Der neue Volkswagen T-Roc R-Line Fahrbericht Der etwas andere Golf

Mit dem T-Roc bringt jetzt auch VW in der Kompaktklasse ein Auto für Menschen, die mit dem Zeitgeist gehen wollen - allerdings wohl reichlich spät. Von Georg Kacher mehr...

VW Trübe Aussichten für Kläger

Wegen der gescheiterten Übernahme von VW durch Porsche vor neun Jahren wird in einem Schadenersatz-Prozess verhandelt. Doch der Richter gibt den klagenden Anlegern wenig Hoffnung auf Erfolg. mehr...

Audi says 2.1 million cars hit by VW emissions testing scandal Zulassung von Neuwagen bei Audi und VW Schlamperei auf dem Prüfstand

Exklusiv Abgas- und Spritverbrauchstests zur Zulassung neuer Audi und VW könnten regelwidrig abgelaufen sein. Was auch daran liegt, dass nicht die Behörden kontrollieren, sondern private Anbieter. Und die sind auf die Großaufträge der Autohersteller angewiesen. Von Max Hägler mehr...

A column of fire is seen after an explosion ripped through Austria's main gas pipeline hub in Baumgarten SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Sara Peschke mehr...

Ministerpräsident vor Volkswagen-Logo. Landtagswahl in Niedersachsen Weils wunder Punkt heißt VW

Kurz vor der Landtagswahl steht Niedersachsens Ministerpräsident für seinen Umgang mit der Dieselaffäre in der Kritik. Allerdings rücken auch andere Parteien nicht vom Schmusekurs mit VW ab. Von Thomas Hahn mehr...

German Automaker Showrooms As U.S. Justice DepartmentâÄ Reviews Diesel Cheating Collusion Allegations Abgas-Skandal Haftbefehl außer Vollzug gesetzt

Exklusiv Ein früherer Audi-Ingenieur, der mit den Behörden kooperierte, muss aber wegen eines weiteren Haftbefehls der US-Justiz noch im Gefängnis bleiben. Von Max Hägler und Klaus Ott mehr...

Volkswagen VW VW Bei VW ist die Party noch nicht vorbei

Euphorisch ist die Stimmung nicht beim kriselnden Autokonzern, aber es gibt zumindest Optimismus. Neue Modelle und Milliarden-Investitionen sollen das Vertrauen der Mitarbeiter zurückbringen. Von Max Hägler mehr...

Ladestation für Elektro-Autos Elektromobilität VW verkündet E-Auto-Offensive

20 Milliarden Euro will Deutschlands größter Autohersteller im kommenden Jahrzehnt in die Entwicklung von Elektroautos stecken, 50 Milliarden für E-Auto-Batterien ausgeben. Bis 2030 soll es von jedem VW-Modell auch eine Elektro-Version geben. Von Max Hägler mehr...

New Automobiles Inside Volkswagen AG's Delivery Tower As Emissions Crisis Financial Impact Continues Abgasskandal Import-Fahrzeuge viel dreckiger als deutsche Autos

Exklusiv Eine Studie zeigt: Moderne Dieselautos von Renault, Volvo oder Fiat stoßen deutlich mehr Schadstoffe aus, als die Modelle deutscher Hersteller. Am saubersten sind ausgerechnet die Fahrzeuge von VW. Von Max Hägler mehr...

Neuer VW Polo ab Ende September im Handel Kleinwagen im Fahrbericht Der neue Polo macht den Golf fast überflüssig

Volkswagens Neuer wächst und wird dadurch viel geräumiger. Trotz Hightech bei Assistenzsystemen und Motoren, präsentiert sich der Polo im Test als Auto alter Schule. Von Georg Kacher mehr...

Volkswagen VW Abgasskandal: VW lässt Mitarbeiter erneut befragen

Exklusiv Die Affäre ist für die VW-Mitarbeiter ohnehin schon eine Belastungsprobe. Nun soll es weitere Vernehmungen durch eine Großkanzlei geben. Für manche ist es bereits das dritte Verhör. Von Hans Leyendecker, Georg Mascolo und Klaus Ott mehr...

VW Dieselfriedhof Abgasskandal Wo VW seine illegalen Diesel parkt

In den USA sammelt Volkswagen auf riesigen Halden tausende Autos. Sie warten darauf, umgerüstet und weiterverkauft zu werden - oder verschrottet. Von Thierry Backes mehr...

Volkswagen Endlich mal ein Urteil

Anders als in den USA wird es in Deutschland so bald keinen VW-Prozess geben. Von Max Hägler mehr...

