Zum Tod von Christophe de Margerie Rastlos bis zum Schluss
File picture of Total SA CEO Christophe de Margerie arriving at the Elysee Palace in Paris Video

Total-Chef Christophe de Margerie stirbt bei einem Flugzeugunfall in Moskau. Der Öl-Manager aus der Champagner-Dynastie Taittinger war ein Freund deutlicher Worte - und Russlands. Von Caspar Busse mehr... Nachruf

Mutmaßliche IS-Unterstützer Zwei Terrorverdächtige in Aachen festgenommen

Sie sollen die Dschihadistengruppe "Islamischer Staat" mit Geld- und Sachspenden unterstützt und sogar einen Minderjährigen nach Syrien geschleust haben. Bei einer Anti-Terror-Aktion in sieben Bundesländern sind in Aachen zwei Männer verhaftet worden. mehr...

Islamisten-Netzwerke in Deutschland Parkas und Stiefel für die Front

In einer Großrazzia sind Bundesanwaltschaft und BKA gegen mutmaßliche Unterstützer islamistischer Terrorgruppen vorgegangen. Vier Männer aus dem Rheinland wurden verhaftet. Von Hans Leyendecker mehr...

Pro-democracy protester takes a photo with a camera attached to his helmet during a standoff with riot police in the Mongkok shopping district of Hong Kong Proteste in Hongkong Erneut Zusammenstöße zwischen Polizei und Demonstranten

Unterstützer der Bewegung für mehr Demokratie hatten im Zentrum der Wirtschaftsmetropole erneut Barrikaden errichtet. Bis zum Einbruch der Dunkelheit blieb der Protest friedlich. Dann kam es zu Handgreiflichkeiten. mehr...

Anonabox-Projekt gestoppt Keine Tarnkappe für 45 Dollar

Binnen weniger Tage sammelte Techniker August Germar gut 600 000 Dollar für seine "Anonabox" auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter ein - weit mehr, als er selbst geplant hatte. Diese Box sollte ihren Anwendern anonymes Surfen im Netz ermöglichen. Doch nun kommt alles anders. mehr...

Kampf gegen IS Bundesregierung will Terrorismus-Strafrecht verschärfen

Härtere Strafen für Terrorismusfinanzierer und -rekruten: Justizminister Maas will das deutsche Strafrecht ändern, um den "Islamischen Staat" zu bekämpfen. Damit reagiert er auf eine Resolution des UN-Sicherheitsrats. mehr...

Student protest in front of Mexican General Attorney headquarters Entführte Studenten in Mexiko Aus Wut wird Rebellion

In Mexiko werden 43 Studenten vermisst. Die Suche führt zu Drogenbanden und Massengräbern, in denen verkohlte Leichen liegen - aber nicht die der Studenten. Die Affäre wächst sich zur Staatskrise aus. Von Peter Burghardt mehr...

Olympia-Bewerbung von Paris für 2012 Olympia 2024 Romantik zieht nicht mehr

Fünf gescheiterte Versuche, doch Frankreich gibt nicht auf: Neben Berlin und Hamburg könnte sich auch Paris um Olympia 2024 bewerben. Das IOC dürfte das Engagement freuen, doch ein anderer Bewerber hätte viel bessere Chancen. Von René Hofmann mehr... Report

Wolfratshausen Der Name ist Programm

Wolfratshauser Initiative nennt den Stadt- in Bürgerladen um Von Matthias Köpf mehr...

Innenminister-Treffen Radikalen Islamisten soll Ausweis entzogen werden

Ohne Ausweis keine Ausreise: Die Innenmininster wollen gewaltbereite deutsche Islamisten an der Reise in Kampfgebiete hindern. Indes schiebt Bayern einen Allgäuer Salafisten in die Türkei ab. mehr...

Prozess um Auftragsmord an Exilkroaten Attacke auf den wichtigsten Zeugen

Zwei kroatische Ex-Geheimdienstchefs sollen vor 30 Jahren den Mord an einem Exilkroaten in Auftrag gegeben haben. Bereits am ersten Prozesstag könnte es ihren Verteidigern gelungen sein, den wichtigsten Zeugen der Anklage zu demontieren. Aus dem Gericht von Katja Riedel mehr...

30 Jahre Wahl Helmut Kohls zum Kanzler CDU-Chefin und Kanzlerin Merkels gefallene Männer

Die CDU ist eine Männerpartei. Drei Viertel ihrer Mitglieder sind männlich. Doch die Chefin ist: eine Frau. Angela Merkel hat so manchen Rivalen stürzen sehen. Nicht immer war sie schuld. Von Kim Björn Becker und Michael König mehr...

Recep Tayyip Erdogan Proteste der Kurden in der Türkei Erdoğan wirft Demonstranten Sabotage vor

Der türkische Präsident Erdoğan hat die Kurden-Proteste in der Türkei scharf kritisiert - sie würden die Aussöhnung mit der kurdischen Minderheit gefährden und Frieden und Stabilität im Land riskieren. mehr...

