Alternative zur Kündigung Zweitmarkt Lebensversicherung

Wer dringend Geld braucht, kann seine Police weiterverkaufen. Aber wer keinen großen Schuldendruck hat, sollte gutverzinste Verträge einfach weiterlaufen lassen, raten Verbraucherschützer. Von Patrick Hagen und Friederike Krieger mehr...

Versicherungen Immer unterwegs

Ältere und kranke Reisende sollten auf ihre Versicherung achten, oft wird die doppelte Prämie abgebucht. Von Berrit Gräber mehr...

Firmen dürfen Mahngebühren verlangen, aber nicht unbegrenzt hoch. Verbraucherschutz So wehren Sie sich gegen Mahngebühren

Stromanbieter, Fitnessstudios, Rundfunkgebühren: Wenn Kunden zu spät zahlen, müssen sie mit Mahnkosten rechnen. Die sind oft deutlich zu hoch. Von Berrit Gräber mehr...

Pfändung Haben oder nicht haben

Zum 1. Juli steigen die Pfändungsfreigrenzen, Schuldnern bleibt künftig mehr Geld zur eigenen Verfügung. Was die Änderung für Betroffene bedeutet und was noch vor dem Monatswechsel erledigt werden muss - ein Überblick. Von Berrit Gräber mehr...

Banken "Ein Girokonto braucht jeder - das wird jetzt wieder stärker ausgenutzt"

Die Banken haben Probleme, Geld zu verdienen. Also holen sie es sich zunehmend von den Privatkunden - über Kontoführungsgebühren. Von Stephan Radomsky mehr...

Warnstreiks bei der Deutschen Post AG Video
Streik bei der Post Die Post streikt - das sollten Kunden wissen

Weil die Zusteller der Post streiken, bleiben Millionen Briefe liegen. Doch wer haftet dafür, wenn wichtige Sendungen verspätet ankommen? Von Daniela Kuhr mehr... Fragen und Antworten

Post-Zusteller Streik bei der Post Sag mir, wo die Briefe sind

Millionen Briefe und Päckchen bleiben wegen des Post-Streiks liegen. Kunden auf der Suche nach Alternativen merken schnell, dass man an der Post nur schwer vorbeikommt. Von Annette Zoch mehr... Fragen und Antworten

Puchheim: Wohnungen Puchheim Schimmel in der Wohnung

Im Stadtteil Planie häufen sich die Beschwerden der Mieter mehr...

S&K Investment Company Raided By Police Geldanlage Millionenschaden unterm TÜV-Siegel

Die Investmentfirma S&K betrieb mutmaßlich ein Schneeballsystem - und warb dafür mit einer TÜV-Plakette. Der Fall zeigt, wie gefährlich Gütesiegel im Finanzbereich sein können. Von Stephan Radomsky mehr...

Handgepäck, Flugreisen, Fliegen Diskussion um Koffergrößen Schrumpfkur für Handgepäck vorläufig gestoppt

Die Kofferhersteller freuten sich schon: Handgepäck solle kleiner werden, hatte der Internationale Luftfahrtverband angekündigt. Nun dürfen Passagiere wieder hoffen. mehr...

Spargel vom Hofladen Test der Verbraucherzentrale Ekel-Spargel in Münchner Supermärkten

Faulig, von Pilzen befallen oder einfach nur trocken: Verbraucherschützer haben bei 25 Münchner Supermärkten Spargel gekauft und getestet. Mehr als die Hälfte fällt durch. mehr...

Berufsunfähigkeit Die Politik ist gefragt

Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen und der Bund der Versicherten fordern, dass der Schutz bei lang anhaltender Krankheit wieder Teil der gesetzlichen Absicherung für Erwerbstätige wird. Von Anne-Christin Gröger mehr...

