierig ist

Von den Bankgebühren bis zum Kaffee um die Ecke: Wer klüger mit Geld umgeht, kann jedes Jahr viel sparen. Eigentlich weiß das jeder. Und doch bleibt es meist nur ein Plan. Eine Annäherung. Von Jan Willmroth mehr...

Verjährungsfristen Schnell noch Geld eintreiben

Jedes Jahr an Silvester gehen Millionen Euro verloren, weil Privatleute, Handwerker oder Händler offene Forderungen nicht rechtzeitig eintreiben. Ein Mahnbescheid kann helfen. Doch es ist Eile geboten. Von Berrit Gräber mehr... Fragen und Antworten

Gutschein als Geschenk Schein gut, alles gut

Keine Idee für ein passendes Geschenk? In diesem Fall versprechen Gutscheine dem Ratlosen einen einfachen Ausweg. Aber auch der hat seine Tücken. Von Stephan Radomsky mehr...

Stromzähler Studie zu Energiepreisen Teure Treue der Stromkunden

Eigentlich wird der Strom bei etlichen Versorgern seit dem Jahreswechsel billiger. Der Großteil der Kunden spürt davon aber nichts. Die Unternehmen haben es nicht eilig - auch weil viele Verbraucher zu bequem für einen Wechsel sind. Von Markus Balser mehr...

Allergien Hygiene von Lebensmitteln Die wahre Haltbarkeit

Das Müsli hat sein Mindesthaltbarkeitsdatum überschritten? In der Obstschale schimmelt eine Beere? Die Kartoffeln keimen? Was Sie essen können und was in den Müll gehört. Von Berit Uhlmann mehr...

Versicherung Was tun, wenn der Antrag auf BU-Schutz abgelehnt wird?

Der Bund der Versicherten schätzt, dass zwischen 25 und 35 Prozent aller Anträge auf Berufsunfähigkeitsschutz abgelehnt werden. Doch das bedeutet keineswegs ein endgültiges Nein. Von Marina Engler mehr... Ratgeber

Neue Nutzungsbedingungen Was Facebook-Nutzer jetzt wissen müssen

Widerspruch zwecklos: Facebook führt neue Geschäftsbedingungen ein, um noch mehr über den Nutzer zu erfahren - wo er sich aufhält und was er sonst im Internet treibt. Auch Whatsapp könnte dabei eine Rolle spielen. Von Matthias Huber mehr...

General Images Of Mobile Devices In Use As Competition For New Japan Subscribers Intensify Automatischer Daten-Aufschlag Verbraucherzentrale mahnt E-Plus ab

Wer zu viel mobil surft, dessen Übertragung wird normalerweise langsamer. Nicht so bei E-Plus: Der Konzern buchte Kunden automatisch mehr Datenmenge hinzu - kostenpflichtig. Verbraucherschützer gehen nun gegen den Konzern vor. Der lenkt ein. mehr...

Benzinpreis Spritpreise auf Talfahrt Spritpreise auf Talfahrt Dieselpreis kratzt an 1-Euro-Marke

Das hat niemand erwartet: die Spritpreise sinken und sinken und sinken. Teilweise liegt der Dieselpreis schon unter der magischen 1-Euro-Marke. Bei den Flugpreisen macht sich der sinkende Ölpreis allerdings noch nicht so recht bemerkbar. mehr...

Zuviel des Guten Verbraucherzentrale verklagt Telekom

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) hat die Deutsche Telekom vor dem Landgericht Bonn verklagt, ihre umstrittenen Werbemethoden zu beenden. "Nach unserem Eindruck hat die Telekom die Kontrolle über ihre Vertriebsmitarbeiter und Call-Center verloren", erklärt Patrick von Braunmühl, Fachbereichsleiter im vzbv. Das Unternehmen müsse sich fragen lassen, wie sich diese Werbemethoden mit der vom Vorstandsvorsitzenden Kai-Uwe Ricke angekündigten "Qualitätsoffensive" vertragen mehr...