Promiblog zu Coldplay-Sänger Chris Martin isst wieder Fleisch Chris Martin

Ob es was mit diesem neuen Beziehungsstatus zu tun hat? Seitdem sich Chris Martin, Coldplay-Frontmann, von Ex Gwyneth Paltrow "bewusst entpaart" hat, lebt er nicht mehr vegan. Schlimmer noch: Er verführt sogar seine Kinder zu Fastfood. mehr...

Gasthaus "Zwickl" in München, 2012 Tipps für den Einkauf von Brotaufstrichen Vegan auf einen Streich

Wurst halten sie für inkorrekt und Käse für fett - und doch wollen die Deutschen sich was aufs Brot schmieren. So füllen pflanzliche Aufstriche mittlerweile ganze Regalmeter. Doch sind die Pasten, die oft nach Hefe schmecken und voller Öl sind, tatsächlich gesund? Von Berit Uhlmann mehr...

Netzschau Phänomeme Netzschau Weiblich, offen links sucht mietfreie Vegan-WG

Höchstens fünf Euro Monatsmiete bietet Mona ihren künftigen WG-Mitbewohnern. Dafür verlangt die Studentin aber einiges. Außerdem in unseren Linktipps: Zwei Schüler lösen ein Problem, das jeder Ketchup-Fan kennt - und eine Uhr, die das Smartphone unterwegs mit Strom versorgt. Von Tobias Dorfer mehr... Phänomeme-Blog

promiblog beyonce jay z vegan essen Promiblog zu Beyoncé und Jay Z Vegan im Fuchspelz

Spirituelle Reinigung durch Ernährungsumstellung, Verzicht auf Fleisch, tierische Fette und Eiweiß. Veganes Essen ist hip, das haben jetzt auch Beyoncé und ihr Mann Jay Z erkannt. An ihrem veganen Modegeschmack muss die Queen of R'n'B aber noch arbeiten. mehr...

Messe Veggie-World 2014 Vegan in Bad Tölz "Ausrutscher sind in Ordnung"

30 Tage ohne Tierprodukte: Die Stadt Bad Tölz und ein Bioladen wollen Einheimische und Gäste motivieren, vegan zu leben. Initiator Stefan Gritzbach erklärt, was es damit auf sich hat. mehr...

Neues Walmart-Label Dieses Unternehmen gehört einer Frau

"Woman owned" ist das neue Fairtrade: Die US-Supermarktkette Walmart will zukünftig Produkte kennzeichnen, die von Unternehmen hergestellt werden, die Frauen gehören. Die Kampagne ist Teil eines groß angelegten Förderprogramms. mehr... Derdiedas Blog

Google Opens New Berlin Office Partyszene in der Hauptstadt Berliner Luxusprobleme

Berlin ist cool, abgefuckt und wild? Das war einmal. Während ehemals berühmte Läden wie "Weekend" oder "Cookies" sich mit Luxus-Ausgaben ihrer selbst neu erfinden, versuchen Zugezogene, das alte Berlin-Image wiederzubeleben. Von Ruth Schneeberger, Berlin mehr...

Lilienblum Tel Aviv Israel Nachtleben in Tel Aviv Wenn es dunkel wird, tobt der ungestüme Hedonismus

Hier wohnt man nicht, sondern hetzt durch: Tel Aviv ist tagsüber eine von vielen hektischen Großstädten. Nachts aber zeigt sich auf der Lilienblum-Straße eine Metropole, die niemals schläft. Von Peter Münch mehr...

Vegan Vegan in Berlin Vegan in Berlin Glückliches Gulasch

Vom Imbiss bis zum Gourmet-Restaurant ist alles dabei: Nirgendwo in Europa ist die Auswahl an tierfreien Speisen größer als in Berlin. Mittlerweile gibt es Vorzeige-Veganer, wo sich selbst jene wohlfühlen, die früher die Nase gerümpft hätten. Teil 2 einer Mini-Serie aus Berlin von Ruth Schneeberger mehr...

Messe Veggie-World 2014 Vegan in Berlin Fleischlos glücklich

Burger, für die kein Tier sterben musste, eifreie Crêpes: Nirgendwo in Europa ist die vegane Szene größer und lebendiger als in Berlin. Und sie wächst und wächst. Tipps für Fast und Slow Food. Teil 1 einer Mini-Serie aus Berlin. Von Ruth Schneeberger mehr...

Veganes Essen - im Gratitude sieht es auch gut aus. Bilder
Vegan leben in München Die Zeit der Öko-Krieger ist vorbei

Kein Fleisch und kein Fisch, keine Milch und keine Eier: Die Münchnerin Claudia Renner lebt seit zwei Jahren vegan. Sie sagt, sie vermisse fast nichts - und ist damit nicht allein: Der Veganismus ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen, auch weil sich die Küche verbessert hat. Von Thierry Backes mehr...

Tipps und Adrressen Vegan genießen

Da kommt kein Fisch auf den Tisch. mehr...

Aldi Süd Gütesiegel des Vegetarierbundes Gütesiegel des Vegetarierbundes Aldi Süd will fleischlose Produkte besser kennzeichnen

Vegetarisches und Veganes hat Aldi schon länger im Angebot - doch Hersteller solcher Produkte geraten wegen Intransparenz in die Kritik. Jetzt will der Discounter ein Gütesiegel des Vegetarierbundes nutzen. mehr...

