Tierschutz Hund Chico: Morddrohungen

Wegen Drohmails gegen Veterinäre ermittelt jetzt die Staatsanwaltschaft. mehr...

Niedersachsen 10 04 2018 Langenhagen Der Staffordshire Terrier Mischling Chico wird von Tierpfl Tierschutz Das macht der sonst nie

Nachdem "Chico" seine Besitzer totgebissen hat, gibt es eine irrwitzige Diskussion darüber, ob der Hund weiterleben darf. Über verhaltensauffällige Tiere und Menschen. Von Laura Hertreiter mehr...

Krötenwanderung beginnt Amphibienwanderung Kröten brauchen bessere Wegweiser

Die Umfahrung in Weßling wurde für eine Million Euro zum Schutz der Tiere ausgerüstet. Doch Tunnels sind verstopft, Frösche kleben fest. Die Straßenbauer müssen nacharbeiten. Von Patrizia Steipe mehr...

9 04 2018 Niedersachsen Langenhagen Der Staffordshire Terrier Mischling ´Chico" steht in einem Tierschutz Zu viel des Guten

Erst tötet ein Vierbeiner seinen Besitzer und dessen Mutter, dann stirbt ein Baby nach einem Biss in den Kopf. Und die Tierschützer? Kämpfen nun dagegen, dass eingeschläfert wird. Wie kommt so was? Von Martin Zips mehr...

Umwelt und Naturschutz in Bayern Schmetterlingsforscher Jan Habel Schmetterlingsforscher Jan Habel Lasst Blumen wachsen

Der Biogeograf Jan Habel erforscht die Lebenswelten der Schmetterlinge. Das Insektensterben, sagt er, ist dramatisch. Doch es besteht Hoffnung - falls sich die Landwirtschaftspolitik endlich ändert Von Martina Scherf mehr...

Tierschutz Eine Kerbe fürs Leben - und fürs Überleben

In Kenia bemühen sich Wildschützer, Nashörner nachhaltig zu markieren und damit besser schützen zu können. mehr...

Dutzend Wale in Neuseeland gestrandet Tierschutz Warum Wale stranden

An der Küste Neuseelands sind 38 Grindwale verendet. Für die Massenstrandungen machen Biologen mehrere Ursachen verantwortlich - darunter auch menschliche Aktivitäten. Von Tina Baier mehr...

Infrared image of rhinos in South Africa. Tierschutz Drohnen über der Savanne

Artenschützer rüsten technisch auf, um bedrohte Spezies besser vor Wilderern zu schützen. Ein neues Fluggerät findet die Tiere auch nachts. Von Tina Baier mehr...

Tiere Spanien Spanien Empörung nach Tod eines Elefanten bei Verkehrsunfall

Das Tier gehörte zu einem Zirkus. Tierschützer erheben nun schwere Vorwürfe. Der spanische Zirkus-Verband kann sich dagegen eine Sabotage-Aktion als Unfallursache vorstellen. mehr...

Brillenschafe in Emmering So schön haben es die Schafe bei den Wagenpfeils

Grüne Wiesen, frische Felder, viel Auslauf. Ein "perfektes Leben" haben die Brillenschafe in Emmering findet Tina Wagenpfeil. Von Theresa Parstorfer mehr...

Video Auferstehung zu Ostern: Der Tüpfelbeutelmarder ist zurück!

In dem australischen Bundesstaat Tasmanien ist er noch weit verbreitet - hingegen auf dem australischen Festland seit über 50 Jahren ausgestorben: Der Tüpfelbeutelmarder. mehr...

Kükenschreddern ist umstritten. Kükenschreddern Das Gemetzel geht weiter

Exklusiv Die Bundesregierung verspricht seit Jahren, das millionenfache Schreddern von Küken zu beenden. Doch zuletzt mussten sogar wieder mehr männliche Tiere sterben, weil sie der Wirtschaft wertlos erscheinen. Von Markus Balser mehr...

Schweinemastanlage Fleischkonsum Ein staatliches Tierschutz-Label ist bitter nötig

Für Fleischprodukte gibt es viele Etikette, doch sie sind unübersichtlich und halten oft nicht, was sie versprechen. Zeit, das Vertrauen der Verbraucher endlich zurückzugewinnen. Kommentar von Katrin Langhans mehr...

