US-Wahlblog US-Präsidentschaftskandidat Rocky Anderson US-Präsidentschaftskandidat Rocky Anderson Obamas unbekannter Herausforderer

Amerika ist auf dem Weg in die Tyrannei und Obama schlimmer als Bush: Aus Frust hat Rocky Anderson, Ex-Bürgermeister von Salt Lake City, die "Justice Party" gegründet und will US-Präsident werden. Ein Besuch in der Wahlkampfzentrale eines hoffnungsvoll Hoffnungslosen. Von Matthias Kolb, Salt Lake City mehr... US-Wahlblog

Stalker Videos US-Wahlkampf Demokraten im US-Wahlkampf "Stalker-Videos" erzürnen Republikaner

Demokratische Aktivisten filmen die Häuser von republikanischen Abgeordneten und stellen die Videos online - um zu zeigen, dass diese aufgrund ihres Reichtums keine Ahnung von den Problemen im Land haben. Der Eingriff in die Privatsphäre erzürnt nicht nur Konservative - er zeigt auch, wie Parteien und Interessengruppen das Netz zur Zusammenarbeit nutzen. Von Johannes Kuhn mehr... US-Wahlblog

Mitt Romney Kritik am Republikaner Warum sich Murdoch um Romney sorgt

Der Medien-Milliardär ist beunruhigt. Erst twittert Rupert Murdoch über seine "Zweifel" an Mitt Romneys Erfolg, dann legt sein "Wall Street Journal" per Leitartikel nach: Der Republikaner umgebe sich mit "verwirrten und politisch dummen Beratern", die gegen die Attacken des Obama-Lagers machtlos seien. Von Matthias Kolb, Washington mehr... US-Wahlblog

A group of young people parody U.S. Republican presidential candidate Romney's last name as R-MONEY as they march in a Fourth of July parade in Takoma Park Linksammlung zum US-Wahlkampf Wo Romneys Geld wächst und gedeiht

30 Millionen Dollar auf den Cayman-Inseln? Kommt nicht gut an im Wahlkampf. Doch auch wegen Obamas Gesundheitsreform hat Präsidentschaftsbewerber Mitt Romney im Moment Probleme. Außerdem: Der Radiohetzer Rush Limbaugh wird wieder mit Frauenfeindlichkeit auffällig und in North Carolina unterläuft einer übermüdeten Abgeordneten ein fataler Fehler. Links zum US-Wahlkampf von Sebastian Gierke mehr... US-Wahlblog

Jonathan Krohn Konservatives Wunderkind Jonathan Krohn Mit 17 zu reif für die Republikaner

Jonathan Krohn hielt mit 13 seine erste Rede auf einer Aktivistenkonferenz der Republikaner, schrieb ein Buch über Konservatismus und wurde zum Posterboy des rechten Amerika. Drei Jahre später hat er keine Lust mehr auf die Grand Old Party - und will sogar Obama wählen. Von Johannes Kuhn mehr... US-Wahlblog

Barack Obama begrüßt Neubürger Wahlkampf am Independence Day Obama umgarnt die Latinos

So ein Feiertag bedeutet Arbeit. Für den US-Präsidenten, der am Independence Day im Weißen Haus Migranten einbürgert. Und für die ausländischen Korrespondenten, die das Bild in die Welt tragen sollen: Barack Obama kümmert sich um die Einwanderer. Die zufällig auch eine wichtige Wählergruppe sind. Von Matthias Kolb, Washington mehr... US-Wahlblog

Barack Obama befeuert die Romney-Kampagne mit einem Patzer Obama patzt im US-Wahlkampf "Schrecklich, entsetzlich, nicht gut, sehr schlecht"

Das wird er noch bitter bereuen. "Der Privatwirtschaft geht es gut", sagte Barack Obama bei einer Pressekonferenz. Ein Missgeschick, das die Republikaner mit Verweis auf die hohen Arbeitslosenzahlen weidlich ausschlachten. Dass Herausforderer Romney in seiner Reaktion selbst patzt, hilft Obama nicht - für ihn ist der Juni 2012 ein miserabler Monat. Von Matthias Kolb, Washington mehr... US-Wahlblog

Obama soll als Schüler Marihuana geraucht haben Wirbel um Obama-Biographie "Barry" und die Kiffer-Gang

Erst Auszüge aus dem Tagebuch einer Ex-Freundin, nun Details seiner wilden Jugend auf Hawaii: Eine neue Biographie über den US-Präsidenten bewegt die Amerikaner. Im Internet kursieren Passagen über Obamas Zeit in einer Kiffer-Gang. Geraucht wurde demnach vor allem in einem VW-Bus bei geschlossenen Fenstern und "Barry" hatte ein exklusives Sonderrecht. Von Matthias Kolb, Washington mehr... US-Wahlblog

