Krieg in Syrien Vereinte Nationen bezichtigen Assad weiterer Chemiewaffen-Attacke in Syrien Chemiewaffen-Experten der Vereinten Nationen bei einem Einsatz in der Nähe der syrischen Hauptstadt Damaskus.

US-Ermittler machen das Assad-Regime für einen dritten Einsatz von Chemiewaffen im syrischen Bürgerkrieg verantwortlich. Im März 2015 habe der Machthaber Chlorgas über einem Dorf abwerfen lassen. mehr...

Witali Tschurkin Krieg in Syrien Einigung auf Waffenruhe in Syrien scheitert

In einer neuen Resolution fordert Frankreich den UN-Sicherheitsrat auf, die Luftangriffe auf Syrien einzustellen. Doch Russland legt sein Veto ein - und wird selbst blockiert. mehr...

UN-Sicherheitsrat Krieg in Syrien Russland legt Veto gegen französischen Resolutionsentwurf zu Syrien ein

Frankreich hatte eine Flugverbotszone über Aleppo gefordert. Jetzt berät der UN-Sicherheitsrat über den russischen Vorschlag. mehr...

Vereinte Nationen Fatale Zahl

Deutschland bewirbt sich um einen Sitz im UN-Sicherheitsrat und verweist auf sein Engagement. Dabei entsendet Berlin gerade mal 24 Polizisten für internationale Einsätze. Das kritisiert sogar die eigene Koalition. Von Stefan Braun mehr...

Russian President Putin and German Vice Chancellor and Economy MinisterGabriel shake hands during their meeting at the Novo-Ogaryovo state residence outside Moscow Sigmar Gabriels Moskau-Reise Doppelter Dialog

Im Kreml redet Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel über Sanktionen und Menschenrechte - und steckt im Dilemma: Er möchte die SPD-Anhänger erfreuen und zugleich die Kritiker seiner Russland-Politik beruhigen. Von Julian Hans mehr...

German Economy Minister Sigmar Gabriel visits Moscow Russlandreise des Wirtschaftsministers Gabriel will mit Putin auch über Syrien sprechen

Eigentlich sollte es bei dem Treffen um die deutsch-russischen Handelsbeziehungen gehen. Doch dann funkte die Weltpolitik dazwischen - nicht zum ersten Mal. mehr...

Süddeutsche Zeitung Politik Syrien Syrien Waffenruhe vor dem Scheitern

Die US-geführte Koalition attackiert irrtümlich Assads Truppen - 60 Tote. Moskau und Damaskus sind empört, vor dem UN-Sicherheitsrat kommt es zu einem heftigen verbalen Schlagabtausch. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Krieg in Syrien Streit zwischen USA und Russland eskaliert nach Bombardement

Weil die US-geführte Koalition einen Stützpunkt der syrischen Armee bombardiert hat, geraten Vertreter der USA und Russlands aneinander. mehr...

Krieg in Syrien Krieg in Syrien Krieg in Syrien Trotz Waffenruhe neue Gefechte in Syrien

Die seit Montag geltende Feuerpause ist zunehmend in Gefahr. Eine Sitzung des UN-Sicherheitsrat wurde kurzfristig abgesagt. mehr...

Syrien-Gespräche zwischen USA und Russland Syrien-Konflikt Feiertagsruhe in Aleppo

Der von Russland und den USA ausgehandelte Waffenstillstand im Bürgerkriegsland hält bisher, doch die Hilfe für die Zivilsten läuft nur schleppend an. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Krieg in Syrien Syrien Syrien Assads Gegner rufen nach Europa

Das größte Oppositionsbündnis Syriens misstraut dem Regime und fordert Sanktionen für Verstöße gegen den Waffenstillstandsplan. Die Staaten Europas sollten sich schon aus Eigeninteresse stärker für eine politische Löung engagieren. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Zerstörung in Daraja Syrien "Europa sollte sich politisch mehr in Syrien engagieren"

Russland und die USA haben eine Waffenruhe für Syrien ausgehandelt. Salam el-Meslet, Sprecher des wichtigsten Oppositionsbündnisses, misstraut dem Plan. Interview von Paul-Anton Krüger mehr...

