Mitten in Absurdistan Bei Anruf Rührung Frau Telefon Badewanne

Unter den Hotlines in Belgien gibt es einen klaren Geheimtipp: Herrn Schmitz. Und in Rom gewährt eine nette Dame in der Bank tiefe Einblicke. SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt mehr... Bilder

Krieg in der Ukraine Russland und der Ukraine-Krieg Russland und der Ukraine-Krieg Flüchtlinge in Uniform

Immer mehr Soldaten der russischen Armee entziehen sich dem Einsatz in der Ukraine. Die Zahl der Verfahren wegen Fahnenflucht steigt. Von Julian Hans, Moskau mehr... Analyse

Undated handout photograph of drug lord Joaquin 'El Chapo' Guzman Video
Flucht von Kartellchef "El Chapo" Komplizen in Uniform

Wie konnte der mexikanische Drogenboss "El Chapo" aus dem Hochsicherheitsgefängnis fliehen? Die Regierung ist sicher: Er hatte Hilfe von innen. Der Gefängnisdirektor wurde bereits gefeuert. mehr...

Makkabiade Glickmans Trikot

Die Amerikaner kuschten 1936 vor den Nazis und ließen ihre jüdischen Athleten nicht antreten. Jetzt sind deren Nachfahren in Berlin. Über einen späten Sieg auf Hitlers Sportplätzen. Von Javier Cáceres und Holger Gertz mehr...

A man plays an alp horn as a huge 80x80 metres Swiss national flag is seen on the western face of the north-eastern Swiss landmark Mount Saentis Momentaufnahmen im Juli Bilder des Tages

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert. mehr...

Erding "Es ist es nicht wert, eine Straftat zu begehen"

Sigrid Röske ist Jugendbeamtin bei der Erdinger Polizei und hat zurzeit viel mit Cyber-Mobbing zu tun Von Jan-Hendrik Maier mehr...

Flüchtlingshelfer Flüchtlingshelfer Flüchtlingshelfer Lebkuchenherzlichen Dank

Sozialministerin Emilia Müller ehrt 1500 Asylhelfer bei einem Staatsempfang - und nutzt die Veranstaltung, um zu testen, wie weit sie mit ihrer Politik gehen kann. Viele Ehrenamtliche halten die umstrittenen Aufnahmezentren für Balkanflüchtlinge für richtig Von Dietrich Mittler mehr...

Rhodos Rhodos Rhodos Der Strand

Am Horizont die Boote mit Menschen und in der Luft der Sand der Wüste, aus der sie fliehen: Vielleicht ist auch Rhodos nicht das Paradies. Von christiane schlötzer mehr...

Süddeutsche Zeitung Bayern Ausstellung in Bogenberg Ausstellung in Bogenberg Wider die Geschmacksverirrung

Die Auswahl der Kleidungsstücke war früher zwar kleiner, doch man konnte nicht viel falsch machen. Eine Ausstellung zeigt, warum die Menschen am Land vielleicht einfacher, aber nicht schlechter angezogen waren. Von Hans Kratzer mehr...

Freising Beruf Bademeister Beruf Bademeister Morgens um sechs ist die Welt noch in Ordnung

Die Stille, die am Morgen über dem Freisinger Freibad lastet, steht in krassem Gegensatz zu dem Getümmel, das sich von Mittag an entfaltet. Insbesondere Jugendliche testen die Nervenstärke der Wächter über die Benimmregeln aus. Von Anne Gerstenberg mehr...

Flugsicherheit Vorbild Billig-Konkurrenz Lufthansa startet neues Preismodell

Exklusiv Es ist die größte Reform des Luftfahrtkonzerns seit Jahrzehnten. Für die Kunden ändert sich viel. Von Caspar Busse, Frankfurt mehr...

Gymnasiasten bewirten ihre Gäste; Ehrung am Gymnasium Tutzing Tutzing Dank mit einer Prise Meersalz

Gymnasiasten heimsen mit ihrer Ausstellung zum 1. Weltkrieg im Ortsmuseum einen Sonderpreis des Kultusministeriums im Landeswettbewerb ein. Bei einem "Dîner en blanc" wird der Erfolg gefeiert Von Manuela Warkocz mehr...

