Ultra-Fans des FC Bayern Im Zweifel rot FC Bayern München - Hannover 96.

Sie singen lauter und länger und haben einen strengen Werte-Kodex. Doch die Münchner Ultra-Fan-Gruppe Schickeria ist umstritten - weil sie auch mit Gewalt in Verbindung gebracht wird. Nun wird sie für ihr Engagement gegen Antisemitismus und Diskriminierung mit einem Preis ausgezeichnet. Passt das zusammen? Von Martin Schneider mehr...

- Dauerkarten beim FC Bayern Klausel zum Heulen

Der FC Bayern hat mehr als 200 Anhängern die Jahreskarten entzogen, weil sie zu selten im Stadion waren. Nicht alle lassen sich das gefallen: Die ersten Fans ziehen nun gegen ihren Verein vor Gericht. Von Markus Schäflein mehr...

Karlsruher SC v 1. FC Nuernberg - 2. Bundesliga Eklat beim 1. FC Nürnberg Brisante fränkische Kleiderordnung

Ultras nehmen nach einem desolaten Auftritt des 1. FC Nürnberg den Spielern die Trikots ab - eine Grenzüberschreitung im deutschen Fußball. Für Sportvorstand Martin Bader kommt dies kurz vor der Aufsichtsratswahl zur Unzeit. Von Markus Schäflein mehr...

Bayern-Fan vor Gericht Harte Strafe nach Stadion-Schlägerei

Sechs Monate auf Bewährung, vier Jahre kein Fußballspiel: Das Amtsgericht München verurteilt einen 22-jährigen Bayern-Fan, der bei einer Schlägerei zwischen Fußball-Fans dabei war. Nun soll er zudem an den Erzfeind 1860 eine Geldstrafe zahlen. Von Andreas Salch mehr...

RB Leipzig - VfR Aalen Leipzig-Remis gegen Aalen Zwei Lektionen zum Auftakt

Lehrreicher Start für Leipzig: Beim Auftakt zu ihrer Zweitliga-Kampagne gegen den VfR Aalen müssen die Spieler von RB Leipzig feststellen, dass die Tore im Fußball-Unterhaus nicht so leicht fallen wie noch in der dritten Liga. Auch die Aalener kommen zu Chancen - sogar ohne die Unterstützung ihrer Ultra-Fans. Von Saskia Aleythe mehr... Analyse

VfL Wolfsburg - Borussia Dortmund Dämpfer in der Bundesliga Dortmund geht die Puste aus

Niederlagen gegen Arsenal und Wolfsburg, Kreuzbandriss bei Stammkraft Subotic: Borussia Dortmund ist erschöpft - und es droht ein Stimmungstief. Ausgerechnet jetzt steht das bisher wichtigste Saisonspiel an. Von Freddie Röckenhaus, Dortmund mehr...

Erpressung beim SV Grödig Manipulation erschüttert österreichischen Fußball

In der österreichischen Bundesliga erstattet ein Profi Anzeige wegen Erpressung. Beim BVB könnte Manuel Friedrich bald den verletzten Neven Subotic ersetzen. Kurzmeldungen im Überblick mehr... Sporticker

F1 Grand Prix of India -  Previews Formel 1 Hülkenberg lehnt sofortigen Wechsel zu Lotus ab

Das Verwirrspiel um die Zukunft von Formel-1-Pilot Nico Hülkenberg geht weiter, ein sofortiger Wechsel von Sauber zu Lotus zerschlägt sich. Dirk Nowitzki arbeitet sich in der ewigen Scorerliste der NBA weiter nach vorne. Miroslav Klose, Mesut Özil und Per Mertesacker fehlen beim DFB-Training. Kurzmeldungen im Überblick mehr... Sporticker

Schwer verletzter H96-Fan Knalleffekt gegen die Pyro-Anhänger

Ein Fan zündet einen Böller, ein anderer Anhänger verletzt sich dabei schwer: Hannover 96 verstärkt nach einem Zwischenfall im Wolfsburger Stadion den Kampf gegen Pyrotechnik. Der Unfall spricht nicht unbedingt für eine Freigabe. Von Jörg Marwedel mehr...

