Atomstreit mit Iran Nähe im Osten John Kerry

Menschlich stimmt alles zwischen Irans Außenminister Sarif und seinem US-Kollegen Kerry. Doch bevor die Staaten sich auch politisch annähern, müssen sie den schwelenden Atom-Streit lösen. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Kolosseum in Rom, Antike, Sehenswürdigkeit Kuriose Fakten zu Sehenswürdigkeiten Was Sie noch nicht über das Kolosseum wissen

Was haben sich moderne Fußballstadien von der Arena abgeschaut? Zu welchem Anlass erstrahlt das Kolosseum in buntem Licht? Und warum war irgendwann Schluss mit Seeschlachten und Gladiatorenkämpfen? Wissenswertes zum Wahrzeichen Roms. mehr...

U.S. President Barack Obama Visits China Klima Klimapartner USA und China Aus Sündern werden Sieger

Das Abkommen der beiden größten Treibhausgas-Produzenten hat US-Präsident Barack Obama minutiös eingefädelt. Nur: Kann er damit in seiner Heimat überhaupt punkten? Anfang 2015 wird sich das zeigen - im US-Kongress. Von David Hesse mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Welche Konsequenzen hat die Wahlschlappe der Demokraten für die USA?

Nach den Kongresswahlen in den USA haben die Republikaner deutlich an politischer Stärke gewonnen. Sie haben jetzt auch die Mehrheit im Senat. Kann Präsident Obama nun überhaupt noch gestalten? Und wie sollten die Republikaner ihre Mehrheiten nutzen? Sagen Sie uns Ihre Meinung zum Ausgang der Wahlen! Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

US-Kongresswahl Republikaner erobern Mehrheit im Senat

Das Oberhaus im US-Kongress kippt. Die US-Republikaner erobern die Mehrheit im Senat. Das berichten mehrere US-Fernsehsender auf Grundlage von Hochrechnungen. mehr...

US Senate approves training and arming Syrian moderates Kampf gegen "Islamischen Staat" US-Kongress segnet Waffenlieferungen nach Syrien ab

Waffen und Training für die moderate syrische Opposition: Nach dem Repräsentantenhaus stimmt auch der Senat für einen zentralen Punkt in Obamas Strategie gegen den IS. Die Vollmacht hat aber einen Haken. mehr...

Poroschenko vor US-Kongress "Es ist auch Amerikas Krieg"

Ukraines Präsident Poroschenko bittet die USA um Waffen im Kampf gegen prorussische Separatisten, die Amerikaner lehnen dies bislang ab. FDP-Politiker Genscher kritisiert die schärfer werdenden Russland-Sanktionen. mehr...

Barack Obama USA Regieren gegen den Kongress Obama zückt seine letzten Waffen

Der Handlungsspielraum des US-Präsidenten ist für den Rest seiner Amtszeit begrenzt - wegen der neuen Mehrheit der Republikaner im Kongress. Trotzdem plant Obama offenbar, seinen Kontrahenten ans Schienbein zu treten, mit einem Erlass zur Einwanderung. Das ist politisch heikel. Von Hubert Wetzel mehr... Analyse

Barack Obama Militäreinsatz im Irak US-Kongress murrt über Obama

Der Unmut über den Präsidenten wächst: Obama kündigt an, dass das US-Militär weiter die "begrenzten Einsätze" im Irak ausführt, die er autorisiert hat. Doch die US-Parlamentarier wollen über Militäreinsätze mitentscheiden. Die einen fürchten ein neues riskantes Auslandsabenteuer - die anderen fordern: Bodentruppen schicken! Von Nicolas Richter mehr...

A general view of the U.S. Capitol building in Washington Bearbeitungsblockade Wikipedia sperrt US-Kongress aus

Zwangspause für die Wikipedia-Autoren im amerikanischen Parlament: Zehn Tage lang können sie Einträge von ihren Computern im US-Kongress aus nicht mehr verändern. Grund für die Blockade sind offenbar böswillige Bearbeiter. mehr...

Etatstreit beigelegt US-Kongress einigt sich auf Zwei-Jahres-Haushalt

Noch im Oktober führte der US-Etatstreit zum Verwaltungskollaps. Jetzt haben sich Republikaner und Demokraten fast reibungslos auf den Haushalt 2014/2015 geeinigt. mehr...

President Obama Welcomes French President Hollande To The White H Haushaltsstreit US-Kongress stimmt für höhere Schuldenobergrenze

Wichtiger Erfolg für Obama: Nach dem Repräsentantenhaus hat sich nun auch der Senat für eine Anhebung des Schuldenlimits ausgesprochen - damit ist die Gefahr einer Zahlungsunfähigkeit der USA vorerst abgewendet. mehr...

People fill out their ballots at a polling place at a swimming pool on Election Day in Los Angeles US-Kongresswahl Zum Wählen an den Pool

Waschsalon, Schwimmbad, Tanzhalle: Bei den Kongresswahlen in den USA dienen die verschiedensten Orte als Wahllokal. Auch das eigene Auto. mehr...

