Hellabrunn Tierpark wird zur Großbaustelle thema preview hellabrunn

In den nächsten 20 bis 25 Jahren will Zoodirektor Rasem Baban Hellabrunn konsequent umgestalten - und mehrere Millionen Euro investieren. Von Günther Knoll mehr...

Impressionen aus München Impressionen Impressionen Frühlingsfieber ist ausgebrochen

Die Münchner verbringen das Wochenende draußen - mit Bier, Radler und Schlumpfeis. Das Beste: An Ostern soll es noch wärmer werden. mehr...

Tierpark Hellabrunn Tierpark Hellabrunn Tierpark Hellabrunn Eisbären in der Umzugskiste

Nela und Nobby haben München verlassen und sind bereits in ihren neuen Revieren eingetroffen. Der Zoo zeigt im Video, wie es geklappt hat. mehr...

Winter im Zoo Tierpark Hellabrunn Der Zoo zählt seine Tiere

Für die Mitarbeiter ist die Inventur eine große Herausforderung, denn nicht nur die großen Eisbären werden erfasst, sondern auch die kleinsten Bewohner - etwa die Blattschneide-Ameise. Von Katharina Kutsche mehr... Bilder

Wallersdorf Tierschutz Tierschutz Eine Bleibe für geschmuggelte Raubkatzen

Wenn Zoos oder Wildparks die Tiere ablehnen, kommen sie ins Raubtierasyl in Wallersdorf. Doch selbst dort sind die Exoten nicht ideal untergebracht. Von Tim Sauer mehr...

Tierpark Hellabrunn, Zoo: was machen die Tiere im Winter, was wird für sie gemacht? Alternative Energie Großvieh macht ganz schön viel Mist

Die Biogasanlage im Tierpark Hellabrunn hat neun Jahre lang Wärme und Strom produziert - jetzt hat sie ausgedient. Von Thomas Anlauf mehr...

Eisbärenbabys erkunden Felsenanlage im Münchner Tierpark Hellabrunn, 2014 Städtische Subventionen Unbezahlbar

Würde die Stadt die Münchner Theater, Bibliotheken oder den Zoo nicht kräftig subventionieren, könnten sich viele Menschen die Angebote nicht leisten. Besonders viel Geld ist 2014 in die Kinderbetreuung geflossen. Von Dominik Hutter mehr...

Tierpark Hellabrunn Giraffen in Hellabrunn Giraffen in Hellabrunn 100 Prozent Frauenquote

Was Dax-Konzerne nicht schaffen, ist in Hellabrunn bald Alltag: Die Giraffenweibchen sind in der absoluten Mehrheit. Schuld daran ist der viele Nachwuchs. Von Elisa Harlan mehr...

Auer Mühlbach Polizei gibt Tierpark Schuld am Fischsterben

1000 Fische sollen verendet sein, weil Chlorbleiche in den Bach geleitet wurde. Doch der Münchner Zoo widerspricht vehement. Von Martin Bernstein mehr...

Impressionen aus München Impressionen aus München Impressionen aus München Kürbismonster für das Panzernashorn

Was Puri und Mutter Rapti mit ihrem Halloween-Geschenk angestellt haben. mehr...

Impressionen aus München Impressionen aus München Impressionen aus München Krokodils-Treffen

Die Stumpfkrokodil-Dame im Tierpark Hellabrunn bekommt einen feschen Artgenossen aus England: Bald sollen die beiden zusammenziehen - Nachwuchs nicht ausgeschlossen. mehr...

cafe kosmos Rückzugsorte für Wiesn-Hasser Der Anti-Oktoberfest-Guide

Keine Lust auf Prosit und Gemütlichkeit? Ein paar Orte wird es in München geben, die in den kommenden zwei Wochen oktoberfestfrei sind. Neun Alternativen zum Wiesnwahnsinn. Von Eva Casper und Axinja Weyrauch mehr... Bilder

Tierpark Hellabrunn - Panzernashornbaby Bilder
Nashorn-Nachwuchs Stein auf vier Beinen

Grazil ist anders. Der kleine Nashorn-Bulle erkundet erstmals sein Außengehege. Drei Jahre bleibt er bei Mama Rapti, dann reist er in viele andere Zoos - Nachwuchs zeugen. Von Stephan Handel mehr...

