London Victoria Station nach Feuer an Zug evakuiert

Ein Knotenpunkt des Londoner Zugverkehrs, die Victoria Station, ist nach einem Feuer an einem Zug vollständig evakuiert worden. Mitten in der Rushhour wurde die wichtigste Verbindung zum Flughafen Gatwick unterbrochen - Pendler und Reisende mussten lange warten. mehr...

London: Hubschrauber kracht in Berufsverkehr London Hubschrauber kracht in Berufsverkehr

Erst kollidiert ein Hubschrauber mit einem Baukran auf einer Hochhaus-Baustelle in London, dann stürzt er zu Boden, mitten im Berufsverkehr. Zwei Menschen sterben, etliche werden verletzt. mehr...

London Hubschrauber Nach Zusammenstoß mit Kran Zwei Tote bei Hubschrauberabsturz in London

Beim Absturz eines Hubschraubers im Zentrum von London sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Das Unglück ereignete sich zur morgendlichen Stoßzeit im Stadtteil Vauxhall - unweit der Zentrale des britischen Geheimdienstes MI6. mehr...

Allianz der Autobauer GM und Peugeot bauen gemeinsam Autos

In der Not hatten sich General Motors und Peugeot im Februar zusammengeschlossen: Mit dem Experiment wollte der US-Autobauer seine deutsche Tochter Opel aufpäppeln. Nun haben die Hersteller konkrete gemeinsame Projekte veröffentlicht. Kurzfristig stützt außerdem der französische Staat Peugeot. mehr...

Opel - Thomas Sedran Neuer Chef Thomas Sedran Opel-Lenker auf Zeit

Keine Automarke in Europa steht derzeit so schlecht da wie Opel. Der Absatz ist im ersten Halbjahr zweistellig eingebrochen. Nun wurde offiziell der neue Opel-Chef bestimmt. Doch der soll nur kurz die Geschäfte führen. mehr...

Konjunktur Absatz auf Europas Automarkt bricht ein

Die Talfahrt der Pkw-Verkäufe in der EU beschleunigt sich. Zu den größten Verlierern zählte erneut der angeschlagene Autobauer Opel. In Griechenland gingen die Neuzulassungen innerhalb eines Jahres um fast die Hälfte zurück. mehr...

GM will Werke schließen Niemand braucht Opel

Meinung General Motors droht erneut damit, mindestens ein Werk in Europa zu schließen. Die Opel-Mitarbeiter bekommen zu spüren, dass sie zur Dispositionsmasse bei der Neuausrichtung eines amerikanischen Staatskonzerns werden. Sie arbeiten für einen Hersteller, den keiner mehr braucht - noch nicht einmal der Eigner. Ein Kommentar von Michael Kuntz mehr...

Neuer Vertriebsvorstand VW-Mann soll Opel das Verkaufen lehren

Im Kampf gegen die Dauerkrise bedient sich der Autohersteller Opel nun offenbar bei der erfolgreichen Konkurrenz: Der Konzern soll einen neuen Vetriebs- und Marketingvorstand berufen haben, der bislang für Volkswagen gearbeitet hat. mehr...

Jahresbilanz von General Motors Opel macht 747 Millionen Dollar Verlust

Die Bilanz fällt vernichtend aus: General Motors macht im Europageschäft Hunderte Millionen Verlust - vor allem mit Opel. Damit wächst der Druck, den leidgeprüften Autohersteller aus Rüsselheim weiter zu sanieren. mehr...

Opelaner demonstrieren für Milliardenhilfen Drama um Opel Nervenkrieg mit bitterem Ende

Freude, Trauer - und immer wieder Hoffnung: Zwölf Monate lang erlebten die Opelaner ein Wechselbad der Gefühle. Jetzt fährt Opel mit GM vorwärts in die Vergangenheit. Das Drama in Bildern. mehr...

m6 cabrio von bmw; pressinform London Motor Show Comeback nach 30 Jahren

Viel zu lange mussten die autoverzückten Briten ohne eine renommierte Automesse im eigenen Land auskommen. Jetzt ist die Hausmesse nach London zurückgekehrt - und wartet mit interessanten Neuheiten auf. Von Von Stefan Grundhoff mehr...