Känguru als Familienmitglied Exotische Haustiere Känguru statt Schoßhund

Exotische Haustiere liegen im Trend. Aber mancher Besitzer unterschätzt, wie anspruchsvoll die Haltung ist. Was tun, wenn das Viech nur Ärger macht? Von Titus Arnu mehr...

Tierschutz Tierhaltung in Deutschland 13 Millionen Schweine landen jährlich im Müll

Sie verenden im Stall oder müssen notgetötet werden: Jedes fünfte Schwein endet in der Tierkörperbeseitigung, zeigt eine Studie. Von Silvia Liebrich mehr...

'Nationale Präventionskonferenz' zur Afrikanischen Schweinepest Cyberkriminalität Hacker-Angriff auf NRW-Ministerin

Plötzlich sieht sie sich in ihrem privaten Fernseher selbst: Hacker haben Christina Schulze Föcking angegriffen. Wegen des Schweinemast-Betriebs ihrer Familie ist die Landwirtschaftsministerin seit Monaten in der Kritik. mehr...

Naturschutz Martin Hänsel vom Bund Naturschutz Martin Hänsel vom Bund Naturschutz "Den Maulwurf zieht's nach München"

Eine Fressmaschine, schlaflos und schnell wie eine Maus - Martin Hänsel vom Bund Naturschutz erklärt, warum die bedrohten Tiere vom Land in die Stadt kommen, wo sie sich ansiedeln und welche Rolle sie für den Menschen spielen Interview von Philipp Crone mehr...

Film über Jane Goodall Wenn die Angst wegfällt

Jane Goodall zog 1960 in den Dschungel, um Schimpansen zu beobachten. Aus verschollenen Filmbildern von damals wurde die Doku "Jane" komponiert. Von Philipp Bovermann mehr...

jetzt pferd Tierschutz Nachtclub geschlossen, nachdem Pferd auf der Tanzfläche bockte

Das Tier wurde als Show-Act in einen überfüllten Nachtclub in Miami geführt, scheute und warf seine Reiterin ab. Ein Video der Szene erzürnt nun Tierschützer weltweit. mehr... jetzt

Mein lieber Schwan...... Untergiesing Hier führt die Polizei einen Schwan ab

Seine Daunen waren dem Vogel offenbar nicht warm genug, deshalb setzte er sich vor eine Tiefgarage - und ging erst, als Autofahrer Hilfe holten. Von Thomas Schmidt mehr...

Hummer Lösungskolumne Gebt Tieren Grundrechte!

Etliche Studien beweisen die Empfindsamkeit von Tieren, in der Schweiz wird nun die qualvolle Behandlung von Hummern verboten. Warum diese Debatte auch in Deutschland geführt werden muss. Von Michaela Haas mehr... SZ-Magazin

Dachau Tierschutz im Koalitionsvertrag Tierschutz im Koalitionsvertrag Zwischen Stillstand und Fortschritt

Kürzere Transportzeiten, effizientere Kontrollen: Beim Tierschutz sieht der Koalitionsvertrag einige Verbesserungen vor. Die Dachauer Bundestagsabgeordneten bewerten sie unterschiedlich Von Jana Rick mehr...

A sign for the U.S. fast food restaurant chain McDonald's is seen outside one of their restaurants in Sint-Pieters-Leeuw Verstöße gegen Tierschutz McDonald's und Tierschützer zeigen Schlachthof an

Die Fastfood-Kette spricht von "gravierenden Verfehlungen". Der Schlachthof wurde bereits von den Behörden geschlossen. mehr...

Rosenmontag am Rhein - Kutschenunfall Köln Kutschen-Unfall an Karneval "Schuld ist der Mensch"

Nach dem Kutschen-Unfall beim Kölner Rosenmontagsumzug stellt sich die Frage: Sollte man Pferde bei solchen Veranstaltungen grundsätzlich verbieten? Ein Fachtierarzt für Pferde erklärt, was man beachten muss. Interview von Anna Feininger mehr...

Zoologie Esmond Bradley Martin Esmond Bradley Martin Der Elefantenschützer

Der US-Amerikaner Esmond Bradley Martin kämpfte in Afrika gegen Wilderer. Jetzt wurde er überfallen und getötet, im Alter von 76 Jahren. Über einen Helden an der Front. Von Bernd Dörries mehr...