Jakobskreuzkraut in Schleswig-Holstein Vergiftete Wiesen Schafe in Schleswig-Holstein

In Schleswig-Holstein soll für alles Platz sein: Windräder, Maisfelder, Artenvielfalt. Nun droht ein giftiges Kraut, Nutztiere zu töten. Eine Pauschallösung gibt es nicht - und der Naturschutz gerät zum Problem. Von Thomas Hahn mehr... Report

Heimtiermesse München Heimtiermesse in München Mopsige Models und haarige Tänzer

1,20 Meter lange Katzen und Hunde, die auf Kommando niesen: Bei der Heimtiermesse gibt es alles vom Leckerli bis zum Spielzeug. Ein Höhepunkt wird wohl das Casting für Mops-Models. 30 Kandidaten sind schon angekündigt. Von Wiebke Harms mehr...

Starnberg Reklame in der Grauzone

Bürgermeisterin John steht nicht zur Wahl, wirbt aber dennoch für ihre Gruppierung Von Peter Haacke mehr...

Nina Hagen Nina Hagen wird 60 "Warum soll ich meine Pflicht als Frau erfüll'n?"

Pöbeln kann Nina Hagen immer noch ganz gut. Sie bezeichnete Lady Gaga jüngst als "satanische Schlampe". Wie die 60-Jährige zur "Mutter des Punk" wurde - und warum sie heute enthaltsam lebt: elf Zitate zum Geburtstag. Von Johanna Bruckner mehr... Bilder

Internationaler Reitsport Ausgeritten in der Wüste

Tierquälerei, Doping, fingierte Rennen: Der Reit-Weltverband hat genug von den Distanzreitern der Vereinigten Arabischen Emirate und schließt sie aus. Doch den Pferden hilft das nicht - im Gegenteil. Von Gabriele Pochhammer mehr... Analyse

FC-Geißbock feiert Geburtstag Peta-Vorwürfe gegen 1. FC Köln "Tiere haben im Stadion nichts zu suchen"

Die Tierschutz-Organisation Peta prangert den 1. FC Köln an, sein Maskottchen zu misshandeln. Der Kölner Zoo will von derlei Anschuldigungen nichts wissen. Geißbock Hennes bekommt derweil Geschenke. mehr...

Schweiz Jägerinnen ziehen sich für Pelzwerbung aus

Nackte Haut gegen Pelz kennt man schon. Nackte Haut für Pelz ist neu. Junge Schweizer Jägerinnen wollen mit ihrer Entblößungstaktik gegen eine Pauschalverurteilung des Pelztragens protestieren. Tierschützer sind nicht begeistert. Von Charlotte Theile mehr...

Tierheim Köln Drohende Insolvenzen Jedes zweite Tierheim vor der Pleite

Zwar sind die Kommunen gesetzlich verpflichtet, für Fundtiere zu bezahlen - doch in mancher Gemeinde wird um jeden Cent gestritten. Darum fordert die SPD mehr Geld. Von Christian Sebald mehr...

Koala selfie at Wild Life Sydney Zoo Tierschutz-Kampagne in Australien Fäustlinge für Koalas

Koalas sind oft zu langsam, um vor Buschbränden zu fliehen. Eine Tierschutzorganisation will verletzten Tieren auf ungewöhnliche Weise helfen. Sie ruft die Australier zum Basteln und Nähen auf. Von Manuel Stark mehr...

Ismaning Gnadenfrist für Rinder

Weil ihre Halter bei einem Erbstreit den Stall verloren haben, sollten 35 Stiere geschlachtet werden. Nun ist eine neue Unterkunft gefunden und die Rinder sind gerettet - zumindest vorerst. mehr...

prominent mit hund - jürgen drews Prominente und ihre Vierbeiner Homestory mit Hund

Der eine nimmt seinen Vierbeiner mit auf die Bühne, der andere serviert das Trinkwasser in echtem Kristall: Wenn Promis über ihre Beziehung zum Hund sprechen, erfährt man vor allem einiges über sie selbst. Von Violetta Simon mehr... Bildergalerie

Millionenschaden bei Brand in Schlachtanlage Feuer verursacht Millionenschaden Großbrand vernichtet Großschlachterei

250 000 Masthähnchen wurden bei Wiesenhof in Hofweinzier täglich getötet. Der Großbrand trifft die Geflügelwirtschaft in Bayern ins Mark: Wohin nun mit den schlachtreifen Tieren? Von Christian Sebald und Wolfgang Wittl mehr...

Wildschein Schwarzwild Wildschwein im Visier

Um die steigende Population einzudämmen, wird womöglich bald nachts Jagd auf Schwarzwild gemacht. Für den Vorsitzenden des Kreisjagdverbands ist "Akzeptanz in der Bevölkerung" aber die wesentliche Voraussetzung. Von Philipp Schmitt mehr...