Indisches Panzernashorn Rhinoceros unicornis 9 Tage alter Nashornbulle mit Muttertier Rapti Tie Tierpark Hellabrunn Panzernashornbaby auf Erkundungstour

Der kleine Nashorn-Bulle erkundet erstmals das Außengehege im Tierpark Hellabrunn - und beweist, dass er sich ziemlich gut tarnen kann. mehr...

Tierpark Hellabrunn Nashorn-Baby erholt sich

Nach einer Infektion stabilisiert sich der Zustand des kleinen Bullen, der täglich 35 Liter Milch trinkt Von Stephan Handel mehr...

Ermittlungen wegen Fischsterben Tierpark weist Vorwürfe zurück

"Wir sind selbst Betroffene": Der Tierpark Hellabrunn will nicht am plötzlichen Tod von mehr als tausend Fischen schuld sein. Sicher ist bislang nur eines. mehr...

Tote Fische im Auer Mühlbach Ermittlungen gegen den Tierpark

Mehr als tausend Fische sind Anfang August im Auer Mühlbach eines plötzlichen, unnatürlichen Todes gestorben. Nun führt eine Spur zum Tierpark Hellabrunn. mehr...

Tierpark Hellabrunn Tierpark Hellabrunn Tierpark Hellabrunn Nashorn Rapti ist Mama geworden

München hat einen 60 Kilogramm schweren Bewohner mehr: Der Tierpark Hellabrunn meldet die Geburt eines Nashornbullen. Dass Mutter und Sohn gesund sind, ist eine kleine Sensation. mehr...

Tierpark Hellabrunn Seelöwen im Tierpark Hellabrunn Seelöwen im Tierpark Hellabrunn Die Artisten ziehen aus

Weil die kalifornischen Seelöwen nicht ins Geozoo-Prinzip passen, gibt der Tierpark in München seine Publikumslieblinge ab. Von Stephan Handel mehr... Report

Hellabrunn Bilanz in Hellabrunn Bilanz in Hellabrunn Die Erfolgs-Tiere

Der Tierpark freut sich über das beste Jahr seiner Geschichte: Das liegt vor allem am Eisbären-Duo Nela und Nobby. Doch deren Tage in München sind bereits gezählt. Von Stephan Handel mehr...

Tierpark Hellabrunn Parkplatznot am Tierpark Parkplatznot am Tierpark Beton-Kasten mit Mehrwert

Am Tierpark sind Parkplätze Mangelware, die Anwohner sind genervt: Ein Parkhaus könnte Abhilfe schaffen. Aber wohin damit? Eine Architektengemeinschaft stößt nun mit einem spektakulären Konzept eine Grundsatzdebatte an. Von Jürgen Wolfram mehr...

Tierpark Hellabrunn Tierpark Hellabrunn Tierpark Hellabrunn Trauer um Togo

Schon wieder eine tote Giraffe im Münchner Tierpark Hellabrunn: Wenige Tage nach der Giraffe Kabonga ist nun auch ihr langjähriger Partner, der Bulle Togo, gestorben. Woran ist noch unklar. Von Christian Krügel mehr...

Kabonga mit Baby Naledi und Tierpfleger Thomas Günther Tierpark Hellabrunn Giraffe Kabonga eingeschläfert

Trauer im Tierpark: Nach 22 Jahren im Tierpark Hellabrunn ist Giraffenweibchen Kabonga eingeschläfert worden. Noch im Dezember wurde die Giraffe Mutter - zum zehnten Mal. Von Lisa Böttinger mehr...

Zoo-Direktor Rasem Baban mit Gorilla Sonja im neuen Affenhaus Tierparkchef im Gespräch "Wir haben sehr viel Nachwuchs in der Pipeline"

Der Architekt Rasem Baban ist seit knapp einem Jahr Tierparkchef in München. Ein Gespräch über Barrierefreiheit für Tiere, wer Nachwuchs erwartet - und wie lange die Eisbären Nela und Nobby noch in Hellabrunn bleiben dürfen. Von Philipp Crone mehr... Videokolumne

Tierpark Hellabrunn Junggesellenabschied

Ludwig zieht in eine Heidelberger Jungbullengruppe Von Lisa Böttinger mehr...