Fanchoreographie vor Anpfiff zum Gedenken des juedischen Bayern Praesidenten Kurt Landauer Fans Fuss Kurt Landauer und der FC Bayern "Untrennbar voneinander"

Als Charakterkopf führte Kurt Landauer den aufstrebenden FC Bayern. 1933 wurde er von den Nazis abgesetzt, weil er Jude war - und kehrte nach dem Krieg zurück. Mit einer beeindruckenden Choreografie gedenken die Bayern-Ultras nun eines Mannes, der schon fast in Vergessenheit geraten war. Von Claudio Catuogno mehr...

Alpine Skiing - Winter Olympics Day 11 Karriere von Tina Maze Kate Moss aus Črna

Sie feiert mit Handständen, hat einen eigenen Ultra-Fanklub und gilt als launische Diva: Skifahrerin Tina Maze hat rechtzeitig zu Olympia ihre Form gefunden. Und ist längst die erfolgreichste Wintersportlerin Sloweniens. Ihre Karriere in Bildern mehr...

- Krise in der Ukraine Die Fünf-Tage-Herrschaft des "Volksgouverneurs" Gubarew

Im ost-ukrainischen Donezk gelingt es einem 31-Jährigen, mit Moskaus Hilfe die Bezirksregierung an sich zu reißen. Fast eine Woche lang weht die russische Flagge auf einem Verwaltungsgebäude, doch die Mehrheit der Ost-Ukrainer will keinen Anschluss. Von Florian Hassel, Donezk mehr...

FC Bayern Muenchen v OSC Lille - UEFA Champions League FC Bayern in der Einzelkritik Spaßfußball mit den Straßenkickern

Manuel Neuer gibt den Ultra in Rot, Bastian Schweinsteiger den Häuptling der Fußball-Gang: Beim Spaziergang mit einem überforderten Gegner aus Frankreich zaubert der FC Bayern wie ihr Vortänzer Franck Ribéry, den "footballeur de la rue". Die Münchner beim 6:1 gegen den OSC Lille in der Einzelkritik. Aus dem Stadion von Thomas Hummel mehr...

FC Bayern Muenchen v Chelsea FC - UEFA Champions League Final Fankultur des FC Bayern Aufstand gegen die Klatschpappkameraden

Vor der Jahreshauptversammlung des FC Bayern beherrscht den Verein wieder einmal eine Debatte mit den eigenen Fans. Noch immer bleibt die Stimmung in der Fröttmaninger Arena oft mau, dabei ist das Stadion wunderschön. Der Klub hat nicht das Publikum, das daraus ein brodelndes Rund machen könnte - zuletzt hielt es sich sogar aus der Kurve fern. Von Kassian Stroh mehr...

Polizei Au Gewalt Polizeigewalt bei Einsätzen Platzwunden, Prellungen, Schüsse

Immer wieder eskalieren Polizeieinsätze. Beamte schlagen zu oder schießen - doch die Ermittlungen gegen sie werden meist rasch eingestellt. Fälle aus Bayern. Zusammengetragen von Lisa Sonnabend mehr...

Wacker Burghausen Fans Fanprotest bei Wacker Burghausen 90 Minuten Raunen

Der tiefe Konflikt zwischen Ultra-Fans sowie Klubs und Polizei hat die Drittliga-Provinz erreicht: Die Fans von Wacker Burghausen verweigern ihrer Mannschaft die Unterstützung - als Protest gegen Polizeirepression und den aus ihrer Sicht untätigen Klub. Dabei könnten die Spieler ihre Fans gut gebrauchen. Von Nicole Werner mehr...

Gewalt gegen Polizisten Gewalt gegen Beamte Die Polizei, dein Feind und Opfer

Jeder dritte Beamte wird im Dienst beleidigt, bespuckt, geschlagen oder getreten, sagt das bayerische Innenministerium. Bei Franz Freismuth schlich sich die Bedrohung sogar bis ins Privatleben. Von Sarah Kanning, Burghausen/Pfaffenhofen mehr...

