Dorfen Eine Schatztruhe voller Leben

Fünf Jahre Drehzeit, 500 Drehtage und 80 Drehorte: Herausgekommen ist "Die Magie der Moore". Der zweite Kinofilm des Dorfener Jan Hafts ist bereits vorab mit dem Prädikat "besonders wertvoll" ausgezeichnet worden Von Thomas Daller mehr...

Thema des Tages Obamas Umweltpolitik Obamas Umweltpolitik Höhepunkt

Schmelzende Gletscher und tauende Permafrostböden - warum die Umbenennung des Sechstausenders Mount McKinley in "Denali" den Streit um die Klimaerwärmung in den USA neu entfacht. Von Nicolas Richter mehr...

Klimaschutz Klimaschutz Gelddrucken im Treibhaus

Mit simplen Tricks führen Firmen den Handel mit Klima-Zertifikaten ad absurdum - und verdienen damit viel Geld. Von Michael Bauchmüller und Andreas Spinrath mehr...

Klimaschutz Märkte ohne Gesetze

Zertifikate für Emissionen? Ein perfektes Instrument - in der Theorie. Nun legen Betrüger offen, was passiert, wenn die Kontrollen fehlen. Von Michael Bauchmüller mehr...

Ebersberg Sitzung unter Strom

Bürgermeister muss sich für Alleingang rechtfertigen Von Lea Weinberg mehr...

Baustoff Neuer Charme

Beton hat mit einem schlechten Ruf zu kämpfen. Daran sind vor allem die schnell hochgezogenen Bauten der Fünfziger- und Sechzigerjahre Schuld. Manche Experten wollen das Image des Baustoffs nun verbessern. Von Joachim Göres mehr...

China Fracking Fracking in China Der große Sprung nach unten

In China beginnt das Zeitalter des Frackings. Aus dem Boden Sichuans soll Schiefergas sprudeln. Das könnte den Klimawandel bremsen. Doch viele Reserven liegen im Erdbebengebiet. Von Christoph Behrens, Chengdu mehr...

Klimaschutz Drängeln in Brasilien

Auf dieses Land wird es in den nächsten Monaten ankommen Von Michael Bauchmüller mehr...

Bergbau Sturm auf Garzweiler

Hunderte von Aktivisten besetzen einen Riesenbagger auf dem Gelände eines Braunkohle-Tagebaus. Bei den Auseinandersetzungen setzt die Polizei Pfefferspray und Schlagstöcke ein. Es gibt Dutzende Verletzte und fast 800 Strafanzeigen. mehr...

VCD-Umweltliste Hybrid fährt am grünsten

Der ökologische Verkehrsclub vermisst revolutionäre Konzepte in der Autoindustrie. Die Politik müsse deshalb umdenken und mehr Impulse geben. mehr...

USA Obama will Klimageschichte schreiben

Der Präsident möchte Treibhausgas-Emissionen stark reduzieren. Republikaner und Wirtschaft stellen sich quer. Von Claus Hulverscheidt mehr...

Lärche Klimaforschung Rätsel um Kohlendioxid der Arktis

Setzt die Arktis CO2 frei oder bindet sie das Treibhausgas? Forscher sind nun einer Antwort näher gekommen. Von Christopher Schrader mehr...

Verkehr Umweltdaten 2015 Fahrspaß geht vor Umweltbewusstsein

Klimaschutz oder PS? Neue Daten des Umweltbundesamts zeigen: Im Zweifel treffen viele Deutsche eine eindeutige Entscheidung. Von Christoph Behrens und Christopher Schrader mehr...

Erdkugel Klimawandel UN melden neuen Treibhausgas-Rekord

CO₂ und andere Treibhausgase erreichen neue Rekordkonzentrationen in der Atmosphäre. Der Kohlenstoffdioxid-Gehalt steige so rasant wie seit langem nicht mehr, warnt die Weltorganisation für Meteorologie. Die Folge: eine "beispiellose" Übersäuerung der Meere. mehr...

USA Obama will Klimaziele verschärfen

US-Präsident Obama dringt auf strengere Ziele beim Klimaschutz. Seine Gegner kündigen bereits Widerstand an. mehr...

Klimaziele Energiepaket Obamas Pfad zum globalen Klimapakt

Obamas Energiepaket sendet starke Signale für die Klimaverhandlungen in Paris. Doch die US-Regierung könnte viel ambitionierter sein - das verrät ein Blick ins Kleingedruckte. Von Christopher Schrader mehr...

Obama Klimawandel Klimagipfel Paris Klimawandel So will Obama das Klima retten

Die Maßnahmen des US-Präsidenten gehen nicht weit genug - doch sie könnten der Klimapolitik neuen Schwung geben. Das ist vor dem UN-Klimagipfel dringend nötig. Von Markus C. Schulte von Drach mehr... Analyse

Umweltbundesamt Wer im Treibhaus sitzt

Die Umwelt entwickelt sich gut, aber nicht gut genug, sagt die Chefin des UBA. In vielen Bereichen könnte Deutschland so die selbst gesteckten oder mit der EU vereinbarten Ziele verpassen, darunter auch beim Einsparen von CO2. Von Christopher Schrader mehr...

Dritte Startbahn Streit um Dritte Startbahn Streit um Dritte Startbahn Mal schön auf dem Boden bleiben

Sowohl Gegner als auch Befürworter einer dritten Start- und Landebahn am Münchner Flughafen argumentieren mit Verkehrsstatistiken. Das könnte falsch sein. Ein Überblick. Von Inga Rahmsdorf mehr...

PATRIMOINE-JOURNEES-ASSEMBLEE Atompolitik in Frankreich Energiewende à la Hollande

Die Nationalversammlung in Paris stimmt für eine Energiewende. Weniger Atomkraft, mehr erneuerbare Energien. Doch in einem Land, in dem selbst Linke Nuklearenergie befürworten, scheint das letzte Wort noch nicht gesprochen. Von Stefan Ulrich mehr...

Barack Obama Klimaschutz Obamas Kampf gegen die Kohlelobby

Der US-Präsident will Luftverpester bremsen und Klimageschichte schreiben. Die Strategie seiner Gegner: blockieren, klagen, niedermachen. Von Sacha Batthyany mehr...

Kommentar Gefangene des Atoms

Frankreich verkündet die Energiewende. Aber es wäre ein Irrtum anzunehmen, die Atomnation rücke jetzt ab von der Stromgewinnung aus Kernspaltung. Von Leo Klimm mehr...

USA Aktionsplan gegen den Klimawandel

Präsident Obama will striktere Grenzwerte für Kraftwerke durchsetzen, um damit den Kohlendioxid-Ausstoß zu verringern. mehr...

Kohlendioxid Es ist ein Treibhausgas

Eigentlich hat das niemand bezweifelt: CO2 heizt die Atmosphäre auf, weil es Wärmestrahlung fängt. Die Gewissheit beruhte bisher auf Laborexperimenten. Erst jetzt haben US-Forscher die Wirkung im Freilandversuch nachgewiesen. Von Christopher Schrader mehr...