Geheimdienste NSA-Ausschuss nimmt Bundesnachrichtendienst ins Visier BND Zentrale

Die Parlamentarier dürfen nun eine Selektorenliste des deutschen Geheimdienstes untersuchen. Sie erwarten "interessante und kuriose Dinge." Von Benedikt Peters mehr...

Südafrika Mandela offenbar von CIA verpfiffen

Der US-Geheimdienst soll den entscheidenden Hinweis gegeben haben, der im Jahr 1962 zur Verhaftung des Freiheitskämpfers führte. Von Tobias Zick mehr...

Bundesnachrichtendienst (BND) in Pullach Geheimdienst Roland Berger durchleuchtet den BND

Exklusiv Nach einer Serie von Abhörskandalen will das Kanzleramt schärfere Kontrollen. Es ist das erste Mal, dass der deutsche Auslandsgeheimdienst eine Unternehmensberatung einschaltet. Von Hans Leyendecker und Georg Mascolo mehr...

Geheimdienste Der Tag, an dem es Nelken regnete

Ein mysteriöser Flugzeugabsturz bei Nürnberg: Vier Jahrzehnte später enthüllen die Panama Papers, was hinter dem Crash steckte. Offenbar stammte der Frachtflieger voller Blumen aus dem CIA-Schattenreich. Von John Goetz, Antonius Kempmann und Hans Leyendecker mehr...

Panama Papers Agenten nutzten Panama-Firmen für CIA

Spione und ihre Helfer transportierten Waffen in Maschinen, die für den US-Geheimdienst flogen. Von Nicolas Richter und Ulrich Schäfer mehr...

Panama Usa Panama Papers Die Suche nach den Amerikanern im Heuhaufen

In den Panama Papers sind kaum US-Bürger zu finden. Allerdings wird in den Vereinigten Staaten Reichtum weniger versteckt. Von Nicolas Richter mehr...

Mitten im Bus Sprengstoff vergessen

Der US-Geheimdienst CIA hat nach einem Training mit Spürhunden Sprengstoff vergessen - in einem Schulbus. Erst bei einer Routine-Inspektion fiel das Malheur auf. Für die Kinder hätte keinerlei Gefahr bestanden, heißt es. mehr...

Nachrichtendienst Schelte zum Geburtstag

Der BND wird 60 Jahre alt - und muss wieder Kritik einstecken. Kontrollgremium und Opposition bemängeln, dass die geplante Reform nicht angegangen wird. mehr...

Urteil am Münchner Oberlandesgericht Ex-BND-Mitarbeiter wegen Spitzel-Tätigkeit zu acht Jahren Haft verurteilt

Er hatte jahrelang für die CIA gearbeitet - offenbar aus Langeweile und Abenteuerlust. Nun wurde er des Landesverrats schuldig gesprochen. mehr...

Polen Kalter Wind aus Washington

Die Polen betrachten die USA als wichtigsten Verbündeten und Garanten ihrer Sicherheit. Doch nun verärgern die Rechtsbrüche der Regierung in Warschau den großen Freund. Das könnte auch militärische Folgen haben. Von Florian Hassel mehr...

NSA Jahrelang gelauscht

Auch mit Ban Ki Moon konnte Merkel nicht vertraulich sprechen. Die NSA überwachte sie umfassender als bekannt. Von John Goetz und Hans Leyendecker mehr...

NSA forschte jahrzehntelang das Kanzleramt aus US-Geheimdienst NSA forschte Merkel umfassender aus als bislang bekannt

Exklusiv Das zeigen neue Wikileaks-Dokumente. Darunter sind detaillierte Vermerke von Gesprächen zwischen Merkel und europäischen Staatschefs. Von John Goetz und Antonius Kempmann mehr...

Google Google Google Der Schutz vor dem Staat

Digitalkonzerne wollen ihr Image als Datenkraken loswerden. Bei Google arbeitet ein Österreicher daran. Von Johannes Boie mehr...

US-Kampfjet F-22 Raptor Libyen Dutzende Tote bei Luftangriff auf IS-Anhänger in Libyen

Der Angriff wurde von den USA ausgeführt. Westliche Mächte bereiten einen Luftkrieg gegen die Terrormiliz in Libyen vor. Auch Deutschland könnte dabei eine Rolle spielen. mehr...

Energiekrise 1973 Rohöl Das verkannte Kartell

Ist die Opec heute ohnmächtig angesichts des Ölpreis-Verfalls? Mitnichten. Sie wird nur falsch verstanden. Von Jan Willmroth mehr...

NSA Spionage Wie die NSA angreift - erklärt vom Hacker-Chef

Rob Joyce leitet die Elite-Einheit der NSA. In knapp 30 Minuten erklärt er die Arbeitsweise des Geheimdienstes - und wie man sich schützen kann. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Antennenkuppeln Mietraching Geheimdienste Terrorfahndung im Alpenvorland

BND und NSA kooperieren wieder eng - in der Abhöranlage von Bad Aibling. Berlin befürchtete, brisante Warnungen zu verpassen. Von G. Mascolo mehr...

Netzwerk-Sicherheit Der Geheimdienst kommt durchs Hintertürchen

Einer der wichtigsten Router- und Firewall-Hersteller gibt zu, dass die Software in seinen Produkten für Angreifer offensteht. Eine Spur führt zur NSA. Von Hanno Böck mehr...

Quantencomputer Wie die Zukunft gegen Super-Computer verschlüsselt werden soll

Quantencomputer wären in der Lage, alle gebräuchlichen Verschlüsselungen zu brechen. Sie beschäftigen auch die NSA - obwohl es sie noch gar nicht gibt. Von Hanno Böck mehr...

BND-Außenstelle Bad Aibling BND-Affäre Opposition droht mit neuem Untersuchungsausschuss zu Selektoren

Grüne und Linke wollen so den Einblick in die BND-Selektorenliste erzwingen. Von Thorsten Denkler mehr...

Angela Merkel Kanzlerin Merkel Von "alternativlos" bis "wir schaffen das"

Angela Merkel ist seit zehn Jahren Bundeskanzlerin. Mit ihr waren die Spareinlagen sicher und das Internet Neuland. Ein Rückblick in elf Bildern und Zitaten. mehr...

Überwachung Wie US-Geheimdienste die Anschläge für ihre Interessen nutzen wollen

CIA und FBI wollen die Verschlüsselung von Whatsapp & Co. knacken. Dabei ist völlig unklar, wie die Attentäter von Paris überhaupt kommuniziert haben. Von Nicolas Richter mehr...

Bundesnachrichtendienst in Pullach Bundesnachrichtendienst Früherer BND-Mitarbeiter gesteht Spionage für CIA

Sein Deckname war "Uwe": Vor Gericht gibt der Mann zu, interne Informationen an die CIA geliefert zu haben - für knapp 100 000 Euro. Auch den russischen Kollegen bot er sich an. mehr...

Geheimdienstreform Koalition will dem BND politische Spionage in der EU unmöglich machen

"Ausspähen unter Freunden, das geht gar nicht": Die Koalitionsparteien wollen den Satz der Kanzlerin Realität werden lassen. Union und SPD sind sich in Grundzügen über eine Geheimdienstreform einig. Von Thorsten Denkler mehr...

Frankreich Hollande zu BND-Affäre: "Es kann solche Praktiken zwischen Verbündeten nicht geben"

Hat der Bundesnachrichtendienst Frankreichs Außenminister Fabius abgehört? Präsident Hollande verlangt Aufklärung. mehr...