Chickens Prove Popular Pet With Chinese Children Initiative für Tierschutz Leben in Ställen soll besser werden

Die Massentötung männlicher Küken soll ein Ende haben, auf das Kürzen der Schwänze bei Schweinen künftig verzichtet werden: Agrarminister Schmidt will den Tierschutz in Ställen verbessern. Zunächst allerdings nur auf freiwilliger Basis. mehr...

Esel Tierschutz Gerichtsurteil zum Tierschutz Ein Esel ist ungern allein

Anders als im Märchen oder in der Krippe gilt: Auch ein Esel braucht die Gesellschaft von Artgenossen. Das ist einem Exemplar aus Rheinland-Pfalz nun richterlich bescheinigt worden, aus Gründen des Tierschutzes. mehr...

Protest gegen Hähnchenschlachterei Bundesrat kippt Frist für Käfighaltung "Ein guter Tag für den Tierschutz"

Der Bundesrat ist nicht damit einverstanden, dass Hühner noch bis 2035 in Käfigen gehalten werden dürfen. Die Frist, die Bundeslandwirtschaftsministerin Aigner den Geflügelbetrieben einräumen wollte, hatte bei Tierschützern für Empörung gesorgt. mehr...

Ausstellung 'Tattoo' Ausstellung in Hamburg Schweinerei

Das Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe zeigt ein tätowiertes Schwein. Darf man ein Tier im Namen der Ästhetik tätowieren? Von Titus Arnu mehr...

Schweinezucht Neue Lebensmittelkennzeichnung Mehr Sterne, mehr Tierschutz

Exklusiv Den Deutschen ist es wichtig, dass ihr Fleisch aus tiergerechter Haltung kommt. Ein neues Siegel soll Verbrauchern nun mehr Transparenz beim täglichen Einkauf verschaffen. Biobauern sehen das Label allerdings kritisch - wegen zu niedriger Erfüllungskriterien. Von Daniela Kuhr, Berlin mehr...

Robben, EU-Handelsverbot, AFP Handelsverbot für Robbenprodukte Tierschutz am Nordpol

Die EU hat ein Handelsverbot für Robbenprodukte beschlossen - eine bequeme Maßnahme. Denn direkt vor der Haustür bleibt beim Tierschutz alles beim Alten. Ein Kommentar von Gunnar Herrmann mehr...

Zweistufiges Tierschutzlabel Fleisch mit Tierschutz-Siegel Sterne ohne Strahlkraft

Ein Zeichen für mehr Tierschutz sollte es sein, damit Verbraucher künftig mit gutem Gewissen Geflügel- und Schweinefleisch kaufen können. Agrarministerin Aigner feierte das neue Kennzeichen als Erfolg. Doch das Fleisch ist kaum zu finden. Von Daniela Kuhr mehr...

Schlachthof Tierschutz Wer denkt an die Kälbchen?

Es ist ein Drama in deutschen Schlachthöfen, von dem kaum jemand weiß: Jährlich sterben Zehntausende ungeborene Kälbchen, weil trächtige Kühe geschlachtet werden. Dabei wäre der Aufwand, um das zu verhindern, gering. Von Daniela Kuhr mehr...

Tierheim Tierheim Dachau Tierheim Dachau Bekenntnis zum Tierschutz

Jahrelang hat der Tierschutzverein für den Erweiterungsbau am Tierheim gekämpft. Nun steht die Finanzierung - die Bürgermeister wollen helfen. Von Helmut Zeller mehr...

Kröten, dpa Stimmen Sie ab! Tierschutz total

Umweltaktivisten wollen Obama mit einem "humanen Fliegenfänger" ausrüsten, eine Busfahrerin risikiert ihren Job für eine Kröte. Wie weit soll Tierschutz gehen? Von Berit Uhlmann mehr...

Tutzing Starnberger See Gänsejagd am Starnberger See "Menschenschutz vor Tierschutz"

Der Bund Naturschutz spricht von "Wildwest-Methoden" und "Gänsemord", die Bürgermeister von Tuzing und Feldafing finden das absurd - und verteidigen die gezielte Jagd am Starnberger See. Von Gerhard Summer mehr...

Kinostarts - 'Les Miserables' Das bringt die Woche Tierschutz im Supermarkt und Berlusconi reloaded

Pferdefleisch-Debatte und Wahlen in Italien, Hugh Jackman und Anne Hathaway in "Les Misérables" und die 85. Verleihung der Oscars: Die jetzt.de-Vorschau verrät, was in der Woche ab dem 18. Februar 2013 wichtig wird. Von Charlotte Haunhorst mehr... jetzt.de