Reenactors Prepare To Commemorate The 200th Anniversary Of The Battle Of Waterloo 200 Jahre Schlacht von Waterloo Blutrot sind hier nur die Uniformen

Es ist ein Spiel, das mit großem Ernst betrieben wird: 5000 Geschichtsfans stellen in Belgien die Schlacht von Waterloo nach. Auf historische Authentizität legen sie großen Wert. Doch das klappt nicht immer. mehr... Bilder

NS-Prozess Meine Schuld

Oskar Gröning sagt, es tue ihm "aufrichtig leid", was er in Auschwitz getan habe. Aber es gibt keine Worte für das Unfassbare. Von Hans Holzhaider mehr...

Häftling nach Gefängnis-Ausbruch gefasst Spektakuläre Gefängnisausbrüche Bettlaken zur Freiheit

Nach dem Gefängnisausbruch des Kartellchefs Joaquín "El Chapo" Guzmán lacht die halbe Welt über Mexiko. Dabei sind solche Vorfälle auch hierzulande keine Seltenheit. mehr... Bilder

Postkarten im Weltkrieg Mütter & Heroinen

"Kinder, füttert die Störche, der Kaiser braucht Soldaten!" Was Frauen im Weltkrieg darstellten. Von Rudolf Neumaier mehr...

207 / Dr. Norbert Bluem, Portrait auf einer Bank in seinem Garten Norbert Blüm über Streit

Mit Humor und Kampfgeist blickt der frühere Minister auf sein Leben zurück. Das große Interview. interview Von Detlef Esslinger mehr...

KZ-Überlebender  Max Mannheimer Geretsried Beeindruckender Zeitzeuge

Max Mannheimer erzählt Schülern vom Holocaust Von Niklas Gramann mehr...

Kuba Ende eines Fehlers

Havanna und Washington pflegen wieder diplomatische Beziehungen - damit geht eine Ära der Feindschaft zu Ende. Die einst sozialistische Insel wird sich verändern. Von Kurt Kister mehr...

China Chinese gibt sich zwei Jahre lang erfolgreich als Polizist aus

Der Mann in Wuhan verdiente als Polizist sogar sein Geld. Bis es Streit mit seiner Freundin gab. mehr...

Alphajets from the French Air Force Patrouille de France fly over the Pyramid of the Louvre Museum during the traditional Bastille day military parade in Paris Nationalfeiertag in Frankreich In Gedenken an Charlie

Kampfflieger, Eliteeinheiten und mexikanische Falkner: Frankreich feiert den Jahrestag der Revolution. Präsident Hollande erinnert bei der Parade in Paris auch an die jüngsten Terroranschläge. mehr... Bilder

Ausstellung Bockige Inszenierungen

Marcel Broodthaers verspottet in seiner Kunst das Bedeutungspathos der Hochkultur. Eine Retrospektive in Kassel zeigt, warum der Betrieb ihn liebt. Von Till Briegleb mehr...

Lokführerstreik - München S-Bahn Fahrkarten-Kontrolleure "Komische Gestalten"

Die Fahrgäste in Münchens S-Bahnen sind verwirrt: Statt Uniform und von weitem sichtbaren Ausweis tragen Kontrolleure jetzt zerschlissene Kleidung und Tattoos. Der Schlabber-Look ist volle Absicht. Von Marco Völklein mehr...

Displaced Sudanese women walk past an armoured personnel carrier (APC) of United Nations-African Union Mission in Nyala, southern Darfur Ausbeutung durch UN-Blauhelme Wenn eine Frau so viel kostet wie eine Flasche Wasser

Blauhelme sollen Zivilisten schützen. Doch manche Soldaten nutzen die Not aus - und kaufen sich Sex im Tausch gegen Nahrung und Medikamente. Ein UN-Bericht zeigt: Das Problem ist weit größer als angenommen. Von Karin Janker mehr... Analyse