Urteil in Koblenz Al-Qaida-Unterstützer darf nicht studieren

Weil er Propaganda der Terrororganisation al-Qaida verbreitete, wurde er zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt - sein Informatikstudium wollte der Palästinenser trotzdem wieder aufnehmen. Das wurde ihm nun verboten. mehr...

Friedensgespräche auf der Kippe Nahost-Konflikt im Schatten der Krim-Krise

Meinung Angesichts der Lage in der Ukraine können die USA keinen Konflikt mit einem Alliierten brauchen. Doch die Nahost-Initiative von Außenminister Kerry wird scheitern, wenn dieser keinen Druck auf Israels Ministerpräsidenten Netanjahu ausübt. Bei dem Projekt zählt nun das richtige Timing. Ein Gastbeitrag von Avi Primor mehr...

Ukrainian acting President Turchynov visits a military exhibition near the settlement of Desna in Chernigov region Krise in der Ukraine Präsident Turtschinows Flucht nach vorn

Die Regierung in Kiew steckt im Dilemma. Schlägt sie die Aufstände im Osten der Ukraine gewaltsam nieder, liefert sie Russland einen Grund zum Eingreifen. Lässt sie es bleiben, droht das Land zu zerfallen. Das von Präsident Turtschinow angekündigte Referendum könnte der letzte Ausweg sein. Von Hannah Beitzer mehr...

Menschenrechte in Iran Vergewaltigungsopfer soll hingerichtet werden

Ein Mann vergewaltigt eine junge Frau in Teheran. Sie wehrt sich mit einem Messer, der Vergewaltiger stirbt unter mysteriösen Umständen. Nun soll die Frau hingerichtet werden - trotz internationaler Proteste und vieler offener Fragen. Von Michael König mehr...

Zeugenaussage im NSU-Prozess "Typen wie aus einem Kriegsfilm"

Einblicke in die rechtsextreme Gedankenwelt: Im NSU-Prozess beschreibt eine Zeugin Zschäpe, Mundlos und Böhnhardt als verschworenes Trio, das sich als "systemfeindlich" zur deutschen Demokratie verstanden habe. Einmal will sie die Angeklagte auch mit einer Waffe gesehen haben. mehr...

Regierungskrise in der Ukraine Ausschreitungen in Ost-Ukraine Ausschreitungen in Ost-Ukraine Keine Annäherung im UN-Sicherheitsrat

Der UN-Sicherheitsrat hat bei einer Dringlichkeitssitzung in New York keine Annäherung im Ukraine-Konflikt erwirken können. Unterdessen halten die bewaffneten Auseinandersetzungen zwischen pro-russischen Kräften und Unterstützern der ukrainischen Übergangsregierung an mehreren Orten in der Ost-Ukraine weiter an. mehr...

Start-ups Wearable Technology Wearable Technology Kopfhörer, die Kalorien zählen

Google, Apple und Co. basteln fleißig an tragbarer Technik. Das Münchner Start-up Bragi will mit schlauen Kopfhörern mitmischen. "The Dash" ist bislang das finanziell erfolgreichste Kickstarter-Projekte in Europa. Von Charlotte Dietz mehr...

Taubenhaus am Dach des Karstadt an der Münchner Freiheit Taubenplage in München Betreutes Wohnen statt Abschuss

Die Stadt München erprobt eine neue Politik im Umgang mit dem Taubenproblem. Statt die Tiere zu töten und zu vertreiben, werden sie in eigens gebauten Schlägen verhätschelt - und an der Fortpflanzung gehindert. Von Birgit Lotze mehr...

Solarstrom aus der Wüste Ökostromprojekt Desertec Eon will raus aus der Wüste

Exklusiv Kühne Vision: Sonnen- und Windkraftwerke in Afrika sollen Menschen mit sauberem Strom versorgen. Nun steigen deutsche Konzerne aus dem Desertec-Projekt aus - und stürzen die Planungsgesellschaft Dii in große Schwierigkeiten Von Markus Balser, Berlin mehr...

Flüchtlingsfamilie in Schwaben Letzte Zuflucht Kirche

Wenn es nach den deutschen Behörden ginge, wäre Tatjana T. längst in Polen. Doch die Tschetschenin fürchtet, ihr Bruder könnte sie und ihre vier Kinder umbringen - und lebt nun in einer Kirche. Erneut versucht eine schwäbische Pfarrgemeinde, eine Flüchtlingsfamilie vor der Abschiebung zu retten. Von Stefan Mayr mehr...

FILE - Maria Miller Quits As Culture Secretary Rücktritt von Tory-Ministerin Miller Blamage für Premier Cameron

Großbritanniens Premier Cameron verteidigte Maria Miller bis zuletzt - das fällt nun auf ihn zurück: Die Kulturministerin tritt wegen eines Spesenskandals zurück. Kritik an ihr gibt es viel, nur wenige halten zu ihr und warnen vor einer "Hexenjagd". mehr...

Prorussische Demonstranten in Donezk Gewalt auf der Krim Russischer Soldat soll ukrainischen Offizier getötet haben

Auf der Krim soll es zu einem tödlichen Zwischenfall zwischen ukrainischen und russischen Soldaten gekommen sein. Das bestätigt das Verteidigungsministerium in Kiew. Nach den Unruhen im Osten der Ukraine ist die Lage zusätzlich angespannt. mehr...

Kommunalwahl im Landkreis München Der SPD-Mann schlägt die Bürgermeisterin

Die Garchinger stellen das Ergebnis von 2008 auf den Kopf: Sozialdemokrat Dietmar Gruchmann setzt sich mit 56,7 Prozent klar gegen Hannelore Gabor (CSU) durch. Von Claudia Wessel mehr...