Jan Stöß Jan Stöß als möglicher Wowereit-Nachfolger Angreifen, ohne anzugreifen

"Armut ist eben nicht sexy." Der Berliner SPD-Landeschef Jan Stöß attackiert unterschwellig Parteikollegen und verspricht einen Neuanfang, sollte er Regierender Bürgermeister werden. Weggefährten schwärmen von seinem Talent, zu vermitteln. Von Jens Schneider mehr... Porträt

Psychiatrie Kunst als Therapie Kunst als Therapie Gedichte einer Weggesperrten

Sieben Jahre saß sie in der Psychiatrie, jetzt steht sie auf der Bühne: Ilona Haslbauer schreibt über ihren "Friedhof der atmenden Toten", um sich selbst zu therapieren. Für Nina Hagen ist sie eine der begabtesten Lyrikerinnen Deutschlands. Von Dietrich Mittler mehr...

Raed Saleh Video
Möglicher Wowereit-Nachfolger Raed Saleh Im Namen des Vaters

Der Sohn eines palästinensischen Einwanderers hat sich vom Burger-Bräter bis an die Spitze der Berliner SPD-Fraktion gearbeitet. Er startete als Außenseiter - jetzt ist er der spannendste Kandidat für das Amt des Regierenden Bürgermeisters. Von Jens Schneider mehr... Porträt

IS-Terror Ermittlungen gegen mehr als 200 Islamisten

Das Verbot der Dschihadistengruppe Islamischer Staat hat Konsequenzen: Die Zahl der Ermittlungsverfahren gegen Anhänger der Terrormiliz in Deutschland ist Justizminister Maas zufolge deutlich gestiegen. mehr...

Charlotte Knobloch. Debatte um Stolpersteine Gedenken, das entzweit

Charlotte Knobloch ist eine entschiedene Gegnerin von Stolpersteinen. Doch in den jüdischen Gemeinden gibt es auch andere Positionen zum Thema. Für wen also spricht die Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde in München? Von Jakob Wetzel mehr...

Münchner Rangierbahnhof Abschaffung der Autozüge Der Zug ist abgefahren

Die Deutsche Bahn will ihre Autoreisezüge aufgeben. Auch die Nachtverbindung von München nach Paris wird gestrichen - aus Kostengründen. Nicht nur im Netz gibt es dagegen erheblichen Widerstand. Von Marco Völklein mehr...

2014 China Open - Day 3 Schweizer Tennistalent Belinda Bencic Willkommen bei den Erwachsenen

Belinda Bencic ist 17 Jahre alt und die große Tennishoffnung der Schweiz. In ihrem ersten Jahr bei den Profis ist sie in der Weltrangliste von Platz 212 auf 33 gesprungen. Auch durch die Hilfe namhafter Unterstützer. Von Saskia Aleythe mehr... Analyse

Screenshot der Seite "Get Digital" Markenrechte "Wikileaks verbietet uns den Shirtverkauf"

Seit März 2010 verkauft die Seite "Get Digital" T-Shirts von Wikileaks und spendet das Geld an die Plattform. 7500 Euro an Spenden kamen zustande. Doch jetzt muss der Verkauf enden - auf Druck von Wikileaks. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Crowdfunding für Verschlüsselungs-Hardware Anonymes Surfen für Jedermann

Wer seinen Internetverkehr verschlüsseln will, muss sich bislang oft mit komplizierter Software beschäftigen. Deutlich einfacher soll es mit einer kleinen Hardware-Box gehen. Deren Erfinder werden bei ihrer Crowdfunding-Kampage derzeit regelrecht mit Geld überschüttet. mehr...

IS-Unterstützer in Deutschland Fahnder durchsuchen Wohnungen von Salafisten

Mit ihrer Hilfe sollen Fahrzeuge für IS-Terroristen nach Syrien geliefert worden sein. Fahnder haben die Wohnungen von sieben Salafisten in Deutschland durchsucht. Fünf davon in Bayern. mehr...

Proteste in Hongkong Proteste für mehr Demokratie Proteste für mehr Demokratie Peking lässt Demonstranten warten

Ein befürchteter Polizeieinsatz gegen Demonstranten in Hongkong ist bislang ausgeblieben. Tausende Menschen protestieren friedlich. Möglicherweise steckt dahinter die Strategie der Regierung. mehr...

Pope Francis hugs a child as he arrives to lead the weekly audience in Saint Peter's Square at the Vatican Friedensnobelpreis Papst? Kohl? Snowden?

So viele Menschen und Organisationen wie nie zuvor sind für den Friedensnobelpreis nominiert. Wer hat die besten Chancen? Stimmen Sie ab! mehr... Bilder