Volkswagen in USA SZ Espresso: der Tag kompakt Erstmals VW-Manager verurteilt, Sperrung linksextremer Webseite, Datenspionage bei Wetter-App

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Julia Ley mehr...

Former Volkswagen CEO Winterkorn arrives to testify at parliamentary committee on the carmaker's emissions scandal in Berlin Volkswagen Martin Winterkorn: Der Mann, der zu viel wusste

Was ist schlimmer: Ein Chef, der Probleme versteckt, oder einer, der sie nicht versteht? So oder so: Der Ex-VW-Chef hätte dem Unternehmen viel ersparen können. Kommentar von Thomas Fromm mehr...

Volkswagen AG Results News Conference Abgas-Skandal Winterkorn wird in VW-Affäre schwer belastet

Exklusiv Ein Vertrauter des früheren Konzernchefs will Winterkorn bereits im Juli 2015 über Verstöße von Volkswagen in den USA informiert haben. Geschehen sei dann aber nichts. Von Georg Mascolo und Klaus Ott mehr...

Abgasskandal Abgasskandal Abgasskandal Audi-Techniker bleibt wegen Auslieferungsantrag der USA in Haft

Exklusiv Giovanni P., der wegen der Abgasaffäre in München im Gefängnis sitzt, bleibt vorerst in Haft. Seine Anwälte werfen den deutschen Behörden vor, sich zum "Büttel der US-Justiz" zu machen. Von Klaus Ott mehr...

Volkswagen-Werk Salzgitter Beteiligungen des Bundes Deutschland, deine Staatsunternehmen

Brauereien, Sparkassen, die Bahn: In Deutschland haben Firmen mit staatlicher Beteiligung Tradition. Doch bei Volkswagen zeigt sich: Die Interessenskonflikte sind immens. Von Caspar Busse mehr...

Volkswagen VW-Anteile Niedersachsen sollte seine VW-Anteile schnell verkaufen

Solange das Land an dem Unternehmen beteiligt ist, sind Interessenkonflikte unvermeidlich. Das Beispiel VW zeigt, wie ineffizient öffentliche Unternehmen sein können. Kommentar von Nikolaus Piper mehr...

Volkswagen Weniger Autos verkauft

Auf den Höfen der Autohändler stehen Dieselautos nach Erkenntnis des Banchendienstleisters DAT immer länger herum. Drohende Dieselfahrverbote und neue Vorwürfe im Abgas-Skandal lasten weiter auf dem Absatz von VW in Deutschland. mehr...

HV Volkswagen AG Abgasskandal "Wäre toll, wenn Du das aktualisierte VW-Wording einfügen könntest"

Die Zusammenarbeit zwischen VW und der Staatskanzlei in Hannover besteht seit Jahren, nun gibt es eine Liste mit Mails. Von Max Hägler und Robert Probst mehr...

Volkswagen Gewalt auf der Fleischfarm

Die VW-Tochter Volkswagen do Brasil beschäftigte nach Recherchen von NDR, SWR und SZ Zwangsarbeiter auf einer Rinderfarm im Amazonasbecken. Betroffene berichten von massiven Misshandlungen. Von Stefanie Dodt und Boris Herrmann mehr...

Betriebsversammlung bei Volkswagen Volkswagen Auch Schwarz-Gelb soll sich mit VW abgestimmt haben

Niedersachsens SPD-Ministerpräsident Weil gab eine Regierungserklärung zum Gegenlesen an den Konzern - und erntete massive Kritik. Nun kommt raus: Die schwarz-gelbe Vorgängerregierung unter CDU-Politiker McAllister handelte wohl ganz ähnlich. Von Max Hägler und Klaus Ott mehr...

German Car Industry Reacts After Diesel Summit Abgasskandal Die Diesel-Abwrackprämie hat mit Umweltschutz nichts zu tun

VW, BMW und Daimler setzen auf alte Muster: hohe Rabatte für Ladenhüter. Das führt nicht zu besserer Luft, sondern ist ein Zeichen für wachsende Verzweiflung. Kommentar von Caspar Busse mehr...

VW-Werk Emden mit Autoterminal; VW-Werk in Emden VW Schrott-Prämie

VW wirbt nun mit einem "Umwelt"-Rabatt für Fahrer, die ihren Diesel verschrotten. Ford bietet Ähnliches. Lohnen sich die Tauschprogramme für die Kunden? Von Thomas Harloff, Max Hägler und Jan Schmidbauer mehr...