Mitt Romney, Donald Trump US-Wahlkampf Donald Trump vermiest Romneys Triumph

Milliardär außer Kontrolle: Am liebsten wäre es Mitt Romney, wenn ihn der Wirtschaftsmagnat Donald Trump nur mit seiner Brieftasche unterstützen würde. Stattdessen gibt der jedoch wutschnaubend Interviews und bringt seinen Favoriten im Präsidentschaftswahlkampf in Erklärungsnot. Von Thomas Schmelzer mehr... US-Wahlblog

Members of Color of Change protest against Fox News Channel outside the News Corporation building in New York Propaganda im US-Wahlkampf Fox-News blamiert sich mit Anti-Obama-Video

Drama-Soundtrack, Propaganda-Grafiken und wild aneinander gebastelte Videoschnipsel. Der US-Nachrichtensender Fox wollte dem Wahlkampfteam Mitt Romneys mit einem Anti-Obama-Clip wohl Konkurrenz machen - und disqualifiziert sich am Ende selbst. Von Thomas Schmelzer mehr... US-Wahlblog

Anti-Obama-Werbung im US-Wahlkampf Wahlkampf in den USA Obama und Romney liefern sich Video-Kleinkrieg

Wie attackiert man einen populären US-Präsidenten? Die Republikaner setzten in ihrem neuesten TV-Spot auf Mütter mit Zukunftsangst, die aus Enttäuschung über Barack Obama in die Kamera seufzen. Das Obama-Lager reagiert mit einer Frontalattacke auf Romneys Vergangenheit als Investmentbanker. Von Matthias Kolb, Washington mehr...

George Clooney departs the White House after his meeting with U.S. President Obama about Darfur in Washington Gästebuch des Weißen Hauses Welche Lobbyisten Obama besuchen

Barack Obama wollte die Macht der Lobbyisten in Washington brechen. Das Gästebuch des Weißen Hauses lässt allerdings an seinem Erfolg zweifeln. Doch nicht nur Lobbyisten gehen im Amtssitz des US-Präsidenten ein und aus, es sind auch viele Promis darunter. Wer? Das kann jetzt jeder selbst ganz einfach herausfinden. Von Sebastian Gierke mehr... US-Wahlblog

Julia wirbt im Netz für Barack Obama Neue Werbefigur des US-Präsidenten "Julia" buhlt für Obama um die Herzen der Frauen

Ein ganzes Leben für Präsident Obama: Die Comic-Figur "Julia" soll amerikanischen Wählerinnen zeigen, warum es sich lohnt, für die Demokraten zu stimmen. Die Netzkampagne offenbart die Tricks des Obama-Lagers. Anhänger von Mitt Romney sind empört, denn für eine Hochzeit oder einen Ehemann ist in Julias Leben kein Platz. Von Matthias Kolb, Washington mehr...

Mitt Romney Video-Parodie zum US-Wahlkampf Wenn Romney rappt, Part II

Im US-Wahlkampf ist vieles möglich, sogar ein rappender republikanischer Präsidentschaftsbewerber. Und Mitt Romney stellt jetzt schon zum zweiten Mal in kurzer Zeit sein Talent unter Beweis. Der Flow des Präsidentschaftsbewerbers ist sogar noch besser geworden. Von Sebastian Gierke mehr... US-Wahlblog

Osama bin Laden death anniversary, Obama in Afghanistan Ein Jahr nach Tod des Al-Qaida-Chefs Wie Obama mit dem toten Bin Laden Wahlkampf macht

"Fragen sie Osama bin Laden, ob ich zögerlich bin": US-Präsident Obama will mit dem toten Terror-Chef bei den Wählern punkten. In einem Werbespot erwecken die Demokraten sogar den Eindruck, Herausforderer Romney hätte in der gleichen Situation den Befehl zum Einsatz nicht gegeben. Doch nicht nur deshalb reagieren die Republikaner gereizt. Von Matthias Kolb, Washington mehr... US-Wahlblog

Todestag von Osama bin Laden jaehrt sich zum ersten Mal Bin Laden als Wahlkampfthema Wie der Präsident den Tod des Terrorchefs erlebte

Einblick in den "Situation Room": Mit einer Spezialsendung über die Tötung des Al-Qaida-Chefs endet die "Osama-Woche" im US-Wahlkampf. Ein NBC-Team rekonstruiert, wie die Aktion geplant wurde, und wie das berühmte Foto entstand. Für Präsident Obama waren es "die längsten 40 Minuten meines Lebens" und Außenministerin Clinton erklärt ihren Gesichtsausdruck. Von Matthias Kolb, Washington mehr... US-Wahlblog

GOP Presidential Candidate Mitt Romney Campaigns In Michigan Republikaner soll schwule Mitschüler gemobbt haben Die wilden Schülerjahre des Mitt Romney

