Internet Wikipedias Meister

Er kennt fast jeden Käfer, versteht Sprachen wie Waray-Waray, ist Wikipedias produktivster Autor - und ein Computerprogramm. Mehr als 2,7 Millionen Einträge hat "lsjbot" dem Online-Lexikon bereits hinzugefügt. Von Christoph Behrens und Johannes Boie mehr...

Student Bildschirm Abschlussarbeit Universitätsabschluss Der böse leere Bildschirm

Ratlosigkeit, Scham und unzählige Ausreden: Viele Studenten scheitern an ihrer Abschlussarbeit, weil sie nicht rechtzeitig um Rat fragen - obwohl es professionelle Hilfe gibt. Von Florian Meyer mehr...

Fachkräfte in der IT-Branche "Deutschland fehlen IT-Experten"

Hohe Abbrecherquoten in technischen Studiengängen, niedriger Frauenanteil unter IT-Fachkräften: Bitkom-Chef Dieter Kempf beklagt den Fachkräftemangel in der IT-Branche - und sieht für Quereinsteiger gute Chancen, "auch ohne Studium". Von Christine Demmer mehr...

Udacity-Gründer Sebastian Thrun Udacity-Gründer Sebastian Thrun Revolutionär von tausend Jahren Uni-Geschichte

Aus Solingen ins Silicon Valley: Sebastian Thrun wird als einer der einflussreichsten Intellektuellen gehandelt. Der deutsche Forscher hat nicht nur Googles fahrerloses Auto entwickelt, er ist auch der Gründer der Online-Universität Udacity. Zehntausende aus aller Welt belegen seine Kurse. Von Christine Brinck mehr...

Ecuadors Notenbankchef tritt zurück "Ich habe gar kein Diplom"

Als Notenbankchef ist ein einschlägiger Universitätsabschluss quasi Pflicht. Ecuadors oberster Währungshüter schmückte sich bisher mit dem Titel Master of Business Administration. Klingt gut. Aber leider hat sich Pedro Delgado die Zulassung erschwindelt. mehr...

'Saure Gurke' für Tatort "Saure Gurke"-Preis für den MDR Medienfrauen kritisieren neuen "Tatort"

Kein guter Start für das neue "Tatort"-Trio des MDR aus Erfurt: Die erste Episode bekommt den "Saure Gurke"-Preis. Mit dieser Auszeichnung wollen die Medienfrauen auf frauenfeindliche Berichterstattung bei den Öffentlich-Rechtlichen aufmerksam machen. mehr...

Jon Hamm "A Young Doctor's Notebook" auf Sky "A Young Doctor's Notebook" auf Sky In der Badewanne mit Jon Hamm

Mehr Metzger als Arzt: In "A Young Doctor's Notebook" geben Daniel Radcliffe und Jon Hamm als junger und alter Doktor Vladimir Bomgard ein Pas de deux der unkonventionellen Art. Russische Folklore und englischer Witz ergeben eine wunderbare Mischung. Von Milena Fee Hassenkamp mehr...

Europäische Zentralbank auf Mitarbeitersuche EZB will Personal für Bankenaufsicht bei Geschäftsbanken abwerben

Exklusiv 700 Stellen hat die EZB für die neue Bankenaufsicht zu besetzen. Das Problem: Es gibt nur wenig arbeitslose Bankenaufseher auf dem Markt. Doch die attraktiven Gehälter könnten auch Risikomanager mit "einschlägiger Berufserfahrung" locken. Von Andrea Rexer, Frankfurt mehr...

Teilzeit Vollzeit Frauen Arbeit Job Karriere Berufsleben Studie des Allensbach-Instituts Gefühlte Gleichberechtigung

Dass Männer und Frauen in der Bundesrepublik weitgehend gleichberechtigt sind, denkt einer aktuellen Umfrage zufolge nur ein Drittel der Deutschen. Vor allem die Frauen sehen mehr Handlungsbedarf als in den vergangenen Jahren. Daraus zu schließen, dass die Lage sich verschlimmert, wäre aber falsch. Von Felicitas Kock mehr... Derdiedas Blog

Germany's new stereotypes as seen by The Guardian Nationalklischees So sehen die Briten die neuen Deutschen

"Krauts" waren gestern. Heute differenzieren Briten, wenn sie sich die Deutschen anschauen: Da gibt es Wutbürger, Bio-Kapitalisten und Power-Ossis. Die Londoner Zeitung "The Guardian" stellt die neuen Stereotype in ihrer Deutschland-Serie "The Accidental Empire" vor. Fühlen Sie sich ertappt? Von Philip Oltermann, London mehr...

Film Flimmern FilmFlimmern - Die Kinostarts Vorurteile waren gestern

Wer will denn schon normal sein? Pablo Pineda spielt in "Me too" sein eigenes Leben: Er ist der erste Europäer mit Down-Syndrom, der einen Universitätsabschluss hat. Neuer Karriereplan: Kinostar. Von Ruth Klaus mehr...

Film Flimmern FilmFlimmern - Die Kinostarts Vorurteile waren gestern

Video Wer will denn schon normal sein? Pablo Pineda spielt in "Me too" sein eigenes Leben: Er ist der erste Europäer mit Down-Syndrom, der einen Universitätsabschluss hat. Neuer Karriereplan: Kinostar. Von Ruth Klaus mehr...

