Kurzkritik Alles locker

Münchner Philharmoniker und Valery Gergiev zeigen bei Bruckners sechster Symphonie große Gelassenheit Von Klaus Kalchschmid mehr...

Kommentar Einschläferndes Largo

Seit mehr als zehn Jahren wird über den Umbau der Philharmonie im Gasteig diskutiert. Für die Münchner Philharmoniker drängt jetzt langsam die Zeit - doch die Stadt vertröstet sie weiter Von Egbert Tholl mehr...

Gasteig Philharmonikersause, Valery Gergievs MPHIL 360 Grad Orchester Warten und streamen

Die Philharmoniker werden digital, stellen ihr zweites 360-Grad-Festival vor und harren der Zukunft der Philharmonie im Gasteig Von Egbert Tholl mehr...

Kurzkritik Sturer Star

Der Dirigent Valery Gergiev forscht an Beethoven Von Egbert Tholl mehr...

Vorschlag-Hammer So und nie wieder

Bei Musikwettbewerben ist die unglückliche Frage, wer denn nun besser, schöner, virtuoser spielt. Doch es gilt das Prinzip des Einzigartigen Von Harald Eggebrecht mehr...

Münchner Philharmoniker Pausbäckig

Mit aller Pracht in die neue Saison: Chefdirigent Valery Gergiev und den Münchner Philharmonikern gerät die Spielzeiteröffnung allzu sehr ins Klangsaftige und -kräftige. Etwas mehr Feinheit und Raffinesse hätten gut getan. Von Reinhard J. Brembeck mehr...

drei Orchestervorstände der Münchner Philharmoniker vor dem Gasteig vor der Niveadose, wie sie Stephan Haack nannte. Interview "Ich glaube, wir üben mehr"

Seit einem Jahr spielen die Münchner Philharmoniker unter Valery Gergiev. Der Orchester-Vorstand erzählt, was sich verändert hat Interview von Rita Argauer mehr...

Gasteig Schall und Hauch

Die Philharmonie im Gasteig ist ein Ort des Wohlklangs, über dessen Akustik es viele Misstöne gibt. Wer den Saal an einem Probennachmittag besucht, hört Erstaunliches über Resonanzen, Stützmikrofone und Hustenfilter Von Jutta Czeguhn mehr...

Impressionen aus München Impressionen aus München Impressionen aus München Das Deutsche Museum hat einen faszinierenden neuen Gang

Hier lernen Besucher, dass Goldfische anders sehen als Menschen. mehr...

Klassik-Open-Air Angekommen

Gergiev dirigiert erstmals "Klassik am Odeonsplatz" Von Michael Stallknecht mehr...

Klassik im Freien Musik verbindet die Stadt und die Herzen

Auf dem Odeonsplatz präsentierte sich am Samstagabend Valery Gergiev mit den Philharmonikern, am Sonntag spielten dort die BR-Symphoniker. Auch der Gärtnerplatz stand am Wochenende ganz im Zeichen der Musik. mehr...

Kurzkritik In tiefer Not

Gergiev überwältigt mit Schostakowitsch Von Egbert Tholl mehr...

Klassik am Odeonsplatz Klassik am Odeonsplatz Hymnen an die Freude

Der russische Pianist Daniil Trifonov und die Sopranistin Annette Dasch sind die Stars bei "Klassik am Odeonsplatz", das mit Tschaikowsky und Beethoven ein eher konventionelles Programm bietet. Von Rita Argauer mehr...

Festival Festival Festival Glatt und Gloria

Puschkin, Putin, Propaganda? Wenn die Russen kommen, um auf dem Marienhof ein offizielles Kulturprogramm vorzustellen, erwartet man viel - und doch das Falsche Von Rita Argauer mehr...

Entscheidung über Münchner Konzertsaal Konzertsaal in München Zwist um Gasteig-Sanierung

Exklusiv In der Konzertsaal-Debatte schien immer festzustehen: Der Gasteig muss von 2020 an saniert werden. Dieses Datum steht nun plötzlich infrage - und damit auch vieles andere. Von Christian Krügel mehr...

Kino-Open-Air auf dem Königsplatz in München, 2013 München und Umland Der Festival-Sommer wird laut

Wer will, kommt in den nächsten Monaten aus dem Feiern gar nicht mehr heraus. Eine Auswahl. Von SZ-Autoren mehr...

Krieg in Syrien Syrien Syrien Der IS verliert - und greift an

Die Dschihadisten der Miliz Islamischer Staat werden im Irak und in Syrien zurückgedrängt. Doch für die Zivilbevölkerung bedeutet das keine Erleichterung: Die Zahl der Terroranschläge steigt. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Süddeutsche Zeitung München Festivals in der Region Festivals in der Region Der Sommer wird laut

Wer will, kommt in den nächsten Monaten aus dem Feiern gar nicht mehr raus. Fast schon unüberschaubar ist das Angebot an großen und kleinen Festivals, Kinonächten und Konzertabenden mehr...

Weitere Briefe Staubfrei, schneckenfrei

Wer zu Fuß geht, erzeugt keinen Feinstaub. Wer eine dunkle Plane übers Gemüsebeet legt, kann die Schnecken gut entfernen. Und warum nicht mit Valery Gergiev als Kulturbotschafter das Verhältnis zu Russland bessern? mehr...

Profil Valery Gergiev

Dirigent und Instrument russischer Propaganda, diesmal in Palmyra. Von Sonja Zekri mehr...

Bau des Gasteig, 1980 Kulturzentrum Was aus dem Gasteig werden soll

Sanierung? Abriss? Ein Neubau nur für die Musik? Sicher ist nur: Jede Lösung wird sehr teuer werden. Von mehr als einer halben Milliarde Euro ist schon die Rede. Von Christian Krügel mehr...

Münchner Philharmoniker Philharmoniker Philharmoniker Ein Konzert mit Putin

Valery Gergiev vereint die Münchner Philharmoniker mit dem Sankt Petersburger Mariinsky-Orchester zu einer Art Super-Klangkörper. Wladimir Putin nutzt dieses Freundschaftsspiel zu einem Auftritt am Rande. Von Rita Argauer mehr...

Waleri Gergijew Kulturpolitik Liebesgrüße in Moskau

So schwierig das politische Verhältnis zu Russland derzeit ist: Die musikalischen Beziehungen sind prächtig. Valery Gergiev fusioniert für ein Festkonzert sogar die Münchner Philharmoniker mit seinem Petersburger Orchester. Von Rita Argauer mehr...

Kurzkritik Dunkler Glanz

Gergiev und die Philharmoniker überzeugen mit Rachmaninow Von Harald Eggebrecht mehr...