Modezirkus Stilblog Modezirkus: Tierprints Stilblog Modezirkus: Tierprints Streichelzoo im Kleiderschrank

Zebra an der Bushaltestelle, Tiger im Büro: Modemutige tragen Tierprints. Aber mit was kombiniert man Leopard? Und wer kann knuffige Hunde, reizende Bambis und entzückende Häschen auf der Brust tragen? Tierische Tipps. Von Felicitas Kock mehr...

Gedenken an erstochenen Flüchtling Flüchtlingslager in Berlin Massenquartier mit ungeklärtem Status

Hunderte Flüchtlinge haben in Kreuzberg eine ehemalige Schule besetzt. Dort leben sie unter widrigsten Bedingungen, mehr oder weniger sich selbst überlassen. Doch selbst nach einem tödlichen Streit wollen die meisten das Gebäude nicht verlassen. Von Verena Mayer mehr...

J. Crew Group Inc. Chief Executive Officer Millard 'Mickey' S. Drexler Speaks At Regent Street Store Opening Plädoyer von Levi's-Chef zur Jeanspflege Kühlen statt Spülen

Endlich eine Philosophie, die Trendsetter, Waschmuffel und Umweltschützer gleichermaßen erfreuen dürfte: Jeans gehören nicht mehr in die Waschmaschine! Die Botschaft kommt von einem, der es wissen muss. Von Violetta Simon mehr...

Gemüse Essen in Berlin Wo der Veganer rockt

Hipstern in Neukölln gefällt eine Pizzeria mit unaussprechlichem Namen. Anzugträger in Berlin-Mitte schließen bei grünem Salat Geschäfte ab. Nirgendwo in Europa ist die Auswahl an veganen Restaurants und Cafés größer als in Berlin. Doch vegan zu leben geht weit über die Ernährung hinaus. Teil 3 einer Mini-Serie aus Berlin von Ruth Schneeberger mehr...

Jungbrunnen-Torte Vegane Rezepte von Attila Hildmann Jungbrunnen aus der Torte

Wer sich vegan ernährt, muss auf Buletten, Wraps und Torten verzichten? Nein, ganz im Gegenteil. Die Zeiten, in denen für Veganer nur Salat auf den Teller kommt, sind längst vorbei. Eine Auswahl ungewöhnlicher veganer Rezepte. mehr...

Ernährungsumstellung Erfahrungsberichte Proberitt auf dem Schweinehund

Vegetarisch? Vegan? Zuckerfrei? Bio und regional? Irgendwas würden die meisten gerne an ihrem Ernährungs- oder Einkaufsverhalten ändern. Wir haben SZ.de-Mitarbeiter und -Leser gebeten, davon zu berichten. Selbstversuche von der Öko-Kiste bis zum selbstgebackenen Brot. mehr... Die Recherche

Fressen und Moral Vegane Ernährung Vegane Ernährung Nicht Fisch, nicht Fleisch

Besser aussehen, weniger wiegen, sich fitter fühlen - und ein gutes Gewissen dazu: Warum werden nicht alle Menschen Veganer? Weil das nicht so einfach ist, wenn man ein Genussmensch ist. Ein Erfahrungsbericht. Von Ruth Schneeberger mehr... Die Recherche

Schokoosterhasen Schokohasen im Test Fair schmeckt schlimm

120 Millionen Schoko-Osterhasen stehen jedes Jahr in den Läden. Pâtissiers des Sternerestaurants "Überfahrt" haben für uns acht beliebte Exemplare getestet - und den süßen Hasen ein Zeugnis ausgestellt. Von Kathrin Hollmer mehr...

DEMONSTRATION GEGEN TIERVERSUCHE Mehr Rechte für Tiere Die neuen Mitbürger

Die angelsächsische Debatte über "animal rights" erreicht Deutschland - aus der Kritik an Tierversuchen und Massentierhaltung wird die Forderung nach positiven Rechten für Tiere. Was fehlt, ist der Sinn für moralische Dilemmata. Von Jens Bisky mehr...

Vegane Produkte im Test Fettig, salzig, intransparent

Immer mehr Menschen mühen sich mit Tofuwürstchen und diversen Pasten ab, um Gesundheit, Figur oder dem Gewissen Gutes zu tun. Doch wer Pech hat, erwischt eines der Produkte, die noch zweifelhafter sind als fleischliche Lebensmittel. Von Berit Uhlmann mehr...

magazinschau+koch Junge Kochmagazine Des Knoblauchs wilder Bruder

Bei einem ist ein Burger auf dem Cover, das andere ist voll veganer Rezept: Kochmagazine versuchen jetzt auch, jüngere Menschen anzusprechen. Wir haben uns sechs junge Kochmagazine genauer angesehen und ihre Ideen und Texte geprüft - und ihre Wortspiele. Von Kathrin Hollmer mehr... jetzt.de

Berghütte Wandern in Bayern Wandern in Bayern Schöne neue Hüttenwelt

Plumpsklo? Schnarchlager? Kerzenschein? Das war einmal. In den Alpen halten Dreibettzimmer, exotische Speisen und Wlan Einzug. Die junge Generation von Bergtouristen will auch auf 2400 Metern den gleichen Komfort wie im Tal. Einige Hütten haben sich schon darauf eingestellt. Von Korbinian Eisenberger und Sabine Pusch mehr...