Jugendarbeitslosigkeit Arbeitslose Jugend Arbeitslose Jugend Deprimiert, nutzlos, entwürdigt

Mehr als drei Millionen junge Menschen sind in Europa ohne Job, in Krisenstaaten oft seit Jahren. Wie fühlt es sich an, wenn selbst eine hohe berufliche Qualifikation nichts ändert? Der "Guardian" hat in Zusammenarbeit mit der SZ und anderen europäischen Zeitungen junge Frauen und Männer gefragt. Mit interaktiver Grafik mehr...

Romeo Beckham Fashionspießer: Kinder in Erwachsenenkleidung Junge, siehst du alt aus!

Nicht nur die Beckham-Jungs werden bisweilen in viel zu erwachsene Kleidung gesteckt - auch in Deutschland erschaffen Eltern gern eine Mini-Version ihrer selbst, indem sie ihre Kinder in kleine Investmentbanker verwandeln. Warum nur? Eine Stilkolumne. Von Felicitas Kock mehr...

Bruck: Klinik / Kreisklinik / Krankenhaus / Kreiskrankenhaus Mangel an Pflegekräften Klinikbetrieb auf Sparflamme

Am Krankenhaus in Fürstenfeldbruck können 21 Stellen für examinierte Pflegekräfte nur noch mit Hilfspersonal besetzt werden. Deshalb bleiben 40 von 380 Betten leer, und die Patienten müssen massive Abstriche bei der Versorgung hinnehmen. Von Gerhard Eisenkolb mehr...

Gore Vidal Brillanter Provokateur Gore Vidal Brillanter Provokateur Gore Vidal Amerikas "ungewählter Schattenpräsident" ist tot

Scharfzüngig und oft auch zynisch nahm er die Gesellschaft der USA aufs Korn. Schließlich betrachtete Gore Vidal seine Heimat als "Imperium", kriegslüstern, raffgierig und in vieler Hinsicht dem Römischen Reich ähnlich. Nun ist der politisch engagierte US-Schriftsteller in Los Angeles gestorben. Er wurde 86 Jahre alt. mehr...

Gehalt Frau Gehältervergleich Lohngefälle zwischen den Geschlechtern Von Mäusen und Männern

Er macht Karriere, sie den Haushalt - ein uraltes Klischee, das selbst im Jahr 2013 noch häufig zutrifft. Obwohl Frauen oft die bessere Ausbildung haben, existiert zwischen den Geschlechtern ein deutliches Lohngefälle. Von Viktoria Großmann mehr...

Barack Obama und Joe Biden Wissenschaftsskandale von US-Politikern Lieber ein Plagiatsfall als eine Sexaffäre

Schon mal von der Plagiatsaffäre Joe Biden gehört? Oder dem Prüfungsskandal um Ted Kennedy? Beide US-Politiker wurden als wissenschaftliche Betrüger entlarvt - und haben es dennoch in hohe Staatsämter geschafft. Warum die Amerikaner mit wissenschaftlichem Fehlverhalten anders umgehen als die Deutschen. Von Johanna Bruckner mehr...

MIGRATING BIRDS FLY OVER BLUE MOSQUE AND ST SOPHIA BASILICA IN ISTANBUL Türken wandern aus Deutschland aus Servus, Münih!

Dahoam is woanders: Hunderte Münchner mit türkischen Wurzeln wandern jedes Jahr in das Land ihrer Eltern aus. Sie sehen hier für sich keine Zukunft mehr. Für München sind diese Auswanderer ein Verlust. Sie sind verschenktes Potenzial, nicht nur in Zeiten mangelnder Fachkräfte. Von Jakob Wetzel mehr...

Neufahrn Rathaus Neufahrn Neufahrn Eine Stelle für den Junior

Die Gemeinde will einen EDV-Mitarbeiter einstellen. Einziger qualifizierter Bewerber ist der Sohn des Bürgermeisters. Von Birgit Grundner mehr...

Schuldenkrise in Europa Wirtschaftskrise in Europa Wirtschaftskrise in Europa Wie die spanische Mittelschicht verschwindet

Schöne Wohnung, guter Job: In Spanien hatten sich viele Menschen auf ein Leben in Sicherheit eingestellt. Doch die Krise ändert alles. Plötzlich haben normale Bürger Probleme, das Nötigste zum Leben zusammenzubekommen. Von Joseba Elola, El País mehr...

Obama And Romney Spar In Final Debate Before Presidential Election Newsblog Die Debatte im Minutenprotokoll zum Nachlesen

Obama abgeklärt, Romney fahrig: Beim TV-Duell in Florida streiten Barack Obama und Mitt Romney über Außenpolitik. Grobe Fehler macht keiner der beiden Kandidaten, der Präsident wirkt aber sicherer und spielt seine Erfahrung als "Commander-in-Chief" aus. Romney dagegen verhaspelt sich immer wieder. Laut Umfragen hat Obama die letzte Debatte vor der Wahl klar gewonnen. Die dritte TV-Debatte im Newsblog. Von Matthias Kolb, Boca Raton, und Sebastian Gierke mehr...

romney ann Republikanischer Verlierer Zehn Dinge, die Sie nicht über Mitt Romney wissen

Sein Urgroßvater war Polygamist und musste nach Mexiko fliehen, Enkel Mitt wurde als Missionar einst für tot erklärt - und heißt eigentlich gar nicht Mitt. Kuriose Fakten über den Mann, der 45. Präsident der USA werden will. mehr...

Einkommen und Lebenseinstellung Macht Glück geldlich?

Es ist eine der großen Fragen der Sozialwissenschaften: Macht Geld glücklich? Zwei Wissenschaftler gewinnen dem Rätsel nun eine neue Wendung ab. Womöglich muss die Frage einfach anders herum gestellt werden. Von Sebastian Herrmann mehr...