Fiat 500 Europcar Mietwagen Ausland Mietwagen im Ausland Lieber schon zu Hause buchen

Viele Reisende kümmern sich im Sommerurlaub erst vor Ort um einen Mietwagen. Dabei lauern jedoch versteckte Kosten. Auch der oft löcherige Versicherungsschutz kann zum Problem werden. Von Berrit Gräber mehr... Ratgeber

A boy dives into the water from a recreational platform at Magaluf beach, a popular tourist destination in Mallorca Versicherungen Urlaubsreif

Wer im Netz eine Reise bucht, kann auch ein Versicherungspaket dazukaufen. Welche Policen sind wichtig? Von Friederike Krieger mehr...

Hotelangestellte im Hotel Hyatt; Hotel Sterne Bewertungen von Hotels Sterne? Doch nicht schnuppe!

Online-Bewertungsportale machen den klassischen Hotelkategorien Konkurrenz. Was bringen Hotel-Sterne in Zeiten von Social Media noch? Von Franziska Türk mehr...

Urteil des EuGH Himbeer-Tee muss auch Himbeere enthalten

Auf dem Kindertee "Felix Himbeer-Vanille Abenteuer" sind Himbeeren und Vanille abgebildet - aber gar keine Zutaten. Darf das sein? Der Bundesgerichtshof bat den EuGH um Rat. Der urteilt nun: Die Darstellung täuscht Käufer. mehr...

EuGH-Urteil Die Himbeer-Illusion

Beim Früchtetee muss drin sein, was drauf steht, urteilen die Richter. Eine Niederlage für Teekanne, ein Sieg für Verbraucher. mehr...

Rentner Rentenpolitik Schluss mit der Rentner-Party

Mit der Rente mit 63 beschenkt die Regierung eine bestens abgesicherte Generation. Das Geld fehlt den nachfolgenden Generationen, die es wirklich brauchen - und für die es im Alter finanziell ziemlich eng wird. Von Alexander Hagelüken mehr... Kommentar

General Images Of Mobile Devices In Use As Competition For New Japan Subscribers Intensify Automatischer Daten-Aufschlag Verbraucherzentrale mahnt E-Plus ab

Wer zu viel mobil surft, dessen Übertragung wird normalerweise langsamer. Nicht so bei E-Plus: Der Konzern buchte Kunden automatisch mehr Datenmenge hinzu - kostenpflichtig. Verbraucherschützer gehen nun gegen den Konzern vor. Der lenkt ein. mehr...

Facebook Neue Nutzungsbedingungen Verbraucherzentralen mahnen Facebook ab

Für den Nutzer erschließe sich nicht auf den ersten Blick, was mit seinen Daten geschehe, heißt es in der Abmahnung der Verbraucherzentralen. Sie kritisieren bei Facebook insbesondere die Auswertung von Nutzerdaten für Werbung. mehr...

Zuviel des Guten Verbraucherzentrale verklagt Telekom

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) hat die Deutsche Telekom vor dem Landgericht Bonn verklagt, ihre umstrittenen Werbemethoden zu beenden. "Nach unserem Eindruck hat die Telekom die Kontrolle über ihre Vertriebsmitarbeiter und Call-Center verloren", erklärt Patrick von Braunmühl, Fachbereichsleiter im vzbv. Das Unternehmen müsse sich fragen lassen, wie sich diese Werbemethoden mit der vom Vorstandsvorsitzenden Kai-Uwe Ricke angekündigten "Qualitätsoffensive" vertragen mehr...

Starnberg "Nur Notreparaturen vornehmen"

Sascha Straub von der Verbraucherzentrale zur Regulierung der Sturmschäden interview Von Cornelius Zange mehr...

Kundenunfreundliches Verhalten Kundenunfreundliches Verhalten Verbraucherzentrale bestätigt Stadtwerke-Skandal

Nach den Vorwürfen gegen die Münchner Stadtwerke sieht sich OB Christian Ude veranlasst, einen Bericht von den Stadtwerken anzufordern. Auch die CSU erhebt schwere Vorwürfe gegen SWM-Chef Mühlhäuser. Von Doris Näger mehr...