Bruck: B2-Verlegung nach Klaus PLEIL / Emmeringer Leite Fürstenfeldbruck Absage an eine große Umfahrung

Umweltschützer und Bürgermeister aus Nachbargemeinden kritisieren den Plan des Brucker OB-Kandidaten Klaus Pleil und warnen vor Landschaftszerstörung. Die wäre größer als bei der Deichenstegtrasse Von Peter Bierl mehr...

File photo shows Egypt's Defense Minister al-Sisi during news conference in Cairo on release of seven members of Egyptian security forces kidnapped by Islamist militants in Sinai Rücktritt als Armee-Chef in Ägypten Al-Sisi kündigt Kandidatur für Präsidentschaftswahl an

Der starke Mann der ägyptischen Politik, Abdel Fattah al-Sisi, tritt als Militärchef zurück. Doch dies bedeutet alles andere als einen Machtverzicht. Die Reaktion der Muslimbrüder kam prompt. mehr...

Death row inmate Iwao Hakamada is released from Tokyo Detention House in Tokyo Japan Mann kommt nach mehr als 40 Jahren im Todestrakt plötzlich frei

Mehr als 40 Jahre hat ein mutmaßlicher Mörder im Todestrakt eines japanischen Gefängnisses auf seine Hinrichtung gewartet. Jetzt kommt er plötzlich frei. DNA-Tests lassen vermuten, dass der Mann unschuldig ist. mehr...

Pressekonferenz mit Valery Gergiev. Münchner Philharmoniker Valery Gergiev muss sich der Kritik stellen

Putin-Unterstützer Gergiev soll Chefdirigent der Philharmoniker werden. Doch Kritiker halten ihn für nicht mehr tragbar - insbesondere seit er einen Appell zur Krim-Annexion unterschrieben hat. Jetzt muss sich der Russe in München erklären. mehr...

Manchester United v Aston Villa - Premier League Fußball international United probt erfolgreich für die Bayern

Vor dem Viertelfinale in der Champions League gewinnt Manchester United in der Premier League 4:1 gegen Aston Villa. Über dem Stadion Old Trafford protestieren Fans gegen Trainer Moyes. Manchester City verpasst den Sprung auf Rang eins. Der FC Barcelona gewinnt das Stadtderby knapp. mehr...

Turkish PM Erdogan attends election campaign rally in Istanbul Kommunalwahlen in der Türkei Seifenoper und Tragödie

Angebliche Pläne für einen Angriff auf Syrien, Youtube gesperrt, Korruptionsvorwürfe gegen Premier Erdoğan: Mit den türkischen Kommunalwahlen endet an diesem Sonntag ein Wahlkampf, den gegenseitiges Misstrauen bestimmte. Selbst im konservativen Anatolien wenden sich viele von der bisher beliebten Partei Erdoğans ab. Von Christiane Schlötzer mehr...

Premier League Fußball international Fußball international Klose trifft bei Comeback und Lazio-Sieg

Nach überstandenen Rückenbeschwerden schießt Miroslav Klose beim 3:2-Sieg von Lazio Rom gleich ein Tor. Mario Gomez kommt beim AC Florenz nicht zum Einsatz, seine WM-Teilnahme ist trotz seiner Knieverletzung aber nicht in Gefahr. Felix Magath verliert mit seinem Klub FC Fulham erneut. mehr...

Dachau Stichwahl in Petershausen Stichwahl in Petershausen Eine kurze Episode

Marcel Fath erobert nach nur sechs Jahren das Petershausener Rathaus für die Freien Wähler zurück. CSU-Amtsinhaber Günter Fuchs reagiert schockiert auf die überraschend deutliche Niederlage. Von Petra Schafflik mehr...

Kommunalwahl im Landkreis München Kommunalwahl im Landkreis München Kommunalwahl im Landkreis München Die CSU ist zurück

Der bisherige Gräfelfinger Bürgermeister Christoph Göbel gewinnt die Landratswahl. Er setzt sich mit 55,3 Prozent der Stimmen gegen die SPD-Kandidatin Annette Ganssmüller-Maluche durch. Sie kommt auf 44,7 Prozent Von Günther Knollund Martin Mühlfenzl mehr...

Krim Umgang mit Russland Umgang mit Russland Strategisch falsches Verständnis

Meinung Russlands Annexion der Krim hat gezeigt, dass sich Präsident Putin für die Rolle des Blut-und-Boden-Präsidenten entschieden hat. Doch wie sieht eine angemessene politische Reaktion des Westens auf dieses Verhalten aus? Eines steht fest: Die Demutsbezeugungen der Industrie in Richtung Moskau sind beschämend. Ein Kommentar von Stefan Kornelius mehr...

Wählerwanderung
Stichwahl um OB-Posten Wählerwanderung in München

Die Überraschung waren die 13,4 Prozentpunkte: So deutlich lag SPD-Sieger Reiter am Ende vor CSU-Herausforderer Schmid. Eine Erklärung wäre: Alle Grünen- und Linke-Wähler haben nun den SPD-Kandidaten gewählt. Doch ganz so einfach ist das nicht. Von Kassian Stroh mehr...

´Rockerkrieg": Mord und Drogenhandel statt Motorradidylle Rockerbanden in München "Wir machen Randale, sorgen für Skandale"

Die Black Jackets wollen sich mit Gewalt einen Namen in der Münchner Rockerszene machen. Die Polizei reagiert mit einer Razzia und Festnahmen - nun ist Ruhe. Die Frage ist, wie lange. Von Florian Fuchs mehr...