Vereinte Nationen UN UN Vereinte Nationen - geschaffen, um die Menschheit vor der Hölle zu retten

Der Sicherheitsrat gelähmt, der Generalsekretär kraftlos, der ganze Verein ein Spielball von Ego-Staaten - haben die UN ausgedient? Nein, denn für Hunderte Millionen Menschen ist der Völkerklub ein Segen. Kommentar von Stefan Ulrich mehr...

Syrien Bombenangriffe stellen Friedensplan infrage

Bei Attacken im Norden des Landes sterben Dutzende Menschen. Präsident Assad will sich offenbar eine bessere Ausgangsposition für die von den USA und Russland ausgehandelte Waffenruhe verschaffen. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Nordkorea Nach Atomtest Nach Atomtest UN-Sicherheitsrat kündigt neue Sanktionen gegen Nordkorea an

Der erneute Atomtest Nordkoreas hat weltweit scharfe Proteste aufgelöst. Doch das dürfte Pjöngjang weitgehend kalt lassen. mehr...

Chemiewaffen Moskau reichen die Beweise gegen Damaskus nicht

Mit seiner Stimme im UN-Sicherheitsrat kann Russland verhindern, dass das Regime von Baschar al-Assad in Syrien sanktioniert wird wegen des Einsatzes von Giftgas gegen die eigene Bevölkerung. Von Julian Hans mehr...

Flüchtlinge im Mittelmeer gerettet EU-Operation "Sophias" neue Aufgaben

Die EU-Operation im Mittelmeer sollte das Geschäft der Schlepper zerstören, davon ist sie weit entfernt. Nun soll sie auch noch die libysche Küstenwache und Marine ausbilden und Waffenlieferungen an den IS verhindern. Von Daniel Brössler mehr...

Gastkommentar Frieden statt Recht?

Der Friedensschluss im kolumbianischen Bürgerkrieg hat immense internationale Bedeutung. Auch wenn die Behandlung der Kriegsverbrecher umstritten ist, war es richtig, den Kompromiss zu schließen Von Claus Kress mehr...

Syrien Rote Linien, roter Faden

Wieder Giftgas im Krieg? Die Belege sind da, aber niemand handelt. Von Moritz Baumstieger mehr...

Krieg in Syrien Syrien-Krieg Syrien-Krieg Assad setzte Chlorgas gegen die eigene Bevölkerung ein

Der Beweis fehlte bisher, Syriens Machthaber wies den Vorwurf stets zurück. Doch nun bestätigt ein Bericht der Uno: Nicht nur die Regierungstruppen, auch der IS verwendete Giftgas. mehr...

File photo of an underwater test-firing of a strategic submarine ballistic missile is seen in this undated photo released by North Korea's KCNA Ostasien Nordkorea provoziert mit Raketenstart von U-Boot

Pjöngjang heizt den Konflikt in der Region weiter an. Die Rakete kommt Japan empfindlich nahe. mehr...

Südsudan UN-Sicherheitsrat UN-Sicherheitsrat Vereinte Nationen entsenden 4000 weitere Blauhelme in den Südsudan

Der UN-Sicherheitsrat hat entschieden, dass die Friedensmission aufgestockt wird. Die Truppen sollen helfen, das Land vor dem Bürgerkrieg zu bewahren. mehr...

China China China Seifenoper-Politik

Peking bestraft Südkoreas Pop- und TV-Stars dafür, dass Seoul einen Raketenschutzschild errichten will. Dabei lieben die Chinesen K-Pop. Von Tobias Matern, Kai Strittmatter mehr...

Krieg in Syrien Syrien Syrien Ring um Aleppo geschlossen

Das syrische Regime will die Rebellen zur Aufgabe zwingen - die Lage für die Menschen ist dramatisch. Von Moritz Baumstieger mehr...