Als Kandidat wirkt er steif, doch in der Schule war Mitt Romney eine Art Klassenclown und beliebt. Nun holt ihn die wilde Jugend ein: Laut "Washington Post" soll er sich als 18-Jähriger auf einen schwulen Jungen gestürzt und dessen blond gefärbte Haare abgeschnitten haben. Ein weiterer Mitschüler klagt über Mobbing. Die Reaktion des Ex-Gouverneurs auf die Vorwürfe ist typisch. Von Matthias Kolb, Washington mehr... Wahlblog

FILES-US-ELECTIONS-OBAMA Biographie über US-Präsident Das Tagebuch von Obamas Ex-Freundin

Washington wartet auf ein Buch. Mitte Juni erscheint David Maraniss' Biographie über Obama, die unbekannte Details aus dem Leben des Präsidenten verspricht. In einem ersten Auszug berichtet eine Ex-Freundin über einen nachdenklichen 22-Jährigen, Wettrennen und intime Momente unter der Dusche. Doch es sind nicht diese Details, die Obama beunruhigen dürften. Von Matthias Kolb, Washington mehr... US-Wahlblog

Lichter von New York US-Autor Taibbi rechnet mit Wall Street ab Lizenz zum Pöbeln

Rock 'n' Roll der Finanzkrise: Autor Matt Taibbi ist Goldman Sachs' Erzfeind und hat "das größte Arschloch im Universum" ausfindig gemacht. Er hält Amerikas erfolgreichste Banker für Kriminelle, die von Politikern gedeckt werden. Mit seiner Polemik spricht er der Generation Occupy aus der Seele. Von Jannis Brühl mehr...

Barack Obama, Jimmy Fallon White House Correspondents´ Dinner [Update!] Wenn der mächtigste Mann der Welt zum Komiker wird

Einmal im Jahr muss der US-Präsident lustig sein. Richtig lustig. Nicht nur unfreiwillig komisch. Beim "White House Correspondents Dinner" hat Barack Obama versucht, die Nation zum Lachen zu bringen. Vielen seiner Vorgänger gelang das ganz gut. Ein paar Beispiele. Von Sebastian Gierke mehr... US-Wahlblog

U.S. President Barack Obama smiles next to Jimmy Fallon at an interview during a televised taping of the 'Late Night with Jimmy Fallon' show at the University of North Carolina US-Präsident im Wahlkampf Obama rappt um sein Amt

Für den Sieg gegen Mitt Romney im November muss Barack Obama seine Fans bei Laune halten. Dafür besucht der US-Präsident ständig Colleges, will Uni-Kredite deckeln - und präsentiert seinen Vorschlag auf ungewöhnliche Art in einer Late-Night-Show. Von Matthias Kolb, Washington mehr... US-Wahlblog

Barack Obama, Bruce Bowen Sport im US-Wahlkampf Der Präsident muss ein Athlet sein

Die Wirtschaftslage ist wichtig für die Wahl in den USA. Auch. Viele Amerikaner schauen bei den Präsidentschaftskandidaten Obama und Romney aber auf ganz andere Qualitäten. Zum Beispiel: Kann ich mir vorstellen, mit dem Präsidenten bei einem Bier ein Footballspiel anschauen? Und da hat Romney ein Problem. Von Gökalp Babayigit mehr... US-Wahlblog

Rick Santorum campaigns in Wisconsin. Vorwahlen der Republikaner Wie sich Rick Santorum ins Abseits bowlt

Nimmt der Wahnsinn bei den Republikanern denn überhaupt kein Ende? Rick Santorum will immer noch Präsident werden und könnte auch bei der wichtigen Vorwahl in Wisconsin Favorit Mitt Romney ärgern. Dabei ist der erzkonservative Hardliner unwählbar. Viele Republikaner haben das mittlerweile gemerkt - die Ego-Maschine Santorum nicht. Von Sebastian Gierke mehr... US-Wahlblog

Washington Capitol Obama Video
Anti-Obama-Video im US-Wahlkampf Santorum verfilmt die Apokalypse

Alle Jobs sind weg, die Benzinpreise explodieren und Mahmud Ahmadinedschad verwandelt sich in den US-Präsidenten: In der fiktiven Kleinstadt "Obamaville" ist Amerika am Ende. Mit einem düsteren Wahlkampfspot buhlt der republikanische Präsidentschaftsbewerber Rick Santorum um die Gunst der Wähler - und sorgt für Empörung. Von Friederike Zoe Grasshoff mehr...

Supreme Court Hears Arguments On Constitutionality Of Health Care Law Supreme Court verhandelt über Obamacare "Es droht die Tyrannei"

Das Oberste Gericht entscheidet über die Rechtmäßigkeit des wichtigsten Gesetzes von Präsident Obama. Während einige Richter Bedenken äußern, ringen vor dem Supreme Court Gegner und Befürworter von Obamacare lautstark um die Meinungshoheit zum Thema Krankenversicherung. Auf Europäer wirkt dieser Zirkus bizarr. Von Matthias Kolb, Washington mehr... US-Wahlblog