Opfer eines Anschlags, Foto: dpa Weblogs über die Londoner Anschläge "Politic can't do the job anymore"

Blogger auf der ganzen Welt kommentieren die Anschläge in London. Sie sind froh, etwas von den Freunden gehört zu haben oder machen ihren angestauten Emotionen Luft. Einige Auszüge im Original. mehr...

Opel Opel Stellenabbau trifft Rüsselsheim offenbar am härtesten

Das Management und der Betriebsrat von Opel verhandeln hinter verschlossenen Türen über das Sanierungspaket der Konzernmutter General Motors. Trotz der vereinbarten Geheimhaltung sickerten Zahlen durch, die vor allem in Rüsselsheim für Unruhe sorgen dürften: Dort sind angeblich bis zu 4500 Jobs gefährdet, in Bochum 4100. mehr...

Kommentar Neue Rolle für Opel

Bei General Motors in Europa steht wieder einmal ein Kurswechsel an. Alle Marken des amerikanischen Riesen auf dem alten Kontinent sollen näher zusammenrücken; das soll Kosten senken und die Gruppe aus den Dauerverlusten führen. Von Von Karl-Heinz Büschemann mehr...

Hintergrund Proteste retteten britisches Opel-Werk Luton

Die Opel-Arbeiter haben sich in der Vergangenheit wiederholt mit Protestaktionen gegen die Sparpläne des Mutterkonzerns General Motors durchsetzen können. Anfang 2001 verhinderten europaweite Arbeitsniederlegungen die Schließung des britischen Vauxhall-Werks Luton. mehr...

Opel Insignia London Motor Show 2008: Opel Insignia Erde ruft Opel

Der Insignia hat seine erste öffentliche Bodenberührung hinter sich. Vor der Londoner Tower Bridge musste der lang erwartete Vectra-Nachfolger die Fakten auf den Tisch legen - nicht alle sind erfreulich. Von Sebastian Viehmann, London mehr...

Hoffnung für Opel Autohersteller in Not Hoffnung für Opel

Alles hängt am entsprechenden Konzept: Der angeschlagene Autobauer Opel kann auf finanzielle Hilfen von Bund und Ländern hoffen. Von Claus Hulverscheidt und Karl-Heinz Büschemann mehr...

Gefährdete Autohersteller Gefährdete Autohersteller Straucheln und streichen

Chrysler ist nun offiziell insolvent. GM droht ähnliches. Doch nicht nur dort sieht es düster aus - auch andere Hersteller wackeln bedenklich. Ein Überblick. Von Stefan Grundhoff mehr...

General Motors, AFP US-Konzern am Abgrund Horrorverlust bei General Motors

Milliardenschweres Finanzloch beim ehemals weltgrößten Autohersteller: General Motors hat sechs Milliarden Dollar verloren - in nur drei Monaten. mehr...

Autohersteller in der Krise Autohersteller in der Krise Opel gibt es für lau

General Motors will einen großen Teil von Opel verschenken: Potentielle Investoren müssen allerdings mehrere hundert Millionen Euro bereitstellen. mehr...

John Sawers Großbritannien Facebook Geheimdienst MI 6, Reuters Panne beim MI 6 Sir John trägt Speedo

Die Frau des neuen britischen Spionage-Chefs Sawers breitet im Netz schier alles aus, was Spione schon immer über den höchsten Agenten wissen wollten - sogar die Marke seiner Badehosen. Von W. Koydl, London mehr...

Opel General Motors Entscheidung, dpa Entscheidung in Detroit GM gibt Opel frei - stellt aber Bedingungen

Video General Motors ist bereit, Opel an Magna abzugeben - doch gesichert ist der Deal noch lange nicht. Denn die Bedingungen für den Verkauf stellt Detroit. Für die Opel-Belegschaft bedeutet das vor allem: warten, warten, warten. mehr...

Auto BMW und VW sind die großen Gewinner in Europa

Auf einem rückläufigen europäischen Markt haben zumindest zwei deutsche Autobauer 2005 ihren Absatz kräftig gesteigert und die meisten Konkurrenten abgehängt. mehr...

Foto: AP Opel-Astra Zuschlag für Bochum

Der Opel-Mutterkonzern General Motors verschont bei seiner Sparrunde die Werke in Europa. Jubel im Opel-Werk in Bochum - und es kommt noch besser: Der Neue Astra soll dort produziert werden. mehr...