Teotihuacán-Kultur in Mexiko Tunnel zur Unterwelt der Herrscher
Tunnel discovered under pyramid in Teotihucan archaeological site Video

Archäologen rätseln, warum die Hochkultur von Teotihuacán unterging. Nun haben sie in einer Tempelanlage in Mexiko den "Tunnel zur Unterwelt" der Metropole entdeckt. Darin 50 000 Grabbeigaben, Edelsteine und ein künstlicher Himmel für die Toten. mehr...

Flashmob zur Inklusion Inklusions-Debatte Inklusive Missverständnisse

Das Gesetz zur schulischen Inklusion behinderter Kinder basiert auf Übersetzungs- und Denkfehlern. Wenn Förderschulen abgeschafft werden, überfordert das Kinder und Lehrer. Und es spart kein Geld. Von Otto Speck mehr... Gastbeitrag

Korallenriff auf den Malediven Nachhaltiger Tourismus auf den Malediven Wir basteln uns ein Riff

Für die Natur der Malediven wäre es am besten, wenn es gar keinen Tourismus gäbe. Unrealistisch - stattdessen können Tauchurlauber im Indischen Ozean neue Korallen ansiedeln. Das Ziel ist groß: die Inseln vor dem drohenden Untergang zu retten. Von Erwin Pelkofer mehr...

Reykjavik, Island, Städtereise Ideen für den Resturlaub Stadt, Land, Berg

Was tun, wenn für den Kurzurlaub die Entscheidung zwischen Städtereise und Wandern schwerfällt? Machen Sie einfach beides. Tipps für Kurztrips voller Kultur und Natur, von Valencia über Nizza bis Reykjavik. Von Irene Helmes und Katja Schnitzler mehr...

Nobel Peace Prize 2014 Reaktionen "Starker Preis für starkes Mädchen"

Begeistert haben Politiker und Prominente weltweit die Vergabe des Friedensnobelpreises kommentiert. Besonders viel Beachtung gab es für die jüngste Preisträgerin aller Zeiten, die 17-jährige Kinderrechtlerin Malala Yousafzai. mehr...

Abendstern über Schloss Neuschwanstein Neun deutsche Kandidaten für die Unesco-Liste Ein schönes Erbe, oder?

Neuschwanstein, Erfurt und Hamburg: Diese neun Stätten bewerben sich in den nächsten Jahren als neues Welterbe. mehr...

Politicker USA und Israel verlieren Stimmrecht bei Unesco

Weil sie seit zwei Jahren keine Beiträge mehr gezahlt haben, verlieren die USA und Israel ihr Stimmrecht bei der Unesco. Durch die ausbleibenden Zahlungen ist die Organisation in Finanznot geraten. mehr... Politicker

Islamischer Staat Syrien Syrien Kurden warnen vor Massaker in Kobanê

Bis auf zwei Kilometer ist der "Islamische Staat" schon an die syrisch-türkische Grenzstadt Kobanê herangerückt. Kurdische Politiker flehen um Hilfe: "Die IS-Kämpfer werden alles zerstören und die Menschen abschlachten". Großbritannien startet Luftangriffe im Nordirak. mehr...

Oktoberfestgegenstände Oktoberfest-Trends Braucht's des?

Als wäre die Wiesn nicht schon verrückt genug. Jetzt gibt es einen Wiesn-Knigge, ein "Atemlos"-Barometer und Lederhosen ohne Leder. Eine Auswahl absurder Trends. mehr...

Staff member plays a shot towards a putting green on a lake from a tee ground on top of a hill, at Zhangjiajie, Hunan province Bilder des Tages Momentaufnahmen im September

U-Bahnmüdigkeit in Rio // Plastik-Wrap gegen Tränengas // Schweiß aus der Pistole und mehr, ständig aktualisiert mehr... Bilderblog

Serie "Auswärtsspiel" Die Zeit fliegt

Taciana Racende de Lima reist durch alle Kontinente, um ihre Gegnerinnen auf die Judomatte zu zwingen. Seit diesem Jahr kämpft sie für Erstligist Großhadern Von Julian Ignatowitsch mehr...

