Tierschutz Der lange Weg zum Label

Statt sein staatliches Tierwohl-Siegel vorzustellen, präsentiert Agrarminister Schmidt wieder nur grobe Absichten. Die Anforderungen an die Landwirte bleiben unklar. Von Kristiana Ludwig mehr...

pelz polizei "Pelzpolizei" Polizei geht gegen Tierschützer in Scheinuniform vor

Sie nennen sich "Pelzpolizei" und sprechen in mehreren Städten Passanten auf deren Bekleidung an. Nun ermittelt die echte Polizei gegen die Tierschutz-Aktivisten. mehr...

Tierschutz Gefühlte Verantwortung

Von der Pelz-Polizei bis zur Stallkontrolle - welche Tiere in der Gesellschaft als schützenswert gelten und welche nicht, das ist eher irrational. Wenn es die Politik mit dem Tierschutz ernst meint, sollte sie sich daran nicht orientieren. Von Kristiana Ludwig mehr...

Sea World Sea World Sea World Orca Tilikum ist tot

Er war wohl der berühmteste Orca der Welt - weil er den Tod von drei Menschen verursacht hat: Nun ist Tilikum in einem US-Freizeitpark gestorben. Wegen der Wal-Shows steht das Unternehmen Sea World seit Jahren in der Kritik. mehr...

Landwirtschaft Agrarminister Schmidt plant staatliches Tierschutzlabel

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) hat am Freitag in Berlin sein Grünbuch vorgestellt, das den Fahrplan für die Agrar- und Ernährungspolitik der nächsten Jahre vorgeben will. mehr...

Opel-Zoo zieht Bilanz Tierschutz "Die Täter dürfen nicht davonkommen"

Zwei Luchse sollen angeblich bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen sein. Recherchen zeigen jedoch, dass sie gezielt getötet wurden. Naturschützer kämpfen gegen die Einstellung der Ermittlungen. Von Christian Sebald mehr...

Haustiere Haustiere als Geschenk Haustiere als Geschenk Vom Gabentisch direkt hinter Gitter

Für viele wird das neue Haustier bereits wenige Tage nach Weihnachten eine Belastung. Das Tierheim in Geretsried appelliert, keine Lebewesen an Weihnachten zu verschenken. Von Luzie Gänslmayer und Felicitas Amler mehr...

Labrador Retriever puppy behind glass pane on balcony property released PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxH Grausames Geschäft Auf den Spuren der Welpenmafia

Exklusiv Vor Weihnachten boomt das Millionengeschäft mit Welpen, die illegal nach Westeuropa geschleust wurden. Doch viele von ihnen sterben schon vorher. Von Renate Meinhof mehr...

Portrait of a white and brown Boston Terrier puppy in a Christmas gift box Hundehandel Welpen auf Bestellung

Inzucht, kranke Junge, totgetretene Muttertiere: Süsse Welpen, als Weihnachtsgeschenk unterm Baum, stammen oft aus Vermehrungsstationen, wo sie unter furchtbaren Bedingungen "produziert" werden. Ein Insider packt aus. Von Renate Meinhof mehr...

Pelzfarmen Polen und China, SOKO Tierschutz Aufnahmen Tierschutz Haarsträubender Schwindel

Echter Pelz ist für Hersteller günstiger als hochwertiges Imitat. Weil viele Verbraucher ihn aber ablehnen, wird er oft nicht gekennzeichnet. Ein Augsburger Tierschutzverein findet solche Produkte nun auch in Bruck Von Julia Bergmann mehr...

Tierschutz Tierschutz Tierschutz Ach, Manno

Touristen gaben ihm Zigaretten, nun befreiten Tierschützer einen nikotinabhängigen Schimpansen aus einem Zoo im Irak und bringen ihn in ein Reservat nach Kenia. Von Titus Arnu mehr...

Artenschutz Tierschutz Tierschutz Für Rudolph wird es eng

Die größte Rentier-Herde der Welt ist in den vergangenen Jahren dramatisch geschrumpft. Steigende Temperaturen und der Mensch machen den Tieren zu schaffen. Von Marlene Weiß mehr...

Schweinehälften im Schlachthof Schlachthöfe in Bayern "Die Tiere werden unnötig gequält"

Das Ministerium muss bei Verstößen gegen das Tierschutzgesetz in Schlachthöfen härter durchgreifen, fordert die Opposition. Von Katrin Langhans und Eva Achinger mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Wie lassen sich die Mängel in Schlachthöfen beseitigen?