Infogram Grafik Midterms Midterms Zehn Grafiken erklären die US-Kongresswahl

Warum ein unbeliebter Präsident bei den "Midterms" Tradition hat, weshalb Minderheiten so schwer zu mobilisieren sind und aus welchem Grund das Klischee vom optimistischen Amerikaner überholt ist: Zehn Grafiken zu den Wahlen. Von Johannes Kuhn mehr...

Barack Obama Analyse zur US-Kongresswahl "Die Lähmung Amerikas ist perfekt"

Die Kongresswahl war für Obama eine Katastrophe. Der US-Präsident war schon länger von einer politischen Lähmung befallen, jetzt ist der Stillstand des Landes perfekt. Wie die kommenden zwei Jahren für ihn werden und was das Ergebnis für die Präsidentenwahl 2016 bedeutet. Von Stefan Kornelius mehr...

Jimmy Carter, Jason Carter Kongresswahlen in den USA Mit Geld, Glück und Tontauben an die Macht

Der Enkel eines US-Präsidenten, eine Demokratin mit Liebe zu Waffen und ein Mann, der Hillary Clinton für den "Antichrist" hält. SZ.de stellt die interessantesten Kandidaten bei den "Mid-Terms" am 4. November vor. Von Matthias Kolb, Washington, und Johannes Kuhn, San Francisco mehr...

U.S. President Obama delivers a live televised address to the nation on his plans for military action against the Islamic State, from the Cross Hall of the White House in Washington Islamischer Staat Obamas neuer Krieg

Diese Rede wollte er niemals halten: Barack Obama kündigt Luftschläge in Syrien an und eröffnet damit eine neue Front im Kampf gegen den "Islamischen Staat". Doch in der Anti-Terror-Strategie des US-Präsidenten stecken große Risiken. Von Johannes Kuhn mehr... Analyse

Steinmeier in New York Kampf gegen "Islamischen Staat" Steinmeier sagt stärkeres Engagement Deutschlands zu

Vor den Vereinten Nationen in New York verspricht Bundesaußenminister Steinmeier, dass Deutschland international mehr Verantwortung übernehmen wird. Das US-Militär erklärt derweil, wie viele Kämpfer nötig sind, um die IS-Milizen zu besiegen und bombardiert die Dschihadisten erneut. mehr...

US-Kapitol Geheimdienst-Ausschuss im US-Kongress Die Überwachung der Überwacher

Verschleppung, Geheimgefängnisse, Folter: Seit mehreren Jahren untersucht der US-Geheimdienst-Ausschuss die Anti-Terror-Methoden der CIA. Noch ist der Abschlussbericht geheim, doch er dürfte die CIA in Erklärungsnöte bringen. Von Nicolas Richter, Washington mehr...

Schuldengrenze in den USA US-Kongress setzt Schuldenlimit aus

Obama hat Luft zum Atemholen bekommen. Der Streit mit den Republikanern über eine Anhebung des Schuldenobergrenze ist erst einmal vertagt - zumindest bis Mai. mehr... Politicker

Obama Brennan Umstrittene Drohnenangriffe Obama will US-Kongress Geheimdokumente überlassen

Präsident Obama gewährt dem Kongress Einsicht in geheime Unterlagen über die umstrittenen Drohnenangriffe auf US-Bürger - wohl eine Art Schützenhilfe für den designierten CIA-Chef Brennan. Der gilt als Chefstratege hinter den Angriffen und muss sich in einer Senats-Anhörung unangenehmen Fragen stellen. mehr...

Nobelpreisträgerin aus Myanmar US-Kongress ehrt Suu Kyi

Das amerikanische Parlament hat Myanmars Oppositionsführerin Suu Kyi die Goldmedaille, die höchste zivile Auszeichnung der USA, verliehen. mehr... Politicker

US-Kongress USA USA US-Kongress verlängert Anti-Terror-Gesetze

In letzter Minute: Der US-Kongress hat für die Verlängerung umstrittener Anti-Terror-Maßnahmen gestimmt - um weitere vier Jahre. mehr...

US-Kongress verabschiedet Finanzpaket USA helfen Ukraine mit einer Milliarde Dollar

Die USA wollen die Ukraine mit Kreditgarantien vor dem finanziellen Kollaps bewahren. Der Kongress billigt Finanzhilfen von einer Milliarde Dollar. Die ukrainische Übergangsregierung beziffert den Bedarf allerdings auf 15 Milliarden Dollar. mehr...

Senate Commerce, Science and Transportation subcommittee hearing US-Kongress verhört GM-Chefin "Kultur der Vertuschung"

Bei ihrer Befragung gehen die US-Senatoren nicht zimperlich mit General-Motors-Chefin Mary Barra um: Die tödliche Pannenserie beruhe auf "Täuschung", die Fehler bei GM seien "kriminell" - und Barra wisse "gar nichts über irgendetwas". mehr...