Ökologie Ökologische Folgen der Wiedervereinigung Ökologische Folgen der Wiedervereinigung Blühende Landschaften

Handstreichartig erklärte die letzte DDR-Regierung große Teile des Staatsgebiets zu Naturschutzreservaten. Der Kopf hinter dem Coup war Vize-Umweltminister und Systemkritiker Michael Succow. Im Interview erklärt er, warum die Natur noch heute davon profitiert. Von natur-Autor Markus Wanzeck mehr... Interview

Zürich - Bern Hippe kleine Städteschwestern Bern, die gemütlichste Hauptstadt der Welt

Touristen fahren in der Schweiz Ski - oder nach Zürich. Dabei ist Bern "mega härzig", also ganz besonders nett: schnuckelige Altstadt, Kunst, Kultur, Szene-Bars, Bären und Berge. Von Sarah K. Schmidt mehr...

Fürstenfeldbruck Pate gegen Rassismus

Bayern-Spieler Jérôme Boateng besucht die Brucker Realschule Von Viktoria Großmann mehr...

Nationalpark Wattenmeer Unesco-Welterbestätten 2014 Darf's ein bisschen Meer sein?

Die Unesco erklärt weitere Teile des Wattenmeers zum Weltnaturerbe. Außerdem vergibt sie den Titel an steinzeitalte Höhlen, Mayatempel im Dschungel - und eine Kulturlandschaft, die Opfer des Nahostkonfliktes werden könnte. mehr...

Unesco-Welterbe Deutschland: Unesco-Welterbe (2) Deutschland: Unesco-Welterbe (2) Einmalig schön

Gassen, durch die der Hauch der Geschichte weht, Landschaften zwischen Idylle und Dramatik: Diese Altstädte, Parks und Naturdenkmäler sind so einzigartig, dass sie zum deutschen Unesco-Welterbe zählen. Von Daniela Dau mehr...

Deutschland-Reise Deutschland: Unesco-Welterbe (3) Deutschland: Unesco-Welterbe (3) Paläste für Fürsten und Arbeiter

Diese Burgen und Schlösser, aber auch Industriedenkmäler und Museen sind außergewöhnlich - und auf der Deutschland-Liste des Unesco-Welterbes vereint. Von Daniela Dau mehr...

Unesco Welterbestätten Deutschland Kirchen Sakralbauten Kölner Dom Unesco-Welterbe in Deutschland Hoch und heilig

Wütende Teufel, weinende Statuen und Wunder der Handwerkskunst - die von der Unesco geschützten deutschen Kirchen beeindrucken nicht nur durch ihre Größe. Von Katja Schnitzler mehr...

Kloster Corvey Ernennung der Unesco Kloster Corvey wird Weltkulturerbe

Deutschland bekommt eine weitere Welterbestätte: Die Unesco ernennt das westfälische Kloster Corvey in Höxter. Mit einer weiteren Entscheidung setzt die UN-Organisation ein politisches Signal. mehr...

Loreley-Felsen im Mittelrheintal Streit um Welterbe Mittelrheintal und Loreley Unesco vs. Rodler

Schon die Seilbahn bei Koblenz war dem Unesco-Komitee ein Dorn im Auge, der Titel als Welterbe in Gefahr. Jetzt empfehlen die Experten den Abbau der Sommerrodelbahn auf dem Loreley-Plateau, sonst ist - genau - der Welterbe-Titel gefährdet. Von Jens Schneider mehr...

Palestinian girls walk past a graffiti at Dehaishe refugee camp in Bethlehem Nach Palästina-Aufnahme USA stoppen Zahlungen an Unesco

Palästina ist neues Vollmitglied der Unesco - und die Reaktion der USA folgt prompt: Sie setzen ihre Beitragszahlungen aus. Der UN-Kulturorganisation droht damit ein finanzielles Desaster. In Deutschland bezeichnet die Opposition das Votum der Bundesregierung als "Fiasko für die Europäer". mehr...

Kloster Corvey Wahl des neuen Unesco-Welterbes in Deutschland Hoffen im Kloster Corvey

Die Chancen stehen nicht schlecht für die ehemalige Abtei Corvey in Nordrhein-Westfalen, die 39. Welterbestätte in Deutschland zu werden - schließlich ist sie in diesem Jahr der einzige deutsche Bewerber. mehr...

- Streit um Aufnahme der Palästinenser Unesco muss wegen Geldmangels neue Projekte stoppen

Krisenstimmung bei der Unesco: Nach dem finanziellen Rückzug der Amerikaner aus Protest gegen die Aufnahme der Palästinenser muss die UN-Kulturorganisation radikal sparen. Indes will die Bundesregierung die deutschen Zahlungen an die Unesco nun doch nicht einstellen. mehr...