Eine Studie über bayerische Schweineschlachtbetriebe zeigt: Viele Tiere werden unnötig gequält. Etliche Betriebe haben Probleme mit der Betäubung und verstoßen gegen den Tierschutz. Diskutieren Sie mit uns. mehr...

A giraffe runs in Amboseli National park Artenschutz Giraffen sind vom Aussterben bedroht

Naturschützer warnen: Schon bald könnten die Tiere nicht mehr in freier Wildbahn existieren. Schuld ist, leider, der Mensch. Von Marlene Weiß mehr...

Tierhaltung Tierhaltung Tierhaltung Wie in bayerischen Schlachthöfen Schweine gequält werden

Exklusiv Schwein ist das liebste Fleisch der Deutschen. Für die Tötung gibt es strenge Vorschriften - dennoch werden in Bayern viele Tiere nicht richtig betäubt. Selbst ein Bio-Schlachtbetrieb weist Mängel auf. Von Eva Achinger und Katrin Langhans mehr...

Tierschutz Schlachthöfe in Bayern Schlachthöfe in Bayern Schmerz, lass nach

Die Deutschen lieben das Schwein - auf dem Teller. Doch obwohl es für Schlachtbetriebe strenge Vorschriften gibt, beweist jetzt eine Studie: In Bayern werden viele Tiere unnötig gequält. Von Eva Achinger und Katrin Langhans mehr...

Erster Wolf im Süden Sachsen-Anhalts entdeckt Naturschutz Jagdverband: Über kurz oder lang werden "wieder Wolfsrudel in Bayern leben"

Nahe Memmingen ist eine Hirschkuh gerissen worden - von wem, ist unklar. Der Jägerpräsident prescht vor und fordert ein besseres Wolfsmanagement in Bayern. Von Christian Sebald mehr...

A Chinese zookeeper vaccinates a 44-day-old chimp at Hefei Safari Park, East China's Anhui province. Tierschutz Forscher wollen Affen gegen Ebola impfen

Das Virus hat etwa ein Drittel der weltweit lebenden Gorillas getötet. Ein Impfschutz wäre denkbar: Es gibt sogar ein Vakzin, das sich von Tier zu Tier ausbreitet. Von Kai Kupferschmidt mehr...

Bärenjagd in Maine Maine Bärenjagd in den USA: Allein mit dem schwarzen Geist

Genau wie die Homo-Ehe trennt auch die Jagd die USA in zwei Lager. Einerseits diejenigen, die sich als Hüter einer Tradition sehen, anderseits Umweltschützer, die glauben, dass nicht alles richtig ist, bloß weil es seit 200 Jahren so gemacht wird. Von Sacha Batthyany und Nicolas Richter mehr...

Indien Wandern im Himalaya Wandern im Himalaya Auf dem Pfad des Schneeleoparden

Im indischen Ladakh kann man jetzt bei Dorfbewohnern übernachten und auf Wegen gehen, die eine Tierschutzorganisation angelegt hat. Sie will damit die letzten Großkatzen der Region retten. Von Nana Ziesche mehr...

Bären Jagdtourismus in den USA Jagdtourismus in den USA Die Bärenjäger von Foggy Mountain

Der Kampf gegen die Natur gehört zur Gründungsgeschichte der USA. Noch heute sterben Bären, um den Trapper-Mythos am Leben zu halten. Auf der Fährte der Jäger von Maine. Von Nicolas Richter und Sascha Batthyany, Fotos von Reto Sterchi mehr...

Tierschutz Tierschutz Tierschutz Millionen Zugvögel verenden in Ägypten

Nach einem Flug über das Mittelmeer verheddern sich die Zugvögel in Tausenden Netzen entlang der Mittelmeerküste. Tierschützer und Polizei sind gegen die illegale Jagd machtlos. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Japanischer Walfänger Artenschutz Wale zu töten, um deren Hoden zu untersuchen: Was soll der Quatsch?

Vielleicht sind die Genitalien von Meeressäugern ja wirklich interessant, nur rechtfertigt das nicht den Tod von 4453 Tieren. Kommentar von Marlene Weiß mehr...

Japanischer Walfänger "Explosivharpunen" Japan entsetzt mit neuen Walfang-Plänen

Getarnt als Forschungsvorhaben will Japan Tausende Wale erlegen. Das Ausmaß der Pläne und die brutalen Jagdtechniken schockieren Tierschützer. Von Tina Baier mehr...