Polizei Fußball Fussball Konflikt um Polizeieinsatz Schalke räumt Fehler ein, Streit beigelegt

Einigung im Streit um Polizei-Rückzug auf Schalke: Der Klub schwächt die harsche Kritik am Einsatz beim Saloniki-Spiel mit mehr als 80 Verletzten ab, Nordrhein-Westfalens Innenminister Jäger sagt deshalb den Boykott der Polizei im Stadion ab. mehr...

Fussball-Fananwalt: 'Murks bleibt Murks' Gewaltdebatte im Fußball Mehr Sozialarbeiter für die Subkultur in den Kurven

Meinung Es gibt Problemfälle unter den Fußballfans, doch allgemein werden die Zustände in den Stadien mitnichten schlimmer. Die Hau-drauf-Rhetorik einiger Innenminister ist fehl am Platz. Statt mit der harten Hand des Staates zu drohen, ist es an der Zeit, auf die Probleme mit mehr Prävention und Geld für Fanprojekte zu reagieren. Ein Kommentar von Claudio Catuogno mehr...

Fußballfans feiern in München München feiert den FC Bayern Finale, ohoooooo!

"So ein Tag, so wunderschön wie heute" und "Schade Messi, schade Messi - hey, hey, hey": Nach dem Sieg des FC Bayern München in Barcelona feiern Tausende Münchner ihren Verein ausgelassen. Auf der Leopoldstraße in Schwabing jubeln die Fans noch Stunden nach dem Spiel. Von Beate Wild mehr...

Fan-Demonstration Sicherheit in Fußballstadien Spiele mit dem Feuer

Hat der Fußball das Problem mit Gewalttätern im Griff? Nach Wochen der Auseinandersetzung mit Politikern und Fan-Vertretern soll das ein Maßnahmenpaket für mehr Sicherheit beweisen. Das harte Urteil, Dynamo Dresden aus dem DFB-Pokal auszuschließen, passt da gut ins Bild. Von Claudio Catuogno mehr...

Bayern München - Eintracht Frankfurt Diskussion über Gewalt im Fußball Debatte ohne Annäherung

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann verteidigt auf einer Podiumsdiskussion Ganzkörperkontrollen in Fußballstadien wie zuletzt beim FC Bayern - und macht auch sonst keinen Schritt auf die Fans zu. Ein Fanbetreuer aus Fürth hält dagegen, zusammen finden die Parteien am Ende nicht - auch weil eine Stimme fehlt. Von Ingrid Fuchs mehr...

Michelle McGee Münchner Tatsachen Hol den Fuchsschwanz raus!

Wo das Bier teurer geworden ist, warum es beim FC Bayern spannend wird, was unter die Haut geht und was die Münchner am Fuchsschwanz finden. Der Klatsch und Tratsch im April. Von Beate Wild mehr...

Reinhard Rauball Reinhard Rauball im Gespräch "Es gibt da eine Geisterdebatte"

Reinhard Rauball, Präsident von Borussia Dortmund und der DFL, saß auf der Tribüne, als Anhänger von Dynamo Dresden im Dortmunder Stadion fast für einen Spielabbruch sorgten. Im Gespräch mit der SZ erklärt er, wie sein Verhältnis zur Ultras-Szene ist und warum Pyrotechnik in Stadien nicht zugelassen werden kann. Interview: Freddie Röckenhaus mehr...

Hannover 96 - Borussia Dortmund Dortmund gegen Schalke Rettet das Bauerntheater

Nächste Woche spielt Borussia Dortmund gegen Real Madrid und der FC Schalke 04 gegen den FC Arsenal London in der Champions League - und davor spielen die Bundesligisten halt noch gegeneinander. Die berüchtigte Derby-Rivalität wirkt diesmal eher wie Folklore. Ein wenig Hoffnung auf eine besondere Partie bleibt dennoch. Von Freddie Röckenhaus mehr...